RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > SAB

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.12.2020, 07:52   #31
Heli-Chris
Member
 
Registriert seit: 16.06.2018
Beiträge: 107
Danke erhalten: 74
Standard AW: Goblin RAW

Zitat:
Sehe das genau so. SAB ist der einzige*Hersteller**der konstant neue Modell raushaut, wenn man das zb. mit Mikado vergleicht, da ist es ja eher ruhig. Man kann froh sein wenn sich noch was bewegt im Heli-Markt.
Das ist ja die merkwürdigste Einstellung die ich kenne.
Konstant neue Modelle raushauen kannst du direkt übersetzen mit Wegwerfgesellschaft.
Denn das bedeutet:
1. Ist die Konstruktion nicht fertig, und deswegen immer wieder nötig etwas zu verändern
2. Wird es die Ersatzteile nicht mehr lange geben
3. Immer wieder auf Kundenfang zu gehen

...und deswegen war es dann kein gutes nachhaltiges Produkt
Damit kann man dann konsumgeile Kunden befriedigen

Wenn ein Hersteller über Jahre die gleichen Modell baut, dann weil:
1. Die Konstruktion ausgereift ist
2. Es wenig negative Kritik gibt
3. Viele Exemplare in den Markt gebracht werden
4. Die Ersatzteile wohl noch lange verfügbar sein werden

Da würde ich mal drüber nachdenken

Lieben Gruß,
Chris
Heli-Chris ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 14 Benutzer sagen Danke zu Heli-Chris für den nützlichen Beitrag:
AaronHeli (13.12.2020), AndreasF. (13.12.2020), Chillons (13.12.2020), Heli87 (13.12.2020), Holgi_01 (21.07.2021), HXMB (27.12.2020), Macpom (05.01.2021), Manfred (29.01.2021), parkplatzflieger (13.12.2020), pepsi33 (13.12.2020), southside81 (13.12.2020), tinob (13.12.2020), ULw (13.12.2020), VolkerZ (13.12.2020)
Alt 13.12.2020, 08:13   #32
parkplatzflieger
Senior Member
 
Benutzerbild von parkplatzflieger
 
Registriert seit: 18.03.2012
Beiträge: 8.902
Danke erhalten: 3.446
Flugort: FMBG Schifferstadt-Assenheim
Standard AW: Goblin RAW

Zitat:
Zitat von Heli-Chris Beitrag anzeigen
Das ist ja die merkwürdigste Einstellung die ich kenne.
Obwohl ich mit Deinem Beitrag sympathisiere, zählen wir leider (noch?) mit unserer Einstellung zu den Exoten.

Zitat:
Damit kann man dann konsumgeile Kunden befriedigen
Glaubst Du nicht, dass diese Gruppe und die Gruppe der SAB-Kunden eine nicht unwesentliche Schnittmenge bilden? Ich wüsste nicht wie sonst es SAB hätte schaffen können, innerhalb kürzester Zeit den Markt aufzumischen. Da gibt es einfach eine grosse Gruppe unter uns, die "den Markt" bildet. Dazu kann man stehen, wie man will, das ist halt so. Es wird auch schwierig werden, den Modellheli-Bereich auf Nachhaltigkeit zu trimmen. Da würde am Ende so wenig übrigbleiben, dass es das gar nicht mehr geben wird.
_____________________________
Torsten
Voodoo 600, Logo 600SX
Spektrum, Spirit, Heli X
parkplatzflieger ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.12.2020, 08:24   #33
diabolotin
Senior Member
 
Benutzerbild von diabolotin
 
Registriert seit: 08.03.2013
Beiträge: 1.678
Danke erhalten: 1.126
Flugort: Kreis Esslingen
Standard AW: Goblin RAW

Zitat:
Zitat von Heli-Chris Beitrag anzeigen
Da würde ich mal drüber nachdenken
Ich habe darüber nachgedacht und für ich erkannt,
das SAB es wohl ähnlich macht, wie BMW, Audi, Mercedes,...

Da mir die drei genannten jedoch gefallen und schon um die 100 Jahre bestehen,
kann eine ähnliche Vorgehensweise von SAB nicht so sehr falsch sein.

Und gerne gebe ich für ein Produkt von SAB ein paar Euro mehr aus,
der Aftersale-Service und das Design (nicht nur ein Alu- oder CfK- Rohr) sind es mir Wert.
(von dem vorher genannten Wettbewerbshelityp gibt es auch eine Version V1, V2, V3, die es richtig zu kombinieren gilt)

Freuen wir uns über Innovationen.


