RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Sender / Empfänger

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.08.2019, 10:45   #21
echo.zulu
Senior Member
 
Benutzerbild von echo.zulu
 
Registriert seit: 03.09.2002
Beiträge: 1.980
Danke erhalten: 927
Flugort: MFG Wipshausen
Standard AW: Jeti DS12 neuen Heli konfigurieren

Alles gut Philipp.
Aber was passiert mit der Gaskurve, wenn der Geber (Pitchknüppel) nicht zugewiesen ist? Bei Futaba ist dann das ganze Menue Gaskurve ohne Funktion. Danach hatte der TE ja gefragt.
_____________________________
CU,
Egbert.
echo.zulu ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.08.2019, 12:27   #22
<<Philipp>>
Senior Member
 
Benutzerbild von <<Philipp>>
 
Registriert seit: 16.11.2016
Beiträge: 1.109
Danke erhalten: 569
Standard

Primär stellt sich die Frage nicht wirklich, weil der Geber zugeordnet ist, wenn man über "Neues Modell anlegen" einen Heli neu aufsetzt.

Darüber hinaus ist es egal, ob auf dem Gaskanal ein Geber ausgewählt ist, über die Funktionskurven wird trotzdem ein Signal gebildet, und der entsprechende Menüpunkt ist auch immer vorhanden.

Und bei Futaba verwende ich nicht die Gaskurven, wenn ich einen Regler mit Governor im Einsatz habe. Dazu gibt´s das viel komfortablere und umfangreichere "DREHZ-REG" Menü!

LG, Philipp
<<Philipp>> ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.08.2019, 12:48   #23
<<Philipp>>
Senior Member
 
Benutzerbild von <<Philipp>>
 
Registriert seit: 16.11.2016
Beiträge: 1.109
Danke erhalten: 569
Standard Thema Flugphasen:

Auch zwei Flugphasen sind schon vorhanden ("Autorot." und "Standard"), wenn man einen Heli neu aufsetzt. Dabei wird man gleich in den Heli Assistenten geführt. Wenn man dort erstmals in den Punkt "Flugphasen" einsteigt, wird einem angeboten, weitere zu erstellen. Ich habe auf sechs Phasen aufgerüstet, ein neuer Heli bekommt dann gleich fünf ("Autorot.", "Idle 3", "Idle 2", "Idle1" und "Standard"). Ein DS-12 ohne Upgrade bekommt wahrscheinlich nur drei.

Lediglich die Geber sind den Phasen noch nicht zugeordnet. Außerdem, s.o., eigene Namen muss man natürlich auch eintragen, wenn man das will.

Die Gas- und Pitchkurven sind außerdem von vorne herein Flugphasen spezifisch eingestellt.

Heli Modell anlegen, dann gleich im Hauptmenü in den Heli Assistenten rein gehen, dort findet man alles Notwendige.

LG, Philipp
<<Philipp>> ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu <<Philipp>> für den nützlichen Beitrag:
Aussenläufer (14.08.2019), Christoph Lipinski (16.08.2019), diabolotin (14.08.2019)
Alt 14.08.2019, 13:01   #24
<<Philipp>>
Senior Member
 
Benutzerbild von <<Philipp>>
 
Registriert seit: 16.11.2016
Beiträge: 1.109
Danke erhalten: 569
Standard Thema Screenshot:

Den momentanen Inhalt des Displays kann man ganz einfach "fotografieren":

In der Senderkonfiguration einen Schalter für diese Funktion vergeben, am praktischsten finde ich den Taster Sd. Sobald man ihn betätigt, wir die aktuelle Anzeige als PNG auf die interne SD-Card geschrieben, und die Files holt man sich per USB.

