RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Allgemein > Helis Allgemein

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.07.2022, 10:48   #31
andreas_73
Member
 
Registriert seit: 07.03.2018
Beiträge: 77
Danke erhalten: 50
Flugort: FMSVK Kleinenbroich / RCMC Düsseldorf / RFMC Wey / SMC Stürzelberg
Standard AW: Fliegen nur noch mit Kenntnisnachweis

Zitat:
Zitat von Polten Sepp Beitrag anzeigen
Denk ich an Deutschland in der Nacht, bin ich um meinen Schlaf gebracht.
Na dann bleib mal schön in Österreich ... wo die Regeln deutlich weniger modellfliegerfreundlich sind.
_____________________________
mit Spaß dabei :-)
andreas_73 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 29.07.2022, 10:57   #32
papads
Senior Member
 
Benutzerbild von papads
 
Registriert seit: 07.01.2012
Beiträge: 5.428
Danke erhalten: 2.967
Flugort: Koblenz
Standard AW: Fliegen nur noch mit Kenntnisnachweis

Zitat:
Zitat von SKYfreak Beitrag anzeigen
Der o.g. A1/A3 macht übrigens für Verbandsmitglieder gar keinen Sinn und wurde auch nie verlangt.
Naja, es dreht sich nicht alles um Deutschland (hier in diesem Forum sowieso nicht). Wenn ich im EU Ausland Modellfliegen möchte wird Der A1/A3 sehr wohl benötigt.


Zitat:
Zitat von SKYfreak Beitrag anzeigen
Und dass die Verbände für die Nachweise und die Schulung zuständig sind und auch in der Pflicht ist gut so. Sonst müsste jeder Verein, jeder Vorstand in die Pflicht genommen
Wer überprüft den nun das Vorhandensein des Kenntnisnachweises im Verein? Oder ist keine Überprüfung seitens des Vereines notwendig?

Zitat:
Zitat von SKYfreak Beitrag anzeigen
Mich nerven so manche Überregulierungen auch. Da wurde in den letzten Jahren was losgetreten was immer zu mehr Unmut und immer weniger Akzeptanz führt. Weniger wäre oft mehr!
Da sind wir uns einig!

Gruß
Werner
papads ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 29.07.2022, 11:01   #33
beetlejuice
Senior Member
 
Benutzerbild von beetlejuice
 
Registriert seit: 18.02.2004
Beiträge: 1.346
Danke erhalten: 1.400
Flugort: Weiz-Graz-Zeltweg
Standard AW: Fliegen nur noch mit Kenntnisnachweis

Zitat:
Zitat von andreas_73 Beitrag anzeigen
Na dann bleib mal schön in Österreich ... wo die Regeln deutlich weniger modellfliegerfreundlich sind.
Da zitier ich einmal einen Ratgeber der US-Armee aus dem 2. Weltkrieg: die Briten machen alles, was nicht dezidiert verboten ist. Die Deutschen machen nichts, was nicht dezidiert erlaubt ist. Und die Österreicher machen alles, egal ob erlaubt oder nicht.
_____________________________
Xplorer 3, Erwin 5, Freewing Su-35 & Mig21
Vario 1:4 Jet Ranger, Heli Baby NT
Jeti DS16
beetlejuice ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu beetlejuice für den nützlichen Beitrag:
andreas_73 (02.08.2022), Fetzi (29.07.2022), Ulli600 (29.07.2022)
Alt 29.07.2022, 11:13   #34
SKYfreak
Senior Member
 
Registriert seit: 25.08.2004
Beiträge: 1.896
Danke erhalten: 326
Standard AW: Fliegen nur noch mit Kenntnisnachweis

Zitat:
Zitat von papads Beitrag anzeigen
Naja, es dreht sich nicht alles um Deutschland (hier in diesem Forum sowieso nicht). Wenn ich im EU Ausland Modellfliegen möchte wird Der A1/A3 sehr wohl benötigt.
In diesem aber Fall schon - die Betriebserlaubnis der Verbände betrifft ausschließlich Deutschland.
Wer im EU-Ausland fliegen will muss sich mit den dortigen Regeln auseinandersetzten. Viel Spaß damit z.B. in Frankreich!
Wenn in diesem Thread auch noch gleichzeitig über die Regelungen in den EU-Ländern diskutiert blickt keiner mehr durch.

Zitat:
Zitat von papads Beitrag anzeigen
Wer überprüft den nun das Vorhandensein des Kenntnisnachweises im Verein? Oder ist keine Überprüfung seitens des Vereines notwendig?
Kann ich nicht sicher sagen. Der DMFV baut auf Eigenverantwortung seiner Mitglieder. Ob das nun der Verein durch den Flugleiter zu prüfen hat - glaube eher nicht.

