RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > SAB

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.06.2018, 21:57   #3601
Ulli600
Senior Member
 
Benutzerbild von Ulli600
 
Registriert seit: 02.07.2012
Beiträge: 2.581
Danke erhalten: 973
Flugort: Hamburg Schnelsen
Standard [Goblin 380] AW: Goblin 380

Zitat:
Zitat von Crashpilot1977 Beitrag anzeigen
Hast du die Box zum einstellen?
Es ist der V3, die Box habe ich nicht...noch nicht.

Zitat:
Zitat von Mr H Beitrag anzeigen
welchen Wert hast Du bei Abschaltspannung eingestellt??
Die steht auf "mittel", also 3,15 V/Zelle. Mich wundert nur, dass er ganz abregelt. Bzw. das weiß ich nicht, da ich kurz vor dem Aufsetzen den Motor ausgeschaltet habe. Er drehte noch, aber zum fliegen hätte es nicht mehr gereicht.
Ulli600 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 19.06.2018, 22:18   #3602
Mr H
Member
 
Registriert seit: 26.01.2017
Beiträge: 28
Danke erhalten: 5
Flugort: Norderstedt
Standard [Goblin 380] AW: Goblin 380

Hallo Ulli,

die Box kannst Du gerne von mir haben,im sanft Modus
regelt er auf 50% runter aber ob er das bei 3,15 Volt schafft??
Ich würde auf 3,5 Volt gehen,dann hast Du etwas Luft

Gruss
Heiko
Mr H ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mr H für den nützlichen Beitrag:
Ulli600 (20.06.2018)
Alt 20.06.2018, 06:36   #3603
Ulli600
Senior Member
 
Benutzerbild von Ulli600
 
Registriert seit: 02.07.2012
Beiträge: 2.581
Danke erhalten: 973
Flugort: Hamburg Schnelsen
Standard [Goblin 380] AW: Goblin 380

Zitat:
Zitat von Mr H Beitrag anzeigen
Hallo Ulli,

die Box kannst Du gerne von mir haben,im sanft Modus
regelt er auf 50% runter aber ob er das bei 3,15 Volt schafft??
Ich würde auf 3,5 Volt gehen,dann hast Du etwas Luft

Gruss
Heiko
Danke, genau das wollte ich wissen! Er bricht ja nur unter Belastung kurz ein. Mit 50% Regleröffnung sollte er noch fliegbar sein. Aber du hast Recht, die Spannung ist schon niedrig, ich werde sie höher stellen.

Wo in Norderstedt fliegst du?
Ulli600 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.06.2018, 08:46   #3604
Nerd
Member
 
Benutzerbild von Nerd
 
Registriert seit: 28.12.2014
Beiträge: 158
Danke erhalten: 34
Standard [Goblin 380] AW: Goblin 380

Hallo,
habe die Abschaltspannung auf Aus gestellt. Über die Telemetrie bekomme ich die Warnung wenn ein bestimmter Wert unterschritten wird. Dann wird gelandet.
Grundsätzlich ist es mir lieber der Akku ist kaputt, wie das Modell. Nur weil der Regler meint er müsste runterregeln.
Grüße Michael
Nerd ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.06.2018, 10:02   #3605
Multisaft
Member
 
Registriert seit: 26.06.2017
Beiträge: 268
Danke erhalten: 113
Flugort: Nähe Karlsruhe
Standard [Goblin 380] AW: Goblin 380

Ich hab beim HW100 V3 die Abschaltspannung auch auf Aus gestellt. Ganz ehrlich? Mir ist doch lieber das der Akku geschrottet wird als das der Heli im Dreck liegt...

Telemetrie hab ich über den UI Sensor von Mikado.
_____________________________
MfG
Tobias
Multisaft ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.06.2018, 18:07   #3606
Ulli600
Senior Member
 
Benutzerbild von Ulli600
 
Registriert seit: 02.07.2012
Beiträge: 2.581
Danke erhalten: 973
Flugort: Hamburg Schnelsen
Standard [Goblin 380] AW: Goblin 380

Zitat:
Zitat von Nerd Beitrag anzeigen
Grundsätzlich ist es mir lieber der Akku ist kaputt, wie das Modell.
Zitat:
Zitat von Multisaft Beitrag anzeigen
lieber das der Akku geschrottet wird als das der Heli im Dreck liegt
Mit Telemetrie braucht man das natürlich nicht. Ich fliege ohne diesen Luxus und Helis und Lipos haben bisher noch jedes Abregeln unbeschadet überstanden.

