RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Scale Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.11.2021, 19:39   #21
Pavel
Member
 
Benutzerbild von Pavel
 
Registriert seit: 18.03.2006
Beiträge: 89
Danke erhalten: 31
Standard AW: Probleme mit Spinblades 4-Blatt Scale

Hi Ferdi,
Hier ist ein Video über Blatt wage .
5 Blattwaage Marke Eingen Bau mit Magneten - YouTube
Mann braucht nicht unbedingt Magneten ,nimmt zwei Gläser und stellt die Welle da zwischen .
Pavel ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 21.11.2021, 19:45   #22
Pavel
Member
 
Benutzerbild von Pavel
 
Registriert seit: 18.03.2006
Beiträge: 89
Danke erhalten: 31
Standard AW: Probleme mit Spinblades 4-Blatt Scale

[quote=Yellowsporty;3528536]Ich wiege die Blätter und die beiden am nächsten zusammen liegenden Paare bekommen jewweils 1/3 und 2/4 Punkte auf der Unterseite der Blattwurzel.

Dann noch jedes Paar feinwuchten.

Und so weiter machen.
Pavel ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 21.11.2021, 20:22   #23
Ferdi
Member
 
Registriert seit: 08.07.2021
Beiträge: 18
Danke erhalten: 3
Standard AW: Probleme mit Spinblades 4-Blatt Scale

Zitat:
Zitat von Kenneth Petersen Beitrag anzeigen
ich fliege die Spinnblades 435 mm mit 1 mm Ausgleichscheiben unten und ALIGN 4 Blatt Kopf (Umdrehungen zwischen 1.900 und 2.000) ohne Probleme.
Hallo Kenneth,
ja, so wie am ersten Foto von dir ist auch meine Konfiguration mit den 1mm Scheiben gewesen.
Selber Kopf, selbe Blätter.
Allerdings beim Versuch des Einklappens der Blätter scherte sich die obere Oberfläche
(die ohne Unterlagscheibe) total ab. Da ich das eigenartig fand hab ich eben 2 Unterlagscheiben verwendet.

Zitat:
Zitat von Pavel
Hier ist ein Video über Blatt wage .
5 Blattwaage Marke Eingen Bau mit Magneten - YouTube
Mann braucht nicht unbedingt Magneten ,nimmt zwei Gläser und stellt die Welle da zwischen
Hallo Pavel,
guter Link, danke, kannte ich nicht. Werd ich ausprobieren.

LG
Ferdinand
Ferdi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 21.11.2021, 20:26   #24
Ferdi
Member
 
Registriert seit: 08.07.2021
Beiträge: 18
Danke erhalten: 3
Standard AW: Probleme mit Spinblades 4-Blatt Scale

Zitat:
Zitat von VolkerZ Beitrag anzeigen
Ich kann mir nicht vorstellen das die Blätter eine Unwucht haben.
Der Blattanschluss sollte mMn schon parallel sein. Wenn nicht würde ich beim Hersteller nachfragen.
Aber wie fest sind denn die Blätter in den Blatthaltern?
Wie überprüft du denn das alle 4 Blätter gleichmäßig fest sind?

Gruß VolkerZ
Also ich beweg die Blätter mit der Hand, und wenn ich glaub, dass es passt ists für mich OK.
Bei meinem 470LP bin ich drauf gekommen, dass bei zu fest angezogenen Blättern ein Wobbeln entsteht.
Den Hinweis hab ich dankenswerter Weise hier im Forum gefunden.

LG Ferdi
Ferdi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 21.11.2021, 20:29   #25
VolkerZ
Member
 
Registriert seit: 05.08.2020
Beiträge: 423
Danke erhalten: 163
Standard AW: Probleme mit Spinblades 4-Blatt Scale

Zitat:
Zitat von Ferdi Beitrag anzeigen
Hallo Kenneth,
ja, so wie am ersten Foto von dir ist auch meine Konfiguration mit den 1mm Scheiben gewesen.
Selber Kopf, selbe Blätter.
Allerdings beim Versuch des Einklappens der Blätter scherte sich die obere Oberfläche
(die ohne Unterlagscheibe) total ab. Da ich das eigenartig fand hab ich eben 2 Unterlagscheiben verwendet.


LG
Ferdinand
Das ist eigentlich ein klares Zeichen das die Blätter zu stark angezogen sind.

