RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Scale Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.04.2022, 14:18   #11
Ferdi
Member
 
Registriert seit: 08.07.2021
Beiträge: 25
Danke erhalten: 9
Standard AW: Roban EC-135 800er mit 6s Auslegung

Hallo Marco,
zu der von dir angeführte Verdoppelung der Kapazität bei 2x 7000mAh parallel ist folgendes zu sagen:

Nehmen wir an, dass der Heli im Schweben 2500W benötigt.
Die Leistung berechnet sich:
P = U * I; (Leistung = Spannung * Strom)
d.h. bei 25V (6s) sind 100A nötig; bei 50V (12s) nur 50A.

bei 100A (6s: 2x7000mAh parallel ist die Gesamtkapazität 14000mAh) ist der Lipo nach 8,4 Minuten komplett leer (14A/100A*60min = 8,4min)
bei 50A (12s: 2x7000mAh seriell ist die Gesamtkapazität 7000mAh) ist der Lipo ebenfalls nach 8,4 Minuten leer (7A/50A*60min = 8,4min)

das heißt es ist vollkommen egal ob man 2 Lipos parallel oder seriell schaltet, die Flugzeit wird sich "theoretisch" nicht ändern. Natürlich nur wenn man entsprechende unterschiedliche Motoren für 6s und 12s nimmt.

Allerding und das ist der springende Punkt: die ohmschen Verluste steigen quadratisch mit dem Strom (P_ohmsch = I * I * R). Eine Halbierung des Stroms führt dazu, dass die ohmschen Verluste nur mehr ein viertel sind.

Eine Reduzierung des Stroms bei gleicher Leistung ist somit immer sinnvoll.

Noch eins: ich habe keine Erfahrung mit einem 800er und 6s.
Ich hoffe ich konnte da etwas LIcht in die Sache bringen.

liebe Grüße
Ferdi
Ferdi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Ferdi für den nützlichen Beitrag:
bisi1979 (18.04.2022), Heli87 (18.04.2022), Netzferatu (18.04.2022)
Alt 18.04.2022, 16:47   #12
Jan_Privat
Member
 
Benutzerbild von Jan_Privat
 
Registriert seit: 05.06.2020
Beiträge: 157
Danke erhalten: 201
Flugort: Hamburg / Nordfriesland
Standard AW: Roban EC-135 800er mit 6s Auslegung

Hallo Marco,

meine Erfahrungswerte beziehen sich zwar nur auf einen 600er Scale mit 6,5kg aber anbei meine Gedanken.

6S parallel ist jetzt bei den kleineren Scale Helis nix ungewöhnliches. Ich fliege zB auch 2x 6S 5Ah. Brauchte in erster Linie den zweiten Akku für den Schwerpunkt.

Nach den ersten Testflügen hätte ich mir aber fast gewünscht den Heli als 12S aufgebaut zu haben. Akku technisch macht das ja keinen Unterschied. Aber ein HV-Regler der nur 50A wuppen muss (um bei dem obigen Rechenbeispiel zu bleiben) wird vermutlich nicht so warm wie ein LV-Regler mit 100A. Ich musste schon aktiv für Kühlung sorgen um jetzt mit gutem Gewissen 6S im Rumpf zu fliegen. Der einzige Nachteil für mich bei 12S sind die höheren Kosten für Regler & Co.

Viele Grüße,
Jan
Jan_Privat ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Jan_Privat für den nützlichen Beitrag:
andreas_73 (25.04.2022), bisi1979 (18.04.2022)
Alt 18.04.2022, 19:28   #13
Racerbuk
Member
 
Benutzerbild von Racerbuk
 
Registriert seit: 23.08.2020
Beiträge: 246
Danke erhalten: 168
Flugort: MFC Nürnberger Land
Standard AW: Roban EC-135 800er mit 6s Auslegung

Zitat:
Zitat von Heli87 Beitrag anzeigen
6S Lipos parallel zu schalten ist ja wohl totaler Käse.
Wenn man eh zwei 6S Lipos mit schleppt, dann ja wohl in Reihe.

