RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Flybarless

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.02.2019, 11:19   #5071
Vicente_cgn
Member
 
Registriert seit: 19.03.2009
Beiträge: 622
Danke erhalten: 242
Flugort: MFV Dorsfeld, Kerpen
Standard AW: Spirit - Flybarless

Hallo zusammen,

da Ihr alle so zufrieden seid mit möchte ich Euch mal zu einem Problem mit dem Spirit Pro in meinem TDF befragen.

Im Vorwärtsflug (oder wenn ich die Nase gegen den Wind drehe) geht bei Pitch positiv immer auch die Nase ein Stück nach oben. Je schneller ich fliege, umso stärker ist dies zu beobachten, das ganze Phänomen ist drehzahlunabhängig (getestet bei 1250 und 1450 rpm).

Speedflug ist fast unmöglich, man muss ständig Nick nachsteuern. Und wenn ich eine Rolle gegen den Wind fliege verliert der Heli dadurch logischerweise an Geschwindigkeit.

Der Heli ist einwandfrei ausbalanciert, die Taumelscheibe ist auch an den Endpunkten gerade und ich bin irgendwie mit meinem Latein am Ende. Von meinen anderen 5 Helis (alles V-Stabi) kenne ich dieses Problem nicht.

Ich hatte dazu bereits im Spirit Forum nachgefragt (inkl. der Settings-Datei) und bekam drei Hinweise:
  • Taumelscheibe nicht gerade eingestellt. Habe ich sicherheitshalber mit meinem SOKO nochmal geprüft, kann ich ausschließen.
  • Hohe Vibrationen. Überprüft, kann ich ebenfalls ausschließen.
  • Geometriewert verringern. Habe ich ausprobiert. Da ich den Heli wegen dem LSD aber eh schon auf 4.5° eingestellt habe fühlte der sich bei einem noch niedrigeren Wert irgendwie instabiler an, das Problem mit der Nase blieb jedoch bestehen.

Hattet Ihr schon mal ein ähnliches Problem und wenn ja, wie habt Ihr es in den Griff bekommen?

Ich bin echt begeistert wie komfortabel das Stabi mit JETI-Integration läuft aber dank dem Flugverhalten denke ich gerade über Alternativen nach. Es wäre prima wenn ein Wechsel nicht nötig wäre.

Viele Grüße,
Thomas
Vicente_cgn ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 18.02.2019, 11:37   #5072
flydown
Member
 
Benutzerbild von flydown
 
Registriert seit: 26.11.2003
Beiträge: 905
Danke erhalten: 140
Flugort: MFV Sieben Berge Burgstemmen
Standard AW: Spirit - Flybarless

Hallo,
hast du hier Tuning-Leitfaden - Spirit System Manual Punkt 5 mal versucht zu erhöhen?
_____________________________
lG Uwe
Logo 550
flydown ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu flydown für den nützlichen Beitrag:
Vicente_cgn (18.02.2019)
Alt 18.02.2019, 12:44   #5073
vlk
Senior Member
 
Benutzerbild von vlk
 
Registriert seit: 26.09.2009
Beiträge: 5.701
Danke erhalten: 1.131
Flugort: Wuppertal
Standard AW: Spirit - Flybarless

Das macht mein TDF mit Spirit Pro überhaupt nicht, habe allerdings auf 6 Grad eingestellt.
Wenn ich heute Abend zu Hause bin, kann ich mal meine 4ds oder wie die heißt hochladen.
_____________________________
Gruß Siggi

MC-20 HoTT, TDF
vlk ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu vlk für den nützlichen Beitrag:
Vicente_cgn (18.02.2019)
Alt 18.02.2019, 14:44   #5074
Timo Wendtland
Henseleit Teampilot
 
Benutzerbild von Timo Wendtland
 
Registriert seit: 17.04.2003
Beiträge: 2.557
Danke erhalten: 4.618
Flugort: Köln
Standard AW: Spirit - Flybarless

Hi,

die Frage ist warum du überhaupt 4.5 Grad eingestellt hast?
LDS ändert an den normalen Vorgabe Werten nix.
Hatte das damals mit dem Spirit probiert und war totaler Käse.

Sehr wahrscheinlich passt bei 4.5 Grad die Schnellflugoptimerung night mehr richtig und es kommt zu dem von dir beschriebenen Effekt.

Ich würde evtl. eher den Zyklischen Wert und die Empfindlichkeit vergrößern.

VG
Timo
Timo Wendtland ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 18.02.2019, 14:52   #5075
Timo Wendtland
Henseleit Teampilot
 
Benutzerbild von Timo Wendtland
 
Registriert seit: 17.04.2003
Beiträge: 2.557
Danke erhalten: 4.618
Flugort: Köln
Standard AW: Spirit - Flybarless

Aber um das noch zu erwähnen, selbst ein top eingestelltes Spirit kommt im TDF nicht an die Flugleistungen vom Vstabi, Beast oder Ac3x ran. Das was du von dort gewohnt bist wirst du nie erreichen, nicht das du dich zu Tode einstellst. Ich kann jetzt auch nur vom TDF sprechen, wenn man "mehr" möchte ist das System bei diesem Heli nicht die erste Wahl.

VG
Timo
Timo Wendtland ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 18.02.2019, 16:41   #5076
Vicente_cgn
Member
 
Registriert seit: 19.03.2009
Beiträge: 622
Danke erhalten: 242
Flugort: MFV Dorsfeld, Kerpen
Standard AW: Spirit - Flybarless

Vielen Dank an Euch für Eure Antworten!

