RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Allgemein > Newsforum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.10.2020, 13:08   #21
Asterix-007
Senior Member
 
Registriert seit: 28.03.2007
Beiträge: 1.129
Danke erhalten: 756
Flugort: Uetze
Standard AW: Junsi x12 lader

Moin...

Zitat:
Zitat von Dachlatte Beitrag anzeigen
Laut Anleitung ist eine Adapterplatine nicht vorgesehen, dann wird man die Lipos wohl direkt am Lader anschliessen.
Wenn ich mir das Manual anschaue, dann sieht der Balancerport so aus wie bei meinem 4010. D.h. Das ist ein Stecker, welcher zwangsläufig auf eine Adapterplatine enden muss.
Warum?
Zum einen haben wir verschiedene Stecksysteme (EH, XH) und zum anderen überlappen sich bei mehreren Akkus der letzte PIN vom ersten Akku mit dem ersten PIN vom zweiten Akku.
Wie soll da ein normaler 12s-Akku (2x 6s) angeschlossen werden?
Das geht nur mit Adaptern!
So wie beim 4010 oder anderen Junsis.
Alles andere würde mich stark wundern!
_____________________________
mfg
Ulf
Asterix-007 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.10.2020, 13:10   #22
Dachlatte
Senior Member
 
Benutzerbild von Dachlatte
 
Registriert seit: 19.05.2011
Beiträge: 9.184
Danke erhalten: 2.643
Flugort: Braunschweig und Umgebung
Standard AW: Junsi x12 lader

Zitat:
Zitat von Asterix-007 Beitrag anzeigen
Moin...



Wenn ich mir das Manual anschaue, dann sieht der Balancerport so aus wie bei meinem 4010. D.h. Das ist ein Stecker, welcher zwangsläufig auf eine Adapterplatine enden muss.
Warum?
Zum einen haben wir verschiedene Stecksysteme (EH, XH) und zum anderen überlappen sich bei mehreren Akkus der letzte PIN vom ersten Akku mit dem ersten PIN vom zweiten Akku.
Wie soll da ein normaler 12s-Akku (2x 6s) angeschlossen werden?
Das geht nur mit Adaptern!
So wie beim 4010 oder anderen Junsis.
Alles andere würde mich stark wundern!
Es wundert mich auch, aber laut Anleitung gibts keine Platine im Lieferumfang, wie das bei 308, 4010, etc. üblich ist.
_____________________________
Diabolo DL, Goblin 570, alles ohne K.
Dachlatte ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.10.2020, 13:22   #23
Asterix-007
Senior Member
 
Registriert seit: 28.03.2007
Beiträge: 1.129
Danke erhalten: 756
Flugort: Uetze
Standard AW: Junsi x12 lader

Zitat:
Zitat von Dachlatte Beitrag anzeigen
Es wundert mich auch, aber laut Anleitung gibts keine Platine im Lieferumfang, wie das bei 308, 4010, etc. üblich ist.
dann ist das Extrazubehör.....

Ohne wird es nicht gehen!
_____________________________
mfg
Ulf
Asterix-007 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.10.2020, 15:19   #24
Meinrad
Senior Member
 
Registriert seit: 07.06.2001
Beiträge: 1.646
Danke erhalten: 1.621
Standard AW: Junsi x12 lader

Zitat:
Warum?
Zum einen haben wir verschiedene Stecksysteme (EH, XH) und zum anderen überlappen sich bei mehreren Akkus der letzte PIN vom ersten Akku mit dem ersten PIN vom zweiten Akku.
Wie soll da ein normaler 12s-Akku (2x 6s) angeschlossen werden?
Das geht nur mit Adaptern!
Lies mal meine Beitrag. Beim "alten" Schulze geht das sehr wohl. Ist nur eine Sache der Laderintelligenz. Wenn er sie nicht hat.....
Und verschiedene Balancerstecker gibt es de facto nicht mehr.

Meinrad
Meinrad ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.10.2020, 15:31   #25
siXtreme
Team Henseleit
Teampilot
 
Benutzerbild von siXtreme
 
Registriert seit: 05.06.2001
Beiträge: 3.789
Danke erhalten: 2.810
Standard AW: Junsi x12 lader

Um dem "Dilemma" Balancerstecker aus dem Weg zu gehen wäre das hier eine Möglichkeit:

Balancerstecker

Damit ist ein versehentlich falsches Zusammenstellen bis zu 14s (da 15pol.D-Sub) Idio.... sicher, ähm ausgeschlossen.
Lässt sich zu jedem Ladegerät anpassen.

Gruß Robert
siXtreme ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu siXtreme für den nützlichen Beitrag:
pitsch (17.10.2020)
Alt 17.10.2020, 16:35   #26
KommandoFENIX
Member
 
Registriert seit: 11.04.2014
Beiträge: 289
Danke erhalten: 103
Standard AW: Junsi x12 lader

Wenn ich mir das Produktfoto ansehe, zähle ich 13 Pins am Balanceranschluss.
Wird also auf eine/n Platine/Adapter hinauslaufen.
_____________________________
Logo 550 SE und G Buddy, Vbar Control
KommandoFENIX ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu KommandoFENIX für den nützlichen Beitrag:
Asterix-007 (17.10.2020)
Alt 17.10.2020, 16:44   #27
Asterix-007
Senior Member
 
Registriert seit: 28.03.2007
Beiträge: 1.129
Danke erhalten: 756
Flugort: Uetze
Standard AW: Junsi x12 lader

Moin,

Zitat:
Zitat von Meinrad Beitrag anzeigen
Lies mal meine Beitrag. Beim "alten" Schulze geht das sehr wohl. Ist nur eine Sache der Laderintelligenz. Wenn er sie nicht hat.....
Und verschiedene Balancerstecker gibt es de facto nicht mehr.
Dann erkläre mir bitte, wie du 2x 6s XH ( jeweils 7 Kontakte) in die Leiste einstecken kannst! Auch halte ich es für unwahrscheinlich, das die kleinen XH-Buchsen auf die doch recht große Steckleiste passen sollen. Das sind 2 verschiedene Stecksysteme! A: vom Abstand der Pins und B: von der Größe der Kontakte.
_____________________________
mfg
Ulf
Asterix-007 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.10.2020, 19:02   #28
AndreasF.
Member
 
Benutzerbild von AndreasF.
 
Registriert seit: 02.09.2008
Beiträge: 239
Danke erhalten: 167
Flugort: OÖ, Linz Umgebung
Standard AW: Junsi x12 lader

Interessanter Lader...trotzdem schade, dass er nicht gleich 14s kann....
Würd ich sonst glatt kaufen
_____________________________
Diabolo 750 BE | Diabolo 600 | Specter 700 | Oxy 4 MAX
T18 SZ
AndreasF. ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Newsforum


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Junsi Duo Lader / 2 S Hardcase Lipos anschliessen Doc Holiday Akku und Ladetechnik 9 21.02.2016 21:27
Junsi Duo Lader: suche Entscheidungshilfe tz02 Akku und Ladetechnik 58 11.07.2014 14:29
Enorme Flugzeitsteigerung durch Junsi Lader (?) matze2ooo Akku und Ladetechnik 13 28.03.2014 11:44
Junsi plant starken 12S Lader Kobi Akku und Ladetechnik 61 11.04.2012 12:54
Wer hat defekten Junsi-Lader? leichtfuss Akku und Ladetechnik 32 13.12.2010 12:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:54 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.