RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Antriebe > Verbrenner

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.07.2022, 09:19   #21
echo.zulu
Senior Member
 
Benutzerbild von echo.zulu
 
Registriert seit: 03.09.2002
Beiträge: 3.138
Danke erhalten: 1.799
Flugort: MFG Wipshausen
Standard AW: Warum haben Motoren von Profis so viel Power ?

Sorry für das folgende, aber was soll so ein Thread bringen?

Es wird vermutlich niemand genau wissen woran es liegt, aber meiner Meinung nach geht es gar nicht um das Thema aus dem Thread Titel. Vielmehr erscheint es mir als eine reißerische Überschrift, die nur dazu da ist polarisierende Meinungen zu bilden. Klassisches Clickbait in meinen Augen.

Um noch etwas zum Thema zu schreiben. Alles Extremgefliege schürt einen gewissen Neid und man fragt sich wie das geht. Letzten Endes braucht man neben guten Verbindungen auch noch einen extremen Ehrgeiz und Durchaltewillen. Können lässt sich nicht kaufen, sondern nur durch ausdauerndes Üben erreichen. Ein gewisses Talent sollte natürlich reichlich vorhanden sein. Und ja ich weiß wie Robin fliegt. Er ist bei uns im Verein.
_____________________________
CU,
Egbert.
echo.zulu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.07.2022, 09:40   #22
HotBird
SAB Teampilot
 
Benutzerbild von HotBird
 
Registriert seit: 09.10.2017
Beiträge: 314
Danke erhalten: 326
Flugort: Tuttlingen
Standard AW: Warum haben Motoren von Profis so viel Power ?

Das ist mein Kraken 580:

Der Motor ist einfach nur fett eingestellt. Ich habe mir den Heli nur zugelegt, damit es raucht . Die Leistung ist wirklich verdammt gering. Wenn jemand anders damit fliegt, würgt er den Motor nach der 2. Figur ab. Ich habe bei dem Heli ein bisschen Gefühl und es ist somit gerade so fliegbar...

Es ist tatsächlich alles eine Knüppel Sache. Um deine ANfrage zu beantworten: Es gibt sonst keinen Unterschied.

_____________________________
SAB Teampilot
Goblin-Familie
HotBird ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu HotBird für den nützlichen Beitrag:
Homer (01.07.2022)
Alt 01.07.2022, 09:53   #23
guidopetsch
Member
 
Benutzerbild von guidopetsch
 
Registriert seit: 29.01.2018
Beiträge: 154
Danke erhalten: 93
Flugort: MFC Heist
Standard AW: Warum haben Motoren von Profis so viel Power ?

Moin!

Meines Erachtens liegt in der Abstimmung des Governors das größte Potential. Was nützt es, wenn die Drehzahl einbricht, bevor überhaupt Vollgas ansteht. Das ist jetzt grob vereinfacht dargestellt.

Man kann mal in der Telemetrie die Rotor Drehzahl mit der Gas Servo Stellung gegenüber Pitch und den zyklischen Ausschlägen vergleichen, dann hat man einen Eindruck, wie gut die Regelung ist.

Viele Grüße,

Guido
guidopetsch ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.07.2022, 09:56   #24
HotBird
SAB Teampilot
 
Benutzerbild von HotBird
 
Registriert seit: 09.10.2017
Beiträge: 314
Danke erhalten: 326
Flugort: Tuttlingen
Standard AW: Warum haben Motoren von Profis so viel Power ?

Zitat:
Zitat von guidopetsch Beitrag anzeigen
Moin!

Meines Erachtens liegt in der Abstimmung des Governors das größte Potential. Was nützt es, wenn die Drehzahl einbricht, bevor überhaupt Vollgas ansteht. Das ist jetzt grob vereinfacht dargestellt.

Man kann mal in der Telemetrie die Rotor Drehzahl mit der Gas Servo Stellung gegenüber Pitch und den zyklischen Ausschlägen vergleichen, dann hat man einen Eindruck, wie gut die Regelung ist.

Viele Grüße,

Guido

Achja_ Funfact zu meinem Video eins weiter oben: Ich nutze nur eine V-Kurve
_____________________________
SAB Teampilot
Goblin-Familie
HotBird ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.07.2022, 10:07   #25
guidopetsch
Member
 
Benutzerbild von guidopetsch
 
Registriert seit: 29.01.2018
Beiträge: 154
Danke erhalten: 93
Flugort: MFC Heist
Standard AW: Warum haben Motoren von Profis so viel Power ?

Zitat:
Zitat von HotBird Beitrag anzeigen
Achja_ Funfact zu meinem Video eins weiter oben: Ich nutze nur eine V-Kurve
Genau, dass spielt da auch noch rein, fliege ich GOV, V-Kurve oder 100% Gas Festwert
guidopetsch ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.07.2022, 10:14   #26
trailblazer
Senior Member
 
Benutzerbild von trailblazer
 
Registriert seit: 06.10.2008
Beiträge: 1.502
Danke erhalten: 1.047
Flugort: Hamburg
Standard AW: Warum haben Motoren von Profis so viel Power ?

Meine Erfahrung zeigt, dass die VStabi Nitro Gov Einstellung nicht unbedingt optimal ist, da lässt sich einiges rausholen. Ansonsten ist natürlich das Potential für ein "schlecht" abgestimmtes Gesamtsetup (inkl. Flugfähigkeit und Stil) beim Nitro sehr gross. Das meiste geht da nur über eigene Erfahrung und nicht durch drei Videos im Internet.

