RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Scale Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.04.2022, 18:42   #41
RaKaNetteHeli
Member
 
Registriert seit: 16.06.2021
Beiträge: 36
Danke erhalten: 16
Standard AW: Roban EC-135 800er mit 6s Auslegung

Hallo Thomas,
mit welchen Untersetzungen betreibst Du Deine 6S- Modelle?
Grüße, Rainer
RaKaNetteHeli ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 27.04.2022, 20:36   #42
bimbim328
Senior Member
 
Benutzerbild von bimbim328
 
Registriert seit: 03.03.2009
Beiträge: 1.109
Danke erhalten: 2.208
Flugort: FMC Kinzigtal, Hasselroth
Standard AW: Roban EC-135 800er mit 6s Auslegung

Hallo Rainer,

bei der Hughes 500 ist die Übersetzung 10,71:1 mit dem 620KV Motor.
Da fliege ich überwiegend mit nur 1000 Umdrehungen am Rotorkopf (680er Blätter)
Beim Jet Ranger habe ich es jetzt nicht im Kopf, sollte aber ähnlich sein.
Da liegt meine meistgeflogene Drehzahl bei 1100 Umdrehungen am Rotorkopf (800er Blätter).

Gruss Thomas
_____________________________
TDR1 Hughes 500E(700er)
TDR1 Bell 430+Jet Ranger (800er)
TDR1 Trainer
bimbim328 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu bimbim328 für den nützlichen Beitrag:
RaKaNetteHeli (27.04.2022)
Alt 28.04.2022, 07:41   #43
Netzferatu
Senior Member
 
Benutzerbild von Netzferatu
 
Registriert seit: 07.08.2017
Beiträge: 2.106
Danke erhalten: 1.345
Flugort: Schleswig Holstein, MFG Heist
Standard AW: Roban EC-135 800er mit 6s Auslegung

Und wie haben sich deine Ströme, Temperaturen und Flugzeiten verändert? Was davon ist an 6s besser geworden?
_____________________________
Gruß,
Daniel
Netzferatu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 28.04.2022, 08:39   #44
<<Philipp>>
Senior Member
 
Registriert seit: 16.11.2016
Beiträge: 2.024
Danke erhalten: 1.204
Standard

Das hat er ja von hier weg beschrieben.

Vorbildgetreu auch in dem Sinn, dass in der Fliegerei Auslegungen immer in Hinblick auf den tatsächlichen Bedarf optimiert werden. Leicht fliegt gut, und gedankenloses Überdimensionieren wiegt viel ...

LG
Philipp
<<Philipp>> ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu <<Philipp>> für den nützlichen Beitrag:
bimbim328 (28.04.2022)
Alt 28.04.2022, 12:20   #45
BladeMaster
Senior Member
 
Registriert seit: 10.09.2011
Beiträge: 3.368
Danke erhalten: 1.255
Standard AW: Roban EC-135 800er mit 6s Auslegung

Vergesst bitte nicht das Gewicht der EC 135.


Gruß,
Dirk
BladeMaster ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 28.04.2022, 14:28   #46
<<Philipp>>
Senior Member
 
Registriert seit: 16.11.2016
Beiträge: 2.024
Danke erhalten: 1.204
Standard

20kg Scale Helis fliegen völlig ausreichend motorisiert mit 4kW Turbinen.

Marcos EC bringt 9kg, und der Regler kann 120A Dauerstrom. Also stehen gut 2,5kW Dauerleistung zur Verfügung. Ich sehe da kein zwingendes Problem ...

LG
Philipp
<<Philipp>> ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu <<Philipp>> für den nützlichen Beitrag:
bisi1979 (28.04.2022)
Alt 28.04.2022, 16:33   #47
bimbim328
Senior Member
 
Benutzerbild von bimbim328
 
Registriert seit: 03.03.2009
Beiträge: 1.109
Danke erhalten: 2.208
Flugort: FMC Kinzigtal, Hasselroth
Standard AW: Roban EC-135 800er mit 6s Auslegung

Zitat:
Zitat von Netzferatu Beitrag anzeigen
Und wie haben sich deine Ströme, Temperaturen und Flugzeiten verändert? Was davon ist an 6s besser geworden?
Die Flugzeit liegt bei 8.Min + bei ausreichend Restkapazität im Akku.
Motor und Regler sind nach dem Flug nur "Handwarm" Strom liegt zwischen
33-51 Ampere. "Besser" gefällt mir das einfachere Handling mit nur einem Akku
und dass der Heli durch den Umbau auf 6S ein gutes Stück leichter geworden ist.
Ich fliege mittlerweile nahezu alle meine Modelle mit den gleichen Akkus 6/12S.
Das reduziert den Lipobestand im Bastelkeller. Es gab Zeiten wo ich durch etliche
verschiedene Auslegungen meiner Modelle über 40 Lipos im Keller liegen hatte,
Viele davon haben sich einfach mit der Zeit über die Jahre "kaputtgelegen".
Von der wirtschaftlichkeit ist es ein deutlicher Gewinn mit wenigen Akkus alle Modelle
fliegen zu können

