RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Flybarless

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.11.2017, 20:06   #841
ninjaper
Senior Member
 
Benutzerbild von ninjaper
 
Registriert seit: 13.09.2009
Beiträge: 1.092
Danke erhalten: 220
Standard AW: Bavarian Demon AXON

Zitat:
Zitat von enied Beitrag anzeigen
Ich hab jetzt auch ein BD3SX auf AXON upgegraded und werde es in einem T-Rex 550X verbauen.

Ich hab den ganzen Thread durchgelesen und so gut wie nichts über die Qualität des AXON Governors bei E-Helis gelesen.

Kann bitte jemand dazu etwas sagen ?

LG
Du kannst das BD3sx nicht auf Axon updatenist völlig andere Hardware.

_____________________________
Goblin700-KSE BD/Goblin-Speed BD/T14SG
ninjaper ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.11.2017, 20:07   #842
Manfred
Senior Member
 
Benutzerbild von Manfred
 
Registriert seit: 16.08.2005
Beiträge: 6.600
Danke erhalten: 1.074
Flugort: Hagen bis 5 Kg.
Standard AW: Bavarian Demon AXON

Ich nutze das Axon in einem BT 650 mit einem Hobbywing Regler im Gov.Store Mode da muß das AXON nicht regeln.
_____________________________
Gruß Manfred

Geändert von Manfred (06.11.2017 um 20:10 Uhr)
Manfred ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.11.2017, 20:15   #843
enied
Member
 
Registriert seit: 17.06.2017
Beiträge: 525
Danke erhalten: 158
Flugort: Tirol
Standard AW: Bavarian Demon AXON

Zitat:
Zitat von Manfred Beitrag anzeigen
Ich nutze das Axon in einem BT 650 mit einem Hobbywing Regler im Gov.Store Mode da muß das AXON nicht regeln.
Das ist eben genau meine Frage.

Im 550X ist zur Zeit ein Hobbywing V3 100A Regler verbaut, geflogen wird mit dem Hobbywing Gov.

Nun ist die Frage ob ich beim FBL Umbau auch gleich den Gov vom AXON nutzen soll oder ob das dann auch eine Verschlechterung mit sich bringen könnte.

LG
enied ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.11.2017, 20:30   #844
enied
Member
 
Registriert seit: 17.06.2017
Beiträge: 525
Danke erhalten: 158
Flugort: Tirol
Standard AW: Bavarian Demon AXON

Nachtrag. Der Vorteil wäre halt proaktive vs. reaktive Regelung, wenns denn die Software kann. Daher suche ich Feedbacks von Leuten, die das schon mal mit dem AXON gemacht haben.

LG
enied ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.11.2017, 20:32   #845
Manfred
Senior Member
 
Benutzerbild von Manfred
 
Registriert seit: 16.08.2005
Beiträge: 6.600
Danke erhalten: 1.074
Flugort: Hagen bis 5 Kg.
Standard AW: Bavarian Demon AXON

Zitat:
Zitat von enied Beitrag anzeigen
Das ist eben genau meine Frage.

Im 550X ist zur Zeit ein Hobbywing V3 100A Regler verbaut, geflogen wird mit dem Hobbywing Gov.

Nun ist die Frage ob ich beim FBL Umbau auch gleich den Gov vom AXON nutzen soll oder ob das dann auch eine Verschlechterung mit sich bringen könnte.

LG
Den V 100 A nutze ich im G 380 auch im Gov. Store , besser geht es nicht .
_____________________________
Gruß Manfred
Manfred ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Manfred für den nützlichen Beitrag:
enied (06.11.2017)
Alt 06.11.2017, 22:25   #846
crashman
Member
 
Registriert seit: 28.06.2008
Beiträge: 121
Danke erhalten: 22
Standard AW: Bavarian Demon AXON

Der Regler hat ja einen Anschluss wo das drehzahlsignal ausgegeben wird. Teste doch einfach ob das axon das erkennt. Mit dem externen hab ich es mit meinem Sohn versucht, wir haben alles mögliche getestet, aber es nicht hinbekommen. Von der Regelung war der billigste und schlechteste regler besser als der axon-governoor.
nimm den gov vom hw regler, der ist sehr gut.

