RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Align

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.02.2020, 00:57   #191
Decolocsta
Member
 
Benutzerbild von Decolocsta
 
Registriert seit: 13.12.2013
Beiträge: 950
Danke erhalten: 443
Flugort: Bayreuth
Standard [100/150] AW: T-REX 150X - Erfahrungen?

Heli fliegt wieder.

Bin wieder im Wohnzimmer geflogen.
Nach wenigen Sekunden wieder das Ding in den Boden gerammt.
Dacht mir das kann doch nicht sein.
Genau wie beim ersten Mal, flog stabil bis die Fluglage aussteuern musste.
Dabei hab ich erneut die Kontrolle verloren.

Ok.
Diesmal blieb er Heli, immerhin.

Dacht, ok, Neuanfang.

App angeschmissen.
Wendigkeit von Beginner auf Expert gedreht.
Expo von 30 auf 15%.

Gestartet und auf einmal war alles easy, super easy.
Da hab ich gemerkt wie gutmütig und stabil dieser heli fliegt,
Ist schon beeindruckend für so einen Winzling.

Für den engen Raum im Wohnzimmer ist er auf Beginner und 30% Expo einfach zu träge.
Wenn man dann mal aussteuern muss dann kommt man schnell von einem extrem von übersteuern ins nächste extrem und dadurch schaukelt sich der Heli auf.
Auf expert und wenig Expo ist es auf einmal kinderleicht.
_____________________________
Logo 600SX, Diabolo 550
Decolocsta ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.02.2020, 14:34   #192
Decolocsta
Member
 
Benutzerbild von Decolocsta
 
Registriert seit: 13.12.2013
Beiträge: 950
Danke erhalten: 443
Flugort: Bayreuth
Standard [100/150] AW: T-REX 150X - Erfahrungen?

So, nachdem ich den Heli nun ein paar Tage habe und ihn viel geflogen bin gebe ich nun meine Erfahrung hier weiter.

Der Heli hatte einen schweren Stand bei mir.
Ich wollte ihn nicht.
Aus einer Laune heraus bestell.t.
Kaum Vorfreude da, obwohl ich einer bin der am Fenster steht und auf DHL wartet wenn was bestellt ist. Der 150X lies mich recht kalt.

Mein Erstflug Drama könnt ihr weiter oben oder auch eine Seite vorher lesen.
Wollte kein Geld mehr investieren und ihn günstig an Bastler verkaufen.
Es war nicht der Wohnzimmer Heli Ersatz für den Wltoys und ich war ernüchtert.

Hab ihn für 90,- wieder repariert und ihm eine zweite Chance gegeben.
Und er hat tatsächlich eine Lücke bei mir gefunden die er ideal ausfüllt.
Dazu später mehr.

Jedenfalls nutze ich ihn jetzt nur wenig indoor und Hauptsächlich draussen.
An den Tagen wo ich keine Lust habe weiter raus zu fahren um die großen zu starten,
ich vllt auch einfach nur spazieren bin, oder auch im Auto bei der Arbeit. Der 150X ist immer dabei.
Ich suche mir da kleinere Areale die zu eng wären für die größeren.
Und es ist der Hammer!
Der 150X fliegt wirklich gut und Erwachsen.
Hab schon andere Micros draussen gehabt und da hat mir keiner gefallen.
Der 150X fliegt schon fast auf 180CFX Niveau.
Stabil und garnicht hibbelig.

Bin ihn jetzt jeden Tag geflogen im Sturm!
Ihr kennt ja die derzeiten Wetterverhältnisse.
Da hätte ich selbst mit den großen schon ein wenig bedenken.
Hab es dennoch gemacht und ich wundere mich noch jetzt wie gut der kleine das gemeitert hat.
Gut hier und da musste der Motor schon ordentlich würgen und ich musste ihn mit Vollpitch auf einer höhe halten. Aber alles in allem, einfach unglaublich was der kann.

Ist jetzt mein immer dabei Heli, fliegt erwachsen, hat Leistung ohne ende.
Macht unfassbar Spaß.
Die Rettung funktioniert perfekt.

Aus einem ungeliebten Heli der mir kaum emotionen entlocken konnte, ist jetzt ein Heli geworden der mich wirklich begeistert.
Ich hab den richtigen Platz gefunden und erfreue mich nun dran ihn mit Vollgas über Fussballfelder zu hetzen.
_____________________________
Logo 600SX, Diabolo 550
Decolocsta ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Decolocsta für den nützlichen Beitrag:
Kieselmohn (12.02.2020), M@ttis (12.02.2020)
Alt 12.02.2020, 20:52   #193
clock7
Member
 
Benutzerbild von clock7
 
Registriert seit: 13.08.2016
Beiträge: 90
Danke erhalten: 7
Flugort: Stuttgart
Standard [100/150] AW: T-REX 150X - Erfahrungen?

Hallo zusammen,

ich hab mir auch für kleine Flugfelder einen T-Rex 150X gegönnt. Fliegt kraftvoll und das Heck ist extrem stabil.

