RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.09.2021, 21:33   #41
cc1975
Senior Member
 
Benutzerbild von cc1975
 
Registriert seit: 27.11.2008
Beiträge: 3.080
Danke erhalten: 950
Flugort: Dettingen, Baden-Württemberg
Standard AW: XLPower Specter V2 "Fred"

Ich hatte heut Erst"flug" im Garten, also nur schweben. War mit 1200... Was soll ich sagen, steht wie ein Brett das Teil, kein Wobbeln und nix. Morgen geht's dann richtig fliegen, freu mich schon........
Gruß Christian
_____________________________
XLPower Specter V2 8s @ VBAR/NEO
cc1975 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu cc1975 für den nützlichen Beitrag:
Netzferatu (04.09.2021), PinkPanther (06.09.2021), TurboTom (05.09.2021)
Alt 04.09.2021, 02:08   #42
Keven S
Helicoach/MTTEC
Teampilot
 
Benutzerbild von Keven S
 
Registriert seit: 01.07.2007
Beiträge: 1.576
Danke erhalten: 2.693
Flugort: Zwischen Ulm und Heidenheim
Standard AW: XLPower Specter V2 "Fred"

Zitat:
Zitat von TurboTom Beitrag anzeigen
Was mich mal interessieren würde ist, ob man den Specter V1 auf die Version ohne Heckstreben umbauen kann...
Du bräuchtest auf jeden Fall, das Heckgehäuse mit Lagern, Heckfinne, Heckanlenkhebel, Heckgestänge, Heckgestängeführungen, 2x obere Chassisplatten, 2x untere Chassisplatten, 2x Heckrohraufnahme, hintere Alu Chassisversteifung, hintere CFK Versteifungsplatte, Chassis Zentralplatte, unterer Lagerbock mit Hülse, Riemenspanner Einheit, eine vordere Landegestellhalterung, Taumelscheibenführung, Akku Schnellverschluss Halter und V2 Haube mit Haltern oder entsprechend angepasste V1 Haube. Kann sein ich habe noch was vergessen.
_____________________________
Helicoach-Shop.de - XLPower - MSH
Keven S ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Keven S für den nützlichen Beitrag:
HeliFR (19.09.2021)
Alt 04.09.2021, 08:57   #43
Homer
Senior Member
 
Benutzerbild von Homer
 
Registriert seit: 04.10.2012
Beiträge: 3.767
Danke erhalten: 2.947
Flugort: Kreis Karlsruhe
Standard AW: XLPower Specter V2 "Fred"

Geht doch voll
_____________________________
Tron 5.5 / Kraken 580 / Kraken 700 / Goblin RAW / Specter 700 / Protos 700 Evo
Homer ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 04.09.2021, 13:42   #44
TurboTom
Member
 
Benutzerbild von TurboTom
 
Registriert seit: 23.05.2015
Beiträge: 759
Danke erhalten: 284
Flugort: Vohenstrauß
Standard AW: XLPower Specter V2 "Fred"

Zitat:
Zitat von Keven S Beitrag anzeigen
Du bräuchtest auf jeden Fall, das Heckgehäuse mit Lagern, Heckfinne, Heckanlenkhebel, Heckgestänge, Heckgestängeführungen, 2x obere Chassisplatten, 2x untere Chassisplatten, 2x Heckrohraufnahme, hintere Alu Chassisversteifung, hintere CFK Versteifungsplatte, Chassis Zentralplatte, unterer Lagerbock mit Hülse, Riemenspanner Einheit, eine vordere Landegestellhalterung, Taumelscheibenführung, Akku Schnellverschluss Halter und V2 Haube mit Haltern oder entsprechend angepasste V1 Haube. Kann sein ich habe noch was vergessen.
Geht ja noch, oder mit anderen Worten, ein V2 Kit
_____________________________
RAW 700, Specter 700
TurboTom ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 04.09.2021, 16:14   #45
Drachentöter
Member
 
Registriert seit: 07.05.2006
Beiträge: 679
Danke erhalten: 99
Flugort: Unterschleißheim
Standard AW: XLPower Specter V2 "Fred"

Servus,

was ist die Lichte Breite ( max Akkufachbreite), der unteren Chassisplatten.