LG, Philipp
<<Philipp>> ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu <<Philipp>> für den nützlichen Beitrag:
Aussenläufer (14.08.2019)
Alt 14.08.2019, 13:37   #25
Rotorix
Member
 
Benutzerbild von Rotorix
 
Registriert seit: 09.07.2017
Beiträge: 587
Danke erhalten: 139
Flugort: Aargau
Standard AW: Jeti DS12 neuen Heli konfigurieren

Hallo euch alle

Vielen Dank Philipp für deine Bilder. Ich habe natürlich alles so gemacht wie du geschrieben hast. Ich habe jede Einstellung aufgeschrieben und schreibe es hier nach:
(meine DS12 ist mit der vollen Software geupgradet)

- Neues Modell anlegen
- Name geben
- Modelltyp Heli
- Grundeinstellungen - Taumelscheibe - mechanisch

- Funktions- und Geberzuordnung so lassen, aber keinesfalls hier "reverse" Einstellungen vornehmen

- - Auf Pluszeichen gehen und ReFu auf Kanal 7, Schalter SC auswählen unter Geber

- Servozuordnung nichts machen, da 3digi auf Jetikanäle eingestellt werden kann

- Modell aktivieren ->JA

- Erweiterte Modelleinstellungen - Spezielle Modelloptionen - Motor AUS Schalter auf SF (von unten nach oben EIN)

- Flugphasen erstellen, Standard 3x kopieren

-- Start Schalter SA unten und Audiofile _Start
-- Easy 3D Schalter SA mitte und Audiofile F_Normal
-- Hard 3D Schalter SA oben und Audiofile F_Kunstflug

- 3 Gaskurven (Konstant) setzen unabhängig von Flugphasen (also S und nicht G) auf 60/70/80

- Dual Rate und Expo auf allen Flugphasen definieren

- Erweiterte Einstellungen - Sticks/Schalter Setup
-- Geber-Nr. SA Vor - Flug Positionen auf oben/EIN

- Funktions- und Geberzuordnung
--> Gyroempfindlichkeit Geber löschen und keinen neuen Geber definieren

- Fail Safe auf Empfänger:
-- Haupteinstellungen - PPM Einstellungen
PPM/UDI Modus auf "Berechnet/Computed" setzen
(Empfänger berechnet FailSafe, nicht FBL)
Failsafe Positionen setzen
Drossel (Steckpl1) Modus Fail-Safe Wert -100%
ReFu (Steckpl7) Modus Fail-Safe Wert -100%
----> beide testen mit Taste "Appl."

So, das wars,, hier noch Videos von den Einstellungen, bei der Gyroempfindlichkeit ist hier noch SE aktiv, ist aber mittlerweile deaktiviert



_____________________________
Jeti DS-12 - Goblin 570Sport - YGE135LVT - 3digi
Goblin 380 - YGE65LVT - 3digi

Geändert von Rotorix (14.08.2019 um 13:41 Uhr)
Rotorix ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Rotorix für den nützlichen Beitrag:
Christoph Lipinski (16.08.2019)
Alt 15.08.2019, 21:30   #26
Rotorix
Member
 
Benutzerbild von Rotorix
 
Registriert seit: 09.07.2017
Beiträge: 587
Danke erhalten: 139
Flugort: Aargau
Standard AW: Jeti DS12 neuen Heli konfigurieren

Ich habe alles richtig gemacht, es war der 60A Regler welcher ne Macke hat. Mit dem 100Av3 geht es problemlos. Das hat mich 4 Tage gekostet weil ich eher an meinem Verständnis als an der Hardware gezweifelt habe
_____________________________
Jeti DS-12 - Goblin 570Sport - YGE135LVT - 3digi
Goblin 380 - YGE65LVT - 3digi
Rotorix ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Rotorix für den nützlichen Beitrag:
Aussenläufer (15.08.2019)
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jeti Sender DS12 Nerd Sender / Empfänger 229 19.08.2019 18:37
Wie Unisens-e in Jeti einbinden und konfigurieren? David Tobias Sonstige Elektronik 7 30.06.2016 18:40
Beschleunigungssensor im neuen Jeti DS-16 verbaut SpeeDJ Sender / Empfänger 0 28.09.2012 21:07
Welchen neuen (Jeti) Sender? Knau Sender / Empfänger 29 21.09.2011 17:58
Probleme beim Konfigurieren der mx12 auf Heli-X!!! thundy Simulatoren 3 30.01.2008 08:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:17 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.