RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Scale Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.03.2021, 20:07   #1
Kenneth Petersen
Member
 
Registriert seit: 09.08.2017
Beiträge: 311
Danke erhalten: 598
Standard Lama SA 315B mit Blade Trio 360 CFX oder Trex 450 Mechanik

Nun wo der Bau der Lama 315B und Bell 47G mit Blade 230S Mechanik abgeschlossen ist, geht es weiter mit einer Lama 315B in der 450ziger Größe. Glücklicherweise ist die große Carson Koax Lama aus dem Jahr 2010 in etwa in der beliebte 450 Größe. Hin und wieder wird in der Bucht eine Carson Lama angeboten. Stand von neu/ungeflogen bis hin zum Wrack, und die Preise schwenken deswegen sehr. Ich habe mitte 2020 einen in einigermaßen Stand für € 70 ergattert, und somit ist zumindest die Kabine/Kanzel sowie Tankatrappen für den Eigenbau vorhanden.

Kurz danach wurde in der Bucht auch einen Blade Tri 360 CFX mit Hobbywing Platinum 60A Regler, ohne FBL aber mit ziel zubehör (da war fast für ne zweite Blade 360 CFX dabei) günstig angeboten.

Das Plastik meiner Carson Lama ist leider sehr spröde, und die einfache Lösung 'mal eben' die Mechanik in dem vorhandene Gestell einzupflanzen, wurde schnell verworfen. Statt dessen wird die bewährte CFK Rohr Bauweise meinem kleinen Lama 315und Bell 47G verwendet

Lama SA 315B für Blade 230S - RC-Heli Community

Bell 47G und Blade 230S - RC-Heli Community

Hätte ich mit mit Metall und Hartlöten umgehen können, würde ich die Lama aus dünnwändigen Metallröhren bauen.

Die restlichen Teile der Carson Lama dient nur als Bauvorlage.

Als Werkzeug reicht Schiebelehre, Lineal, Schlüsselfeile (Flach, Rund und Dreieckig) eine kleine Handsäge und Libelle. Als Klebstoff nehme ich wieder UHU Plus Endfest 90 Minuten Epoxy und Dünnflüssigen Sekundenkleber.

Der Hauptrahmen wird aus 4 mm CFK Rohr und 4 mm Messingrohr gebaut, der Gittermast aus 4 mm CFK Rohr und die Querstreben im Gittermast aus 3 mm CFK Rohr. Das Landegestell wiederum aus 6 mm CFK Rohr und die Kufen aus 6 mm Alu. So ist das zumindest geplant.

Mal sehen was daraus wird

Hubi Gruß aus Dänemark
K e n n e t h
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Carson 1.jpg (791,0 KB, 101x aufgerufen)
Dateityp: jpg Carson 2.jpg (650,3 KB, 94x aufgerufen)
Dateityp: jpg Carson 3.jpg (602,6 KB, 81x aufgerufen)
Dateityp: jpg Carson 4.jpg (619,7 KB, 80x aufgerufen)
Dateityp: jpg Carson 5.jpg (716,1 KB, 75x aufgerufen)

Geändert von Kenneth Petersen (19.03.2021 um 20:12 Uhr)
Kenneth Petersen ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu Kenneth Petersen für den nützlichen Beitrag:
47110815 (19.03.2021), der_dreamdancer (19.03.2021), diabolotin (21.03.2021), Grisu_Spittal (20.03.2021), Helicopeter (19.03.2021), rocket-tom (21.03.2021), Stebe (23.03.2021), TheFox (19.03.2021)
Alt 19.03.2021, 20:44   #2
47110815
Senior Member
 
Benutzerbild von 47110815
 
Registriert seit: 30.07.2014
Beiträge: 4.422
Danke erhalten: 1.854
Flugort: Offenbach am Main, FMCD (Dietzenbach)
Standard AW: Lama SA 315B mit Blade Trio 360 CFX oder Trex 450 Mechanik

Sehr interessant.
_____________________________
Liebe Grüße
Thomas
47110815 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu 47110815 für den nützlichen Beitrag:
Kenneth Petersen (19.03.2021)
Alt 19.03.2021, 21:18   #3
TheFox
Gast
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 7.876
Danke erhalten: 9.921
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Lama SA 315B mit Blade Trio 360 CFX oder Trex 450 Mechanik

