RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Flybarless

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.05.2020, 18:44   #1
Waldpeter
Junior Member
 
Registriert seit: 05.05.2020
Beiträge: 4
Danke erhalten: 1
Standard VBAR Neo Futaba FX20 Programieren

Hallo,
ich habe folgendes Problem:
ich habe mein VBar Neo mit der Software programiert und in meiner Fernsteuerung die Einstellungen wie bei einer Futaba T18 , funktioniert meiner Meinung nach gut bis zu dem Punkt in der Software bei dem das Pitsch eingestellt werden soll, dann steht die Taumelscheibe total daneben und wenn ich an der Fernsteuerung Pitsch gebe habe ich nur minimale Wege??!! Roll und Nick habe ich volle Wege, auch laufen dei Servos nach.
Irgendwas passt da nicht zusammen ich finde aber den Fehler nicht.
Ich vermute ich muß an meiner Fernsteuerung etwas anders einstellen aber was?

wäre toll, wenn Ihr mich unterstützen könntet.

Danke
Waldpeter ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.05.2020, 18:59   #2
Anfänger
Senior Member
 
Benutzerbild von Anfänger
 
Registriert seit: 01.07.2004
Beiträge: 3.525
Danke erhalten: 362
Flugort: Kelkheim im Taunus
Standard AW: VBAR Neo Futaba FX20 Programieren

Hallo,

in deinem Sender musst du H1 auswählen als Taumelscheibentyp, so dass der Sender nichts mischt!

Schaue mal hier: https://www.vstabi.info/de/node/1955
_____________________________
Lese euch später!
MFG Daniel
Jede Landung ist ein kontrollierter Absturz.

Geändert von Anfänger (23.05.2020 um 19:03 Uhr)
Anfänger ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.05.2020, 19:25   #3
Heli87
Senior Member
 
Registriert seit: 12.10.2016
Beiträge: 2.855
Danke erhalten: 1.151
Standard AW: VBAR Neo Futaba FX20 Programieren

Hört sich an als wäre Cylic Ring sehr klein Eingestellt.
Geh mal auf den Doktor Hut.

Gruß Torsten
_____________________________
TDR II, TDF, Diabolo 700 UL/800 BE, Goblin 700 BT, Shape S8, Jeti DS16, Pulsar 3+
Heli87 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.05.2020, 19:56   #4
echo.zulu
Senior Member
 
Benutzerbild von echo.zulu
 
Registriert seit: 03.09.2002
Beiträge: 2.294
Danke erhalten: 1.123
Flugort: MFG Wipshausen
Standard AW: VBAR Neo Futaba FX20 Programieren

Die Software von T8FG und FX-20 sind eigentlich identisch.
Wie hast Du denn das Programm von der T8 in die FX-20 übernommen?
Abgetippt, oder als Datei mit SD-Karte?
Sind die beiden Sender auf dem gleichen Softwarestand?
_____________________________
CU,
Egbert.
echo.zulu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.05.2020, 06:30   #5
Waldpeter
Junior Member
 
Registriert seit: 05.05.2020
Beiträge: 4
Danke erhalten: 1
Standard AW: VBAR Neo Futaba FX20 Programieren

Hallo Anfänger auf H! habe ich gestellt

Hallo Echo Zulu ichhabe die Daten abgetippt abe ob der Softwarestand der gleich ist kann ich nicht sagen.

Hallo Heli 87 das muß ich noch testen.

vielen Dank vorerst ich melde mich wieder
Waldpeter ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.05.2020, 08:28   #6
echo.zulu
Senior Member
 
Benutzerbild von echo.zulu
 
Registriert seit: 03.09.2002
Beiträge: 2.294
Danke erhalten: 1.123
Flugort: MFG Wipshausen
Standard AW: VBAR Neo Futaba FX20 Programieren

Kontrolle des Software-Stands: Systemmenue Information

Wenn abgetippt, dann hast Du evtl. doch etwas übersehen:
Taumelscheibentyp?
Kanalzuordnung im Funktionsmenue?
_____________________________
CU,
Egbert.
echo.zulu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.05.2020, 09:45   #7
Anfänger
Senior Member
 
