RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Fliegen mit dem RC-Heli > Fliegen für Einsteiger

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.12.2011, 20:46   #31
Mille2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Walkera 180 Z Einstellen

Hallo,
Habe mein Heli ein neues HZR und ein Chassie verbaut, jetzt nach dem ersten test fällt mir folgendes auf:


Wenn ich den Motor starte also langsam Gas gebe,dann kommt es mir so vor als wenn der Motor hakt oder erst langsam in Schwung kommt.Dies ist nur bei weniger als Halbgas!

Dies hat er vorher nicht gemacht!

Kann ich das irgendwie abstellen oder regulieren?



Hat jemand eine Lösung??



Gruß

Klaus
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 27.12.2011, 23:02   #32
Rasender Falke
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Walkera 180 Z Einstellen

Zitat:
Zitat von Mille2 Beitrag anzeigen
Habe mein Heli ein neues HZR und ein Chassie verbaut, jetzt nach dem ersten test fällt mir folgendes auf:


Wenn ich den Motor starte also langsam Gas gebe,dann kommt es mir so vor als wenn der Motor hakt oder erst langsam in Schwung kommt
Klingt ganz nach dem Zahnflankenspiel zwischen Motorritzel und HZR. Da Du ja den Motor ins neue Chassis gebaut hast, kann es sein, daß er jetzt zu nah am HZR ist.
Motor etwas lösen und leicht verschieben, bis alles wieder leichtgängig ist. Einfach mal mit der Hand den Rotor drehen, dann Motorstellung verändern und wieder mit der Hand den Rotor drehen. So wirst Du schnell die richtige Position finden und kannst weiter fliegen.
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 28.12.2011, 07:51   #33
Mille2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Walkera 180 Z Einstellen

Hallo,
habe dies schon gemacht, leider liegt es nicht daran. Das Hauptzahnrad vom Motor sieht auch gut aus.
Könnte es sein das der Regler oder der Motor slebst ein schaden hat??

Gruß
Klaus
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.01.2012, 16:16   #34
syberbruno
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Walkera 180 Z Einstellen

Hi...kontrollier mal den Abtrieb und die Kegelrädchen zum Heckrotor.
(zu fest angedrückt, oder sitzt nicht richtig, oder Rädchen hat zahnfraß)
Schau halt mal, wenn Du per Hand langsam den Rotor drehst, ob es irgendwo hackelt.

Evtl hast Du auch den Motor zu fest ans HZR gedrückt. Dann hackts auch beim Andrehen.(Außerdem wird er zu heiss...sollte nur handwarm werden!)

Tip:Motor lösen, Papierstreifen zwischen HZR und Ritzel einfädeln, Motor gegendrücken und wieder festschrauben:----Abstand stimmt dann!

Geändert von syberbruno (01.01.2012 um 16:21 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 02.01.2012, 15:44   #35
Mille2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Walkera 180 Z Einstellen

Hallo zusammen,
es war das Heckzahnrad, wie ihr schon vermutete war es zu stramm!!
Heute konnte ich ihn dann Probe fliegen.Leider dreht sich der Heli auf der eigene Achse so das ich ihn nicht kontrollieren konnte.
Hat jemand schon Erfahrung damit machen können und wenn wie kann ich dies beheben??
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 02.01.2012, 16:02   #36
syberbruno
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Walkera 180 Z Einstellen

...Da stimmt nochwas nicht mit dem Heckantrieb..(zu locker/ zu stramm)

dreh mal am Heckrotor per Hand und schau, ob alles sauber läuft

ich tippe auf Zahnfrass an irgendeinem Kegelrädchen
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 02.01.2012, 16:56   #37
Mille2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Walkera 180 Z Einstellen

Hallo,
also der Heckantrieb lässt sich gut bewegen und sitzt auch richtig, so das auch beim Start der Motor schön und ohne zu zucken dreht. Der dreht sich leise schon bei 15% Gas.
Konnte keine Verschleiss Spuren an einen Kegelrad finden. Sehe alle wie neu aus!!

*??
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.01.2012, 10:48   #38
Mille2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Walkera 180 Z Einstellen

Hallo, oder sollte ich ihn auch mal wie vorher erwähnt von euch an den Heli Shop nach Berlin schicken, zum einstellen?? Was kostet das ca.??
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.01.2012, 11:14   #39
syberbruno
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Walkera 180 Z Einstellen

...wenn du am HECKROTOR per hand drehst, dann läuft alles rund??

(nicht nur 1 Umdrehung sondern mehrere Umdrehungen)

kontrollier auch mal, ob das Abtriebsrad sauber am HZR anliegt. Auch gibt es über dem Abtriebsrad noch ein Kegelgetriebe....guck auch dort mal nach.

Ich hatte das gleiche Prob auch mal an meinem CB180z und es war letzendlich nur eine Kegelrädchen...da langt 1 fehlender Zahn!
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 04.01.2012, 14:39   #40
Mille2
Gast
 
Beiträge: n/a
Reden AW: Walkera 180 Z Einstellen

Hallo,
bin momentan im Urlaub und werde mich danach SOFORT drum kuemmern!!

Klaus
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort


Stichworte
einstellungen, walkera 180z

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
walkera cb 180 unterschied gerald24 Sonstige Helis 7 27.02.2012 12:18
Walkera Dragonfly CB 180 D - schiefe Lage blacky2005 Sonstige Helis 1 05.07.2011 02:29
[Walkera] CB 180 Fragen .... Tomster79 Sonstige Helis 58 19.04.2010 06:56
[Walkera]Gyro Walkera CB 180 D Markus.S Sonstige Helis 0 12.02.2010 13:50
[Walkera]Walkera CB 180 D schwänzelt. Markus.S Sonstige Helis 2 10.02.2010 09:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:59 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.