RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Sender / Empfänger

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.05.2018, 19:14   #1
Cuber76
Member
 
Benutzerbild von Cuber76
 
Registriert seit: 03.10.2017
Beiträge: 268
Danke erhalten: 4
Flugort: Raum BC
Standard MZ-32 nun am Markt / Erfahrungen?

Hi Leute,

die MZ-32 ist ja nun ein par Tage am Markt.
Gibt es hier schon Erfahrungen, von den Leute die sich diese gekauft haben.

Ich möchte die Leute bitten, die Graupner nicht nutzen oder die Grundsätzlichmotzer, dass sie ihre Meinung anderstwo äußern.

Hätte gerne einen Austausch von denen die sich auch mit dem Sender auseinandergesetzt haben oder es noch tun.
Leider war ich heute etwas enttäuscht.

Nur ein schneller Einblick, meiner kurzen Betrachtung.

Sender erhalten und voller Freude ausgepackt, zu meiner MX-20 schon ein großer Unterschied, was Gewicht, Größe und Optik betrifft.
Macht auf den ersten Blick, einen wertigen Eindruck.

Der Sound beim Einschalten ist meiner Meinung nach toll auch das Display ist sehr satt und gut ablesbar, hier war leider keine Schutzfolie drauf.

Menüführung ist von der MX-20 weg, schon etwas gewöhnungsbedürftig, der MZ-24 Pro User, kommt da schneller mit klar.

Senderriehmen von Graupner ist dabei, ich bin davon ausgegangen, dass der der Senderhalter (Ständer) aus Alu wäre, ist er aber nicht, es ist Kunststoff, der geklappt werden kann.

Die Gummierte Haltemulden haben spiel im oberen Bereich auch eine kleine einzelne Gummikappe hinten, fällt beim Öffnen komplett raus, was mit der Scharnierlasche nicht so gedacht ist.

Kurze Anleitung liegt bei in Deutsch und Englisch.

Vermisse hier einen Netzlader, der bisher immer dabei war.

Bei mir war es so, dass der Akkudeckel und der Akku im Senderkoffer rumgelegen sind, was mich schon etwas verwirrte.

In die Software bin ich nicht weiter eingestiegen, da sie recht neu und umfangreich für mich ist und ich den Sender wieder verpacken musste, da ich endeckt habe, dass ein 3-Wegeschalte links fehlte, dieser war abgebrochen.

Hier fand meine Freude ein jehes Ende und habe den Sender wieder zur Rücksendung gegeben.

Bin am Überlegen, ob ich eher die MZ-24 Pro holen soll, da die MZ-32 für Heli eigentlich "to much" ist und hier doch etwas die Stimmung gedrückt wurde.

Solche Fehler können vorkommen, aber bei einem teuren Sender, war ich schon erschrrocken, was ich da in den Händen hatte, eventuel hatte ich einfach nur Pech.

Da ich auf Graupner aufgebaut habe, wäre es ein Unding das ganze über den Haufen zu werfen und umzusteigen.

Wie sind die Erfahrungen der anderen MZ-32 User?

Gruß
_____________________________
Gruß Frank

Geändert von Cuber76 (15.05.2018 um 19:20 Uhr)
Cuber76 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.05.2018, 19:50   #2
Heli87
Member
 
Registriert seit: 12.10.2016
Beiträge: 616
Danke erhalten: 223
Standard AW: MZ-32 nun am Markt / Erfahrungen?

Auch wenn du es nicht wirklich hören willst.
Eine Jeti DS14 ist 200€ billiger und da hast ein ganz anderes Verarbeitungsniveau.
Das du hier Softwaretechnisch eh wieder bei Null Anfängs, hast du ja schon gemerkt.

Gruß Torsten

Geändert von Heli87 (15.05.2018 um 19:52 Uhr)
Heli87 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Heli87 für den nützlichen Beitrag:
eleven.ch (16.05.2018), NitroRex (15.05.2018)
Alt 15.05.2018, 20:47   #3
NitroRex
Member
 
Benutzerbild von NitroRex
 
Registriert seit: 12.06.2015
Beiträge: 669
Danke erhalten: 408
Flugort: Aargau - CH
Standard AW: MZ-32 nun am Markt / Erfahrungen?

Zitat:
Zitat von Heli87 Beitrag anzeigen
Eine Jeti DS14 ist 200€ billiger und da hast ein ganz anderes Verarbeitungsniveau.
wollen viele nicht hören

und eine DS16 keine 300 Mücken mehr, und man bekommt einiges mehr

.......

bin mal gespannt was noch alles zu erwarten ist, von Endverbrauchern der MZ-32
NitroRex ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.05.2018, 20:49   #4
STOEVERS
Member
 
Benutzerbild von STOEVERS
 
Registriert seit: 16.06.2013
Beiträge: 323
Danke erhalten: 103
Standard AW: MZ-32 nun am Markt / Erfahrungen?

Zitat:
Zitat von Heli87 Beitrag anzeigen
Auch wenn du es nicht wirklich hören willst.
Eine Jeti DS14 ist 200€ billiger und da hast ein ganz anderes Verarbeitungsniveau.
Das du hier Softwaretechnisch eh wieder bei Null Anfängs, hast du ja schon gemerkt.

Gruß Torsten


Bitte! Wir wollen hier nicht die Grunddiskussion erneut lesen! Der zweite Satz des TE ist doch bitte zu respektieren. Hier bitte nur die jüngsten Erfahrungen mit der MZ 32.
Danke.
STOEVERS ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.05.2018, 20:54   #5
JMalberg
RC-Heli TEAM
 
Benutzerbild von JMalberg
 
Registriert seit: 05.06.2002
Beiträge: 20.951
Danke erhalten: 3.329
Flugort: D: um Saarbrücken drum rum
Standard AW: MZ-32 nun am Markt / Erfahrungen?