P.S. Ob jemand immer das Neueste kaufen muss, wenn er etwas Funktionsfähiges zuhause hat?
Das ist ein anderes Thema (und nennt sich z.B. Konsumgesellschaft).
Da könntest du moralisch ansetzen. Nicht bei einem Hersteller der mit der Zeit geht und sein Portfolio aktuell hält.
.
_____________________________
Grüße Udo
T-Rex, TDF, RAW, Kraken, Goblin, Urukay

Geändert von diabolotin (13.12.2020 um 08:34 Uhr)
diabolotin ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu diabolotin für den nützlichen Beitrag:
jessyjames (13.12.2020), mb (13.12.2020), SlowFlyer (13.12.2020)
Alt 13.12.2020, 08:40   #34
diabolotin
Senior Member
 
Benutzerbild von diabolotin
 
Registriert seit: 08.03.2013
Beiträge: 1.678
Danke erhalten: 1.126
Flugort: Kreis Esslingen
Standard AW: Goblin RAW

P.P.S. Grundsätzlich gefällt mir dein Gedankenansatz



(die zulässige Bearbeitungszeit war zu kurz)
_____________________________
Grüße Udo
T-Rex, TDF, RAW, Kraken, Goblin, Urukay
diabolotin ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.12.2020, 08:57   #35
Homer
Senior Member
 
Benutzerbild von Homer
 
Registriert seit: 04.10.2012
Beiträge: 3.992
Danke erhalten: 3.322
Flugort: Kreis Karlsruhe
Standard AW: Goblin RAW

Zitat:
Zitat von Heli-Chris Beitrag anzeigen
Das ist ja die merkwürdigste Einstellung die ich kenne.
Konstant neue Modelle raushauen kannst du direkt übersetzen mit Wegwerfgesellschaft.
Denn das bedeutet:
1. Ist die Konstruktion nicht fertig, und deswegen immer wieder nötig etwas zu verändern
2. Wird es die Ersatzteile nicht mehr lange geben
3. Immer wieder auf Kundenfang zu gehen

...und deswegen war es dann kein gutes nachhaltiges Produkt
Damit kann man dann konsumgeile Kunden befriedigen

Wenn ein Hersteller über Jahre die gleichen Modell baut, dann weil:
1. Die Konstruktion ausgereift ist
2. Es wenig negative Kritik gibt
3. Viele Exemplare in den Markt gebracht werden
4. Die Ersatzteile wohl noch lange verfügbar sein werden

Da würde ich mal drüber nachdenken

Lieben Gruß,
Chris
Das hat weniger mit Einstellung zu tun, sondern mit Entwicklung. Und es ist doch prima, wenn der Markt für jeden was hergibt. Und ich denke für das Thema Nachhaltigkeit ist unser Hobby zu klein, um irgendwelche Auswirkungen zu haben, auch wenn ich privat absolut für Nachhaltigkeit bin.
Und ich muss zugeben, wenn ich jetzt über die Jahre nur ein einziges Modell hätte, würde ich vermutlich nicht mehr fliegen, obwohl ich mit gewissen Ehrgeiz vermutlich fliegerisch viel weiter wäre als jetzt. Mir wäre das zu langweilig. Ich mag Abwechslung und fliege immer mal wieder mit einem anderen Modell. Und natürlich geht auch mal was zu Bruch, das natürlich auch wieder ein "Anreiz" mehr ist, um mal wieder auf ein anderes Modell umzusteigen.

Wirtschaftlich gesehen ist ein Wachstum ja immer erstrebenswert, damit steigen aber auch die Unterhaltskosten, das wiederum noch höhere Verkaufszahlen verlangt. Der Markt ist klein und sensibel. Schlechte Publicity unerwünscht. Man muss im Gespräch bleiben, sonst sinken die Verkaufszahlen.
Davon sind Einzelunternehmen mit dem Chef und vielleicht noch einen weiteren "Angestellten" nicht so abhängig, vor allem nicht, wenn eine entsprechende Fangemeinschaft vorhanden ist.

SAB schafft es wie Mikado auch die Neugierde hoch zu halten. Medientechnisch gesehen funktioniert das prima. Die Comunity ist angefixt und zeigt grosse Interesse, mich eingeschlossen

Wegen mir kanns losgehen
_____________________________
Protos 380 Evo / Oxy 5 MEG / Specter V1 / Goblin Raw / Goblin Kraken 700 / Protos 800 Evo
Homer ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Homer für den nützlichen Beitrag:
heliklaus (13.12.2020), jsifly (13.12.2020), Michael Hochsteiner (13.12.2020), Spitfire (13.12.2020)
Alt 13.12.2020, 09:00   #36
heliklaus
Member
 
