RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Akku und Ladetechnik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.11.2018, 10:19   #1
Juky
Senior Member
 
Benutzerbild von Juky
 
Registriert seit: 15.03.2007
Beiträge: 19.725
Danke erhalten: 4.008
Flugort: Dortmund/LMFC Waltrop
Standard Schutzkappen für AS 150

Moin,

bin von XT90 auf die Amass 7mm umgestiegen, habe aber keine passenden Kappen dafür gefunden.
Habe mal was gebastelt, wer Interesse und einen 3D Drucker hat ... Thingiverse

Gruß
Juky
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg as1501.jpg (34,0 KB, 78x aufgerufen)
Dateityp: jpg as1502.jpg (128,2 KB, 87x aufgerufen)
Dateityp: jpg as1503.jpg (135,5 KB, 85x aufgerufen)
Juky ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu Juky für den nützlichen Beitrag:
Catnova (08.11.2018), Daniel Schmidt (08.11.2018), Escalus (08.11.2018), Toto (08.11.2018), valentin (09.11.2018), Wolidash (09.11.2018)
Alt 08.11.2018, 10:41   #2
siXtreme
Team Henseleit
Teampilot
 
Benutzerbild von siXtreme
 
Registriert seit: 05.06.2001
Beiträge: 3.552
Danke erhalten: 2.401
Flugort: MFC Red Baron/Poing
Standard AW: Schutzkappen für AS 150

Wozu braucht man das?

Gruß Robert
siXtreme ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu siXtreme für den nützlichen Beitrag:
Heli87 (08.11.2018)
Alt 08.11.2018, 10:58   #3
Fetzi
Senior Member
 
Benutzerbild von Fetzi
 
Registriert seit: 10.07.2013
Beiträge: 1.038
Danke erhalten: 352
Flugort: Gießen
Standard AW: Schutzkappen für AS 150

Zitat:
Zitat von siXtreme Beitrag anzeigen
Wozu braucht man das?

Gruß Robert
Das frage ich mich auch, so wie ich das sehe sind die Stecker doch genauso verdeckt wie bei den XT90. Aber mal ne ganz andere Frage, wozu 7mm, wenn man nicht gerade Speedflug betreibt doch ein bisschen über oder?
Fetzi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.11.2018, 11:00   #4
Heli87
Senior Member
 
Registriert seit: 12.10.2016
Beiträge: 1.052
Danke erhalten: 380
Standard AW: Schutzkappen für AS 150

Ich verwende die AS150 auch in allen Helis. Nicht nur im TDR 2.
Ist mehr Komfort wie Notwendigkeit, da einfach ein Top Stecksystem.

Gruß Torsten
_____________________________
TDR II, TDF, Diabolo 800 BE, Goblin 700 BT, T-Rex 800 E Pro
Heli87 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Heli87 für den nützlichen Beitrag:
Fetzi (08.11.2018)
Alt 08.11.2018, 12:22   #5
Juky
Senior Member
 
Benutzerbild von Juky
 
Registriert seit: 15.03.2007
Beiträge: 19.725
Danke erhalten: 4.008
Flugort: Dortmund/LMFC Waltrop
Standard AW: Schutzkappen für AS 150

Zitat:
Zitat von Heli87 Beitrag anzeigen
Ist mehr Komfort wie Notwendigkeit, da einfach ein Top Stecksystem.
Genau! Außerdem sehr gut/leicht zu löten

Ob man irgendwelche Schutzkappen überhaupt "braucht", muß jeder für sich selbst
entscheiden- mir ist es lieber, wenn die Kontakte beim Transport etc. geschützt sind,
hatte solche Kappen auch auf den XTs drauf ...
Juky ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Juky für den nützlichen Beitrag:
Babbsack (08.11.2018), Robert Englmaier (08.11.2018)
Alt 08.11.2018, 17:49   #6
Toto
RC-Heli Team
 
Benutzerbild von Toto
 
Registriert seit: 02.03.2008
Beiträge: 2.012
Danke erhalten: 950
Flugort: LMFC Waltrop
Standard AW: Schutzkappen für AS 150

Zitat:
Zitat von Juky Beitrag anzeigen
............, wer Interesse und einen 3D Drucker hat ... Thingiverse
Ach du liebe Güte, da hat sich doch tatsächlich jemand aus Spaß an der Freude Kappen für sein Stecksystem gedruckt und möglichen Interessierten die Datei zugänglich gemacht.

