RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Flybarless

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.12.2020, 13:11   #1
Escamilla
Member
 
Registriert seit: 30.01.2020
Beiträge: 27
Danke erhalten: 15
Flugort: Alzey
Standard MSH Brain nicht einstellbar

Hallo zusammen,
ich habe ein Problem, und zwar:
Mein Vater hat sich einen gebrauchten 450er gekauft mit dem alten MSH Brain FBL und 2 DSMX Satelliten. Er hat mir den Kram und seine DX6i in die Hand gedrückt mit den Worten "mach mal das es fliegt und geb`s mir wieder..."
Klar, kein Thema, dachte ich... Ist aber leider doch ein Thema, ich fliege VStabi/Vbar und hab alten 360CFX mit Spektrum 7210BX, den ich mit einer DX8 fliege.

Mit dem Brain habe ich keinerlei Erfahrung und bekomme es auch nicht hin, dass Binden klappt noch, auch der Motor läuft an, aber die Servo`s reagieren überhaupt nicht. Über die PC Software habe ich auch alles versucht, unzählige Tutorials geguckt und Berichte gelesen, Update und Reset gemacht.
Bei dem Punkt "Sendereinstellungen (Input)", zuckt der Balken Roll, Nick und Gas ununterbrochen von links nach rechts, aber der Sender wird nicht berührt.

Die Servos sind alle auf funktionstüchtigkeit geprüft.

Hat jemand von euch eine Idee oder Tip`s?
Könnte es sein, dass das Brain defekt ist?
Der Heli ist optisch in gutem Zustand, hat aber scheinbar längere Zeit unbenutzt rumgestanden, wenn ich mir die Staubschicht so anschaue.

Ich danke euch!
Escamilla ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.12.2020, 13:51   #2
Joh
Senior Member
 
Benutzerbild von Joh
 
Registriert seit: 28.07.2018
Beiträge: 1.782
Danke erhalten: 399
Flugort: Vogelsbergkreis
Standard AW: MSH Brain nicht einstellbar

Hast du den Heli mit Strom durch einen Akku versorgt, wenn du das BRain einstellst ?
Ohne Strom kannst du dir zwar die WErte im Brain angucken. Und man kann auch ohne Akku binden. Allerdings laufen die Servos erst wenn der Akku am Regler steckt.
_____________________________
T-Rex 470LM ∆ Goblin Fireball
Joh ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.12.2020, 16:22   #3
Escamilla
Member
 
Registriert seit: 30.01.2020
Beiträge: 27
Danke erhalten: 15
Flugort: Alzey
Standard AW: MSH Brain nicht einstellbar

Ja, Akku war angeschlossen.
Hab alles so gemacht, wie es in der Software erklärt wird.
Escamilla ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.12.2020, 16:46   #4
andreas927
Junior Member
 
Benutzerbild von andreas927
 
Registriert seit: 03.07.2019
Beiträge: 5
Danke erhalten: 0
Flugort: Blumberg
Standard AW: MSH Brain nicht einstellbar

Probiere doch Bitte mal ein anderes USB-Kabel, ich bin schon wegen defekter Kabel zum verzweifeln gekommen. Läuft die Software eventuell im Demo-Modus? Wenn Du Daten abspeicherst, wie Rotorblätter, Namen etc, alles spannungslos und wieder ansteckst, sind die Daten noch da?

Ist das ein ganz altes Brain oder Brain2?

Grüße
Andreas
_____________________________
Ich stehe dazu, bin mit 4 Helis Hubschrauberanfängerflieger...
andreas927 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.12.2020, 16:58   #5
papads
Senior Member
 
Benutzerbild von papads
 
Registriert seit: 07.01.2012
Beiträge: 5.108
Danke erhalten: 2.703
Flugort: Koblenz
Standard AW: MSH Brain nicht einstellbar

Ich tippe auch auf USB Kabel.
Es gibt USB Kabel die nur zum Laden von Geräte gedacht sind dort fehlen dann die beiden Datenleitungen.
papads ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.12.2020, 18:10   #6
Escamilla
Member
 
Registriert seit: 30.01.2020
Beiträge: 27
Danke erhalten: 15
Flugort: Alzey
Standard AW: MSH Brain nicht einstellbar

Die Daten sind gespeichert, hatte alles eingegeben, bei einem neuen Versuch war alles noch da, dann auf Werkseinstellungen zurück gesetzt und alles noch mehrere male probiert.
Das mit dem USB ist ne gute Idee, werd ich probieren, danke für den Hinweis!

Ist noch das ganz alte Brain...
Escamilla ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.12.2020, 18:59   #7
Fetzi
Senior Member
 
Registriert seit: 10.07.2013
Beiträge: 2.721
Danke erhalten: 1.898
Flugort: Deutschland
Standard AW: MSH Brain nicht einstellbar

Vielleicht eine Idee

- Software 3.3.003, Firmware 3.3.003 (41 °) 20. Januar 2020 HINWEIS: Überprüfen Sie unmittelbar nach dem Wechsel von einer früheren Version der Firmware zu dieser Version (oder dem Springen zu einer nachfolgenden Version) die Bewegung der zyklischen Servos. In einigen seltenen Fällen kann es bei einigen Konfigurationen erforderlich sein, zum Bedienfeld "Servo-Setup (Ausgabe)" des Assistenten zu wechseln und "Aktualisierungsfrequenz (Hz)" erneut auszuwählen, indem Sie rechts neben den Cursor klicken und dann zur vorherigen Position zurückkehren . • Mit einem Reset auf die Werkseinstellungen werden jetzt alle Servoausgänge deaktiviert. ***** siehe HINWEIS *****
Fetzi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben

Zurück zu: Flybarless

Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
msh brain, DMA auf nick geht nicht cc1975 Flybarless 4 20.10.2015 12:16
MSH Brain initialisiert nicht, blinkt nur rot anoli Flybarless 3 22.07.2015 23:37
Heckservo wird nicht mehr erkannt (MSH Brain) anoli Kreisel und Servos 10 21.07.2015 23:15
MSH Brain - initialisiert manchmal nicht Grosser Flybarless 9 23.06.2015 20:25
MSH Brain Software startet seit heute nicht mehr CrossingAllOver Flybarless 1 19.06.2014 00:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:46 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.