RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Allgemein > Helis Allgemein

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.05.2022, 21:59   #1
Gerbel
Senior Member
 
Registriert seit: 21.05.2007
Beiträge: 1.066
Danke erhalten: 119
Standard Guter und günstiger Trainer Turbinenheli

Moin moin 🙂

Ich habe mir in den Kopf gesetzt, daß ich gerne einen kleinen Turbinenheli haben möchte. Kein Scale, kein Rumpft. Am liebsten wäre mir da einfach eine Trainermechanik.
Könnt ihr mir da etwas empfehlen, worüber ich mir mal Gedanken machen kann? Das wäre meine erste Turbine und ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll .
Bisher habe ich nur die Turbocat von Modellbau Schwing gefunden. Da gibts doch sicherlich mehr oder?
Für den Ersten Turbinenheli will ich keinen Kredit aufnehmen müssen . Sollte also "im Rahmen" bleiben.
_____________________________
"Ich bin wirklich ein netter Typ. Hätte ich Freunde, würden die das gerne bestätigen"
Gerbel ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 30.05.2022, 22:14   #2
helijonas
Senior Member
 
Registriert seit: 26.01.2008
Beiträge: 2.893
Danke erhalten: 606
Flugort: Berlin
Standard AW: Guter und günstiger Trainer Turbinenheli

Der Whiplash Turbine von MA wäre meine erste Wahl.

https://shop.miniatureaircraft.de/10...II-Turbine-Kit

Gruß Jonas
_____________________________
Auf die Dower hilft nur Pauer!
G800 - 2x TDR 2 Speed - 7HV - XL 700 - G570 - M1/M2 - VBCT
helijonas ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.05.2022, 04:13   #3
MarkusD
Member
 
Benutzerbild von MarkusD
 
Registriert seit: 09.02.2008
Beiträge: 515
Danke erhalten: 368
Standard AW: Guter und günstiger Trainer Turbinenheli

Hast du dich mit dem Thema intensiver befasst? Deine Aussage „ Ich habe mir in den Kopf gesetzt, daß ich gerne einen kleinen Turbinenheli haben möchte. Kein Scale , kein Rumpft. Am liebsten wäre mir da einfach eine Trainermechanik.“ klingt so, als ob du sehr unbedarft an die Sache gehst.

- was bedeutet klein nach deinen Maßstäben?
- woher soll jemand wissen ab wann du einen Kredit aufnehmen müsstest ?

https://kingtechturbine.lu/KT-800-Helicopter-RTF

Helicopter + Glogo oder Trex

MoBB PowerCat

HF-PowerCat TS

Turbinentrainer fr Jakadofsky Turbinen

Was sind deine Erwartungen an den Antrieb ? Geht es um die Technik, Sound und Geruch ? Was erwartest du in Bezug auf die Leistung ?

Turbinenhelis sind bei weitem nicht so dynamisch wie Nitro oder Elektro angetriebene Modelle - verzögerte Beschleunigung, Risiko der Überhitzung und darauf folgender Abschaltung der Turbine wenn man zB Wild mit Pitch arbeiten würde, etc.

Die Peripherie (Servos, Stromversorgung) kostet vermutlich auch mehr da du deine schöne, teure Turbine nicht an „billig“ Elektronik hängen möchtest

Bei der Turbine macht es evtl Sinn auf einen Typ zurückzugreifen den man später auch weiter nutzen kann, zb für ein scale Modell (PHT3 oder Jakadowski als Beispiel).

Die Vario Lama für PHT2 könnte man übrigens auch als Trainer bezeichnen…..sieht halt nur nicht so aus….

Ach so, weiteres Zubehör wie Tankstation, Feuerlöscher, usw braucht man auch - Kerosin/Petroleum ist auch recht teuer im Vergleich….

Nicht falsch verstehen, bei so einer Anschaffung würde ich empfehlen mir vorher mal ein vergleichbares Modell bei einem flugtag oder ähnlichem anzuschauen….nicht das deine Erwartungen an den Antrieb total anders sind als das was du bekommst…..

Gruß
Markus
MarkusD ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu MarkusD für den nützlichen Beitrag:
michaMEG (31.05.2022), Schraubehubbrauber (31.05.2022)
Alt 31.05.2022, 06:48   #4
Thomas Geisel
Member
 
Registriert seit: 04.04.2014
Beiträge: 850
Danke erhalten: 310
Standard AW: Guter und günstiger Trainer Turbinenheli

Ein Kollege hat diesen von der Heli Factory


MoBB Jaka-PowerCat Heli-Factory
_____________________________
Logo 690, Goblin 570 Sport, Goblin BT 700 Sport,Goblin 580 Kraken
Thomas Geisel ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.05.2022, 07:26   #5
Heli87
Senior Member
 
Registriert seit: 12.10.2016
Beiträge: 5.643
Danke erhalten: 2.659
Standard AW: Guter und günstiger Trainer Turbinenheli

Wenn über 6000€ jetzt schon günstig sind .

Ich finde ohne Rumpf drum herum ist das ziemlicher Quatsch.
Denn hauptsächlich erfreut man sich bei sowas am Flugbild und am Geräusch.
Da braucht man bei so einem total verbauten Turbinentrainer aber schon viel Vorstellungskraft.

