RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Kreisel und Servos

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.10.2019, 21:18   #1
Udo1
Member
 
Registriert seit: 17.10.2018
Beiträge: 48
Danke erhalten: 0
Flugort: Sachsen Anhalt
Frage Für Heck ein 2kg Servo ?

Hallo
Ich habe mir jetzt einen gebrauchten Raptor 60 Stinker gekauft.
Als Heckservo ist da ein Futaba S9253 verbaut mit 2kg Stellkraft bei 4,8 V
Mehr Spannung geht nicht.
Meine Frage. Reicht die Stellkraft für's Heck ?

Gruß Udo
Udo1 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 11.10.2019, 21:53   #2
Johnny
AccuRC Developer
 
Benutzerbild von Johnny
 
Registriert seit: 27.11.2010
Beiträge: 4.462
Danke erhalten: 4.898
Flugort: Jegliches freie Feld geht eigentlich klar
Standard AW: Für Heck ein 2kg Servo ?

Zitat:
Zitat von Udo1 Beitrag anzeigen
2kg Stellkraft
Meine Frage. Reicht die Stellkraft für's Heck ?
Linearservo?
_____________________________
Jonas
LOGO 700 | LOGO 690 3Blade | LOGO 550 SX | LOGO 480 | MSH Protos 380 | Oblivion 360
Johnny ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.10.2019, 07:33   #3
kj-heliflieger
Member
 
Benutzerbild von kj-heliflieger
 
Registriert seit: 14.05.2002
Beiträge: 149
Danke erhalten: 13
Flugort: Aschaffenburg / Kleinostheim
Daumen hoch AW: Für Heck ein 2kg Servo ?

Hallo Udo,
das Servo reicht aus. Hatten wir zu Verbrenner und Paddel Zeiten regelmäßig verbaut.
Und den Raptor 90 haben wir damals auch so betrieben!


Gruß Jürgen

Geändert von kj-heliflieger (12.10.2019 um 07:37 Uhr)
kj-heliflieger ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu kj-heliflieger für den nützlichen Beitrag:
smartrobert (13.10.2019)
Alt 12.10.2019, 15:34   #4
timo
Senior Member
 
Benutzerbild von timo
 
Registriert seit: 05.06.2002
Beiträge: 1.130
Danke erhalten: 123
Flugort: Allendorf - Haiger
Standard AW: Für Heck ein 2kg Servo ?

Hi,

ja war eine Zeit lang mit eines der besten Heckrotorservos.

Gruß Timo
_____________________________
http://mfsv-haiger.de
"Great lovers don't need big helis" T-Rex 250
timo ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu timo für den nützlichen Beitrag:
smartrobert (13.10.2019)
Alt 12.10.2019, 16:21   #5
Escalus
Member
 
Registriert seit: 08.06.2018
Beiträge: 372
Danke erhalten: 229
Flugort: Euskirchen
Standard AW: Für Heck ein 2kg Servo ?

Zitat:
Zitat von Johnny Beitrag anzeigen
Linearservo?
vielleicht!
_____________________________
TDR II, TDF 6/7S, T-Rex 470LT
Escalus ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 02.12.2019, 10:09   #6
Udo1
Member
 
Registriert seit: 17.10.2018
Beiträge: 48
Danke erhalten: 0
Flugort: Sachsen Anhalt
Standard AW: Für Heck ein 2kg Servo ?

Sorry für die späte Antwort

Linearservo ?
Also kann ich das sorglos nehmen. Ich bin ja auch nicht der große
3D Hacker.
Gruß Udo
Udo1 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 02.12.2019, 18:55   #7
echo.zulu
Senior Member
 
Benutzerbild von echo.zulu
 
Registriert seit: 03.09.2002
Beiträge: 2.284
Danke erhalten: 1.118
Flugort: MFG Wipshausen
Standard AW: Für Heck ein 2kg Servo ?

Das S9253 geht am Heck sehr gut. Du solltest aber darauf achten, dass die gesamte Anlenkung sehr leichtgängig ist. Außerdem macht es Sinn PMGs (PropellerMomentGewichte) anzupassen, damit die Steuerkräfte auch bei drehendem System minimiert werden.
_____________________________
CU,
Egbert.
echo.zulu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu echo.zulu für den nützlichen Beitrag:
Jörg Nickel (03.12.2019)
Alt 03.12.2019, 08:11   #8
Udo1
Member
 
Registriert seit: 17.10.2018
Beiträge: 48
Danke erhalten: 0
Flugort: Sachsen Anhalt
Standard AW: Für Heck ein 2kg Servo ?

Jetzt muss ich erstmal gucken was PropellerMomentGewichte sind.
Hab ich ja noch nie gehört.

Gruß Udo
Udo1 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.12.2019, 08:48   #9
Udo1
Member
 
Registriert seit: 17.10.2018
Beiträge: 48
Danke erhalten: 0
Flugort: Sachsen Anhalt
Standard AW: Für Heck ein 2kg Servo ?

So jetzt habe ich mal geguckt was PropellerMomentGewichte sind.
Mache ich nicht. Bei mir ist noch nie ein Heckservo ausgestiegen wegen Überanstrengung.
_____________________________
Gruß Udo
Udo1 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.12.2019, 09:31   #10
Jörg Nickel
Member
 
Benutzerbild von Jörg Nickel
 
Registriert seit: 05.06.2002
Beiträge: 784
Danke erhalten: 781
Flugort: www.mfg-wipshausen.de
Standard AW: Für Heck ein 2kg Servo ?

Seit ich 1990 in Wolfgang S. Buch „Modellhubschrauber Technik für Fortgeschrittene“ von Propellermomentgewichten gelesen
und deren Sinn verstanden habe, gehört für mich die Ermittlung und Montage dieser zum Aufbau eines Helis zwingend dazu.

Bei uns am Platz fliegen 700er Helis rum, die erst mit einem 20Kg-Heckservo eine zufriedenstellende Heckperformance erreicht haben.
Auf dem Weg zur Verwendung solcher „Monster“ den Kollegen die Verwendung von PMG’s nahegelegt,
wird man mitleidig belächelt (wieso, dafür gibt es doch schließlich solche Servos!) … na bitte!

In meinen z.Zt. 16 einsatzfähigen Helis ist das Heckservo nach dem Flug maximal Handwarm
und ganz sicher sind noch einige S9253 verbaut die viele 100 Flüge hinter (und noch vor sich) haben!

Mein unlängst aufgebauter TDSF hat das übrigens serienmäßig und es passt auch ganz gut.
Jörg Nickel ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Jörg Nickel für den nützlichen Beitrag:
echo.zulu (03.12.2019), slowup (04.12.2019), snv100 (03.12.2019), Thomas L. (03.12.2019)
Antwort
Zurück zu: Kreisel und Servos


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein 4,2kg 700er an 2200RPM. Johnny Bilder und Videos 18 09.11.2018 21:43
Neuer Whiplash V2 700 - ultra leicht 3.2kg ohne Lipos danuzzi Newsforum 8 30.08.2018 18:50
Wie sind die 3,2kg Abfluggewicht definiert beim 600er N... Stefan22 Align 7 15.05.2007 20:06
Was bringt mir ein gutes Digi-Servo am Heck? gasebah Kreisel und Servos 4 22.06.2006 14:20
reicht ein 2,7kg servo für das logo20-heck? TobyK Mikado 5 29.01.2003 09:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:35 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.