RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.11.2021, 22:31   #131
Smart Scaler
Member
 
Registriert seit: 05.01.2016
Beiträge: 20
Danke erhalten: 6
Standard AW: "Der Tron 5.5" Info- und Erfahrungsthread

Zitat:
Zitat von Daniel Schmidt Beitrag anzeigen
Das hat man von Compass auch gedacht. Sicher ist mal garnichts würde ich sagen und schon garnicht so eine neue Firma in der heutigen Zeit. Wenn man mal den Gebrauchtmarkt beobachtet ist es schon erstaunlich wieviele Tron 5.5 oder Nitron ständig drin stehen. Ich weiß ja nicht... Aber lassen wir uns überraschen.
Naja bei Compass dürfte es am falschen Marketing und an Mttec gescheitert sein. Die Helis waren nicht die schlechtesten.
Schade ist es nur!
Smart Scaler ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 11.11.2021, 10:12   #132
goone75
Senior Member
 
Registriert seit: 20.06.2012
Beiträge: 2.698
Danke erhalten: 1.002
Standard AW: "Der Tron 5.5" Info- und Erfahrungsthread

Genauso wenig lässt sich aus der Anzahl an Helis eines Herstellers am Gebrauchtmarkt ein Rückschluss ziehen, wo die Reise hingeht. Das gilt auch für Helis vieler anderer Hersteller. Wie viele SABs sieht man im Gebrauchthandel? Sehr viele.

Ich habe eher den Eindruck, dass manche einen Heli kaufen, drei Monate fliegen und dann wieder verkaufen, unabhängig des Herstellers.

@ Daniel: Ich meine, von deinem Exemplar mal eine Anzeige gesehen zu haben. Wenn dem so ist: Warum hast du denn deinen Tron verkauft?
_____________________________
Diabolo 700 / TDSF / Synergy 516 / Voodoo 400 / Protos 380 / Oxy 4 / Oxy 3 / Omp M2 + M1
goone75 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 11.11.2021, 11:26   #133
Daniel Schmidt
Senior Member
 
Benutzerbild von Daniel Schmidt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 6.110
Danke erhalten: 1.512
Standard AW: "Der Tron 5.5" Info- und Erfahrungsthread

Zitat:
Zitat von goone75 Beitrag anzeigen
Genauso wenig lässt sich aus der Anzahl an Helis eines Herstellers am Gebrauchtmarkt ein Rückschluss ziehen, wo die Reise hingeht. Das gilt auch für Helis vieler anderer Hersteller. Wie viele SABs sieht man im Gebrauchthandel? Sehr viele.

Ich habe eher den Eindruck, dass manche einen Heli kaufen, drei Monate fliegen und dann wieder verkaufen, unabhängig des Herstellers.

@ Daniel: Ich meine, von deinem Exemplar mal eine Anzeige gesehen zu haben. Wenn dem so ist: Warum hast du denn deinen Tron verkauft?
Ja, natürlich nicht. War nur eine Beobachtung. Vielleicht sind ja auch einfach viel mehr SAB´s im Umlauf. Man weiß es nicht... Vielleicht fällt es auch einfach mehr auf, wenn ein Hersteller noch nicht viele verschiedene Modelle anbietet.

Ja, ich habe das auch eine Zeitlang so gemacht, weil ich gerne baue und ausprobiere.

Den Tron habe ich nur verkauft weil ich akutell nur 2 700er haben möchte. Einen Nitro und einen E, fertig. Der kleine hat nur in der Ecke gestanden und war fast nie dabei. Ich fliege aktuell mehr Fläche und die 700er machen mir dann wenn ich Heli fliege einfach mehr Spaß. Mit dem Tron 5.5 selber hatte das nichts zu tun, ist ein super Heli in seiner Klasse.
_____________________________
Gruß Daniel
Daniel Schmidt ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.11.2021, 11:13   #134
Speedlulli
Member
 
Benutzerbild von Speedlulli
 
Registriert seit: 05.06.2020
Beiträge: 113
Danke erhalten: 25
Flugort: Überall dort, wo es schön ist
Standard AW: "Der Tron 5.5" Info- und Erfahrungsthread

Zitat:
Zitat von Helicopterix Beitrag anzeigen
Ich habe Spiel in den Blatthaltern. Beide Rotorblattspitzen lassen sich jeweils ca. 4mm anheben (4mm Spiel). Die Blatthalter und Lager sowie Scheiben sind korrekt angeordnet.
Ich habe gerade mal nachgeschaut und habe auch ein deutliches Spiel in den Blatthaltern.
Habe jetzt nicht nachgemessen, ist aber recht ordentlich.
Hast du die Lager jetzt eingeklebt, und ist es da durch besser geworden?

Grüße
_____________________________
Sab Buddy / Goblin 420 / Tron 5.5 / Kraken 580
Speedlulli ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.11.2021, 18:37   #135
Helicopterix
Member
 
Benutzerbild von Helicopterix
 
Registriert seit: 20.03.2015
Beiträge: 127
Danke erhalten: 38
Flugort: Weimar / Apolda
Standard AW: "Der Tron 5.5" Info- und Erfahrungsthread

Zitat:
Zitat von Speedlulli Beitrag anzeigen
Ich habe gerade mal nachgeschaut und habe auch ein deutliches Spiel in den Blatthaltern.
Habe jetzt nicht nachgemessen, ist aber recht ordentlich.
Hast du die Lager jetzt eingeklebt, und ist es da durch besser geworden?