Gruß Torsten
Heli87 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.05.2022, 09:13   #6
Danoo
Member
 
Benutzerbild von Danoo
 
Registriert seit: 08.10.2009
Beiträge: 229
Danke erhalten: 172
Standard AW: Guter und günstiger Trainer Turbinenheli

Zitat:
Zitat von Heli87 Beitrag anzeigen
Ich finde ohne Rumpf drum herum ist das ziemlicher Quatsch.
Der TE hat wohl Interesse daran, die ganze Technik um diese Antreibsart kennen zu lernen. Finde ich jetzt nicht wirklich falsch.
Persönlich finde ich das Thema jetzt auch spannend, auch, wenn ich keinen Rumf darum bauen möchte und eher an der fliegerischen Herausforderung - aus den oben bereits genannten Gründen - interessiert wäre.

Grüsse
Daniel
_____________________________

Danoos Webpage
Danoo ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Danoo für den nützlichen Beitrag:
BladeRunner (31.05.2022), Chlaus (02.06.2022), thomas1130 (31.05.2022)
Alt 31.05.2022, 12:14   #7
BladeRunner
Member
 
Benutzerbild von BladeRunner
 
Registriert seit: 21.06.2020
Beiträge: 126
Danke erhalten: 38
Flugort: Duisburg/ Neukirchen-Vluyn
Standard AW: Guter und günstiger Trainer Turbinenheli

Ich finde Antworten vorbei am Thema des TE ziemlichen Quatsch
_____________________________
Blade 230S V2,Goblin 630, Goblin 420, DX9

Geändert von BladeRunner (31.05.2022 um 12:23 Uhr)
BladeRunner ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.05.2022, 12:48   #8
Heli87
Senior Member
 
Registriert seit: 12.10.2016
Beiträge: 5.643
Danke erhalten: 2.659
Standard AW: Guter und günstiger Trainer Turbinenheli

Vielleicht sollte der TE sagen ob die genannten Preise für ihn in Ordnung gehen.
Weil sonst hat sich das vermutlich eh erledigt.
Es sucht eine günstige Alternative eine Turbine in die Luft zu bringen und die gibt es im Heli Bereich nun mal nicht wirklich.

Fliegerische Herausforderung ist es nicht wirklich, so lange man weich und vorausschauend fliegt.
Wer einen 700er sicher im Rundflug bewegen kann, wird da auch keine große Überraschungen erleben.

Im Flächenbereich sieht die Sache schon ganz anders aus.
Da kommt man günstiger in die Luft, dafür wird aber viel mehr vom Piloten gefordert.

Geändert von Heli87 (31.05.2022 um 12:52 Uhr)
Heli87 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.05.2022, 15:55   #9
spacebaron
helispecials.de
Hersteller Tuningteile
 
Benutzerbild von spacebaron
 
Registriert seit: 21.09.2005
Beiträge: 2.264
Danke erhalten: 376
Flugort: Trofi, auf der wilden Wiese, MFF Bitz und MFC Oberhausen
Standard AW: Guter und günstiger Trainer Turbinenheli

Hallole,
Bin auch der Meinung dass die Angabe in Euro einfach fehlt.
Ich selber habe einen G700NitroRaw umgebaut un bin ihn aber, aus Krankeitsgründen, leider noch nicht geflogen. Verbaut habe ich eine XiCoy X45H. Vorteil an der Biene ist, dass sie in einen 700Nitroheli passt. U.a. GLogo, Trex700, Wiplash, synergyN9, usw. Für die genannten gibt es umbaukits, welche die Halter beinhalten. Das reicht im eigentlichen. Ein wenig handwerkliches Geschick solltest mitbringen um den Kühlgebläseschacht anzupassen.
Vorteil der Xicoy45h ist auch, dass die die ECU in der Biene integriert hat. Somit wird weniger Platz benötigt. Ob die 3,5kW jetzt ausreichen oder nicht. Zum Rumschubsen in der Luft ist so was nicht gedacht. Dass nur Rundflug geht ist schlicht weg falsch. Es gibt viele Videos im Netz die Beweisen, dass mehr geht.
Was ich auch recht gut finde ist die Telemetrieanbindung und auch den internen Drehzahlregler.
Just my opinion.
Günstig…? Leider nicht. 5k musst schon hinblättern wollen oder nicht
_____________________________
TDF,TDR1,TDR2,2xLogo400CFK,ME262,Edge540,TRex600N, Ergo50,CH53Ec.s.,H500,VBC+Touch..
spacebaron ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.05.2022, 23:04   #10
Asterix-007
Senior Member
 
Registriert seit: 28.03.2007
Beiträge: 1.280
Danke erhalten: 875
Flugort: Uetze
Standard AW: Guter und günstiger Trainer Turbinenheli

Moin,

schau mal hier: KingTech KT-800 - RC-Heli Community

Bei Fragen einfach mal den Thoemse anschreiben!

Viel Spaß!
_____________________________
mfg
Ulf
Asterix-007 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Helis Allgemein


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Günstiger, preiswerter und guter Drehmomentschlüssel uboot Konstruktion, Bauen, Werkzeuge und Werkstoffe 13 13.11.2019 21:39
Günstiger guter Einsteigerheli auch für 3D uese Fliegen für Einsteiger 56 12.05.2015 16:12
Guter, günstiger Regler für 450er mit Gt5 Xeno Elektro 32 25.10.2013 12:40
Beratung: Guter, günstiger Motor für 450er Wildfliege(r) Elektro 14 11.07.2013 19:43
guter und günstiger Steller für VStabi-Drehzahlregler David Tobias Elektro 11 15.06.2013 14:08


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:23 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.