RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Flybarless

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.01.2020, 13:11   #11
Netzferatu
Senior Member
 
Benutzerbild von Netzferatu
 
Registriert seit: 07.08.2017
Beiträge: 1.260
Danke erhalten: 698
Flugort: Schleswig Holstein, MFG Heist
Standard AW: MSH Brain 2 oder Axon

Zitat:
Zitat von Kami Katze Beitrag anzeigen
Das Brain ist extrem vibrationsempfindlich was die Rettung angeht.
Korrekt. Im G500 jede Rettung kerzengerade - im Kraken zumindest immer irgendwie nach oben.

Zitat:
Zitat von Kami Katze Beitrag anzeigen
Vom Fluggefühl war es mir zu eckig.
Ist halt Geschmackssache - mir war das Spirit Pro zu rund. Gut fliegen tun sie beide.
_____________________________
Gruß,
Daniel
Netzferatu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.01.2020, 13:58   #12
Kami Katze
Senior Member
 
Benutzerbild von Kami Katze
 
Registriert seit: 05.10.2012
Beiträge: 2.569
Danke erhalten: 1.379
Flugort: Saarland
Standard AW: MSH Brain 2 oder Axon

Zitat:
Zitat von Netzferatu Beitrag anzeigen
Im G500 jede Rettung kerzengerade - im Kraken zumindest immer irgendwie nach oben.
In meinem TDR kurz nach dem Start schräg nach oben, kurz vor der Landung hat es den Heli auf den Rücken gedreht und ist mit Positiv Pitch dem Boden entgegen. Axon und 3Digi retten denselben TDR immer kerzengerade oder gaaaaanz leicht schräg.
_____________________________
Gruß Frank
"Wenn's einfach wäre, könnt's jeder"
Voodoo's/TDR 1/Diabolo's/Banshee's/Huey
Kami Katze ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Kami Katze für den nützlichen Beitrag:
rainerX (13.01.2020)
Alt 13.01.2020, 14:33   #13
Netzferatu
Senior Member
 
Benutzerbild von Netzferatu
 
Registriert seit: 07.08.2017
Beiträge: 1.260
Danke erhalten: 698
Flugort: Schleswig Holstein, MFG Heist
Standard AW: MSH Brain 2 oder Axon

Spirit Pro hat meinen Kraken auch immer gerade nach oben gerettet.
Also genau wie du sagst: Brain 2 ist bei der Rettung etwas empfindlich. Im normalen Flug habe ich allerdings keine solchen Probleme feststellen können.
_____________________________
Gruß,
Daniel
Netzferatu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.01.2020, 16:35   #14
enied
Senior Member
 
Registriert seit: 17.06.2017
Beiträge: 2.168
Danke erhalten: 772
Flugort: Tirol
Standard AW: MSH Brain 2 oder Axon

Zitat:
Zitat von Netzferatu Beitrag anzeigen
Korrekt. Im G500 jede Rettung kerzengerade - im Kraken zumindest immer irgendwie nach oben.



Ist halt Geschmackssache - mir war das Spirit Pro zu rund. Gut fliegen tun sie beide.
Ob sich ein FBL Heli "knackig" oder "rund" anfühlt kann man doch heute bei jedem aktuellen FBL einstellen !?!

Mir hat auch ein Brain 2 bereits einmal einen Heli in den Boden "gerettet". Seitdem habe ich keines mehr verwendet. Jetzt Axon oder Spirit Pro / Spirit 2.

VG

Geändert von enied (13.01.2020 um 16:37 Uhr)
enied ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.01.2020, 17:01   #15
Calimero_1980
Member
 
Registriert seit: 29.10.2019
Beiträge: 23
Danke erhalten: 2
Standard AW: MSH Brain 2 oder Axon

Hallo,

ich hatte bis jetzt es Brain nur im EXO 500 und da keine Probleme mit der Rettung. Hat immer schön nach oben gerettet wenn ich es mal getestet habe. Bin aber auch kein so Wilder flieger.


Wenn nicht kann ich immer noch Axon probieren, habe jetzt in Goblin 570 Brain verbaut und bin eben beim einstellen.

Grüße
Calimero_1980 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.01.2020, 16:41   #16
Netzferatu
Senior Member
 
Benutzerbild von Netzferatu
 
Registriert seit: 07.08.2017
Beiträge: 1.260
Danke erhalten: 698
Flugort: Schleswig Holstein, MFG Heist
Standard AW: MSH Brain 2 oder Axon

Zitat:
Zitat von enied Beitrag anzeigen
Ob sich ein FBL Heli "knackig" oder "rund" anfühlt kann man doch heute bei jedem aktuellen FBL einstellen !?!
Dachte ich auch, geht aber wohl (zumindest beim Spirit) nur bis zu einem gewissen Punkt. Auch mit allen Gains kurz vorm Oszillieren und viel Direktanteil war es mir noch nicht eckig genug.
Was beim Brain "Zack - Wham!" ist, ist beim Spirit eher ein "schwups". Mag sein, dass es an mir lag - ich habs jedenfalls nicht so eingestellt bekommen, wie ich es haben möchte. Ansonsten sehr schönes FBL! Möchte das hier keinesfalls schlecht machen!
_____________________________
Gruß,
Daniel
Netzferatu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Netzferatu für den nützlichen Beitrag:
rc-team (14.01.2020)
Antwort
Zurück zu: Flybarless


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
MSH brain 2 oder Microbeast Plus pro? Daniel somm Flybarless 23 03.06.2019 18:29
[Goblin 500] Welches FBL System ? GR-18 3G , MSH Brain oder HC3SX. YunjitzuRC SAB 32 13.08.2015 08:46
Braindead oder MSH Brain defekt? slevin Flybarless 11 18.08.2014 22:45
Kaufentscheidung HC3 SX oder MsH Brain Ohne Flybarless 63 06.05.2014 08:42
MSH Brain oder Skookum SK 720? Tilly09 Flybarless 19 19.09.2013 21:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:54 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.