RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Align

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.11.2018, 18:53   #41
Ello Propello
Senior Member
 
Benutzerbild von Ello Propello
 
Registriert seit: 16.11.2013
Beiträge: 2.402
Danke erhalten: 1.042
Flugort: MFC Klostermoor
Standard [100/150] AW: T-REX 150X - Erfahrungen?

Bei einem Flächen Flieger z.B. einem Delta, wo der Motor hinten sitzt, muss man ja
auch die Luftschraube umdrehen, damit der Schub wieder nach vorne geht.

Ich glaube, Du hast den Denkfehler.
Ello Propello ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.11.2018, 18:56   #42
Christian480
Gast
 
Registriert seit: 23.06.2018
Beiträge: 492
Danke erhalten: 138
Standard [100/150] AW: T-REX 150X - Erfahrungen?

Ich würde es gerne an meinem testen. Der Propeller sitzt aber so fest, dass ich ihn nicht runter bekomme :/
Christian480 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.11.2018, 19:01   #43
Christian480
Gast
 
Registriert seit: 23.06.2018
Beiträge: 492
Danke erhalten: 138
Standard [100/150] AW: T-REX 150X - Erfahrungen?

So hab ihn mit einem Flachschraubendreher runtergehebelt
Mein Rex schwebt tatsächlich auch einwandfrei mit falschherum montiertem Heckpropeller. Der Motor wird nur lauter, weil eben die Aerodynamik wegen der Wölbung schlechter ist und er daher schneller drehen muss.
Cbstsch, von welchem Heli ist denn dein Heckrotor? Vielleicht stammt der ja von einem mit linksdrehendem Hauptrotor?

Gruß Christian
Christian480 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.11.2018, 19:09   #44
Ello Propello
Senior Member
 
Benutzerbild von Ello Propello
 
Registriert seit: 16.11.2013
Beiträge: 2.402
Danke erhalten: 1.042
Flugort: MFC Klostermoor
Standard [100/150] AW: T-REX 150X - Erfahrungen?

Okay...mein Gedanke kam halt vom Flächen Propeller.
Ello Propello ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.11.2018, 21:10   #45
Cbstsch
Member
 
Benutzerbild von Cbstsch
 
Registriert seit: 24.08.2014
Beiträge: 920
Danke erhalten: 300
Flugort: Aschaffenburg
Standard [100/150] AW: T-REX 150X - Erfahrungen?

Zitat:
Zitat von Christian480 Beitrag anzeigen
So hab ihn mit einem Flachschraubendreher runtergehebelt
Mein Rex schwebt tatsächlich auch einwandfrei mit falschherum montiertem Heckpropeller. Der Motor wird nur lauter, weil eben die Aerodynamik wegen der Wölbung schlechter ist und er daher schneller drehen muss.
Cbstsch, von welchem Heli ist denn dein Heckrotor? Vielleicht stammt der ja von einem mit linksdrehendem Hauptrotor?

Gruß Christian
Na es ist der Standard T Rex Motor und Blätter
_____________________________
Gruß
Thomas
Cbstsch ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.11.2018, 22:18   #46
Christian480
Gast
 
Registriert seit: 23.06.2018
Beiträge: 492
Danke erhalten: 138
Standard [100/150] AW: T-REX 150X - Erfahrungen?

Dann gelten bei dir zu Hause wohl die Gesetzte der Physik einfach nicht
Sehr komische Sache.
Im Prinzip kann das vier Ursachen haben:
1. Wirkrichtung Kreisel falsch -> kann man beim GRS glaube ich gar nicht einstellen aber trotzdem mal auf Werkseinstellungen resetten.
2. Motor falsch verkabelt und dreht im Uhrzeigersinn -> evtl. noch mal prüfen.
3. Heckrotorblatt für linksdrehenden Hauptrotor ausgelegt -> haben wir ja grade ausgeschlossen.
4. Heckrotor zu schwach, um Drehmoment auszugleichen -> klingt auf dem Video nach genug Power am Heck, also eher unwahrscheinlich.

Gruß Christian
Christian480 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.11.2018, 22:47   #47
Ello Propello
Senior Member
 
Benutzerbild von Ello Propello
 
Registriert seit: 16.11.2013
Beiträge: 2.402
Danke erhalten: 1.042
Flugort: MFC Klostermoor
Standard [100/150] AW: T-REX 150X - Erfahrungen?

Zitat:
Zitat von Christian480 Beitrag anzeigen
Dann gelten bei dir zu Hause wohl die Gesetzte der Physik einfach nicht
Hallo Christian,

bei Dir dann aber auch nicht !

...wenn es schon egal ist, wie rum der Heckrotor gesteckt ist, dann
ist es ja eigentlich auch egal, wie der Motor läuft ?!?!

Ich habe den Rex150X leider nicht, und kann daher nur begrenzt
mitreden, aber mein Verständnis sagt mir das bei einem Fix Pitch Heck,
die Heckblätter (die in dem Fall in einem Stück sind) wie ein
Propeller wirken, und in eine Richtung pusten.

Man kann da ja nur 2 Wege gehen...entweder Propeller umdrehen,
oder Laufrichtung Motor ändern...und Wirkrichtung Gyro anpassen.

Gruß Norbert

Geändert von Ello Propello (23.11.2018 um 22:51 Uhr)
Ello Propello ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Ello Propello für den nützlichen Beitrag:
Christian480 (23.11.2018)
Alt 23.11.2018, 22:54   #48
Cbstsch
Member
 
Benutzerbild von Cbstsch
 
Registriert seit: 24.08.2014
Beiträge: 920
Danke erhalten: 300
Flugort: Aschaffenburg
Standard [100/150] AW: T-REX 150X - Erfahrungen?

ich wechsel jetzt einfach mal Motor und Kabel. Denn schauen wir weiter.
_____________________________
Gruß
Thomas
Cbstsch ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.11.2018, 22:56   #49
Christian480
Gast
 
Registriert seit: 23.06.2018
Beiträge: 492
Danke erhalten: 138
Standard [100/150] AW: T-REX 150X - Erfahrungen?

Norbert, schau dir mal das Bild im Dropbox Link an
Christian480 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.11.2018, 22:57   #50
47110815
Senior Member
 
Benutzerbild von 47110815
 
Registriert seit: 30.07.2014
Beiträge: 3.665
Danke erhalten: 1.412
Flugort: Offenbach am Main, FMCD (Dietzenbach)
Standard [100/150] AW: T-REX 150X - Erfahrungen?

Wenn Du den Heli von hinten anschaust, muss der Heckrotor nach rechts (gegen das Drehmoment) pusten. Einfach mal in die Hand nehmen und laufen lassen.
_____________________________
Liebe Grüße
Thomas
47110815 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Align


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[100/150] T-Rex 150x Futaba t14sg jd340 Align 29 11.04.2018 19:31
[andere] T-Rex 150X mit Spektrum DX6 und DSMX-Satelliten Oldojumi Align 4 10.04.2017 22:05
[100/150] Flugverhalten Trex 150x vs. 150DFC southside81 Align 3 25.02.2017 22:30
[100/150] TREX 150X - Motor stoppt im Schwebefug Bensenson Align 1 28.12.2016 18:27
[100/150] T-Rex 150x - Binden nur mit Framerate 11ms? Dr. Zoidberg Align 4 21.11.2016 11:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:15 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.