RC - Heli

Hinweise

Zurück   RC-Heli Community > Allgemein > Bilder und Videos > TV Dokus und Sendungen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.01.2019, 15:16   #31
Klaus Ortner
Senior Member
 
Registriert seit: 03.12.2007
Beiträge: 22.185
Danke erhalten: 6.826
Standard AW: Hubschrauber Rettung in den Alpen

Zitat:
Zitat von NewUser Beitrag anzeigen
Leute gibts die zahlen den Versicherungen viel Geld völlig unnötig. Ich jedenfalls zahle das dann selber, dafür brauche ich keine teure Versicherung .
Haste dann überhaupt eine Flugmodellhaftpflichtversicherung?

Wenn man Dich so liest dann könnte man fast meinen das Du dies auch für unnötig hältst.
_____________________________
Gruß Klaus

Wer emotional wird hat keine sachlichen Argumente mehr und somit verloren.
Klaus Ortner ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Klaus Ortner für den nützlichen Beitrag:
NitroRex (12.01.2019)
Alt 11.01.2019, 15:51   #32
parkplatzflieger
Senior Member
 
Benutzerbild von parkplatzflieger
 
Registriert seit: 18.03.2012
Beiträge: 7.342
Danke erhalten: 2.684
Flugort: FMBG Schifferstadt-Assenheim
Standard AW: Hubschrauber Rettung in den Alpen

Zitat:
Zitat von NewUser Beitrag anzeigen
Ja ihr könnt das schlecht beurteilen. So teuer ist das in Wirklichkeit nicht. Der Sprit kostet etwa 2 Euro der Liter. Wenn die pro Einsatz 50 Liter verbrauchen dann macht das 100 Euro + nochmal 100 Euro für Personal und Wartung.
Mir wurde im letzten Wanderurlaub gesagt, dass man für eine Bergrettung mit Helikopter mit ca. 3.000,-- Euro rechnen muss. Das war in Südtirol und im Sommer. Wer privat krankenversichert ist, kann mal prüfen, ob das abgedeckt ist. Ansonsten kann man das separat versichern. Es dürfte eigentlich keine Rolle spielen, wo und warum man verunglückt ist. Also auch ausserhalb der präparierten Pisten. Im übrigen sah die Stelle, an der der Skifahrer lag, gar nicht so unpräpariert aus.
_____________________________
Torsten
Voodoo, Align
Spektrum, Spirit, Beast, RF 7.5
parkplatzflieger ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 11.01.2019, 16:09   #33
christianm
Member
 
Benutzerbild von christianm
 
Registriert seit: 10.09.2017
Beiträge: 406
Danke erhalten: 152
Flugort: Augsburg
Standard AW: Hubschrauber Rettung in den Alpen

Zitat:
Zitat von NewUser Beitrag anzeigen
So teuer ist das in Wirklichkeit nicht. Der Sprit kostet etwa 2 Euro der Liter. Wenn die pro Einsatz 50 Liter verbrauchen dann macht das 100 Euro + nochmal 100 Euro für Personal und Wartung.
So wie dein Auto Geld kostet, wenn es nur vor der Türe steht, kostet auch der Rettungshelikopter, wenn er nicht fliegt. Oder anders gesagt, du zahlst deine Autoversicherung ja auch nicht nur in dem Monat, wo du sieht brauchst ...

Der Pilot hat ein Gehalt, der/die Mechaniker haben Gehalt, der Stehplatz kostet usw usw usw ...
Da sind 3000 Euro pro Flugstunde schnell weg.
christianm ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 11.01.2019, 17:03   #34
Fetzi
Senior Member
 
Benutzerbild von Fetzi
 
Registriert seit: 10.07.2013
Beiträge: 1.201
Danke erhalten: 443
Flugort: Gießen
Standard AW: Hubschrauber Rettung in den Alpen

Zitat:
Zitat von NewUser Beitrag anzeigen
Ja ihr könnt das schlecht beurteilen. So teuer ist das in Wirklichkeit nicht. Der Sprit kostet etwa 2 Euro der Liter. Wenn die pro Einsatz 50 Liter verbrauchen dann macht das 100 Euro + nochmal 100 Euro für Personal und Wartung.

Wer sich das nicht leisten kann aber das teuerste Hotel bucht ist selber Schuld

Leute gibts die zahlen den Versicherungen viel Geld völlig unnötig. Ich jedenfalls zahle das dann selber, dafür brauche ich keine teure Versicherung.
Sorry, aber selten so einen Unsinn gelesen, da sind schnell mal paar Tausend Euro weg... Aber Du hast bestimmt auch keine anderen Versicherungen, denn so oft passiert ja nix und dann bezahlt man das einfach selber
Fetzi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu Fetzi für den nützlichen Beitrag:
diabolotin (11.01.2019), jessyjames (11.01.2019), Mad Mike (14.01.2019), NitroRex (12.01.2019), Robert Englmaier (12.01.2019), robert-galitz (11.01.2019), Schwebephase (11.01.2019)
Alt 11.01.2019, 18:37   #35
NewUser
Member
 
Benutzerbild von NewUser
 
Registriert seit: 03.10.2015
Beiträge: 136
Danke erhalten: 35
Flugort: München
Standard AW: Hubschrauber Rettung in den Alpen

...
NewUser ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 11.01.2019, 19:35   #36
Holger Port
Senior Member
 
Registriert seit: 01.06.2001
Beiträge: 2.994
Danke erhalten: 1.406
Standard AW: Hubschrauber Rettung in den Alpen

Zitat:
Zitat von NewUser Beitrag anzeigen
Ja ihr könnt das schlecht beurteilen. So teuer ist das in Wirklichkeit nicht. Der Sprit kostet etwa 2 Euro der Liter. Wenn die pro Einsatz 50 Liter verbrauchen dann macht das 100 Euro + nochmal 100 Euro für Personal und Wartung.
Eigentlich müsstest du nur 5 Min. etwas googeln und würdest selber sehen, dass deine Rechnung totaler Blödsinn ist.

