RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Allgemein > Helis Allgemein

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.06.2021, 22:00   #1
Racerbuk
Member
 
Benutzerbild von Racerbuk
 
Registriert seit: 23.08.2020
Beiträge: 261
Danke erhalten: 183
Flugort: MFC Nürnberger Land
Unglücklich Wo geht der Modellflug hin ?

Nur mal eine Grundsatzfrage zur Diskussion :
Wo geht der Modellflug, speziell auch das Thema Heli hin? Was ist die Zukunft ?
Überaltert das Hobby? Wird es bald aussterben ? Die Modellbauläden schliessen, Helihersteller hören auf. Manchmal weil sie selber schon in Rente gehen.
Wird es unser Hobby in 10 Jahren noch geben? Wird es für die die noch fliegen, Ersatzteile und Nachschub geben ?
Klar, es kann keiner in die Glaskugel sehen, aber ich mach mir nur so meine Gedanken. Freu mich auf eure Gedanken
Grüsse Günni
_____________________________
Am Arsch vorbei ist auch ein Weg
Hughes500HCB, AS350Roban, Logo400SE, Logo400, HelibabyNT
Racerbuk ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.06.2021, 22:19   #2
luha
Senior Member
 
Benutzerbild von luha
 
Registriert seit: 07.10.2013
Beiträge: 3.920
Danke erhalten: 2.107
Flugort: Lehrte bei Hannover
Standard AW: Wo geht der Modellflug hin ?

Hersteller und Händler kommen und gehen. Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit

Ich mache mir keine Sorgen um das Hobby. Gerade Covid hat für viel Aufschwung beim Basteln/Bauen und nun auch Fliegen bei uns im Verein gesorgt. Wir haben reichlich Neuanmeldungen.
_____________________________
Gruss, Lutz
Hangar
ceterum censeo librum facierum esse delendam
luha ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu luha für den nützlichen Beitrag:
ChristophFuchslueger (25.06.2021), Daniel Schmidt (29.06.2021), joe54 (02.11.2021), leGierAffe (24.06.2021), Teigbatscher (02.12.2021)
Alt 24.06.2021, 22:22   #3
uboot
Senior Member
 
Benutzerbild von uboot
 
Registriert seit: 16.05.2013
Beiträge: 3.283
Danke erhalten: 1.159
Flugort: Luftraum um FFB
Standard AW: Wo geht der Modellflug hin ?

Wenn wir uns fragen, "wo der Modellflug hingeht", sind wir in der Rolle des Zuschauers ohne nennenswerten Einfluß.
Wenn wir aber die Frage anders stellen, nämlich, wo wir hinwollen, könnte jeder zielgerichtet etwas beitragen, daß der Modellflug in eine gute Richtung geht . . . einzelne Händler werden das nicht stemmen, aber wir als viele Kunden haben ein ganz schönes Gewicht.
Das sind so meine Gedanken dazu.
_____________________________
Es ist das edelste Privileg des Starken, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen.
uboot ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 14 Benutzer sagen Danke zu uboot für den nützlichen Beitrag:
bimbim328 (26.06.2021), feldwegflieger (30.10.2021), heli-commander (26.06.2021), heliroland 66 (30.11.2021), JMalberg (25.06.2021), joe54 (02.11.2021), Joh (25.06.2021), michaMEG (25.06.2021), michamerlin (28.06.2021), Netzferatu (25.06.2021), pepsi33 (25.06.2021), Racerbuk (25.06.2021), Rotorix (25.06.2021), sixchannel (25.06.2021)
Alt 24.06.2021, 22:30   #4
leGierAffe
Member
 
Benutzerbild von leGierAffe
 
Registriert seit: 07.04.2017
Beiträge: 260
Danke erhalten: 98
Flugort: Burgdorf
Standard AW: Wo geht der Modellflug hin ?

Finde ich eine unbegründet pessimistische Sicht, die du da zutage legst.. Läden gehen halt oft zuhanden von Onlineshops zu, andererseits kenne ich auch Läden die sehr gut laufen. Neue Hersteller/Modelle gabs ja in den letzten Jahren einige.. Tron, XLPower, OMP, XK, Eachine, div. neue FBLs, div. neue Funken. Was willst du denn noch mehr?
Wieso sollte das Interesse an diesem Hobby abnehmen? Höchstens die neuen Regularien (in der EU) sind wohl manchmal etwas mühsam, aber die kamen vermutlich auch nicht gänzlich unbegründet...
_____________________________
Gaui X3/X3L, Oxy 4 Max, Protos 380 EVO, XL Power 520, Logo 550 SE, Spektrum DX9
leGierAffe ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.06.2021, 22:41   #5
KommandoFENIX
Member
 
Registriert seit: 11.04.2014
Beiträge: 435
Danke erhalten: 180
Standard AW: Wo geht der Modellflug hin ?

Klar wirds das Hobby in 10 Jahren noch geben, vielleicht gibt es auch nochmal ein Comeback wie in den 2010er Jahren. Hersteller hören auf, Hersteller kommen. Vielleicht wird die Halbwertszeit der Modelle verringert oder zweite Standbeine aufgebaut je nachdem was der Markt so hergibt.
Die ganze Gesellschaft altert und mit ihr Vereine und Hobbytreibende auch noch nichts dramatisches aber auch nicht überraschend.
Händler werden sich anpassen müssen (nicht nur im Hobbybereich).
_____________________________
Logo 550 SE und G Buddy, Vbar Control
KommandoFENIX ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.06.2021, 23:02   #6
Heli87
Senior Member
 
Registriert seit: 12.10.2016
Beiträge: 5.643
Danke erhalten: 2.659
Standard AW: Wo geht der Modellflug hin ?