Ich würde ihn teeren und federn....

Und mir vielleicht die Frage stellen : Wozu braucht man RC Helis ?
_____________________________
Gruß Toto

Geändert von Toto (08.11.2018 um 18:58 Uhr)
Toto ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu Toto für den nützlichen Beitrag:
Ello Propello (09.11.2018), Juky (09.11.2018), R.B. (08.11.2018), ratsrepus (08.11.2018), skybluenova (09.11.2018), Sunset99 (08.11.2018), Ulli600 (08.11.2018)
Alt 08.11.2018, 17:54   #7
Klaus Ortner
Senior Member
 
Registriert seit: 03.12.2007
Beiträge: 22.007
Danke erhalten: 6.682
Standard AW: Schutzkappen für AS 150

Zitat:
Zitat von Toto Beitrag anzeigen
Und mir vielleicht die Frage stellen : Wozu braucht man RC Helis ?
Um (gute) Ideen für Lösungen zu haben und diese dann Interessierten zugänglich zu machen.

Keine Helis - keine Ideen - keine Lösungen
_____________________________
Gruß Klaus

Wer emotional wird hat keine sachlichen Argumente mehr und somit verloren.

Geändert von Klaus Ortner (08.11.2018 um 17:56 Uhr)
Klaus Ortner ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Klaus Ortner für den nützlichen Beitrag:
skybluenova (09.11.2018)
Alt 08.11.2018, 17:59   #8
Escalus
Member
 
Registriert seit: 09.06.2018
Beiträge: 40
Danke erhalten: 15
Flugort: Euskirchen
Standard AW: Schutzkappen für AS 150

Hier eine Antwort warum man die brauchen könnte:
Ich benutzte Kappen für den XT90 Stecker um die vollen Lipos von den schon leergeflogenen gut Trennen zu können. Sicher kann man das auch anders machen. Da bei mir aber beide in einer Kiste liegen, ist das eine sichere und einfache Lösung.
_____________________________
Logo 550SX, T-Rex 450 Pro
Escalus ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.11.2018, 19:18   #9
Daniel Schmidt
Senior Member
 
Benutzerbild von Daniel Schmidt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 4.895
Danke erhalten: 944
Standard AW: Schutzkappen für AS 150

Danke Juky!

Werde am Wochenende gleich mal den Drucker starten!

Nur werden meine eine schönere Farbe haben als deine und auch aus TPU sein.
_____________________________
Gruß Daniel
Daniel Schmidt ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 09.11.2018, 10:12   #10
Juky
Senior Member
 
Benutzerbild von Juky
 
Registriert seit: 15.03.2007
Beiträge: 19.725
Danke erhalten: 4.008
Flugort: Dortmund/LMFC Waltrop
Standard AW: Schutzkappen für AS 150

Hej Daniel,

Zitat:
Zitat von Daniel Schmidt Beitrag anzeigen
Nur werden meine eine schönere Farbe haben als deine und auch aus TPU sein.
Ja, silber war halt noch im Drucker und für Testdrucke war es ok- danach war ich einfach zu faul was anderes einzuspannen

An TPU hatte ich auch gedacht, aber noch keine Erfahrung damit- welches Zeug nimmst Du genau? (Also nicht die Pillen, sondern
das Druckmaterial ist gemeint )

Gruß
Juky
Juky ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schutzkappen für XT90 Stecker? tc1975 Akku und Ladetechnik 15 30.09.2017 09:37
[100/150] T-Rex 150 X A6er Align 2 24.08.2016 16:49
T-Rex 150 Heckrohr - Maße?, eckig oder rund?, hohl oder voll?T-Rex 150 Heckrohr - Maß meute Align 2 23.09.2014 20:19
T-Rex 150 an FX 30 htleuba Align 2 01.06.2014 09:31
Wo bekommt man solche Schutzkappen her? Kiowa-Pilot Akku und Ladetechnik 38 28.04.2009 07:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:50 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.