Ja, ein Liter Kersoin kostet ca. 60 Cent. Eine EC 135 verbraucht rund 225 L / Std. Das sind theoretisch 135,- EUR / Std. Aber bei einem Heli müssen aus Sicherheitsgründen turnusmäßig immer wieder Teile ersetzt werde, die nicht gerade günstig sind. Pilot, Wartungspersonal etc. kommt auch noch drauf.

Wenn man mal etwas recherchiert werden zwischen 40 und 70 EUR pro Flugminute kalkuliert. Also kostet eine Stunde zwischen 2400,- und 4200,- EUR.
_____________________________
Gruß Holger
Holger Port ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Holger Port für den nützlichen Beitrag:
Fetzi (11.01.2019), Johnny (11.01.2019), NitroRex (12.01.2019)
Alt 12.01.2019, 00:17   #37
Dr. Helix Pteron
Member
 
Benutzerbild von Dr. Helix Pteron
 
Registriert seit: 06.09.2016
Beiträge: 230
Danke erhalten: 114
Standard AW: Hubschrauber Rettung in den Alpen

Also ich habe das Video einem befreundeten Berufshubschrauberpiloten (Polizei) gezeigt. Er meinte, der Einsatz sei grenzwertig. Vor allem in dieser Höhe seien die Wetter- und Flugbedingungen unberechenbar.
Dr. Helix Pteron ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Dr. Helix Pteron für den nützlichen Beitrag:
bugatore (12.01.2019), Fetzi (12.01.2019), NitroRex (12.01.2019)
Alt 12.01.2019, 00:35   #38
NitroRex
Senior Member
 
Benutzerbild von NitroRex
 
Registriert seit: 12.06.2015
Beiträge: 1.151
Danke erhalten: 899
Flugort: Aargau - CH
Standard AW: Hubschrauber Rettung in den Alpen

Zitat:
Zitat von NewUser Beitrag anzeigen
...
dieser User bekommt jetzt dann bald mal 2 neue Button .... [wahr] ... [fake].... die wir dann anklicken können
NitroRex ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu NitroRex für den nützlichen Beitrag:
Fetzi (12.01.2019), ICARUS (12.01.2019), Johnny (12.01.2019), NewUser (12.01.2019)
Alt 12.01.2019, 11:39   #39
Klaus Ortner
Senior Member
 
Registriert seit: 03.12.2007
Beiträge: 22.185
Danke erhalten: 6.826
Standard AW: Hubschrauber Rettung in den Alpen

Zitat:
Zitat von NitroRex Beitrag anzeigen
dieser User bekommt jetzt dann bald mal 2 neue Button .... [wahr] ... [fake].... die wir dann anklicken können
Ich denke einer der Beiden reicht.

Er beantwortet ja nichtmal Fragen.

Zitat:
Zitat von Klaus Ortner Beitrag anzeigen
Haste dann überhaupt eine Flugmodellhaftpflichtversicherung?

Wenn man Dich so liest dann könnte man fast meinen das Du dies auch für unnötig hältst.
_____________________________
Gruß Klaus

Wer emotional wird hat keine sachlichen Argumente mehr und somit verloren.

Geändert von Klaus Ortner (12.01.2019 um 11:48 Uhr)
Klaus Ortner ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Klaus Ortner für den nützlichen Beitrag:
NitroRex (12.01.2019)
Alt 12.01.2019, 12:39   #40
diabolotin
Member
 
Benutzerbild von diabolotin
 
Registriert seit: 08.03.2013
Beiträge: 546
Danke erhalten: 282
Flugort: Kreis Esslingen
Standard AW: Hubschrauber Rettung in den Alpen

Zitat:
Zitat von NewUser Beitrag anzeigen
Ja ihr könnt das schlecht beurteilen...
Der neue User wirkt leider sehr überheblich und stellt sich selbst auch so dar.
Da weiß man nicht ob er es Ernst meint, falls ja wäre das schon sehr speziell.

Mit seinen bisherigen Statements lag er oft stark daneben,
als Neuer wäre es besser erst mal reinzuhorchen, statt zu oft zu provozieren.
(Geld scheint bei ihm kein Problem zu sein)


Eigentlich schade, dass ein so interessantes Thema mit realer fliegerischer Leistung, damit so abdriftet.
Dieser reale Pilot hat etwas herausragendes geleistet, bei für ihn vertretbarem Risiko.
Und er war erfolgreich.
(fast keine Rettung in den Bergen ist frei von Risiko, nur der ausführende Pilot kann es für sich kalkulieren und muss es verantworten)
_____________________________
T-Rex, Logo, Goblin, Urukay

Geändert von diabolotin (12.01.2019 um 12:45 Uhr)
diabolotin ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
MSH Brain 2, 3D Rettung oder nur Positiv-Rettung? FSK4ever Flybarless 7 12.09.2016 23:22
Schöner MultiWii FPV Flug in den Alpen Provotroll Bilder und Videos 31 24.10.2012 17:03
das Weissee-Gebiet in den österreichischen Alpen. mighty Simulatoren 5 09.09.2011 16:28
Heli-Urlaub in den Alpen Sass Flugplätze 13 26.08.2011 18:15
Am 21.04.08 um 21:30 auf 3Sat: hitec - Mit Lastenfliegern unterwegs in den Alpen stefimat TV Dokus und Sendungen 12 23.04.2008 13:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:05 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.