RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Sender / Empfänger

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.09.2019, 01:06   #21
Cuber76
Member
 
Benutzerbild von Cuber76
 
Registriert seit: 03.10.2017
Beiträge: 656
Danke erhalten: 44
Flugort: Raum BC
Standard AW: Unterschiede DX8 G2 vs. DX8e

Ohne mich nun in die Übertragungstechnik einlesen zu müssen, hätte ich doch noch eine Frage zu den möglich verwendbaren Modulen.
Einige hier kennen die Anleitung von rcfan....., hier wird das DX6i angegeben,
wählbar sind im der MX-20 nach Einbau 6 oder 8 Kanäle je nach Modul, wird in der Anleitung erwähnt, das DX6i ist doch aber ein 6 Kanal?
Oder?

Würde es für die MX-20 und meinen Gartenflitzern testen, an meine MZ-32 kommt nicht's anderes außer meine Hände und der Koffer ran
_____________________________
Gruß Frank

Geändert von Cuber76 (29.09.2019 um 01:09 Uhr)
Cuber76 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 29.09.2019, 02:04   #22
Andi.DD
Member
 
Benutzerbild von Andi.DD
 
Registriert seit: 02.03.2015
Beiträge: 216
Danke erhalten: 87
Flugort: Dresden, und wo es gerade passt ;-)
Standard AW: Unterschiede DX8 G2 vs. DX8e

Zitat:
Zitat von Cuber76 Beitrag anzeigen
Fliege eigentlich Graupner, was auch meine Hauptsystem bleiben wird.

Ich sehe in den Beschreibungen nicht wirklich wo der Unterschied der DX8 G2 zu der DX8e ist.
Da du es nur als Ergänzung siehst, nimm die DX8e. Ich hatte beide in den Fingern. Da ich nur Spektrum nutze, ist mir die DX8 G2 lieber. Sie wirkt etwas hochwertiger neben den schon genannten Extras wie Sprachausgabe.
Für deine Anwendung sehe ich das als nicht erforderlich. Die Dx8e ist von der Haptik etwas zierlicher (schmaler).

Ich hoffe, das hilft bei der Entscheidung.

Gruß
Andreas
_____________________________
Goblin Fireball WoH, Goblin 500 Sport, RaceCopter ETB 250 Basis - Spektrum DX8G2
Andi.DD ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Andi.DD für den nützlichen Beitrag:
Cuber76 (29.09.2019), TheFox (29.09.2019)
Alt 18.10.2019, 14:49   #23
Der_Ösi
Junior Member
 
Registriert seit: 21.08.2019
Beiträge: 10
Danke erhalten: 3
Standard AW: Unterschiede DX8 G2 vs. DX8e

Hallo Andi und die Vorschreiber,

auf der ersten Seite hat jemand geschrieben, dass die DX8e auch weniger Mischer und keinen Sequenzer (was auch immer das ist) hat. Auf der Spektrum-Seite hab ich dazu aber nichts gefunden.
Kann mir jemand sagen, was es mit den Sequenzern und Mischern auf sich hat?


Da mein Budget knapp ist, und ich zur Funke auch noch einen MCPX BL 2 kaufen möchte, sind die 100€ mehr für die DX8Gen2 schon eine Menge....

Danke für eure Hinweise,
Dieter
Der_Ösi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 18.10.2019, 15:01   #24
jumphigh
Senior Member
 
Registriert seit: 16.12.2009
Beiträge: 3.471
Danke erhalten: 935
Flugort: Allstedt
Standard AW: Unterschiede DX8 G2 vs. DX8e

Vergleichstabelle von Spektrum.

Mit Mixern kannst du z.B. einen Kanal oder Input zu einem anderen mischen. Braucht man i.d.R. bei heutigen FBL-Helis nicht mehr. Nur bei Blades, die mit nur 6 Kanälen betrieben werden, braucht man einen Mixer gelegentlich zum Auslösen der Rettung. Das kann aber die DX8e problemlos.

Sequenzer können eine automatische Abfolge von Signalen senden. Das ist z.B. bei Funktionsmodellen hilfreich. So kannst du mit nur einer Schalterbetätigung erst das Servo für die Fahrwerksabdeckungen ansteuern und anschließend die Servos für das Bewegen der Fahrwerksbeine.
_____________________________
Grüße von Andreas
jumphigh ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu jumphigh für den nützlichen Beitrag:
Der_Ösi (18.10.2019)
Alt 18.10.2019, 15:10   #25
Der_Ösi
Junior Member
 
Registriert seit: 21.08.2019
Beiträge: 10
Danke erhalten: 3
Standard AW: Unterschiede DX8 G2 vs. DX8e

Danke, Andreas,

vielen Dank für die Erklärung.
Das hilft - dann tendiere ich im Moment doch eher zur DX8e.