Zitat:
Zitat von HotBird Beitrag anzeigen
Der Motor ist einfach nur fett eingestellt. Ich habe mir den Heli nur zugelegt, damit es raucht .
so ist das eigentlich auch bei mir, zum Ballern hab ich Elektro!
_____________________________
Kraken 580 Nitro, T-Rex 700XN, Goblin RAW
Graupner mz-32
trailblazer ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.07.2022, 10:14   #27
JMalberg
RC-Heli TEAM
 
Benutzerbild von JMalberg
 
Registriert seit: 05.06.2002
Beiträge: 21.876
Danke erhalten: 3.908
Flugort: D: um Saarbrücken drum rum
Standard AW: Warum haben Motoren von Profis so viel Power ?

Einen Methanoler zu tunen, kann man machen, aber eine gute Abstimmung mit dem Schalldämpfer und eine gute Nadeleinstellung evtl. kombiniert mit guten Reglern und schnellen Gasservos, bringt effektiv mehr. Aber ausschlaggebend ist mEn letztendlich das Pitchmanagement (auch wenn man es nicht hören will )

Das Abgassystem ist dann statisch zu sehen und kann nur nach Erfahrung und Hörensagen optimiert werden, denn echte techn. Daten habe ich von noch keinem Abgassystem validierbar gesehen.
Wetterspezifisch ist dann noch die Vergaserabstimmung einzustellen und auch hier ist die Grundeinstellung eher nach Hörensagen und empirisch.

Nach meiner Erfahrung haben in der Hochzeit der Methanoler-RC-Helis auch die "Profis" o.g. angewendet und konnten durch ihre meist höhere Zahl an Flügen das Gemisch besser einstellen.
Aber am wenigsten habe ich erfahren, dass die Methanoler speziell getunt wurden, eher dass sie schneller verschlissen als dass sich tunen gelohnt hätte.
_____________________________
Gruß Jürgen

Sent from my PC using brain driven spell checking
Man sollte sich nie geistig mit Leuten duellieren, die völlig unbewaffnet sind.
Dunning-Kruger-Effekt oder Wenn man wenig weiß, einfach mal Klappe halten und zuhören. <= Meine Signatur hat nix mit dem Beitrag zu tun! (Meistens ;))
JMalberg ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.07.2022, 10:37   #28
*wt98*
Optipower
Teampilot
 
Benutzerbild von *wt98*
 
Registriert seit: 13.02.2015
Beiträge: 1.483
Danke erhalten: 473
Flugort: Italy
Standard AW: Warum haben Motoren von Profis so viel Power ?

Naürlich ist das Können des Piloten ein wesentlicher Faktor… gutes Pitchmanagement ist bei Verbrennern eben noch wichtiger als bei Elektro-Helis mit überdimensionierten Antrieben.

Gib Walter Röhrl dein Auto und er wird dir die bessere Rundenzeit fahren als du…

Achso… über Können wollten wir ja nicht sprechen
_____________________________
make it better, fly with OptiPower
*wt98* ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu *wt98* für den nützlichen Beitrag:
Heli87 (01.07.2022)
Alt 01.07.2022, 10:57   #29
uliguit
Member
 
Registriert seit: 23.02.2009
Beiträge: 294
Danke erhalten: 58
Standard AW: Warum haben Motoren von Profis so viel Power ?

Hallo,
mir geht es wie dem Threadstarter. Auch ich bin der Meinung, dass die Leistungsunterschiede der Methanol-Helis sehr deutlich sind.
Und ich bin der Meinung, dass der Einfluss des Piloten nicht sehr groß ist (beim Fliegen, nicht beim Einstellen und Optimieren).
Weiterhin denke ich, dass der Wunsch des Threadstartes nach "Hilfe und Tipps" absolut gerechtfertigt und nachvollziehbar ist.
uliguit ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.07.2022, 11:01   #30
Daniel Schmidt
Senior Member
 
Benutzerbild von Daniel Schmidt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 6.412
Danke erhalten: 1.717
Standard AW: Warum haben Motoren von Profis so viel Power ?

Zitat:
Zitat von uliguit Beitrag anzeigen
Hallo,
mir geht es wie dem Threadstarter. Auch ich bin der Meinung, dass die Leistungsunterschiede der Methanol-Helis sehr deutlich sind.
Und ich bin der Meinung, dass der Einfluss des Piloten nicht sehr groß ist (beim Fliegen, nicht beim Einstellen und Optimieren).
Weiterhin denke ich, dass der Wunsch des Threadstartes nach "Hilfe und Tipps" absolut gerechtfertigt und nachvollziehbar ist.
- Sehr deutlich gemessen an was?

- Da bist du halt auf dem Holzweg. Es liegt halt nur am fliegerischen Können des Piloten.

- Ich lese nichts von einer Suche nach Hilfe und Tipps.

_____________________________
Gruß Daniel
Daniel Schmidt ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Verbrenner


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Align 410M haben sehr viel Spiel ElliOwald Kreisel und Servos 12 24.10.2012 09:31
Wie viel Spiel darf Hauptwelle haben? falko123 Align 2 03.09.2012 22:53
Fotos von (Oldi-)RC-Helis, warum denn immer das Neuste haben müssen ! debian Helis Allgemein 40 02.06.2012 14:55
HeRo-Blatthalter aus Alu haben viel Spiel Kleinsi Align 1 08.07.2011 00:47
Warum nur Motoren von Kontronik oder Scorpion? Vicente_cgn Henseleit 65 03.01.2011 21:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:35 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.