Ihr immer mit euren Ersatzteilen.
Bei größeren Einschlägen ist bei mir meist eh die Lust größer ein anderes neues Modell zu bauen, als die alte Möhre wieder zu flicken.
Heli87 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Heli87 für den nützlichen Beitrag:
berlinmille (26.06.2021), Voodoo (25.06.2021)
Alt 24.06.2021, 23:26   #7
KommandoFENIX
Member
 
Registriert seit: 11.04.2014
Beiträge: 435
Danke erhalten: 180
Standard AW: Wo geht der Modellflug hin ?

Ist vermutlich auch der bessere Weg mit Blick auf die Hersteller.
Ein nahezu wartungsfreies Modell mit gewisser Crashresistenz ist bestimmt klasse für die Reputation des Herstellers, nur im Kühlschrank hat er davon nichts. Da müssen Baukästen verkauft werden.
_____________________________
Logo 550 SE und G Buddy, Vbar Control
KommandoFENIX ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.06.2021, 23:53   #8
Polten Sepp
Senior Member
 
Benutzerbild von Polten Sepp
 
Registriert seit: 15.06.2016
Beiträge: 2.476
Danke erhalten: 1.576
Flugort: Umgebung Innsbruck- http://mbci.at, Umgebung Bruck/ Leitha, Umgebung Pawlowsk
Standard AW: Wo geht der Modellflug hin ?

Ich frage mich eher, wo geht die ganze Gesellschaft hin? Da hat sich seit einen Jahr so viel verändert, das macht mir wirklich Angst.
_____________________________
Scheiss auf de Wöd, wenn Wir eh boild den Mars bewohnen...od irgend oan ondan Planet!
Polten Sepp ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 19 Benutzer sagen Danke zu Polten Sepp für den nützlichen Beitrag:
Bernd Pöting (29.06.2021), capribarsaeufer (25.06.2021), Fetzi (27.06.2021), Floh (11.07.2022), Gerbel (30.09.2021), Helax (25.06.2021), Homer (25.06.2021), Jan Kollmorgen (26.06.2021), jessyjames (25.06.2021), link (25.06.2021), manu.munich (30.06.2021), Michldigital (25.06.2021), oldie55 (13.07.2022), päde (25.06.2021), pepsi33 (25.06.2021), Racerbuk (25.06.2021), rfauli (25.06.2021), Thomas L. (25.06.2021), Waldi69 (26.06.2021)
Alt 25.06.2021, 01:35   #9
Billyboy
Member
 
Benutzerbild von Billyboy
 
Registriert seit: 22.01.2010
Beiträge: 268
Danke erhalten: 106
Flugort: Hüttenberg /Mittelhessen LDK
Standard AW: Wo geht der Modellflug hin ?

Der Helihype, der vor 10 Jahren einschlug wie eine Bombe ist längst vorbei. Dann kam FPV.... Ja und jetzt bleibt nur der harte Kern übrig der vorher auch da war. Ich muss zugeben, junge Leute haben wir sehr wenig im Verein, aber da fehlt momentan einfach ein Anreiz, wo jeder am liebsten vor der Glotze hängt oder auf Tiktok irgendeinen sinnlosen Content postet. Man ist halt in einem Verein ziemlich isoliert von der Außenwelt. Zu covid Zeiten noch viel schlimmer... Keine Besucher erlaubt.
Ich liebe jedenfalls Modellflug und werde ihn auch noch in 10 Jahren betreiben. Hab mich ausreichend mit alten Raptoren und Ersatzteilen eingedeckt. Das hält noch ne Weile. Will ja kaum einer so altes Zeug fliegen. Ich find es geil!
_____________________________
Die Schwerkraft kann mich mal......!
Billyboy ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Billyboy für den nützlichen Beitrag:
Michldigital (25.06.2021), Racerbuk (25.06.2021), rfauli (25.06.2021)
Alt 25.06.2021, 05:54   #10
michaMEG
Senior Member
 
Benutzerbild von michaMEG
 
Registriert seit: 13.04.2016
Beiträge: 2.184
Danke erhalten: 814
Flugort: Melsungen, Nordhessen
Standard AW: Wo geht der Modellflug hin ?

Du fragst ja allgemein nach Modellflug.
Bei uns im Verein gibt es endlich ein paar neue Nachwuchs Piloten, allerdings fliegen die bisher nur Fläche.

Heli fliegen ausser mir nur zwei ältere Piloten und sehr selten ein jüngerer.
Wobei die eher älteres Material fliegen und nicht viel in Helis investieren.
_____________________________
Grüße, Micha
michaMEG ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Helis Allgemein


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Modellflug in der ehemaligen DDR Michael Vogler Helis Allgemein 54 27.04.2012 14:49
Turbinen Heli Treff in Freudwil (ZH)- wer geht hin? water_and_sun Helis Allgemein 10 02.06.2009 13:09
Modellflug bei der Skyski WM in ßsterreich TripplexM1 Bilder und Videos 3 15.03.2009 10:45
Wo geht der Trend hin? Chris Lange Henseleit 66 09.12.2008 21:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:04 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.