An der Flugzeit ändert sich nix, da die Wattstunden entscheidend sind.
Bei deiner Parallel Schaltung verdoppeln sich aber die Ampere zu einer Reihenschaltung.

Gruß Torsten
Hallo Torsten,
das heisst doch aber auch, 1Akku mit z.B. 6S 5000mAh hat die gleiche Flugzeit wie 2mal 6S 5000 ?
Grüsse Günni
_____________________________
Am Arsch vorbei ist auch ein Weg
Hughes500HCB, AS350Roban, Logo400SE, Logo400, HelibabyNT
Racerbuk ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 18.04.2022, 22:05   #14
bisi1979
Member
 
Registriert seit: 16.05.2021
Beiträge: 73
Danke erhalten: 11
Standard AW: Roban EC-135 800er mit 6s Auslegung

Guten Abend,

vielen Dank für die vielen Infos.

Bezüglich Motor hätte ich gerne einen Align MX730 mit 850kV oder einen
Hacker A50 Turnado mit 850kV verwendet.
Damit müssten die Drehzahlen ziemlich identisch zm 12s Antrieb sein.

Natürlich verstehe ich die Problematik mit dem Strom. Aber die Frage ist, ob
die hohe Leistung von einem 12s Antrieb in einem Scaler überhaubt benötigt wird?

Grüße
Marco
bisi1979 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 18.04.2022, 22:19   #15
Heli87
Senior Member
 
Registriert seit: 12.10.2016
Beiträge: 5.383
Danke erhalten: 2.525
Standard AW: Roban EC-135 800er mit 6s Auslegung

Zitat:
Zitat von Racerbuk Beitrag anzeigen
Hallo Torsten,
das heisst doch aber auch, 1Akku mit z.B. 6S 5000mAh hat die gleiche Flugzeit wie 2mal 6S 5000 ?
Grüsse Günni
Wie meine Vorredner jetzt auch schon mehrfach vergeblich versucht haben zu erklären, dass es letztendlich nicht um mAh, sondern um Wattstunden geht.

Das deine Aussage in dem Zusammenhang unsinnig ist, sollte klar sein.

Die restlichen Flugzeitunterschiede in den verschiedenen Konfigurationen kommen durch Effizenz des elektrischen Antriebes und Abfluggewicht zusammen.
Die Effizienz steigt natürlich nicht mit sinkender Spannung.

Die einzig logische Erklärung für eine 6S 2P Auslegung kann demnach nur noch Angst mangels Erfahrung mit 12S sein.

Geändert von Heli87 (18.04.2022 um 22:29 Uhr)
Heli87 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 18.04.2022, 23:20   #16
bisi1979
Member
 
Registriert seit: 16.05.2021
Beiträge: 73
Danke erhalten: 11
Standard AW: Roban EC-135 800er mit 6s Auslegung

Zitat:
Zitat von Heli87 Beitrag anzeigen
Wie meine Vorredner jetzt auch schon mehrfach vergeblich versucht haben zu erklären, dass es letztendlich nicht um mAh, sondern um Wattstunden geht.

Das deine Aussage in dem Zusammenhang unsinnig ist, sollte klar sein.

Die restlichen Flugzeitunterschiede in den verschiedenen Konfigurationen kommen durch Effizenz des elektrischen Antriebes und Abfluggewicht zusammen.
Die Effizienz steigt natürlich nicht mit sinkender Spannung.

Die einzig logische Erklärung für eine 6S 2P Auslegung kann demnach nur noch Angst mangels Erfahrung mit 12S sein.


"Angst mangels 12s Erfahrung" lasse ich mal jetzt im Raum so stehen.
"Unsinn" ebenso

Eines möchte ich noch hinzufügen:

Warum gibt es einen Goblin Raw mit 12s und mit 6s ?
Natürlich jeweils mit anderem Motor.
Hatte ich auch anfangs beschrieben welcher Motor ich verwendet werden soll.

Grund des Threads war eigentlich, ob es bereits eine Roban 800er mit 6s gibt oder jemand bereits Erfahrungen damit gemacht hat.

