RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > SAB

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.07.2021, 15:22   #1
sbv
Member
 
Registriert seit: 21.01.2014
Beiträge: 405
Danke erhalten: 45
Standard [Goblin allg.] Fireball Motor sanft auslaufen lassen?

Hallo,

ich habe einen Fireball Havoc Edition, mit Hobbywing 60A Regler und Comp. Motor.
Das Teil funktioniert soweit, Sanftanlauf ok Fliegen ok. Aber ich moechte, dass beim Abschalten der Motor langsam ausdreht. Als FBL kommt ein Microbeast Plus zum Einsatz.

Geflogen wird mit einer Gasgeraden mit 70 oder 85%.

Ich koennte natuerlich eine Gasgerade von 0 bis irgendwas benutzen(und darauf umschalten), gibt es eine andere Moeglichkeit?

Was kann ich tun?

Vielen Dank im Voraus.

Gruss
Michael

Geändert von sbv (20.07.2021 um 15:25 Uhr)
sbv ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.07.2021, 15:33   #2
goone75
Senior Member
 
Registriert seit: 20.06.2012
Beiträge: 2.551
Danke erhalten: 931
Standard [Goblin allg.] AW: Fireball Motor sanft auslaufen lassen?

M.E. nein. Der Motor weist eine recht hohe Kompression auf, die Blätter bringen wenig Schwungmasse mit.

Letztendlich müsstest du auf "Motor aus" eine Zeitverzögerung legen, damit das Gas langsam und sukzessive zurückgenommen wird. Also letztendlich genau das, was ein Regler im Governorbetrieb beim Hochlaufen auch macht. Eine stufenweise Gasrücknahme hilft dir hier auch nicht viel weiter. Damit reduzierst du letztendlich nur schlagartig auf die nächst geringere Drehzahlvorwahl. Meine Meinung.
_____________________________
Diabolo 700 / TDSF / Synergy 516 / Voodoo 400 / Protos 380 / Oxy 4 / Oxy 3 / Omp M2 + M1

Geändert von goone75 (20.07.2021 um 15:35 Uhr)
goone75 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu goone75 für den nützlichen Beitrag:
sbv (20.07.2021)
Alt 20.07.2021, 15:43   #3
sbv
Member
 
Registriert seit: 21.01.2014
Beiträge: 405
Danke erhalten: 45
Standard [Goblin allg.] AW: Fireball Motor sanft auslaufen lassen?

Zitat:
Zitat von goone75 Beitrag anzeigen
Damit reduzierst du letztendlich nur schlagartig auf die nächst geringere Drehzahlvorwahl. Meine Meinung.
Stimmt auch wieder. Hm...

Eigentlich will ich, dass der Heli nur am Boden langsam ausdreht. Gasgerade von 0 bis 85% und Pitch auf 0.
Sollte doch gehen oder?


Vielen Dank.

Geändert von sbv (20.07.2021 um 15:51 Uhr)
sbv ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.07.2021, 15:54   #4
Joh
Senior Member
 
Benutzerbild von Joh
 
Registriert seit: 28.07.2018
Beiträge: 1.825
Danke erhalten: 411
Flugort: Vogelsbergkreis
Standard [Goblin allg.] AW: Fireball Motor sanft auslaufen lassen?

Und wieso willst du das ?
Was bringt dir das ? Nur mal aus reiner Neugier
_____________________________
T-Rex 470LM ∆ Goblin Fireball
Joh ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Joh für den nützlichen Beitrag:
der RC-Hubiflieger (20.07.2021)
Alt 20.07.2021, 16:01   #5
sbv
Member
 
Registriert seit: 21.01.2014
Beiträge: 405
Danke erhalten: 45
Standard [Goblin allg.] AW: Fireball Motor sanft auslaufen lassen?

Zitat:
Zitat von Joh Beitrag anzeigen
Und wieso willst du das ?
Was bringt dir das ? Nur mal aus reiner Neugier
Halte mich bitte nicht fuer bekloppt(auch wenn das eine Praemisse ist bei solch einem Hobby - fuehlt Euch nicht auf den Schlips getreten), aber es hat etwas von Eleganz bei so einem kleinen Heli.

... und die Farbe des Helis ist mir auch egal, Hauptsache gelb! Und Biostrom!

