RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Thunder Tiger

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.04.2016, 19:45   #1
Heli6
Junior Member
 
Registriert seit: 03.04.2016
Beiträge: 3
Danke erhalten: 0
Standard Suche Adapter für normale Akkus bei Thunder Tiger Innovador

Hallo,suche jemanden der ein adapter für den Innovador Heli hat,das man normale 3 s lipos fliegen kann,oder der so ein kabel löten kann,im voraus herzlichen dank.

MFG
Heli6 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.04.2016, 06:32   #2
luha
Senior Member
 
Benutzerbild von luha
 
Registriert seit: 07.10.2013
Beiträge: 3.056
Danke erhalten: 1.434
Flugort: Lehrte bei Hannover
Standard AW: Suche Adapter für normale Akkus bei Thunder Tiger Innovador

Was ist da für ein Stecker dran? Was hältst Du für einen 'normalen' Stecker?
Mir fallen auf Anhieb mehr als 5 unterschiedliche Stecker ein, die ich an einem 3S Akku als normal bezeichnen würde.

Schau mal dort:
Hauptstromadapter - Lipo Modellbau Akkus bei Stefansliposhop online kaufen
_____________________________
Gruss, Lutz
Hangar
ceterum censeo librum facierum esse delendam
luha ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.04.2016, 07:42   #3
Taumel S.
Senior Member
 
Registriert seit: 31.12.2008
Beiträge: 26.316
Danke erhalten: 4.191
Flugort: Österreich
Standard AW: Suche Adapter für normale Akkus bei Thunder Tiger Innovador

Ich glaube, es geht ihm um die Überlistung der Innovator-Ekeltronik dieser Akkus.
Taumel S. ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.04.2016, 15:15   #4
Heli6
Junior Member
 
Registriert seit: 03.04.2016
Beiträge: 3
Danke erhalten: 0
Standard AW: Suche Adapter für normale Akkus bei Thunder Tiger Innovador

Hallo,jawohl richtig um die überlistung geht es mir,es soll adapter stecker geben,oder man kann es selbst löten,aber da habe ich leider keine Ahnung davon.
Wenn ihr jemanden wisst der das kann wäre super.

MFG
Heli6 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.04.2016, 17:04   #5
phiphi
Senior Member
 
Benutzerbild von phiphi
 
Registriert seit: 01.12.2009
Beiträge: 3.836
Danke erhalten: 1.014
Flugort: Beromünster ( LU ) CH
Standard AW: Suche Adapter für normale Akkus bei Thunder Tiger Innovador

Hallo

Hehe - da hatte TT vor, mit Akkus sehr viel Geld zu verdienen. Das Konzept des Innovator war mal was neues - hat aber offenbar nicht den gewünschten Anklang gefunden ( ev. auch wegen der Akkupreise... ).

Es gibt sicher einige hier, die dir diesen Umbau machen können - jeder der schon mal Akku / Balancer Kabel gelötet hat und ein Multimeter besitzt sollte das schaffen.

Klingt ja nicht soooo kompliziert ( wobei ich nicht weiss, wie Eng es wirklich auf der Platine zugeht):

Tech-Tipp Innovator MD530 Akkuumbau

Woher kommst du denn ?

Grx Phi
_____________________________

Ich wäre lieber am fliegen...
phiphi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.04.2016, 22:10   #6
Heli6
Junior Member
 
Registriert seit: 03.04.2016
Beiträge: 3
Danke erhalten: 0
Standard AW: Suche Adapter für normale Akkus bei Thunder Tiger Innovador

Hallo,komme aus Schweinfurt Unterfranken.

MFG
Heli6 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.05.2020, 21:17   #7
kawa-casi
Junior Member
 
Registriert seit: 06.05.2008
Beiträge: 2
Danke erhalten: 0
Flugort: Baunatal
Standard AW: Suche Adapter für normale Akkus bei Thunder Tiger Innovador

Hallo zusammen,

ist zwar schon etwas alt das Thema, aber vielleicht gibt´s hier doch noch eine Antwort :-)

Habe auch noch einen Innovator der mit dem weißen Originalakku auch noch funktioniert. Leider hat der rote Akku den Geist aufgegeben und den habe ich jetzt geöffnet, um den Anschluss und die Platine für einen Umbau auf Standardakkus zu machen. Jetzt mal meine (vielleicht auch doofe :-) ) Frage:

Reicht es nicht einen Adapter zu löten, an dem man nur das Plus- und Minuskabel nutzt? Also sozusagen die Anschlussbuchse des original Inno-Akku auf einen XT-60 Stecker. Muss man zum Betrieb zwingend den Balanceranschuss und die Platine des originalen Akkus haben? Den Balanceranschluss brauch ich doch nur, wenn ich den Akku laden will...


Sonnige Grüße

Carsten

Zitat:
Zitat von phiphi Beitrag anzeigen
Hallo

Hehe - da hatte TT vor, mit Akkus sehr viel Geld zu verdienen. Das Konzept des Innovator war mal was neues - hat aber offenbar nicht den gewünschten Anklang gefunden ( ev. auch wegen der Akkupreise... ).

Es gibt sicher einige hier, die dir diesen Umbau machen können - jeder der schon mal Akku / Balancer Kabel gelötet hat und ein Multimeter besitzt sollte das schaffen.

Klingt ja nicht soooo kompliziert ( wobei ich nicht weiss, wie Eng es wirklich auf der Platine zugeht):

Tech-Tipp Innovator MD530 Akkuumbau

Woher kommst du denn ?

Grx Phi
kawa-casi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben

Zurück zu: Thunder Tiger

Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:31 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.