Benutzerbild von heliklaus
 
Registriert seit: 10.02.2007
Beiträge: 687
Danke erhalten: 657
Standard AW: Goblin RAW

Vielleicht kommt SAB wieder von dem gekapselten Getriebe weg. Ich halte den Weg für falsch.
Es geht wesentlich einfacher, deutlich leiser, deutlich leichter, genauso belastbar und mit viel weniger Vibrationen.
VG Klaus
_____________________________
Tron 7.0, RAW 700, Kraken S, Banshee 700 EB
heliklaus ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.12.2020, 09:01   #37
Homer
Senior Member
 
Benutzerbild von Homer
 
Registriert seit: 04.10.2012
Beiträge: 3.992
Danke erhalten: 3.322
Flugort: Kreis Karlsruhe
Standard AW: Goblin RAW

Weg vielleicht nicht, aber anders.
So wie im Kraken 580 find ich es gut.
_____________________________
Protos 380 Evo / Oxy 5 MEG / Specter V1 / Goblin Raw / Goblin Kraken 700 / Protos 800 Evo
Homer ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Homer für den nützlichen Beitrag:
diabolotin (13.12.2020), Thomas L. (13.12.2020)
Alt 13.12.2020, 09:04   #38
heliklaus
Member
 
Benutzerbild von heliklaus
 
Registriert seit: 10.02.2007
Beiträge: 687
Danke erhalten: 657
Standard AW: Goblin RAW

Ja, im 580er ist es besser gelöst, aber immer noch gekapselt.
Wenn man einen zweiten Riemen für das Getriebe genommen hätte, so wie beim Banshee, was hätte man da alles gespart.
_____________________________
Tron 7.0, RAW 700, Kraken S, Banshee 700 EB

Geändert von heliklaus (13.12.2020 um 09:08 Uhr)
heliklaus ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu heliklaus für den nützlichen Beitrag:
Heli87 (13.12.2020)
Alt 13.12.2020, 09:53   #39
Fetzi
Senior Member
 
Registriert seit: 10.07.2013
Beiträge: 3.137
Danke erhalten: 2.345
Flugort: Deutschland
Standard AW: Goblin RAW

Zitat:
Zitat von Heli-Chris Beitrag anzeigen
Wenn ein Hersteller über Jahre die gleichen Modell baut, dann weil:
1. Die Konstruktion ausgereift ist
2. Es wenig negative Kritik gibt
3. Viele Exemplare in den Markt gebracht werden
4. Die Ersatzteile wohl noch lange verfügbar sein werden
Naja , dann würden wir heute halt immer noch mit Holzkutschen und Dampfmaschienen herumfahren, wenn jeder so denken würde
Veränderungen sind wichtig, auch wenn es nur kleine Dinge sind...
Fetzi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Fetzi für den nützlichen Beitrag:
Escalus (13.12.2020), Homer (13.12.2020), jessyjames (13.12.2020), Silentius (13.12.2020), thomas21 (13.12.2020)
Alt 13.12.2020, 10:24   #40
parkplatzflieger
Senior Member
 
Benutzerbild von parkplatzflieger
 
Registriert seit: 18.03.2012
Beiträge: 8.902
Danke erhalten: 3.446
Flugort: FMBG Schifferstadt-Assenheim
Standard AW: Goblin RAW

Zitat:
Zitat von Fetzi Beitrag anzeigen
Naja , dann würden wir heute halt immer noch mit Holzkutschen und Dampfmaschienen herumfahren, wenn jeder so denken würde
Das sehe ich nicht so. In den 80ern gab es bei den Autos mal eine Entwicklung Richtung wenig Verbrauch und geringem CW-Wert. Das war etwa die Blütezeit des Opel Kadett E. Wo sind diese Werte hin? Die heute dringend benötigten Ressourcen schonenden Autos könnte es geben, hätte man diesen Weg weiter verfolgt und hätte nicht den Markt mit überschweren rollenden Luftwiderständen angefüttert. Innovation schön und gut, aber was wirklich passiert, ist "try and error". Das ist langfristig der teure Weg. Allerdings lohnt sich das für die Anbieter, weil jede vermeintliche "Innovation", auch die, die sich als Error erweist, trotzdem erstmal verkauft wird. Man kann nicht alles vorhersehen, aber bei manchen Dingen ist das durchaus möglich und man kann nur den Kopf schütteln. Es ist nicht so, dass es keine Innovationen gäbe, wenn man bedächtiger vorgehen würde, es würde halt nur länger dauern, aber das was auf den Markt käme, wäre ausgereift und durchdacht.
_____________________________
Torsten
Voodoo 600, Logo 600SX
Spektrum, Spirit, Heli X
parkplatzflieger ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: SAB


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:36 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.