Benutzerbild von Anfänger
 
Registriert seit: 01.07.2004
Beiträge: 3.525
Danke erhalten: 362
Flugort: Kelkheim im Taunus
Standard AW: VBAR Neo Futaba FX20 Programieren

Mache bitte mal alles ganz neu, nichts abtippen oder so, alles nach Anleitung auf der VStabi.info Seite!
_____________________________
Lese euch später!
MFG Daniel
Jede Landung ist ein kontrollierter Absturz.
Anfänger ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Anfänger für den nützlichen Beitrag:
thomas1130 (24.05.2020)
Alt 24.05.2020, 10:47   #8
spacebaron
helispecials.de
Hersteller Tuningteile
 
Benutzerbild von spacebaron
 
Registriert seit: 21.09.2005
Beiträge: 2.051
Danke erhalten: 277
Flugort: Trofi, auf der wilden Wiese, MFF Bitz und MFC Oberhausen
Standard AW: VBAR Neo Futaba FX20 Programieren

hallo
@ danke Anfänger.
Bau dein setup im Sender so auf wie in der alten Funke. Fang an den Kanalzuordnungen an. Die sind bei meistens der Knackpunkt beim Systemwechsel....und dann die Kanäle auf Reverse oder Normal gleich setzten wie in der alten Funke.
Dein Sender auf VStabi musst sowieso Kalibrieren mit den Mittelpositionen und Endausschlägen.
Gruss
_____________________________
TDF,TDR1,TDR2,2xLogo400CFK,ME262,Edge540,TRex600N, Ergo50,CH53Ec.s.,H500,VBC+Touch..
spacebaron ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.05.2020, 11:06   #9
echo.zulu
Senior Member
 
Benutzerbild von echo.zulu
 
Registriert seit: 03.09.2002
Beiträge: 2.294
Danke erhalten: 1.123
Flugort: MFG Wipshausen
Standard AW: VBAR Neo Futaba FX20 Programieren

Er hat eine T8FG als Vorlage. Der Sender ist softwaremäßig 100% identisch mit dem neuen FX-20. Ich bin auch kein Freund vom Abtippen, aber im vorliegenden Fall wäre es am einfachsten das Modell mittels einer SD-Karte von der T8FG auf die FX-20 zu kopieren. Dann nur noch die Mittelstellungen gemäß VStabi Software abgleichen. Dann kann es gleich ans Fliegen gehen.
_____________________________
CU,
Egbert.
echo.zulu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.05.2020, 11:56   #10
thomas1130
RC-Heli TEAM
Admin
 
Benutzerbild von thomas1130
 
Registriert seit: 26.11.2007
Beiträge: 22.777
Danke erhalten: 8.088
Flugort: Österreich
Standard AW: VBAR Neo Futaba FX20 Programieren

Zitat:
Zitat von Anfänger Beitrag anzeigen
Mache bitte mal alles ganz neu, nichts abtippen oder so,
100% Zustimmung!

Zitat:
Zitat von echo.zulu Beitrag anzeigen
Dann kann es gleich ans Fliegen gehen.
Das halte ich für gefährlich - solange man die Parameter nicht selbst versteht und nur "irgendwelche Werte abtippt" kann das auch leicht ins Auge gehen, weil man "irgendwas" übersehen hat..
_____________________________
Stay hungry. Stay foolish. (SJ)
thomas1130 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Flybarless


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
vbar neo mit bluetooth andy_mann Flybarless 3 16.10.2017 09:52
VBar Neo keine PC Verbindung looping75 Flybarless 6 05.04.2017 11:46
T18 SZ + VBAR Neo konfigurieren Christopher K. Sender / Empfänger 3 01.11.2016 07:22
Futaba FX20 + R7008SB Purchaser Sender / Empfänger 14 09.12.2012 16:55
Futaba FX20 Fragen steveman Sender / Empfänger 11 11.06.2010 20:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:00 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.