Ich wünsche Euch noch einen schönen "Rest-Ostermontag"

Danke nochmal für die Anmerkungen

Grüße
Marco

Geändert von bisi1979 (18.04.2022 um 23:21 Uhr) Grund: Zusatz
bisi1979 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 18.04.2022, 23:26   #17
flydown
Senior Member
 
Benutzerbild von flydown
 
Registriert seit: 26.11.2003
Beiträge: 1.179
Danke erhalten: 306
Flugort: MFV Sieben Berge Burgstemmen
Standard AW: Roban EC-135 800er mit 6s Auslegung

GIANT XXXL RC SCALE HUGHES OH 6 ELECTRICAL 6S LIPO HELICOPTER FLIGHT SHOW - YouTube mal als Inspiration.
Ich war eigentlich der Meinung, der Kollege wäre auch hier im Forum vertreten.
_____________________________
lG Uwe
Logo 550, Heim 3D 100 brushless, 25.04.20 Protos 380 entflogen :( Warp 360
flydown ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu flydown für den nützlichen Beitrag:
bisi1979 (18.04.2022)
Alt 18.04.2022, 23:32   #18
Heli87
Senior Member
 
Registriert seit: 12.10.2016
Beiträge: 5.383
Danke erhalten: 2.525
Standard AW: Roban EC-135 800er mit 6s Auslegung

Zitat:
Zitat von bisi1979 Beitrag anzeigen
Warum gibt es einen Goblin Raw mit 12s und mit 6s ?
Natürlich jeweils mit anderem Motor.
Hatte ich auch anfangs beschrieben welcher Motor ich verwendet werden soll.
Weil der dann nur 1 Akku mitschleppt und dann 800 Gramm leichter ist.
Du willst ja aber so oder so 2 Akkus mitschleppen.
Ergo keine Gewichtseinsparung möglich, dann muss man sich ja nicht auch noch den Wirkungsgrad wegen LV Setup versauen.
Heli87 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 18.04.2022, 23:40   #19
bisi1979
Member
 
Registriert seit: 16.05.2021
Beiträge: 73
Danke erhalten: 11
Standard AW: Roban EC-135 800er mit 6s Auslegung

Zitat:
Zitat von flydown Beitrag anzeigen
GIANT XXXL RC SCALE HUGHES OH 6 ELECTRICAL 6S LIPO HELICOPTER FLIGHT SHOW - YouTube mal als Inspiration.
Ich war eigentlich der Meinung, der Kollege wäre auch hier im Forum vertreten.


Genau so wäre das in der EC-135 angedacht.
bisi1979 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 18.04.2022, 23:42   #20
bisi1979
Member
 
Registriert seit: 16.05.2021
Beiträge: 73
Danke erhalten: 11
Standard AW: Roban EC-135 800er mit 6s Auslegung

Zitat:
Zitat von Heli87 Beitrag anzeigen
Weil der dann nur 1 Akku mitschleppt und dann 800 Gramm leichter ist.
Du willst ja aber so oder so 2 Akkus mitschleppen.
Ergo keine Gewichtseinsparung möglich, dann muss man sich ja nicht auch noch den Wirkungsgrad wegen LV Setup versauen.


Das stimmt natürlich. Problem ist das Gewicht vorne mit den beiden 6s Akkus.
Diese werden in der EC benötigt wegen dem Schwerpunktproblem.

Darum der Gedanke beide parallel zu schalten.
bisi1979 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Scale Forum


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Regler für B 412 von Roban 800er Grösse TS9999 Elektro 5 10.02.2021 13:33
Roban EC 135 T3 xlpower Scale Forum 8 09.11.2020 21:44
Woher bekommt man Decals / Aufkleber für eine Roban EC 135 800er Größe ? BM Scale Forum 10 28.03.2020 17:37
EC 145 t1 von Roban 800er markus1967 Scale Forum 0 01.12.2019 15:40
Roban Hughes 500 (800er) - wo Regler montieren ? Bettmen Scale Forum 2 28.04.2019 13:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:48 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.