Wer prüft denn einen Führerschein? Meinen wollte die letzten 30 Jahre keiner sehen
SKYfreak ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 29.07.2022, 11:28   #35
Catnova
Senior Member
 
Benutzerbild von Catnova
 
Registriert seit: 08.11.2016
Beiträge: 3.652
Danke erhalten: 2.121
Flugort: MFSV Weinheim, Viernheim und Umgebung
Standard AW: Fliegen nur noch mit Kenntnisnachweis

Zitat:
Zitat von papads Beitrag anzeigen
Wer überprüft den nun das Vorhandensein des Kenntnisnachweises im Verein? Oder ist keine Überprüfung seitens des Vereines notwendig?
Haben wir ganz einfach gelöst. Auf jeder Seite des Flugbuchs bestätigt der Pilot, dass er die Flugordnung gelesen und verstanden hat. Da stehen alle Regularien inkl. Kenntnisnachweis niedergeschrieben. Die Verantwortung liegt hier beim Piloten.
_____________________________
Gruß

Axel
Catnova ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Catnova für den nützlichen Beitrag:
Fetzi (29.07.2022), papads (29.07.2022), wd50 (29.07.2022)
Alt 29.07.2022, 12:48   #36
VolkerZ
Member
 
Registriert seit: 05.08.2020
Beiträge: 567
Danke erhalten: 254
Standard AW: Fliegen nur noch mit Kenntnisnachweis

Zitat:
Zitat von Catnova Beitrag anzeigen
Haben wir ganz einfach gelöst. Auf jeder Seite des Flugbuchs bestätigt der Pilot, dass er die Flugordnung gelesen und verstanden hat. Da stehen alle Regularien inkl. Kenntnisnachweis niedergeschrieben. Die Verantwortung liegt hier beim Piloten.
Dieses "Verfahren" wird sehr häufig angewendet. Ist auch bei unserem Modellflugplatz/ Flugordnung/ Flugbuch der Fall.

Gruß VolkerZ
VolkerZ ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 29.07.2022, 13:29   #37
xlpower
Member
 
Registriert seit: 17.11.2018
Beiträge: 567
Danke erhalten: 115
Standard AW: Fliegen nur noch mit Kenntnisnachweis

Zitat:
Zitat von Catnova Beitrag anzeigen
In unserer AE steht bei mehr als zwei aktiven Piloten ein Flugleiter, ohne Flugleiter nur mit Kenntnisnachweis.
So wie du das schreibst würde es aber bedeuten, das generell ein Kenntnisnachweis benötigt wird und somit Jugendliche, ich glaube unter 14 Jahren, vom Fliegen ausgeschlossen werden.
Was macht denn ein Flugleiter?
xlpower ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 29.07.2022, 13:29   #38
Heli87
Senior Member
 
Registriert seit: 12.10.2016
Beiträge: 5.657
Danke erhalten: 2.663
Standard AW: Fliegen nur noch mit Kenntnisnachweis

Seien wir doch mal ehrlich.
Die ganzen neuen Gesetze dienen nur dazu eine möglichst hohe Haftung im Falle des Falles dem Piloten anzulasten.
Es glaubt doch keiner das wir wegen der neuen Gesetze für uns Modellbauer Vorteile hätte, oder?
Und ja, früher war vieles besser.

Wenn jetzt wieder einer kommt mit, wir müssen uns den Luftraum teilen.
Was wir uns Teilen mussten, das waren die Kanäle im 35Mhz Band und das lief ganz Unbürokratisch. Oh was ein Wunder.

Wenn der Rettungshubschrauber oder ein Segler mein Modell kreuzt, kann ich nur versuchen auszuweichen und Höhe abzubauen.
Da nutzt mir die neue Rechtslage auch nicht wirklich viel und daran wird sich auch nie was ändern. Physik und Bürokratie passen nunmal nicht immer zusammen.

Und die Geschichte mit dem Paketdrohnen von Am.... war eh nur ein Werbegag.

Gruß Torsten
Heli87 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Heli87 für den nützlichen Beitrag:
Racerbuk (29.07.2022)
Alt 29.07.2022, 13:30   #39
Heli87
Senior Member
 
Registriert seit: 12.10.2016
Beiträge: 5.657
Danke erhalten: 2.663
Standard AW: Fliegen nur noch mit Kenntnisnachweis

Zitat:
Zitat von xlpower Beitrag anzeigen
Was macht denn ein Flugleiter?
Dumm da stehen und den Anschiss kassieren, wenn Personenschäden enstehen.
Dem einzigen wo der effektiv nutzt ist dem Vorstand, sonst ist der nämlich dran.

Geändert von Heli87 (29.07.2022 um 13:35 Uhr)
Heli87 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 29.07.2022, 14:05   #40
Catnova
Senior Member
 
Benutzerbild von Catnova
 
Registriert seit: 08.11.2016
Beiträge: 3.652
Danke erhalten: 2.121
Flugort: MFSV Weinheim, Viernheim und Umgebung
Standard AW: Fliegen nur noch mit Kenntnisnachweis

Zitat:
Zitat von xlpower Beitrag anzeigen
Was macht denn ein Flugleiter?
Der Flugleiter muss laut unserer AE den Flugbetrieb bei mehr als zwei aktiven Piloten regeln. Wir haben auf der anderen Straßenseite noch einen manntragenden Flugplatz und am Ende unseres Flugraums eine große Kläranlage.
_____________________________
Gruß

Axel
Catnova ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Helis Allgemein


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Logo 600 SE nur mit 5s fliegen??? Jens2010 Mikado 19 09.10.2017 12:58
700er nur noch HV oder kann man noch LV fliegen Pelle Sonstige Elektronik 8 23.12.2012 16:26
700er nur noch HV oder kann man noch LV fliegen Pelle Elektro 4 22.12.2012 13:38
Fliegen mit nur einem Rotorblatt farsad Bilder und Videos 27 30.10.2010 04:23
Paddellos fliegen nur mit HC Rigid? diamondblack Flybarless 5 08.02.2009 18:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:40 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.