RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Konstruktion, Bauen, Werkzeuge und Werkstoffe

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.01.2018, 20:40   #11
der RC-Hubiflieger
Member
 
Benutzerbild von der RC-Hubiflieger
 
Registriert seit: 29.01.2016
Beiträge: 954
Danke erhalten: 333
Flugort: Felder+Wiesen Niederrhein
Standard AW: 3D gedruckter Heli aus Bier

Zitat:
Zitat von Knaxsi Beitrag anzeigen
Solltest du doch belastete Teile 3d drucken wollen würde aus sicherheitsgründen nicht über Spielzeuggröße hinausgehen. Also vielleicht so trex 250 Größe.
Das ist auch noch zu groß!
Die größe vom 3D Heim 100 finde ich besser.
_____________________________
Manfred
der RC-Hubiflieger ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.01.2018, 20:44   #12
Heli87
Senior Member
 
Registriert seit: 12.10.2016
Beiträge: 2.100
Danke erhalten: 803
Standard AW: 3D gedruckter Heli aus Bier

Er will alles selbst machen, also kommen die Blätter wohl auch aus dem 3D Drucker.
Heli87 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.01.2018, 21:11   #13
Elch2001
Junior Member
 
Registriert seit: 05.01.2018
Beiträge: 14
Danke erhalten: 18
Standard AW: 3D gedruckter Heli aus Bier

Schon mal Danke für die nützlichen Beiträge.
Puh da habe ich mich echt vertan. Habe für die Rotorblätter ein falsches Gewicht angenommen.
Dann muss ich noch ein paar Hantelscheiben drauf tun oder einfach mal mit dem Filament testen, bis es abreißt und dann auf den Querschnitt hochrechnen.
Habe bei Youtube gesehen, dass sich einer Rotorblätter gedruckt hat und damit richtig Kunstflug betrieben hat. Die müssen ja das gleiche aushalten, wie der Rotorkopf. Werde morgen mal ein Paar Mechanikern bei uns in der Firma einige Fragen zu Zugkräften stellen.

Der Teststand ist schon Ausgedruckt. Fehlt nur noch ein Motor. Die Taumelscheibe war bis jetzt die größte Hürde.

Aber das schöne ist, ohne Fachwissen muss man sich nicht so viel Sorgen machen :-)

Mal sehen ich melde mich wieder.

Schöne grüße

Elch2001
Elch2001 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.01.2018, 21:15   #14
Knaxsi
Member
 
Registriert seit: 13.02.2017
Beiträge: 152
Danke erhalten: 48
Standard AW: 3D gedruckter Heli aus Bier

Zitat:
Zitat von ChrisTTian667 Beitrag anzeigen
Ich würde die 2 Blatt Lösung bevorzugen, damit es bei einer einzigen Rotorwelle bleibt und sich die Kraft nicht all zu sehr aufs Zentralstück verschiebt. Allerdings sollte die Konstruktion wesentlich mehr als 40kg aushalten.

Das richtige Filament vorausgesetzt, müsste es machbar sein. Ob "Bier" dafür geeignet ist!? Keine Ahnung. Ich bin da eher altmodisch eingestellt und verwende es nur als Getränk Im Netz kursierten jedoch mal Videos von einem komplett aus 3D gedruckten Speedheli. Hab die Seite / das Video auf die schnelle nicht finden können. Erinnere mich daran, dass das Teil öfter im Dreck gelegen hat und einen mega krach veranstaltete. Generell ist er aber geflogen, daher scheint es prinzipiell erstmal Möglich zu sein...

Vielleicht baust Du Dir mal einen sicheren Teststand und probierst aus, wie weit Du es mit der Drehzahl treiben kannst!?

Wenn Ich in der ersten Grafik richtig sehe, dann ist dein Modell mit Infill (speziell jetzt beim Heckausleger). Ich würde beim Rumpf auf jeden Fall ohne Infill arbeiten und eventuell sogar den Vase-Mode nutzen, um die Konstruktion so leicht wie nur irgendwie Möglich zu gestalten. Ich drucke bei jedem neuen Filament erstmal einen Heat-Tower im Vase-Mode und die sind oft stabiler als man denkt.

Der eine sagt es ist unmöglich, bis dann ein anderer kommt und es einfach macht. Bin gespannt, was aus dem Projekt wird.

Gruß,
Chris
Unmöglich ist das sicher nicht. Gibt auch Videos von 3D Gedruckten Rotorblättern, der fliegt auch wenn auch nicht gut.
Ich gehe aber natürlich davon aus das der Heli trotzdem möglichst sicher betrieben werden soll, erst Recht wenn wir von einem Heli in der 600er Klasse sprechen. Von daher rate ich halt davon ab die Rotierenden und Mechanisch belasteten Teile zu Drucken.

Möchtest du deinen Heli nur Schweben lassen, oder ganz Leichten Rundflug machen dann kannst du bestimmt trotzdem einiges Drucken. Funktionieren wirds, aber nicht gut. Glaube auch nicht das du versichert bist wenn dein Selbstgedruckter 600er vor dir in der Luft explodiert.

Gehen wir von einem Helikopter aus, der wenigstens in etwa das Aushalten soll was unsere sonst üblichen Carbon-Alu oder Kunststoffspritzguss Helis aushalten, so würde ich wirklich keinesfalls die Rotierenden Teile 3d Drucken. Du wirst wenn du einigermaßen vernünftige Festigkeit in deiner Konstruktion haben willst sehr schwer werden, was zusätzlich die Kreisflächenbelastung hoch treibt.
Knaxsi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.01.2018, 21:27   #15
Majestic1987
Member
 
Registriert seit: 03.01.2018
Beiträge: 28
Danke erhalten: 3
Standard AW: 3D gedruckter Heli aus Bier

Also was du nehmen könntest wäre Carbonfaser-Filament. Wenn du das aber drucken willst kommst du vermutlich um Nozzles wie die Ruby nicht drumrum (90€).