Grüße
Ich habe die Lager nicht eingeklebt. Habe es eigentlich auch nicht vor. Ich werde bei Gelegenheit die Lager genauer inspizieren.
_____________________________
VG Benjamin
Helicopterix ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.11.2021, 20:46   #136
Helicopterix
Member
 
Benutzerbild von Helicopterix
 
Registriert seit: 20.03.2015
Beiträge: 127
Danke erhalten: 38
Flugort: Weimar / Apolda
Standard AW: "Der Tron 5.5" Info- und Erfahrungsthread

Soo ... ich habe mir die Axiallager und die Blatthalter nochmals genauer zu Gemüte geführt. Ich bin der Meinung, dass die Lager selbst kein Spiel haben. Die äußeren Lager haben ein gaaanz kleines bisschen Spiel im Blatthalter. Das deckt sich mit Dino's Aussage. Die äußeren Lager rutschen ohne weiteres aus dem Blatthalter raus.

Ich werde die Lager dennoch nicht einkleben weil ich keine Lust habe sie irgendwann (vielleicht auch nie ) herausfummeln zu müssen. Mit dem bisschen Spiel kann ich leben. VG
_____________________________
VG Benjamin
Helicopterix ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.11.2021, 21:06   #137
goone75
Senior Member
 
Registriert seit: 20.06.2012
Beiträge: 2.698
Danke erhalten: 1.002
Standard AW: "Der Tron 5.5" Info- und Erfahrungsthread

Man könnte auch die Blatthalter etwas mehr vorspannen. Je eine 0,1er oder 0,2er Passscheibe auf beiden Seiten rein und das Radialspiel verschwindet ebenfalls.
_____________________________
Diabolo 700 / TDSF / Synergy 516 / Voodoo 400 / Protos 380 / Oxy 4 / Oxy 3 / Omp M2 + M1
goone75 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.12.2021, 15:49   #138
Helicopterix
Member
 
Benutzerbild von Helicopterix
 
Registriert seit: 20.03.2015
Beiträge: 127
Danke erhalten: 38
Flugort: Weimar / Apolda
Standard AW: "Der Tron 5.5" Info- und Erfahrungsthread

Mir hat es heute auch die Zähne von HZR abrasiert . Harter Stop bei 1900rpm. Weiß nicht, ob sich die niedrige Außentemperatur (+5°C) negativ auf die Festigkeit des Kunststoffs auswirkt. Jedenfalls habe ich das Zahnflankenspiel immer gewissenhaft kontrolliert und auf Minimum eingestellt und trotzdem hat's nichts geholfen. Ärgerlich, aber wenigstens konnte ich den Heli heil landen.

IMG_20211205_140355555.jpg

Eine andere Frage: Ich benötige eine Empfehlung für TS Servohörner. Ich möchte die originalen 2,5xM2 TRON Kugelköpfe gerne weiterverwenden.

Dank im voraus
_____________________________
VG Benjamin
Helicopterix ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.12.2021, 16:04   #139
Fetzi
Senior Member
 
Registriert seit: 10.07.2013
Beiträge: 2.858
Danke erhalten: 2.044
Flugort: Deutschland
Standard AW: "Der Tron 5.5" Info- und Erfahrungsthread

Bau auf das verstärkte Zahnrad um, aber nicht vergessen auch das passende Motoritzel dazu zu bestellen
Fetzi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.12.2021, 18:59   #140
Speedlulli
Member
 
Benutzerbild von Speedlulli
 
Registriert seit: 05.06.2020
Beiträge: 113
Danke erhalten: 25
Flugort: Überall dort, wo es schön ist
Standard AW: "Der Tron 5.5" Info- und Erfahrungsthread

Zitat:
Zitat von Helicopterix Beitrag anzeigen
Soo ... ich habe mir die Axiallager und die Blatthalter nochmals genauer zu Gemüte geführt. Ich bin der Meinung, dass die Lager selbst kein Spiel haben. Die äußeren Lager haben ein gaaanz kleines bisschen Spiel im Blatthalter. Das deckt sich mit Dino's Aussage. Die äußeren Lager rutschen ohne weiteres aus dem Blatthalter raus.
wie ist eigentlich die Empfehlung vom Hersteller dazu. Ist das Spiel unbedenklich, oder sollte es nach gebessert werden?
_____________________________
Sab Buddy / Goblin 420 / Tron 5.5 / Kraken 580
Speedlulli ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Sonstige Helis


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
X-Tron 500 "leider geil Edition" David Tobias Sonstige Helis 12 28.09.2012 22:43
Der KDS Innova 600/700 E "Info-Thread" ! Ben_ Sonstige Helis 1 02.11.2011 20:22
"eifriger neuling" oder "T-Rex 450 SE auf der Flucht" kabelkatze Bilder und Videos 5 30.08.2007 20:44
Three dee: wo liegt der Unterschied der Versionen "1"bis "4" ??? 3d Henseleit 14 08.11.2006 23:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:27 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.