RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Fliegen mit dem RC-Heli > Fortgeschrittenes Fliegen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.06.2019, 20:25   #11
Maximo2ooo
Member
 
Registriert seit: 08.01.2016
Beiträge: 194
Danke erhalten: 6
Standard AW: Erste mal Flips fliegen

Also am Sim klappt es erstaunlich gut! Auf sicherer höhe Nick ziehen und wenn ich dann auf dem Rücken fliege Pitch auf ca 0Grad nen Moment warten und dann wieder zurück klappt prima ohne Crash!
Maximo2ooo ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.06.2019, 21:42   #12
stern-fan
PSG Support
 
Benutzerbild von stern-fan
 
Registriert seit: 27.06.2012
Beiträge: 3.271
Danke erhalten: 3.295
Flugort: Remseck (Kreis Ludwigsburg)
Standard AW: Erste mal Flips fliegen

Wenn Du von der Normallage in die Rückenlage flipst, ist es hilfreich bzw. wichtig, kurz vor dem Flip ein klein wenig pos. Pitch zu geben, damit der Heli minimal an Höhe gewinnt. Dann sackt Dir der Heli beim nachfolgenden Flip nicht gleich durch und fühlt sich viel besser an. Also erst nen kleinen vertikalen Hopser (wenige Zentimeter) und dann erst Nick einsteuern.
Probiere mal im Sim den Unterschied.

Das gilt übrigens auch für stationäre, permanente Flips (und natürlich auch für Piroflips und dergleichen).

Am besten gar nicht erst in der Rückenlage verharren, sondern gleich wieder weiter rum wieder in die Normallage flippen. Mit dem richtigen Pitch-Rhytmus rotiert der Heli dann auf der Stelle auf der Nickachse.
Die Königsübung ist dann, das alles auf der Stelle möglichst in Zeitlupe, also mit ganz wenig Nick zu machen. Das ist eine super Übung fürs Pitchmanagement.
Überhaupt ist Pitch beim Flip die führende Größe.

Unbedingt darauf achten, dass nicht minimal Roll und/oder Heck mit eingesteuert wird.
Das passiert recht leicht, wenn man etwas nervös ist.


Viele Grüße
Rolf
_____________________________
Was bist Du? Macher oder Kritiker?

Geändert von stern-fan (12.06.2019 um 21:44 Uhr)
stern-fan ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu stern-fan für den nützlichen Beitrag:
Maximo2ooo (13.06.2019)
Alt 12.06.2019, 22:05   #13
DernetteMann1982
Henseleit
Teampilot
 
Benutzerbild von DernetteMann1982
 
Registriert seit: 07.11.2007
Beiträge: 3.949
Danke erhalten: 2.713
Flugort: MFSV Haiger-Allendorf
Standard AW: Erste mal Flips fliegen

Zitat:
Zitat von Maximo2ooo Beitrag anzeigen
Ich fliege schon einige Zeit Heli im normalen Rundflug und möchte jetzt mal Anfangen Flips zu fliegen!
Hallo Maximo2ooo,

Kannst du schon saubere Turns und Loopings fliegen?
Ein Flip ist deutlich anspruchsvoller, was das Pitchmanagement angeht, als ein Looping.

Daher wäre mein Rat, diese zuerst zu lernen. Anders macht es nur wenig Sinn und die Gefahr eines Crashs ist ungleich höher.

Gruß Holger
_____________________________
T-Rex 250Se BeastX, T-Rex 450 Bell 206 Jet Ranger(CR), "TDR" 450 BeastX, T-Rex 600 Nitro LE BeastX, TDR, TDR@night, TDRII, Graupner Bell 212 Twinjet
DernetteMann1982 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.06.2019, 22:49   #14
Nerd
Member
 
Benutzerbild von Nerd
 
Registriert seit: 28.12.2014
Beiträge: 282
Danke erhalten: 79
Standard AW: Erste mal Flips fliegen

Super, nur Mut!

Noch garnicht so lange her da hatte ich dasselbe Problem, die Übung vor mir.

Plus, Minus Pitch sollte schon gleich sein.

