RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Scale Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.08.2017, 15:35   #21
Heli-Roli
Member
 
Registriert seit: 24.06.2017
Beiträge: 25
Danke erhalten: 9
Flugort: Postal /Burgstall --Südtirol # Bell B 412 SuperScale 800-er
Rotes Gesicht AW: Erfahrungen gesucht Bell 212/412 von scaleflying

Hy Leute! Bin schon länger stiller Mitleser und habe eine Bell B 412 SuperScale 800-er von Roban gebaut.
Ich kann bis jetzt nur positives Berichten!!
Zahnspiel müsste ich keine nachstellen, Mechanik wirkt sehr stabil und läuft einwandfrei, hat aber bis jetzt erst ca. 10 Flüge weg. Hab Mechanik aufgebaut (dann erst kam das Montage-video von Scaleflying.de), wieder teils zerlegt und nochmal zur Sicherheit. Hab wie drohnenjens auch alles x-mal überprüft vor dem Erstflug mit selbstgebauten Holzgestell aus dem Baumarkt
Flybarless ist ein Bavarian Demon 3 sx verbaut TOP FLYBARLESS-SYSTEM!! Kompliziert bisschen mit Programmieren mit Laptop usw aber ist nur am Anfang. Musste auch nichts nachstellen. Kopfkreisel 56%, Horizont-Modus 85%...top
2x 6s xtron 5800mal 30C, Rotordrehzahl 1400 und 8 Minuten Flugzeit.
So ist das Heck stabil in jeder Situation und Power genug.
Mechanik ist am Anfang eher laut, aber mittlerweile angenehm und fast ohne Vibrationen!! Die Brille am Pilot ist nur auf Nase gesetzt ohne Kleber und ohne bügel....Sie hält seit 3 Flüge im Rumpf
Der Rumpf ist gut verarbeitet, sauber lackiert und nur 2-3 kleine Macken vom Transport oder Verarbeitung...sieht man nicht wenn man es nicht weiss. Meguiars wax machts fast unsichtbar
Hier links von meinem YouTube, falls es funktioniert
Das erste ist der Erstflug nach Rumpfeinbau mit einstellen, Belastungstest (bei knapp Minute2) usw.
Erstflug Bell B 412 SuperScale 800 von Roban mit Bavarian Demon 3sx 😍Nur das Dach fehlt.. - YouTube
Erstflug Test fertig zusammen gebaut 😎 Bell B 412 SuperScale mit Bavarian Demon 3sx - YouTube
In echt ist sie nicht so laut wie im Video, sondern angenehm mittlerweile. Dryfluid ist sehr zu empfehlen!!!
Es ist zwar zum Teil fizzelarbeit, aber hat sich gelohnt.
2 Monate jede freie Minute daran gewesen.
Hoffe, ich konnte euch helfen.
Lg Roli
Heli-Roli ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Heli-Roli für den nützlichen Beitrag:
der_dreamdancer (07.08.2017), Feldi (06.10.2018), Geri1 (07.08.2017), Stefan B aus W (16.01.2018), steveman (07.08.2017)
Alt 07.08.2017, 15:54   #22
Geri1
Member
 
Benutzerbild von Geri1
 
Registriert seit: 02.12.2013
Beiträge: 521
Danke erhalten: 2.043
Flugort: Luzern
Standard AW: Erfahrungen gesucht Bell 212/412 von scaleflying

Hallo Roli

Eine schöne Maschine hast du da gebaut. Scheint sehr ruhig in der Luft zu liegen.

Gruss Geri
_____________________________
UH-1N, AH-1W, EC 120, Lama, Bell 412, Goblin 630, 500, 380, Cougar (im Bau)
Geri1 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Geri1 für den nützlichen Beitrag:
Heli-Roli (07.08.2017)
Alt 07.08.2017, 16:02   #23
Heli-Roli
Member
 
Registriert seit: 24.06.2017
Beiträge: 25
Danke erhalten: 9
Flugort: Postal /Burgstall --Südtirol # Bell B 412 SuperScale 800-er
Standard AW: Erfahrungen gesucht Bell 212/412 von scaleflying

Hy.
Vielen Dank!!
Ja, sie liegt sehr ruhig in der Luft und ist angenehm gefühlvoll zu Steuern ;-)
1400RPM sind top, mit 1300rpm wird das Heck bisschen unruhig bei plötzlich ordentlich Pitch geben.
Nur die Original-Lichter sind echt schwach in der Sonne!
Werde gleich noch ein Video vom Holzgestell hochladen... Falls jemand nachbauen möchte. :-)
Lg Roli
Heli-Roli ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.08.2017, 16:14   #24
Heli-Roli
Member
 
Registriert seit: 24.06.2017
Beiträge: 25
Danke erhalten: 9
Flugort: Postal /Burgstall --Südtirol # Bell B 412 SuperScale 800-er
Rotes Gesicht AW: Erfahrungen gesucht Bell 212/412 von scaleflying

Tatttaaaaa 😋
Hsm-800-mechanik erster Testflug. - YouTube
Hsm-800-mechanik erster Test bei Windböen 😋 - YouTube
Heli-Roli ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Heli-Roli für den nützlichen Beitrag:
der_dreamdancer (07.08.2017), Protosingo (30.11.2021)
Alt 07.08.2017, 16:22   #25
Heli-Roli
Member
 