Gruss Thomas
_____________________________
TDR1 Hughes 500E(700er)
TDR1 Bell 430+Jet Ranger (800er)
TDR1 Trainer
bimbim328 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu bimbim328 für den nützlichen Beitrag:
bisi1979 (28.04.2022), Digi (03.05.2022), Jan_Privat (12.05.2022), luha (12.05.2022), RaKaNetteHeli (29.04.2022)
Alt 12.05.2022, 14:18   #48
RaKaNetteHeli
Member
 
Registriert seit: 16.06.2021
Beiträge: 36
Danke erhalten: 16
Standard AW: Roban EC-135 800er mit 6s Auslegung

Hallo allerseits,
gestern habe ich mal erste Schwebeversuche unternommen.
Nochmal zur Erinnerung:
T- Rex 800, 3-Blatt Kopf, Kontronik Jive 80+LV, Pyro 750-56, Akku 6S, 7.000 mAh. Low RPM mit 850- 950 UPM am Rotorkopf.
Erste Messungen lagen bei 32 Ampere. Das lässt für den soften Rundflug doch hoffen. In Kürze mehr dazu.
Grüße, Rainer
RaKaNetteHeli ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu RaKaNetteHeli für den nützlichen Beitrag:
bimbim328 (13.05.2022), bisi1979 (12.05.2022), crazyvolle (12.05.2022), flydown (12.05.2022), Grisu_Spittal (12.05.2022), luha (12.05.2022), Netzferatu (19.05.2022)
Alt 12.05.2022, 20:24   #49
bisi1979
Member
 
Registriert seit: 16.05.2021
Beiträge: 73
Danke erhalten: 11
Standard AW: Roban EC-135 800er mit 6s Auslegung

Zitat:
Zitat von RaKaNetteHeli Beitrag anzeigen
Hallo allerseits,
gestern habe ich mal erste Schwebeversuche unternommen.
Nochmal zur Erinnerung:
T- Rex 800, 3-Blatt Kopf, Kontronik Jive 80+LV, Pyro 750-56, Akku 6S, 7.000 mAh. Low RPM mit 850- 950 UPM am Rotorkopf.
Erste Messungen lagen bei 32 Ampere. Das lässt für den soften Rundflug doch hoffen. In Kürze mehr dazu.
Grüße, Rainer
Hallo Rainer,

das hört sich ja super an
Darf ich fragen mit welcher Übersetzung Du den T-Rex betreibst ? Motorritzel/HZR?
Regleröffnung ?

Das mit meiner EC-135 dauert noch ca. 1 Monat. Ich brauch noch eine Anlenkung für den Fenestron und eine Schiebehülse. Dann teste ich definitiv den 6s Antrieb/Auslegung und berichte.

Grüße
Marco

Geändert von bisi1979 (12.05.2022 um 20:25 Uhr) Grund: Zusatz
bisi1979 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.05.2022, 21:39   #50
RaKaNetteHeli
Member
 
Registriert seit: 16.06.2021
Beiträge: 36
Danke erhalten: 16
Standard AW: Roban EC-135 800er mit 6s Auslegung

Hallo Marco,
meine aktuelle Untersetzung ist 11,2:1, bei voller Regleröffnung. Es war ja mal der erste Versuch im Garten. Ich habe auch die Kopfdrehzahl nicht gemessen, und an Einstellungen ist auch noch einiges zu machen.
Aber der Anfang ist gemacht. In den nächsten Wochen werde ich noch etwas weiter experimentieren und gerne immer wieder berichten.
Grüße, Rainer
RaKaNetteHeli ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Scale Forum


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Regler für B 412 von Roban 800er Grösse TS9999 Elektro 5 10.02.2021 13:33
Roban EC 135 T3 xlpower Scale Forum 8 09.11.2020 21:44
Woher bekommt man Decals / Aufkleber für eine Roban EC 135 800er Größe ? BM Scale Forum 10 28.03.2020 17:37
EC 145 t1 von Roban 800er markus1967 Scale Forum 0 01.12.2019 15:40
Roban Hughes 500 (800er) - wo Regler montieren ? Bettmen Scale Forum 2 28.04.2019 13:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:27 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.