Wie fest Rotorblätter anziehen

file:///C:/Users/admin/Downloads/heli_einstellen.pdf

Gruß VolkerZ

Geändert von VolkerZ (21.11.2021 um 20:33 Uhr)
VolkerZ ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 21.11.2021, 20:39   #26
Ferdi
Member
 
Registriert seit: 08.07.2021
Beiträge: 18
Danke erhalten: 3
Standard AW: Probleme mit Spinblades 4-Blatt Scale

@ VolkerZ:

wenn die Blätter in der Normalstellung (Flugstellung) normal angezogen sind, dann kann ich sie nicht mehr einklappen.
Grund ist halt, dass die Oberfläche der Blattwurzel nicht plan sondern leicht gekrümmt ist.
Und diese Krümmung sich in die axiale Ausnehmung der Blatthalter legt.

Aber vielleicht bin ich da zu pingelig und tu mir zuviel an.
Ich werde es vielleicht mit Kenneths Konfiguration nochmals probieren.

LG Ferdi
Ferdi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 21.11.2021, 20:42   #27
Ferdi
Member
 
Registriert seit: 08.07.2021
Beiträge: 18
Danke erhalten: 3
Standard AW: Probleme mit Spinblades 4-Blatt Scale

nochmals @VolkerZ:

sowie in deinem Link ziehe ich sie auch fest. Heli auf die Seite kippen und kurz leicht rütteln,
die Blätter klappen dann gerade nicht ein.

Danke

Ferdi
Ferdi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 21.11.2021, 21:15   #28
Pavel
Member
 
Benutzerbild von Pavel
 
Registriert seit: 18.03.2006
Beiträge: 89
Danke erhalten: 31
Standard AW: Probleme mit Spinblades 4-Blatt Scale

Zitat:
Zitat von Ferdi Beitrag anzeigen
nochmals @VolkerZ:

sowie in deinem Link ziehe ich sie auch fest. Heli auf die Seite kippen und kurz leicht rütteln,
die Blätter klappen dann gerade nicht ein.

Danke

Ferdi
Die Blätter nicht fest anziehen !!! Bei rütteln sollten die Blätter Laaaangsam

zusammenklappen. Aber als erstes muss du die Blätter richtig aus wuchten sonnst ist die ganze tram tram um sonst.
Pavel ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Pavel für den nützlichen Beitrag:
Ferdi (21.11.2021)
Alt 21.11.2021, 22:37   #29
Ferdi
Member
 
Registriert seit: 08.07.2021
Beiträge: 18
Danke erhalten: 3
Standard AW: Probleme mit Spinblades 4-Blatt Scale

@Pavel

Danke, das wars. Die Spinblades sind anscheinend paarweise gewuchtet.
Hab sie jetzt gekennzeichnet und einen Probelauf im Wohnzimmer gemacht.

Alles top, alles läuft rund. Auch wenn ich 20cm abhebe keine Probleme.

Hab mir die Blätter vom Blattschmied angeschaut: die sind alle zueinander gewuchtet.
Hätte mich auch gewundert, denn ich hab die immer irgendwie raufgeschraubt.
Beim Kauf eines 4-Blatt-Satzes wär ich nie auf die Idee gekommen, dass die nicht alle zueinander gewuchtet sind.

Problem scheint gelöst, danke an das Forum.
Ein Probeflug wird dann weiteres zeigen.

LG Ferdi
Ferdi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 22.11.2021, 10:30   #30
Kenneth Petersen
Member
 
Registriert seit: 09.08.2017
Beiträge: 338
Danke erhalten: 623
Standard AW: Probleme mit Spinblades 4-Blatt Scale

Ferdi das wusste ich auch nicht - werde im Zukunft drauf achten !
Kenneth Petersen ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Scale Forum


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schreck: Spinblades Matt Black Scale 2 Blatt 800L Diver Scale Forum 25 03.06.2016 20:09
V-Stabi Silverline mit 5-Blatt Scale Heli Franky13 Flybarless 8 19.07.2014 10:12
Scale mit 3-Blatt Rotorkopf Polini Scale Forum 7 29.12.2011 15:56
Erfahrungen mit Spinblades Symmetrisches 3D Blatt FBL - 600mm Xune Flybarless 13 26.04.2011 18:24
SpinBlades 5 Blatt Rotorkopf Bundle Heindlmayer Flybarless 1 15.02.2011 08:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:09 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.