Einfach super! Ich kenne die Carson Lama. Würde ich genauso bauen, bis auf das LG, (das würde ich bauen lassen - kann auch nicht Hartlöten).
Die Mechanik kenne ich auch. Falls die Servos nicht mehr in Ordnung sind, die H3050 hab ich mangels Verfügbarkeit durch KST DS215 MG ersetzt.
Prüfe den Motor genau, die gebrauchten haben oft defekte Lager und eingelaufene Wellen. Ich hab mit Lagern von EZO (Japan) ersetzt.
Viel Erfolg...ich schau mir das natürlich gerne an!
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu TheFox für den nützlichen Beitrag:
Kenneth Petersen (19.03.2021)
Alt 20.03.2021, 14:21   #4
René Hitz
Junior Member
 
Registriert seit: 06.10.2020
Beiträge: 3
Danke erhalten: 1
Flugort: Winterthur CH
Standard AW: Lama SA 315B mit Blade Trio 360 CFX oder Trex 450 Mechanik

Wow, tolles Projekt!
René Hitz ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu René Hitz für den nützlichen Beitrag:
Kenneth Petersen (20.03.2021)
Alt 20.03.2021, 14:36   #5
Kenneth Petersen
Member
 
Registriert seit: 09.08.2017
Beiträge: 311
Danke erhalten: 598
Standard AW: Lama SA 315B mit Blade Trio 360 CFX oder Trex 450 Mechanik

wie bei mir üblich wird ‚minimalistisch‘ gebaut. Ein par Bleistift Striche auf ein Stück Papir genügt volkommen und als Biegevorrichtung des 4 mm Messingrohrs dient ein Wasserglass aus der Küche. Gut das Freundin nicht mitliest

Als Schablone für die Seitenteile habe ich Fotokopien von die Seitenteile des Carson Lama gemacht.

Hubi Gruß aus Dänemark
K e n n e t h
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Lama 1.jpg (742,4 KB, 63x aufgerufen)
Dateityp: jpg Lama 2.jpg (695,1 KB, 62x aufgerufen)
Dateityp: jpg Lama 3.jpg (688,3 KB, 59x aufgerufen)

Geändert von Kenneth Petersen (20.03.2021 um 14:39 Uhr)
Kenneth Petersen ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Kenneth Petersen für den nützlichen Beitrag:
Derfnam (20.03.2021), der_dreamdancer (21.03.2021), heliroland 66 (20.03.2021), MWi (20.03.2021), Stebe (23.03.2021)
Alt 20.03.2021, 16:19   #6
TheFox
Gast
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 7.876
Danke erhalten: 9.921
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Lama SA 315B mit Blade Trio 360 CFX oder Trex 450 Mechanik

Sehr saubere ordentliche Arbeit. So macht das Spaß! Das wird sicher gut.
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu TheFox für den nützlichen Beitrag:
Kenneth Petersen (20.03.2021)
Alt 21.03.2021, 15:57   #7
Traudl
Member
 
Benutzerbild von Traudl
 
Registriert seit: 24.03.2013
Beiträge: 879
Danke erhalten: 452
Standard AW: Lama SA 315B mit Blade Trio 360 CFX oder Trex 450 Mechanik

Viel Spaß bei deinem Projekt.

Mein ähnliches Projekt ist inzwischen schon fast 5 Jahre alt, aber immer noch aktuell in Gebrauch: Habe Carson Lama SA 315b mit T-Rex 450 Pro gekreuzt - RC-Heli Community

(Ach ja, wie die Zeit vergeht!)

Ich hab in der Nachfolgezeit bedauert, dass die Produktion der Carson Lama eingestellt wurde und deshalb auch keine "Karosserieteile" mehr verfügbar waren um eine Lama in 450er-Größe zu bauen.