Gruß Ludger
crashman ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.11.2017, 23:41   #847
Manfred
Senior Member
 
Benutzerbild von Manfred
 
Registriert seit: 16.08.2005
Beiträge: 6.600
Danke erhalten: 1.074
Flugort: Hagen bis 5 Kg.
Standard AW: Bavarian Demon AXON

Zitat:
Zitat von crashman Beitrag anzeigen
Der Regler hat ja einen Anschluss wo das drehzahlsignal ausgegeben wird. Teste doch einfach ob das axon das erkennt. Mit dem externen hab ich es mit meinem Sohn versucht, wir haben alles mögliche getestet, aber es nicht hinbekommen. Von der Regelung war der billigste und schlechteste regler besser als der axon-governoor.
nimm den gov vom hw regler, der ist sehr gut.

Gruß Ludger
Mal bei Bavaria nach gefragt ? Die haben meist eine Lösung parat die Funktioniert.
Und wenn es dann einmal funktioniert wird man wie bei jedem System die passenden Parameter erfliegen . Da ist es egal ob mit oder ohne Bänke, schaltbare Bänke machen es nur einfacher und passend zur Drehzahl. Das ist bei allen FBL Systemen so, wenn man eckig fliegen möchte .
Schaut euch dazu die Setups passend zum Goblin vom VStabi an , die könnt Ihr bei SAB runterladen.
Das ist beim 3 SX und AXON nicht anders , meist fängt es schon je nach Sender mit dem einstellen der Tot Zone an. Nicht umsonst lassen sich Parameter ändern .
_____________________________
Gruß Manfred
Manfred ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.11.2017, 01:27   #848
crashman
Member
 
Registriert seit: 28.06.2008
Beiträge: 121
Danke erhalten: 22
Standard AW: Bavarian Demon AXON

Wir haben alles versucht was es zum einstellen gibt, es hat nichts funktioniert. Selbst die Leute von Deamon wussten keinen Rat mehr. Also wieder auf regler-gov und spaß haben.

Gruß Ludger
crashman ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.11.2017, 08:50   #849
enied
Member
 
Registriert seit: 17.06.2017
Beiträge: 525
Danke erhalten: 158
Flugort: Tirol
Standard AW: Bavarian Demon AXON

Zitat:
Zitat von crashman Beitrag anzeigen
Der Regler hat ja einen Anschluss wo das drehzahlsignal ausgegeben wird. Teste doch einfach ob das axon das erkennt. Mit dem externen hab ich es mit meinem Sohn versucht, wir haben alles mögliche getestet, aber es nicht hinbekommen. Von der Regelung war der billigste und schlechteste regler besser als der axon-governoor.
nimm den gov vom hw regler, der ist sehr gut.

Gruß Ludger
Hallo,

Kann ich mir nur schwer vorstellen dass das funktioniert, das AXON hat ja einen dedizierten Sensor dafür. Über das AXON Governor Feedback bin ich dankbar, dann spar ich mir mal die AXON Governor-Verkabelung.

LG
enied ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Flybarless


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bavarian Demon 3SX Tandem Logo3030 Flybarless 6 30.06.2017 17:27
Bavarian Demon 3X Erfahrungen *wt98* Flybarless 32 19.06.2015 12:18
Bavarian Demon 3SX athome Flybarless 56 23.07.2014 21:45
HC3SX/ Bavarian Demon 3SX Knitte Flybarless 1 02.05.2014 22:03
Bavarian demon 3x maverick14 Flybarless 3 13.07.2013 23:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:12 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd. Runs best on HiVelocity Hosting.