Mir hat es bei den ersten Flips geholfen garnichts am Pichknüppel zu ändern.
Also schön mit positiven Pitch durch die Figur.
Das geht in der Regel so schnell, dass er beim Drehen garnicht groß Zeit hat durchzusacken.
Darfst halt nicht zu gemütlich, zaghaft drehen.
Viel Erfolg
Nerd ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.06.2019, 07:14   #15
Multisaft
Senior Member
 
Benutzerbild von Multisaft
 
Registriert seit: 26.06.2017
Beiträge: 1.183
Danke erhalten: 573
Flugort: Im FSC Neulingen
Standard AW: Erste mal Flips fliegen

Zitat:
Zitat von Nerd Beitrag anzeigen
Mir hat es bei den ersten Flips geholfen garnichts am Pichknüppel zu ändern.
Also schön mit positiven Pitch durch die Figur.
Das geht in der Regel so schnell, dass er beim Drehen garnicht groß Zeit hat durchzusacken.
Das find ich jetzt nicht gerade den optimalen Tip... Je nach Drehrate und Flughöhe liegt er damit nämlich im Dreck. Wenn der Kollege dann eventuell auch noch mit dem Heck zu sich fliegt und den Flip über Nick ziehen macht kann das ganz schnell in Stress ausarten wenn die Kiste dann erstmal auf einen zu kommt.

Deshalb am Simulator über (hat er ja schon gemacht) und draußen genau so fliegen. Dazu +- Pitch gleich einstellen und Sicherheitshöhe beachten.
_____________________________
MfG Tobias

Leider darf hier nicht stehen was gesagt gehört. (Gandhi)
Multisaft ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.06.2019, 07:44   #16
parkplatzflieger
Senior Member
 
Benutzerbild von parkplatzflieger
 
Registriert seit: 18.03.2012
Beiträge: 8.151
Danke erhalten: 3.042
Flugort: FMBG Schifferstadt-Assenheim
Standard AW: Erste mal Flips fliegen

Zitat:
Kannst du schon saubere Turns und Loopings fliegen?
Ein Flip ist deutlich anspruchsvoller, was das Pitchmanagement angeht, als ein Looping.
Zitat:
Mir hat es bei den ersten Flips geholfen garnichts am Pichknüppel zu ändern.
Also schön mit positiven Pitch durch die Figur.
Beide Tipps sind meiner Meinung nach suboptimal.

Beim Looping kann man bei genügend Speed tatsächlich auf einen negativen Pitchimpuls verzichten, beim Turn ist man sogar darauf angewiesen, die 0 Grad einigermassen zu treffen. Letztlich haben beide Figuren mit einem Flip über Nick nicht viel zu tun. Ich wüsste auch nicht, warum man einen Turn oder Looping "sauber" beherrschen müsste, wenn man eigentlich flippen will.

Beim Flip einen Pitchbereich zu wählen, der gar keinen oder kaum negativen Pitch erlaubt, ist komplett an der Aufgabe vorbei. Selbst wenn der Heli schnell rum geht, hat man keinerlei Chance irgendwie zu retten, falls man doch abbrechen möchte. Auf jeden Fall hat man einen deutlichen Höhenverlust.

Mein Tipp: Stell am Sim die Drehraten über Nick und Roll so ein, dass Du den Heli bei Vollausschlag auf Nick oder Roll mit Deinen Pitchimpulsen auf einer Höhe halten kannst. Also z. B. voll Nick nach vorne geben und dann schön Pitch rauf und runter bewegen. Das sollte 10mal am Stück sicher klappen. Stell die Drehraten bei Deinem echten Heli so ein, dass es in etwa dem Sim entspricht. Pitchbereich ist natürlich am Sim und in echt symmetrisch irgendwas um +-11 Grad, ist egal, ob 10, 11, 12 oder 13. Hauptsache die Drehraten sind möglich. Dann in ausreichend Höhe in echt versuchen.
_____________________________
Torsten
Voodoo 600, Logo 600SX
Spektrum, Spirit, Heli X
parkplatzflieger ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.06.2019, 08:09   #17
HeliHans
Senior Member
 
Benutzerbild von HeliHans
 
Registriert seit: 15.01.2018
Beiträge: 1.047
Danke erhalten: 394
Flugort: Oberoesterreich/Muehlviertel
Standard AW: Erste mal Flips fliegen