Nur wenn der extreme „Fahrstuhl“ - Effekt nicht wäre...!

Ich habe kein Spiel im Antrieb entdeckt, bis auf ein leichtes Spiel der Servoarme im ausgeschalteten Zustand. Soll heißen, ist der Rex gebunden und flugbereit, gibt es an den Servos auch kein Spiel.

Jetzt hab ich kurz vor dem Starten entdeckt..., er macht am Boden und auch im Flug ab und zu plötzlich einen kleinen Satz nach oben, so wie ein plötzliches Zucken auf Pitch. Und nein, ich habe das nicht absichtlich gesteuert.

Bin da langsam ratlos...

Hat jemand eine Idee?
_____________________________
Gruß Holger
clock7 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.02.2020, 22:45   #194
Bird
Member
 
Registriert seit: 08.01.2020
Beiträge: 44
Danke erhalten: 13
Flugort: Wien
Standard [100/150] AW: T-REX 150X - Erfahrungen?

Zitat:
Zitat von clock7 Beitrag anzeigen
Nur wenn der extreme „Fahrstuhl“ - Effekt nicht wäre...!
Immer bevor du den Motor startest Pitch kontrollieren ob das ruck-frei geht.....
Das Pitch von einem Punkt zum nächsten hüpft kommt dann manchmal vor, wenn du den Heli
während der Initialisierung bewegst.
Heißt leider, das du den Heli sehr schnell hinstellen musst nach dem anstecken des Akkus

Bird ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.02.2020, 00:46   #195
clock7
Member
 
Benutzerbild von clock7
 
Registriert seit: 13.08.2016
Beiträge: 90
Danke erhalten: 7
Flugort: Stuttgart
Standard [100/150] AW: T-REX 150X - Erfahrungen?

Danke Dir Bird...

Hast du auch eine Idee zu dem extremen "Fahrstuhleffekt"?
Ich bin kein Anfänger mehr, aber bei dem kleinen Rex hab ich Schwierigkeiten den in der Schwebe sauber auf der Stelle zu halten, geschweige denn sauber zu landen.
_____________________________
Gruß Holger
clock7 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.02.2020, 13:32   #196
Bird
Member
 
Registriert seit: 08.01.2020
Beiträge: 44
Danke erhalten: 13
Flugort: Wien
Standard [100/150] AW: T-REX 150X - Erfahrungen?

Zitat:
Zitat von clock7 Beitrag anzeigen
Danke Dir Bird...

Hast du auch eine Idee zu dem extremen "Fahrstuhleffekt"?
Ich bin kein Anfänger mehr, aber bei dem kleinen Rex hab ich Schwierigkeiten den in der Schwebe sauber auf der Stelle zu halten, geschweige denn sauber zu landen.
Wenn nach der Initialisierung Pitch sauber läuft, sollte dieser Effekt eigentlich auch weg sein.
Mit meinen T-Rex 150x hatte ich Gestern den 4200 Flug, also kannst du dir vorstellen
das ich keine Ahnung mehr habe was ich alles eingestellt hab

Was mir auf die schnelle einfällt: "hast du auch die Fernsteuerung über die APP eingelernt?" Da müssen alle Kanäle auf Standard sein, also bis +100/-100 gehen!
Der Rest wird nur über die APP eingestellt!
Pitch und Gas kannst du natürlich nach dem einlernen über die App auch auf der Fernsteuerung deinen Ansprüchen anpassen!!!


Geändert von Bird (13.02.2020 um 13:35 Uhr)
Bird ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.02.2020, 16:55   #197
clock7
Member
 
Benutzerbild von clock7
 
Registriert seit: 13.08.2016
Beiträge: 90
Danke erhalten: 7
Flugort: Stuttgart
Standard [100/150] AW: T-REX 150X - Erfahrungen?

Eigentlich hab ich die Fernsteuerung über die App eingestellt... werde aber nochmal neu einstellen.

Was bei meinem Rex komisch ist, nach dem Einlernen der DX9 ist in der App bei Gear der Wert nicht genau bei 0%, sondern bei 2%, wobei bei Knüppelmittenstellung dort 0% stehen muss. Mit dem Erfolg, dass das Heck langsam in Uhrzeigerrichtung dreht. Hab im Sub Trim Menü den Wert für Gear entsprechend anpassen müssen, obwohl das laut Anleitung garnicht sein darf...
_____________________________
Gruß Holger
clock7 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Align


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[100/150] T-Rex 150x Futaba t14sg jd340 Align 29 11.04.2018 19:31
[andere] T-Rex 150X mit Spektrum DX6 und DSMX-Satelliten Oldojumi Align 4 10.04.2017 22:05
[100/150] Flugverhalten Trex 150x vs. 150DFC southside81 Align 3 25.02.2017 22:30
[100/150] TREX 150X - Motor stoppt im Schwebefug Bensenson Align 1 28.12.2016 18:27
[100/150] T-Rex 150x - Binden nur mit Framerate 11ms? Dr. Zoidberg Align 4 21.11.2016 11:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:02 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.