Danke ThomasD
Drachentöter ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 04.09.2021, 16:24   #46
Keven S
Helicoach/MTTEC
Teampilot
 
Benutzerbild von Keven S
 
Registriert seit: 01.07.2007
Beiträge: 1.576
Danke erhalten: 2.693
Flugort: Zwischen Ulm und Heidenheim
Standard AW: XLPower Specter V2 "Fred"

70mm

Der Akkuschacht hat insgesamt 380mm*68mm*70mm

In der Länge geht auch noch mehr wenn der Akku nicht zu breit/hoch ist.
_____________________________
Helicoach-Shop.de - XLPower - MSH

Geändert von Keven S (04.09.2021 um 16:27 Uhr)
Keven S ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Keven S für den nützlichen Beitrag:
Drachentöter (04.09.2021)
Alt 05.09.2021, 00:13   #47
Heli87
Senior Member
 
Registriert seit: 12.10.2016
Beiträge: 4.837
Danke erhalten: 2.087
Standard AW: XLPower Specter V2 "Fred"

Wahnsinn, da könnte man ja 14S rein packen.
Heli87 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.09.2021, 15:17   #48
Alex
Member
 
Registriert seit: 10.11.2018
Beiträge: 35
Danke erhalten: 5
Flugort: MFC Seefeld-Hochstadt
Standard AW: XLPower Specter V2 "Fred"

Heute war Erstflug angesagt! War leider nur 20 Sekunden da sich ein Servo verabschiedet hat. Zum Glück ist nichts passiert und ich konnte den Heli gerade landen. Jetzt kommen GDW rein.
Ansonsten ist die Qualität und die Passung der Teile extrem gut. Hat sehr viel Spaß gemacht den Heli zu bauen und auch die Kabelverlegung gestaltet sich sehr einfach Kann ihn nur empfehlen...
Alex ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Alex für den nützlichen Beitrag:
hirobo (11.11.2021)
Alt 05.09.2021, 16:10   #49
Netzferatu
Senior Member
 
Benutzerbild von Netzferatu
 
Registriert seit: 07.08.2017
Beiträge: 2.025
Danke erhalten: 1.259
Flugort: Schleswig Holstein, MFG Heist
Standard AW: XLPower Specter V2 "Fred"

Wie sieht denn so eine Verkabelung vorne am FBL aus? Ist da überall genig Platz?
_____________________________
Gruß,
Daniel
Netzferatu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.09.2021, 16:14   #50
Keven S
Helicoach/MTTEC
Teampilot
 
Benutzerbild von Keven S
 
Registriert seit: 01.07.2007
Beiträge: 1.576
Danke erhalten: 2.693
Flugort: Zwischen Ulm und Heidenheim
Standard AW: XLPower Specter V2 "Fred"

Ich hab bei mir wie gesagt ein Spartan Vortex, Futaba 8 Kanal Empfänger, 25er Buffer und TexY verbaut. Kabel vom YGE 205 sind aktuell noch alle ungekürzt und unter der Reglerplatte verstaut, die könnte man durch den kurzen Weg noch auf einen Bruchteil kürzen. Trotzdem hätte auch ein 50er Buffer und zusätzlich noch ein Datalogger etc. Platz.

Ich find den V2 wesentlich einfacher und schneller zu verkabeln als den V1 und viel geräumiger was die Elektronik angeht.
_____________________________
Helicoach-Shop.de - XLPower - MSH
Keven S ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Keven S für den nützlichen Beitrag:
Heli87 (05.09.2021), heliklaus (17.10.2021), Netzferatu (05.09.2021)
Antwort
Zurück zu: Sonstige Helis


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
XLPOWER Specter 700 Tail Boom Puller, Tail Belt Tensioning Tool bronti Sonstige Helis 0 29.08.2021 11:36
Lehrer Schüler Kabel von "FF9 super" auf "FF8" woher? Mastersky Sender / Empfänger 7 22.02.2008 17:48


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:06 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.