RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Sonstige Elektronik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.03.2014, 12:14   #1
_JakO_
STAX Helicopters
Teampilot
 
Benutzerbild von _JakO_
 
Registriert seit: 22.02.2010
Beiträge: 1.282
Danke erhalten: 90
Flugort: Köln/MfG-Porz
Standard Greencap Bufferschaltung - Installation / Keto HV BEC V2

Hallo zusammen,

möchte die Greencap Bufferschaltung in meinen Logo 600 SX bauen. Habe gestern mal ein Eneloop 4,8v 4zellen Stützakku an mein Empfänger installiert und das Keto hat aufeinmal geknackt bzw geschaltet, es hat sich durch knacken das jede 3-5sec kahm herausgestellt.

Soll ich mir jetzt Gedanken machen ?
Oder soll ich beim Kauf der Schatung noch die R-Platine dazu bestellen ?

Gruß Jan
_____________________________
Logo 700 Xxtreme / Logo 600 SX V2
_JakO_ ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.03.2014, 12:31   #2
Kami Katze
Senior Member
 
Benutzerbild von Kami Katze
 
Registriert seit: 05.10.2012
Beiträge: 2.491
Danke erhalten: 1.305
Flugort: Saarland
Standard AW: Greencap Bufferschaltung - Installation / Keto HV BEC V2

Zitat:
Zitat von _JakO_ Beitrag anzeigen
Habe gestern mal ein Eneloop 4,8v 4zellen Stützakku an mein Empfänger installiert und das Keto hat aufeinmal geknackt bzw geschaltet,
Es wurde hier bereits vielfach geschrieben, dass man das Keto nicht mit einem Stützakku betreiben darf. Mit etwas Pech ist es jetzt hinüber. Die R-Platine ist in Verbindung mit dem Stützakku Pflicht bzw. eine Diode.
_____________________________
Gruß Frank
"Wenn's einfach wäre, könnt's jeder"
Voodoo's/TDR 1/Diabolo's/Banshee's/Huey
Kami Katze ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.03.2014, 12:34   #3
_JakO_
STAX Helicopters
Teampilot
 
Benutzerbild von _JakO_
 
Registriert seit: 22.02.2010
Beiträge: 1.282
Danke erhalten: 90
Flugort: Köln/MfG-Porz
Standard AW: Greencap Bufferschaltung - Installation / Keto HV BEC V2

Danke
Ich habe leider dazu nichts gefunden. Hoffe doch das es keine Schäden davon trägt ?
_____________________________
Logo 700 Xxtreme / Logo 600 SX V2
_JakO_ ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.03.2014, 12:47   #4
Kami Katze
Senior Member
 
Benutzerbild von Kami Katze
 
Registriert seit: 05.10.2012
Beiträge: 2.491
Danke erhalten: 1.305
Flugort: Saarland
Standard AW: Greencap Bufferschaltung - Installation / Keto HV BEC V2

Zitat:
Zitat von _JakO_ Beitrag anzeigen
Ich habe leider dazu nichts gefunden.
Guggst Du hier:

RC-Heli Community - Einzelnen Beitrag anzeigen - Keto - HV BEC von MTTEC
_____________________________
Gruß Frank
"Wenn's einfach wäre, könnt's jeder"
Voodoo's/TDR 1/Diabolo's/Banshee's/Huey
Kami Katze ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.03.2014, 14:32   #5
_JakO_
STAX Helicopters
Teampilot
 
Benutzerbild von _JakO_
 
Registriert seit: 22.02.2010
Beiträge: 1.282
Danke erhalten: 90
Flugort: Köln/MfG-Porz
Standard AW: Greencap Bufferschaltung - Installation / Keto HV BEC V2

Bin mir halt jetzt unsicher das ich es vllt geschrottet habe. Obwohl es am Stabi 7,51v anzeigt und beim Knüppeln auf 7,34v einknickt. Habe das gleiche auch beim HiModel BEC gemacht (Stützakku angeschlossen, hat auch geknackt) und bin danach 10mal geflogen.
_____________________________
Logo 700 Xxtreme / Logo 600 SX V2
_JakO_ ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.03.2014, 14:46   #6
Kami Katze
Senior Member
 
Benutzerbild von Kami Katze
 
Registriert seit: 05.10.2012
Beiträge: 2.491
Danke erhalten: 1.305
Flugort: Saarland
Standard AW: Greencap Bufferschaltung - Installation / Keto HV BEC V2

Zitat:
Zitat von _JakO_ Beitrag anzeigen
Bin mir halt jetzt unsicher das ich es vllt geschrottet habe
Hast Du den Stützakku mal abgezogen und nur das Keto angeschlossen gehabt?