@Uwe: klar, habe ich natürlich nicht gemacht. Ich habe mich beim initialen Konfigurieren an die dort beschriebenen Werte gehalten aber damit kann ich auch noch mal testen. Der Wald mit den ganzen Bäumen ... dank Dir!

@Siggi: das wäre große klasse, dann hätte ich was zum vergleichen. Dank Dir schon mal im voraus.

@Timo: wie Du weißt waren die 4.5 Grad die Empfehlung vom Hersteller. Ich weiß, Du hattest das schon mal hinterfragt und bist auf keine logische Erklärung gekommen. Aber da gab's doch das Servoproblem, daß manche Servos bei 6 Grad heiß laufen, oder habe ich das falsch in Erinnerung? Das hat mich jedenfalls davon abgehalten das mal mit meinen Ditex-Servos auszutesten.


Ich probier's auf alle Fälle nochmal mit Euren Tipps und wenn's mir nicht liegt stelle ich halt doch auf ein anderes System um. Für endlose Einstellflüge mag ich mir die Zeit nicht nehmen. Vielleicht vererbe ich das Spirit dann an meine Frau mit Ihrem Logo 550SX - die freut sich vielleicht über die Rettungsfunktion.

Viele Grüße,
Thomas
Vicente_cgn ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 18.02.2019, 18:02   #5077
crashman
Member
 
Registriert seit: 28.06.2008
Beiträge: 154
Danke erhalten: 43
Standard AW: Spirit - Flybarless

Hier Mal ein Auszug aus der Anleitung.

Elevator Pitch-up compensation (Höhenruder Pitch-up Kompensation)
Falls während schnellem Vorwärtsflug das Modell zu schnell auf Eingaben
reagiert oder falls das Modell hochzieht, erhöhen Sie diesen Wert, bis dies
nicht länger auftritt.

Hast du da schon mal was verstellt?
crashman ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu crashman für den nützlichen Beitrag:
Vicente_cgn (19.02.2019)
Alt 18.02.2019, 19:45   #5078
vlk
Senior Member
 
Benutzerbild von vlk
 
Registriert seit: 26.09.2009
Beiträge: 5.701
Danke erhalten: 1.131
Flugort: Wuppertal
Standard AW: Spirit - Flybarless

Hier meine 4ds! Bitte txt in 4ds umbenennen!

Und hier mein Setup.
TDF 10S, DH 691/107, PYRO 700-52, Hobbywing 130A HV V4, Spirit Pro, Gr-16 HoTT 3x MKS HBL 575 SL, 1x MKS HBL 990 HV.
Angehängte Dateien
Dateityp: txt Einstellungen ohne GeoLink neues Spirit-4.txt (255 Bytes, 18x aufgerufen)
_____________________________
Gruß Siggi

MC-20 HoTT, TDF
vlk ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu vlk für den nützlichen Beitrag:
Vicente_cgn (19.02.2019)
Alt 19.02.2019, 09:57   #5079
Vicente_cgn
Member
 
Registriert seit: 19.03.2009
Beiträge: 622
Danke erhalten: 242
Flugort: MFV Dorsfeld, Kerpen
Standard AW: Spirit - Flybarless

Zitat:
Zitat von crashman Beitrag anzeigen
Hier Mal ein Auszug aus der Anleitung.

Elevator Pitch-up compensation (Höhenruder Pitch-up Kompensation)
Falls während schnellem Vorwärtsflug das Modell zu schnell auf Eingaben
reagiert oder falls das Modell hochzieht, erhöhen Sie diesen Wert, bis dies
nicht länger auftritt.

Hast du da schon mal was verstellt?
Dank Dir, natürlich habe ich das völlig übersehen.
Die Winterpause hat meinem Gedächtnis anscheinend nicht wirklich gut getan, ich muss mir das Handbuch wohl nochmal in Gänze zu Gemüte führen bevor ich hier weiter dumme Fragen stelle.

Das beschreibt ja im Grunde genommen genau mein Problem.

@Siggi: Dank Dir für Deine Settings - ich werde die Einstellungen mal vergleichen und nach dem Beitrag von Crashman habe ich so ein Gefühl wo ich die Unterschiede finden werde.

Vielen Dank und schöne Grüße,
Thomas
Vicente_cgn ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 19.02.2019, 10:15   #5080
der RC-Hubiflieger
Member
 
Benutzerbild von der RC-Hubiflieger
 
Registriert seit: 29.01.2016
Beiträge: 765
Danke erhalten: 284
Flugort: Felder+Wiesen Niederrhein
Standard AW: Spirit - Flybarless

Zitat:
Zitat von Vicente_cgn Beitrag anzeigen
ich muss mir das Handbuch wohl nochmal in Gänze zu Gemüte führen bevor ich hier weiter dumme Fragen stelle.
Einsicht ist der beste Weg zur Besserung!
_____________________________
Manfred
der RC-Hubiflieger ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Flybarless


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Flybarless History:Wann kam das erste Flybarless system auf dem Markt ? Marcel.Weber Flybarless 5 31.10.2011 17:54
Flybarless-Einstieg mit dem Dymond e-Copter 450 SX flybarless Kit? Schimanski Fliegen für Einsteiger 12 16.05.2011 12:36
Robbe EOLO, Spirit M8, Spirit LI, ... Gerhard Sch. Sonstige Helis 5 21.05.2007 11:42
Spirit L-16 KaiB Sonstige Helis 7 30.07.2005 13:46
Spirit Li Leif Helis Allgemein 3 06.07.2005 21:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:29 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.