Das liegt natürlich auch immer am Flugstil. Beim gemütlichem Rundflug würde ich auch nicht aufs Abregeln warten, beim Zappeln schadet ein kurzer Spannungseinbruch aber nicht. Oder man hat halt Telemetrie...
Ulli600 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.06.2018, 12:18   #3607
Cadeyrn
Member
 
Registriert seit: 30.04.2012
Beiträge: 186
Danke erhalten: 42
Flugort: Aachen
Standard [Goblin 380] AW: Goblin 380

Hey liebe Goblin Freunde,

ich spiele momentan mit dem Gedanken mir einen Goblin 380 zuzulegen, hatte aber ne jahrelange Heliabstinenz. Da ich mich eher als "Soft 3D" Flieger in der Lernphase einschätzen würde, möchte ich bzgl. der Komponenten vorerst noch etwas aufs Portmonee achten und dann später upgraden. Ich würde mich freuen ein kurzes Feedback eurerseits bzgl. meines geplanten Setups zu bekommen. Ich habe mich schon größtenteils durch diesen Thread gewühlt, aber weiterhin die Sorge, dass ich in der Teils schnellebigen RC Heliwelt noch auf veraltete Komponenten setze.

Anbei mein geplantes Setup:
TS-Servos: TGY 306G HV
Heck-Servo: TGY 505BL HV
Regler: Hobbywing Platin 100A V3 (Überdimensioniert, aber laut Thread gut für den Schwerpunkt)
Motor: XNOVA Goblin 380 Edition 2820-890KV
FBL: AR7200BX (aus meinem alten 450er)

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe! Sollte das Thema hier deplatziert sein, lasst es mich wissen, dann ziehe ich das raus in nen extra Thread.

Beste Grüße
Rico
Cadeyrn ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.06.2018, 14:03   #3608
Nerd
Member
 
Benutzerbild von Nerd
 
Registriert seit: 28.12.2014
Beiträge: 158
Danke erhalten: 34
Standard [Goblin 380] AW: Goblin 380

Hallo,
Auch wenn ich die Servos nicht kenne. Mit dem Setup solltest du ne Menge Spaß haben
Vieleicht noch der Tareq Motor, Grüße Michael
Meiner hat jetzt auch etwas über 500 Flüge
Nerd ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.06.2018, 00:24   #3609
delloop
Junior Member
 
Registriert seit: 19.06.2013
Beiträge: 5
Danke erhalten: 3
Standard [Goblin 380] AW: Goblin 380

Die Servos fliege ich selbst im 380. Passen recht gut zum Heli. Natürlich unschlagbar günstig.

Nach meiner Erfahrung sind die Xnova etwas stromhungriger als z.B. Scorpion.
Habs aber nicht unter wissenschaftlichen Bedingungen gemessen.
Grüsse Frank
delloop ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 27.06.2018, 21:25   #3610
Cadeyrn
Member
 
Registriert seit: 30.04.2012
Beiträge: 186
Danke erhalten: 42
Flugort: Aachen
Standard [Goblin 380] AW: Goblin 380

Danke für euer Feedback! Es sind nun die TGY 306g auf der TS geworden, aber fürs Heck dann doch ein KTS MS565. Deutlich schneller als das TGY 505. Witzig das mit dem XNova und Scorpion. Habs bereits einmal exakt andersrum gehört. Bei mir ists nun nen Scorpion HK 3020 1000kv, aber auch nur, weil ich nen G380 neuwertig gebraucht mit dem Motor beiliegend sehr gündtig geschossen hab. Ich berichte euch wie der Erstflug läuft!

LG Rico
Cadeyrn ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: SAB


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Goblin 380 bronti Newsforum 110 24.08.2014 19:06
Wer kennt jemand der einen 5035-380 wickeln will? nebuchadnezza Elektro 5 10.05.2014 00:35
CARSON Tyrann 380 burger Sonstige Helis 5 11.10.2012 22:44
Turnigy HV-380 an TS für 600er? Ronny81 Kreisel und Servos 6 10.11.2010 14:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:12 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.