Dieter
Der_Ösi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 18.10.2019, 17:25   #26
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 5.005
Danke erhalten: 6.424
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Unterschiede DX8 G2 vs. DX8e

Zitat:
Sequenzer können eine automatische Abfolge von Signalen senden. Das ist z.B. bei Funktionsmodellen hilfreich. So kannst du mit nur einer Schalterbetätigung erst das Servo für die Fahrwerksabdeckungen ansteuern und anschließend die Servos für das Bewegen der Fahrwerksbeine.
Jep. Ergänzend wäre noch zu sagen, dass man mit dem Sequenzer auch ein Servo einem Diagramm gemäß programmieren kann. So dass es zum Beispiel, beim Umlegen eines drei-Stufen Schalters zunächst langsam 30% fährt, dann weitere 10% mit hoher Geschwindigkeit, dann beim Umlegen des Schalters in die zweite Stufe mit mittlerer Geschwindigkeit bis in die Endlage, und wieder langsam 20% zurück....und so weiter. Also beliebige Kurven mit beliebigen Geschwindigkeiten, Stopps, Pausen und Richtungsänderungen. Ist für Funktionen am Scale Heli, wie Lasthaken, Fahrwerke und Klappen, oder andere Anwendungen hilfreich.

Tatsächlich ist auf der Spektrum-Seite nichts davon zu lesen.
Mischer hat die DX8e vier Stück, das hat mir bisher durchaus gereicht.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu TheFox für den nützlichen Beitrag:
jumphigh (18.10.2019)
Alt 18.10.2019, 17:48   #27
jumphigh
Senior Member
 
Registriert seit: 16.12.2009
Beiträge: 3.471
Danke erhalten: 935
Flugort: Allstedt
Standard AW: Unterschiede DX8 G2 vs. DX8e

Zitat:
Zitat von TheFox Beitrag anzeigen
Mischer hat die DX8e vier Stück, das hat mir bisher durchaus gereicht.
Laut der von mir verlinkten Tabelle hat die DX8e 10 Mischer und 2 Sequenzer. Die fehlende Sprachansage im Vergleich zur DX8 G2 verkraftet man IMHO eher als das Fehlen der zweiten Antenne.
_____________________________
Grüße von Andreas
jumphigh ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu jumphigh für den nützlichen Beitrag:
TheFox (18.10.2019)
Alt 18.10.2019, 18:39   #28
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 5.005
Danke erhalten: 6.424
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Unterschiede DX8 G2 vs. DX8e

Dann lag isch falsch. Ich hatte irgendwo gelesen, die 8e hätte nur vier Mischer und keine Sequenzer. (wie die DX6e). Wenn sie so ausgestattet ist, reduziert sich der Unterschied tatsächlich auf die Sprachausgabe und die Diversity Antenne.

Ich war mit der DX6e durchaus zufrieden. Erst der Wunsch nach Sprachausgabe um die Telemetrie umfangreich nutzen zu können, hat mich zur DX8 G2 gebracht. Die zusätzlichen Kanäle ermöglichen den Lasthaken am Scale-Modell zu bedienen, was den Spaß natürlich steigert. Aber die Diversity-Antenne hab ich nicht vermisst.

Zitat:
Da mein Budget knapp ist, und ich zur Funke auch noch einen MCPX BL 2 kaufen möchte, sind die 100€ mehr für die DX8Gen2 schon eine Menge....
Die DX6e kann das genausogut. Da brauchst Du keine 8 Kanäle.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831

Geändert von TheFox (18.10.2019 um 18:46 Uhr)
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 19.10.2019, 10:47   #29
Der_Ösi
Junior Member
 
Registriert seit: 21.08.2019
Beiträge: 10
Danke erhalten: 3
Standard AW: Unterschiede DX8 G2 vs. DX8e

Zitat:
Zitat von TheFox Beitrag anzeigen

Die DX6e kann das genausogut. Da brauchst Du keine 8 Kanäle.

Jetzt bringt ihr mich wieder ins Zweifeln. Da ich sowieso nie Scale fliegen werde könnte ich anstelle der DX8e auch eine DX6Gen3 nehmen?
Oder ist bei der DX8e die Hardware doch hochwertiger (abgesehen von den Funktionen).

Liebe Grüße
Dieter
Der_Ösi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 19.10.2019, 11:04   #30
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 5.005
Danke erhalten: 6.424
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Unterschiede DX8 G2 vs. DX8e

Die DX6 Gen3 hat die Diversity Antennen, das ist wohl der Vorteil. Der Nachteil ist der fehlende Analog-Geber, das Poti. Und Spektrum hat durchaus Empfänger wo zumindest 7 Kanäle sinnvoll sind..
Schwere Entscheidung.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dx6 vs Dx8e ralfiboy Sender / Empfänger 19 02.01.2019 12:37
DX8 an DX8 D/R und Expo reddog Sender / Empfänger 4 13.12.2014 22:47
was beachten bei Sender wechsel DX8 -> DX8 Mich_ael Sender / Empfänger 2 09.02.2013 23:14
Unterschied zwischen DX8 DSM2 und DX8 DSMX ? _JakO_ Sender / Empfänger 5 27.02.2011 20:07
OS unterschiede ? Floridaairbus Verbrenner 0 21.08.2007 16:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:37 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.