Also dann, schaun wir mal, wie es sich bei dir entwickelt.
_____________________________
Align T-Rex 450 und 250, Blade 300CFXund nano cpx, DX6i, Lama Eigenbau, NE Solo Pro 290
Traudl ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Traudl für den nützlichen Beitrag:
Kenneth Petersen (22.03.2021)
Alt 22.03.2021, 19:20   #8
Kenneth Petersen
Member
 
Registriert seit: 09.08.2017
Beiträge: 311
Danke erhalten: 598
Standard AW: Lama SA 315B mit Blade Trio 360 CFX oder Trex 450 Mechanik

Sigurd dein Bericht kenne ich und habe ich vor einem Jahr gelesen. Seitdem spuckt das Projekt in meinem Kopf rum.

Hast du die Mechanik umgf. 3-4 Grad nach vorne geneigt um einen gerade Heckrotorwelle zu bekommen ?
Kenneth Petersen ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.03.2021, 18:03   #9
Kenneth Petersen
Member
 
Registriert seit: 09.08.2017
Beiträge: 311
Danke erhalten: 598
Standard AW: Lama SA 315B mit Blade Trio 360 CFX oder Trex 450 Mechanik

wenn ich Bilder von der Lama studiere, sieht es so aus als wenn die Querstreben am Fahrwerk gefedert sind.

Ich habe das folgendermaßen nachgebildet:

Querstrebe 3 mm CFK Rohr
3 Scheiben aus 6 mm CFK Rohr
4 mm Alu Rohr
Spornrad Feder aus der Restekiste

Die 3 Scheiben, das Alurohr und ein Stück von der Feder wird auf das 3 mm CFK Rohr geschoben und mit Dünnflüssiger Sekundenkleber fixiert. Kommt das Originale Vorbild sehr nahe und war schnell gemacht

Beim kleben der CFK Rohrteile fixiere ich die Einzelteile mit kleine Tesa Stücke.


Hubi Gruß aus Dänemark
K e n n e t h
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Lama 1.jpg (671,8 KB, 37x aufgerufen)
Dateityp: jpg Lama 2.jpg (767,4 KB, 34x aufgerufen)
Dateityp: jpg Lama 3.jpg (680,9 KB, 34x aufgerufen)
Dateityp: jpg Lama 5.jpg (588,2 KB, 33x aufgerufen)
Dateityp: jpg Lama 6.jpg (510,0 KB, 41x aufgerufen)
Kenneth Petersen ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu Kenneth Petersen für den nützlichen Beitrag:
Derfnam (24.03.2021), Grisu_Spittal (23.03.2021), heliroland 66 (23.03.2021), rocket-tom (26.03.2021), Stebe (23.03.2021), TheFox (23.03.2021)
Alt 23.03.2021, 19:44   #10
Stebe
Senior Member
 
Benutzerbild von Stebe
 
Registriert seit: 12.07.2017
Beiträge: 1.285
Danke erhalten: 2.960
Flugort: Friesland
Standard AW: Lama SA 315B mit Blade Trio 360 CFX oder Trex 450 Mechanik

Super Thema......schön, wieder einen Baubericht von dir zu lesen...
Ist natürlich abonniert!
Diese "Carson Koax Lama" wollte ich mir seinerzeit auch holen, für meinen Blade 360 TRIO. Ist dann aber doch nichts draus geworden. Nun hast du sie und das ist auch gut so...denn der Anfang vom Bericht lässt schon erahnen, du machst was ganz Besonderes daraus...
Stebe ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Stebe für den nützlichen Beitrag:
Kenneth Petersen (26.03.2021)
Antwort
Zurück zu: Scale Forum


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Baubericht Bell UH-1B mit Blade 360 cfx Mechanik Stebe Scale Forum 227 27.06.2021 13:15
Eurocopter AS350 Ecureuil für den Blade TRIO 360 CFX Stebe Scale Forum 646 20.12.2020 23:25
Schweizer 300C für den Blade TRIO 360 CFX Stebe Scale Forum 626 28.09.2020 12:25
[andere] Blade Trio 360 CFX Blätter und Reglerfrage Black Thief Blade 107 09.04.2020 19:05
[andere] Blade Trio 360 CFX - Version mit 3-Blatt-Rotorkopf und AR7210BX Upsidedown Blade 8 10.06.2018 16:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:16 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.