Registriert seit: 24.06.2017
Beiträge: 25
Danke erhalten: 9
Flugort: Postal /Burgstall --Südtirol # Bell B 412 SuperScale 800-er
Lächeln AW: Erfahrungen gesucht Bell 212/412 von scaleflying

Achja, am Ende des heckausleger am Rumpf wo heckrotor ist, hab ich 2 dünne Schaumstoff-streifen reingesteck, da das Heck in Rechtskurve Vibrationen am Rumpf durch leichten Kontakt erzeugt hat und zu hören war. Seitdem ruhe 😊
Lg Roli
Heli-Roli ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.08.2017, 16:25   #26
Heli-Roli
Member
 
Registriert seit: 24.06.2017
Beiträge: 25
Danke erhalten: 9
Flugort: Postal /Burgstall --Südtirol # Bell B 412 SuperScale 800-er
Cool AW: Erfahrungen gesucht Bell 212/412 von scaleflying

Zitat:
Zitat von steveman Beitrag anzeigen
Welcher rotorkopf ist bei der Bell 412 dabei. In der Anleitung sind zwei verschiedene abgebildet, einmal mit mitnehmer, wo man dann eine virtuelle taumelscheibenverdrehung braucht und einmal der mit den abgewinkelten anlenkungen?
Nur was ist jetzt dabei.
Fliegt die 412 wer hier im forum und kann was darüber berichten?

Lg Stefan
Hy.
Rotorkopf ist ohne abgewinkelte Anlenkungen, sondern direkt über Anlenkstänge angesteuert. Beschreibung ist falsch in Bauanleitung.
Virtuelle taumelscheibenverdrehung hab ich -38Grad...Glaube ich
Einfach ein Blatt nach hinten und bei nick darf sich das (fast) nicht bewegen... Dann passt das ☺
Lg Roli

Geändert von Heli-Roli (07.08.2017 um 16:30 Uhr)
Heli-Roli ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Heli-Roli für den nützlichen Beitrag:
steveman (07.08.2017)
Alt 07.08.2017, 22:13   #27
steveman
Senior Member
 
Benutzerbild von steveman
 
Registriert seit: 16.05.2007
Beiträge: 3.600
Danke erhalten: 3.276
Flugort: Österreich
Standard AW: Erfahrungen gesucht Bell 212/412 von scaleflying

Bin noch am überlegen ob 212 oder 412.
Danke für deine Ausführungen.
Lg Stefan
steveman ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.08.2017, 09:17   #28
Geri1
Member
 
Benutzerbild von Geri1
 
Registriert seit: 02.12.2013
Beiträge: 521
Danke erhalten: 2.043
Flugort: Luzern
Standard AW: Erfahrungen gesucht Bell 212/412 von scaleflying

Die von Roban mit gelieferte Beleuchtung taugt wirklich nicht viel. Bei meiner Blackhawk habe ich eine Beleuchtung von Innoflyer eingebaut. Die sieht man auch bei hellster Sonne sehr gut.
_____________________________
UH-1N, AH-1W, EC 120, Lama, Bell 412, Goblin 630, 500, 380, Cougar (im Bau)
Geri1 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.08.2017, 09:24   #29
goemichel
Senior Member
 
Benutzerbild von goemichel
 
Registriert seit: 11.01.2012
Beiträge: 4.187
Danke erhalten: 2.031
Flugort: FMSC-Steinfurt / Münster und anderswo
Standard AW: Erfahrungen gesucht Bell 212/412 von scaleflying

Zitat:
Zitat von Geri1 Beitrag anzeigen
Die sieht man auch bei hellster Sonne sehr gut.
Hmm...ich weiß ja nicht, warum viele Modellbauer so erpicht darauf sind, dass das so ist. Bei den Manntragenden sieht man die Beleuchtung bei Sonnenschein auch nicht wirklich.
_____________________________
Gruß Michael
Valar morghulis

Bedienungsanleitungen werden nicht nur kostenlos, sondern meistens auch völlig umsonst beigelegt!
goemichel ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu goemichel für den nützlichen Beitrag:
Geri1 (08.08.2017), mumpf (08.08.2017)
Alt 08.08.2017, 10:18   #30
Geri1
Member
 
Benutzerbild von Geri1
 
Registriert seit: 02.12.2013
Beiträge: 521
Danke erhalten: 2.043
Flugort: Luzern
Standard AW: Erfahrungen gesucht Bell 212/412 von scaleflying

Eine sichtbare Beleuchtung gehört für mich zum Scale-Feeling dazu. Die Nieten machen wir ja oft auch grösser als sie in Wirklichkeit sind, damit man sie überhaupt sieht die gehören halt auch dazu. Und ehrlich gesagt, ich konnte noch nie Nieten bei einem vorbeifliegen, manntragenden, Helikopter sehen
_____________________________
UH-1N, AH-1W, EC 120, Lama, Bell 412, Goblin 630, 500, 380, Cougar (im Bau)
Geri1 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Scale Forum


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Umbau Bell 212 Benzin auf Bell 412 Turbine (Wen44) Stefan R. Scale Forum 18 19.02.2017 21:45
Bell 212 von Scaleflying SteffMT Scale Forum 33 01.08.2014 23:29
Scaleflying Bell 212 ERA , 600er Größe F.Pock Scale Forum 16 26.07.2012 17:35
Rumpf Bell 212 od. 412 SaschaHelle Scale Forum 5 28.05.2003 15:37
Bell 212 / 412 / UH 1 Scale Forum 0 02.10.2001 15:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:41 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.