Geändert von sbv (20.07.2021 um 16:04 Uhr)
sbv ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.07.2021, 16:35   #6
Derfnam
Senior Member
 
Benutzerbild von Derfnam
 
Registriert seit: 09.12.2017
Beiträge: 1.471
Danke erhalten: 1.506
Flugort: Finning, auf dem ehemaligen Heuboden, im Garten und auf der Wiese
Standard [Goblin allg.] AW: Fireball Motor sanft auslaufen lassen?

Hat der keinen Freilauf?
_____________________________
Wer Kunststoff kennt, nimmt Metall!
Derfnam ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.07.2021, 16:37   #7
Ello Propello
Senior Member
 
Benutzerbild von Ello Propello
 
Registriert seit: 16.11.2013
Beiträge: 3.037
Danke erhalten: 1.404
Flugort: MFF Klostermoor
Standard [Goblin allg.] AW: Fireball Motor sanft auslaufen lassen?

Zitat:
Zitat von Derfnam Beitrag anzeigen
Hat der keinen Freilauf ?
Nein.
Ello Propello ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Ello Propello für den nützlichen Beitrag:
Derfnam (20.07.2021), sbv (20.07.2021)
Alt 20.07.2021, 17:03   #8
Mo83
Member
 
Benutzerbild von Mo83
 
Registriert seit: 13.06.2015
Beiträge: 700
Danke erhalten: 917
Flugort: Bremen und umzu
Standard [Goblin allg.] AW: Fireball Motor sanft auslaufen lassen?

Bei der Größe wirst Du das nicht vernünftig über Motor/Regler hinbekommen. Irgendwann bei einer geringen Drehzahl wird es anfangen merkwürdig auszusehen. Das Motor müsste Mikroschritte können und der Regler dafür ausgelegt sein. Das wird man aber bei keinem Regler für den Modellbau finden. Die einzige Möglichkeit das so aussehen zu lassen wie Du es gern hättest wäre es einen Freilauf einzubauen und den Rest die Schwungmasse des Rotos machen zu lassen. Der Motor wird durch seine Bauweise irgendwann "einrasten" und "auslaufen" des Rotors endet mit nem abrupten Halt.
Mo83 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mo83 für den nützlichen Beitrag:
sbv (20.07.2021)
Alt 20.07.2021, 17:08   #9
goone75
Senior Member
 
Registriert seit: 20.06.2012
Beiträge: 2.551
Danke erhalten: 931
Standard [Goblin allg.] AW: Fireball Motor sanft auslaufen lassen?

Zitat:
Zitat von Derfnam Beitrag anzeigen
Hat der keinen Freilauf?
Dir ist das Antriebskonzept des kleinen SAB aber schon bekannt?
_____________________________
Diabolo 700 / TDSF / Synergy 516 / Voodoo 400 / Protos 380 / Oxy 4 / Oxy 3 / Omp M2 + M1
goone75 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.07.2021, 17:10   #10
sbv
Member
 
Registriert seit: 21.01.2014
Beiträge: 405
Danke erhalten: 45
Standard [Goblin allg.] AW: Fireball Motor sanft auslaufen lassen?

Ich habe es fast befuerchtet. Trotzdem versuche ich es mal mit einer Gasgeraden von 0 bis irgendwas und 0 Pitch. Mal sehen, wie es sich anfuehlt.

Btw, wo willst Du denn beim Fireball den Freilauf einbauen, das ist ein Direktantrieb mit nur einem Zahnkranz und der geht auf den Heckriemen.

Danke nochmals.

Geändert von sbv (20.07.2021 um 17:16 Uhr)
sbv ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: SAB


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wo Motor Lager wechseln lassen . Flusen Elektro 6 26.04.2014 23:27
Graupner mx-20: Schalter im Mischer "sanft" anlaufen lassen Bernd Hohmann Sender / Empfänger 4 18.01.2012 23:21
Elektroheli extrem sanft anlaufen lassen? DonBusko Sonstige Elektronik 29 24.12.2007 10:30
Motor einlaufen lassen... heli helli Thunder Tiger 9 14.09.2004 19:33
Motor einlaufen lassen morpheus Verbrenner 7 12.07.2004 21:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:30 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.