PS: Habe gerade gelesen, dass Du das Keto auf 7,4 V stehen hast. Das ist gut und das ist schlecht. Gut deshalb, weil es nur Schaden nimmt, wenn man in den Ausgang einspeist, also wenn der Stützakku mehr Spannung hat als das Keto liefert. Schlecht ist es jedoch für den Stützakku, wenn es ein 4 Zeller ist, da er überladen wird
_____________________________
Gruß Frank
"Wenn's einfach wäre, könnt's jeder"
Voodoo's/TDR 1/Diabolo's/Banshee's/Huey

Geändert von Kami Katze (05.03.2014 um 14:48 Uhr)
Kami Katze ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.03.2014, 15:08   #7
_JakO_
STAX Helicopters
Teampilot
 
Benutzerbild von _JakO_
 
Registriert seit: 22.02.2010
Beiträge: 1.282
Danke erhalten: 90
Flugort: Köln/MfG-Porz
Standard AW: Greencap Bufferschaltung - Installation / Keto HV BEC V2

Folgendes.. also ich habe das Keto normal benutzt 5 Flüge, dann habe ich gestern den 4 zelligen Eneloop angeschlossen ohne den Antriebsakku in Betrieb zu haben. Und dann hat es geknackt.
_____________________________
Logo 700 Xxtreme / Logo 600 SX V2
_JakO_ ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.03.2014, 15:12   #8
Kami Katze
Senior Member
 
Benutzerbild von Kami Katze
 
Registriert seit: 05.10.2012
Beiträge: 2.491
Danke erhalten: 1.305
Flugort: Saarland
Standard AW: Greencap Bufferschaltung - Installation / Keto HV BEC V2

Zitat:
Zitat von _JakO_ Beitrag anzeigen
dann habe ich gestern den 4 zelligen Eneloop angeschlossen ohne den Antriebsakku in Betrieb zu haben
Das habe ich mal mit einem Hercules BEC gemacht, beim nächsten Anstecken des Antriebakkus gab es eine Stichflamme
_____________________________
Gruß Frank
"Wenn's einfach wäre, könnt's jeder"
Voodoo's/TDR 1/Diabolo's/Banshee's/Huey
Kami Katze ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.03.2014, 15:19   #9
_JakO_
STAX Helicopters
Teampilot
 
Benutzerbild von _JakO_
 
Registriert seit: 22.02.2010
Beiträge: 1.282
Danke erhalten: 90
Flugort: Köln/MfG-Porz
Standard AW: Greencap Bufferschaltung - Installation / Keto HV BEC V2

Es ist grade eben als ich das Stabi an den PC angeschlossen habe mit Antriebsakku nichts passiert! Und das habe ich genau in dieser Abfolge beim HiModel BEC und beim Keto BEC gemacht,... nichts ist passiert
_____________________________
Logo 700 Xxtreme / Logo 600 SX V2

Geändert von _JakO_ (05.03.2014 um 15:25 Uhr)
_JakO_ ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.03.2014, 15:37   #10
Kami Katze
Senior Member
 
Benutzerbild von Kami Katze
 
Registriert seit: 05.10.2012
Beiträge: 2.491
Danke erhalten: 1.305
Flugort: Saarland
Standard AW: Greencap Bufferschaltung - Installation / Keto HV BEC V2

Zitat:
Zitat von _JakO_ Beitrag anzeigen
nichts ist passiert
d.h.? Alles in Ordnung oder alles tot?
_____________________________
Gruß Frank
"Wenn's einfach wäre, könnt's jeder"
Voodoo's/TDR 1/Diabolo's/Banshee's/Huey
Kami Katze ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
GreenCap Bufferschaltung im TDR mats18 Henseleit 46 21.09.2014 12:31
Greencap Bufferschaltung - Bestellung und Installation Manni1983 Sonstige Elektronik 43 15.02.2014 17:42
GreenCap Bufferschaltung Linus Sonstige Elektronik 1846 06.01.2014 16:23
Kosmik Stützakku oder GreenCap Bufferschaltung ? BladeMaster Elektro 17 03.09.2013 12:42
CC BEC Pro und GreenCap Bufferschaltung chrisbry Sonstige Elektronik 4 24.05.2011 23:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:47 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.