Hast du einen Test-Raum mit Sicherheitsglas? Wenn dir bei 2000 U/Min der Blatthalter zerfetzt wird der vermutlich sehr, sehr unangenehm wenn da nix stabiles zwischen ist...
Majestic1987 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.01.2018, 21:42   #16
Blue Thunder
Member
 
Benutzerbild von Blue Thunder
 
Registriert seit: 26.02.2015
Beiträge: 87
Danke erhalten: 13
Flugort: Bochum und Wildflug
Standard AW: 3D gedruckter Heli aus Bier

Ist der Oblivion nicht ein Heli, der aus dem 3D Drucker kommt?
Blue Thunder ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.01.2018, 22:02   #17
Knaxsi
Member
 
Registriert seit: 13.02.2017
Beiträge: 152
Danke erhalten: 48
Standard AW: 3D gedruckter Heli aus Bier

Zitat:
Zitat von Blue Thunder Beitrag anzeigen
Ist der Oblivion nicht ein Heli, der aus dem 3D Drucker kommt?
Der Oblivion besteht zum Großteil aus Trex-Teilen und das Chassis und die Blatthalter sind bei speziellen Anbietern zb Shapeways per Selektivem Lasersintern hergestellt.
Der Hersteller vom Oblivion rät auch davon ab die Teile mit gewöhnlichen Filamenten zu Drucken. Blätter, Boom usw sind aus Carbon. Getriebe sind alle vom Trex. Sowie Teile vom Rotorkopf.
Knaxsi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.01.2018, 09:18   #18
diamondblack
Senior Member
 
Registriert seit: 10.12.2007
Beiträge: 1.030
Danke erhalten: 83
Flugort: Mühlparz bei Schwanenstadt
Standard AW: 3D gedruckter Heli aus Bier

also 3d drucken ginge schon. Wir haben seit zwei monaten einen neuen 3d drucker in der budde bei dem kannst du ohneweiters sowas machen. der druckt nicht mit endlosmaterial sondern macht das aus pulver. Im moment ist Glasfaserverstärkt und PA12 im Drucker aber es gibt da fast keine Grenzen vom Material. Das zeugs hält so einiges aus. Aber sowas kann sich ein normalo für daheim nicht leisten leider. Obwohl der Drucker nicht so teuer wäre aber das Druckermaterial ist schweineteuer leider. Ich hoffe das ich in ein paar wochen mal dazu komme und für mich was drucken kann. Aber eins ist fix: Zahnräder oder Blatthalter sind da kein Thema
diamondblack ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.01.2018, 18:19   #19
Elch2001
Junior Member
 
Registriert seit: 05.01.2018
Beiträge: 14
Danke erhalten: 18
Standard AW: 3D gedruckter Heli aus Bier

So, ich habe heute mal einige Maschinenbau Ings befragt. Die haben mir einige kritische Stellen gezeigt, die sie anders machen würden, um die Kräfte zu verteilen.
Die sagten mir, eine Berechnung der Kräfte kann ich vergessen, da man die Verschweißung nicht kennt. Ich soll es ausprobieren und auf den Belastungstest einen Sicherheitsfaktor aufschlagen und außerdem Langzeittests machen, da ein kurzer einmaliger Test nicht aussagekräftig ist.
Also Teststand drucken, Holzleisten ran und los :-)

Geändert von Elch2001 (08.01.2018 um 18:20 Uhr) Grund: Wenn es explodiert, wird es ein schönes Youtube Video :-D
Elch2001 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.01.2018, 19:02   #20
raimcomputi
Senior Member
 
Benutzerbild von raimcomputi
 
Registriert seit: 14.10.2012
Beiträge: 8.951
Danke erhalten: 2.813
Flugort: Tönisvorst
Standard AW: 3D gedruckter Heli aus Bier

Wenn ich das so lese, dann kann ich nur mit dem Kopf schütteln. Ich wünsche dir trotzdem viel Erfolg und hoffe, das du das Experiment überlebst.
_____________________________
XK K124 EC145, Protos 500, 450ger Jet Ranger
Walkera Devo10
Sim:Clearview, Heli-X
raimcomputi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 9 Benutzer sagen Danke zu raimcomputi für den nützlichen Beitrag:
bugatore (08.01.2018), der RC-Hubiflieger (08.01.2018), heliroland 66 (08.01.2018), Manfred G. (08.01.2018), michamerlin (10.01.2018), Robert Englmaier (08.01.2018), smartrobert (11.05.2019), southside81 (09.01.2018), stern-fan (08.01.2018)
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gedruckter Quadrokopter: Baubericht KO-Pilot Konstruktion, Bauen, Werkzeuge und Werkstoffe 11 30.04.2014 10:57
Heli zum Bier öffnen? Aexxl Bilder und Videos 57 13.04.2011 20:26
FF-10 T-10CG - Modelltyp Heli auswählen, Wie wähle ich Heli aus? KaiB Sender / Empfänger 8 05.06.2010 11:56
macht V-stabi aus einem schlechten Heli einen guten Heli ?!? Kraeuterbutter Sonstige Elektronik 11 30.05.2007 17:16
Heli als Bier ßffner! Sky Bilder und Videos 7 29.10.2006 08:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:38 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.