So hab ichs gelernt: Rc-Heli flight lesson 4... Intro to inverted flying (freddys flight academy) - YouTube
_____________________________
hensegeleiteter Voodooist
HeliHans ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.06.2019, 08:12   #18
stern-fan
PSG Support
 
Benutzerbild von stern-fan
 
Registriert seit: 27.06.2012
Beiträge: 3.271
Danke erhalten: 3.295
Flugort: Remseck (Kreis Ludwigsburg)
Standard AW: Erste mal Flips fliegen

Zitat:
Mir hat es bei den ersten Flips geholfen garnichts am Pichknüppel zu ändern.
Also schön mit positiven Pitch durch die Figur.
Das geht in der Regel so schnell, dass er beim Drehen garnicht groß Zeit hat durchzusacken.
Darfst halt nicht zu gemütlich, zaghaft drehen.
Nein bitte nicht. Wenn Du da etwas zu viel pos. Pitch stehen hast, gehts über Kopf aber gleich mal abwärts. Mach das BITTE nicht!
Mach den Flip kontrolliert mit gefühlvollem Pitcheinsatz und nicht brutal über Nick rumreißen.

Das ist ein ähnlicher Fall bei der Rolle. Ohne sehr gefühvollen Pitch gehts da ganz schnell abwärts.

Ein Looping hat mit einem Flip nicht viel zu tun.

Grüße
Rolf
_____________________________
Was bist Du? Macher oder Kritiker?
stern-fan ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.06.2019, 08:24   #19
b-bird
Member
 
Registriert seit: 26.01.2016
Beiträge: 601
Danke erhalten: 289
Flugort: FFB
Standard AW: Erste mal Flips fliegen

Zitat:
Zitat von stern-fan Beitrag anzeigen
Ein Looping hat mit einem Flip nicht viel zu tun
Ein ganzer Looping sicher nicht - ich hab die Flips aber mit einem halben Looping gelernt. Also etwas Geschwindigkeit -> Pitch (Heli steigt) und dann Nick ziehen -> kurz bevor der Heli in Rückenlage ist Pitch leicht negativ damit er schwebt -> der Heli sollte jetzt eh etwas Höhe haben so das man ihn über Nick zurückdrehen kann und dann wieder mit positiv Pitch "abfangen". Das ganze dann mit immer weniger fahrt und schneller werdend kommt man irgendwann beim Flip raus.

Es gibt viele Wege aber wenn es am SIM klappt dann live, mit ausreichend Sicherheitshöhe, einfach machen! ;-)
b-bird ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.06.2019, 08:37   #20
stern-fan
PSG Support
 
Benutzerbild von stern-fan
 
Registriert seit: 27.06.2012
Beiträge: 3.271
Danke erhalten: 3.295
Flugort: Remseck (Kreis Ludwigsburg)
Standard AW: Erste mal Flips fliegen

Tut mir Leid, aber da muss ich widersprechen.

Ein Flip ist eine typische stationäre Figur, ein Looping eine typisch Dynamische.
Es ist genau der Trick beim Flip, den Heli aus dem Stillstand auf den Rücken zu bekommen, ohne dass man das mit Fahrt macht.

Natürlich kann man das aus einem kleinen Looping heraus machen, aber dann ist das noch lange kein Flip und dieser wird auch prinzipiell anders gesteuert.

Siehe meine Beschreibung oben. Der kleine vertikale "Hopser" ist wichtig.

Grüße
Rolf
_____________________________
Was bist Du? Macher oder Kritiker?
stern-fan ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu stern-fan für den nützlichen Beitrag:
Joh (13.06.2019)
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Loops,Flips mit + Pitch fliegen? TeRRoR-MuFFiN Helis Allgemein 123 02.09.2010 20:28
erste loopings, rollen und flips mit trex 600 cc1975 Bilder und Videos 15 29.06.2010 20:31
Logo 600 erste Kinder 3D versuche (das erste mal Rückenschweben) Olaf.S Bilder und Videos 7 26.04.2009 23:46
Iche war fliegen das erste mal !!! Hr.Matz Bilder und Videos 5 09.12.2006 20:04
Erste Flips mit dem X-Pro! Michael Hoch Sonstige Helis 3 29.03.2006 20:48


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:48 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.