[mod]

[/mod]
_____________________________
Gruß Jürgen

Sent from my PC using brain driven spell checking
Man sollte sich nie geistig mit Leuten duellieren, die völlig unbewaffnet sind.
Dunning-Kruger-Effekt oder Wenn man wenig weiß, einfach mal Klappe halten und zuhören. <= Meine Signatur hat nix mit dem Beitrag zu tun! (Meistens ;))
JMalberg ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu JMalberg für den nützlichen Beitrag:
STOEVERS (15.05.2018)
Alt 15.05.2018, 20:56   #6
goemichel
Senior Member
 
Benutzerbild von goemichel
 
Registriert seit: 11.01.2012
Beiträge: 3.985
Danke erhalten: 1.730
Flugort: FMSC-Steinfurt / Münster und anderswo
Standard AW: MZ-32 nun am Markt / Erfahrungen?

Zitat:
Zitat von Cuber76 Beitrag anzeigen
Die Gummierte Haltemulden haben spiel im oberen Bereich auch eine kleine einzelne Gummikappe hinten, fällt beim Öffnen komplett raus, was mit der Scharnierlasche nicht so gedacht ist.
Zitat:
Zitat von Cuber76 Beitrag anzeigen
Bei mir war es so, dass der Akkudeckel und der Akku im Senderkoffer rumgelegen sind, was mich schon etwas verwirrte.
Zitat:
Zitat von Cuber76 Beitrag anzeigen
In die Software bin ich nicht weiter eingestiegen, da sie recht neu und umfangreich für mich ist und ich den Sender wieder verpacken musste, da ich endeckt habe, dass ein 3-Wegeschalte links fehlte, dieser war abgebrochen.
Das liest sich alles so, als ob du einen "Rückläufer" bzw. ein gebrauchtes Gerät bekommen hättest.
Das hätte ich auch sofort zurückgeschickt.
_____________________________
Gruß Michael
Valar morghulis

Bedienungsanleitungen werden nicht nur kostenlos, sondern meistens auch völlig umsonst beigelegt!
goemichel ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.05.2018, 20:57   #7
Cuber76
Member
 
Benutzerbild von Cuber76
 
Registriert seit: 03.10.2017
Beiträge: 268
Danke erhalten: 4
Flugort: Raum BC
Standard AW: MZ-32 nun am Markt / Erfahrungen?

@NitroRex: keine Ahnung wo du kaufst, aber die DS-16 liegt immer noch zwischen ca. 1400 und 1600 €, dazu käme die komplette Umrüstung der Empfänger, da liegen wir bei ca. 70-110 €, wenn man wie ich 4-5 benötigt, wird dies schnell recht teuer.
_____________________________
Gruß Frank
Cuber76 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.05.2018, 20:59   #8
linken98
Senior Member
 
Benutzerbild von linken98
 
Registriert seit: 25.01.2014
Beiträge: 2.063
Danke erhalten: 341
Flugort: Nauders, TIROL
Standard AW: MZ-32 nun am Markt / Erfahrungen?

Ich hab zwar nur die mz 18 bin aber zufrieden, hatte letztens die FrSky Horus X12S in der Hand, die kam mir hochwertiger vor als meine mz 18, hab 2 helis im einsatz irgendwann mal werd ich sicher umsteigen, aber im moment reicht Sie mir
_____________________________
Logo 700 (Hobbywing 160) - Logo 550SX (Hobbywing 100a)
linken98 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.05.2018, 20:59   #9
Cuber76
Member
 
Benutzerbild von Cuber76
 
Registriert seit: 03.10.2017
Beiträge: 268
Danke erhalten: 4
Flugort: Raum BC
Standard AW: MZ-32 nun am Markt / Erfahrungen?

@geomichel: ich habe den Sender heute bekommen und angeschaut und auch heute wieder zurückgeschickt. Rückläufer, da bin ich mir nicht sicher, aber die ging auf den Weg als sie verfügbar war, von daher wäre das schon recht fragwürdig.
_____________________________
Gruß Frank
Cuber76 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.05.2018, 21:03   #10
Robert Englmaier
( Roben155 )
 
Benutzerbild von Robert Englmaier
 
Registriert seit: 02.11.2010
Beiträge: 7.826
Danke erhalten: 2.536
Flugort: Wildflieger, Pram, Oö
Standard AW: MZ-32 nun am Markt / Erfahrungen?

Zitat:
Zitat von NitroRex Beitrag anzeigen
und eine DS16 keine 300 Mücken mehr, und man bekommt einiges mehr
Warum weisst du das?

Kennst du die Software der MZ32?
_____________________________
Gruss Robert
MC20/HoTT, TT-Helis mit GR18/24 Pro und ein paar Flieger!
Robert Englmaier ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
RC -Markt.de offline? Alternativen? Doublehorse9104 Helis Allgemein 18 13.09.2013 15:33
RC-Markt - Update cyberpaul Newsforum 0 28.09.2012 17:24
Gibt es einen Markt für... ck.one Scale Forum 20 23.02.2011 13:53
Lipos: Markt zusammengebrochen? Viktor Akku und Ladetechnik 30 29.06.2010 14:08
Wie ist nun die T8FG: Erfahrungen hier bitte Tomy85 Sender / Empfänger 23 10.12.2009 01:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:25 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.