RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis > Blade

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.10.2020, 10:16   #11
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 7.285
Danke erhalten: 9.166
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard [600X] AW: Blade 600x stretchen

Übrigens: von der defekten TS wäre noch genug übrig, um noch so ein Segment herauszutrennen, falls Du keine übrige TS rumliegen hast..
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.10.2020, 10:48   #12
pietwulf
Member
 
Benutzerbild von pietwulf
 
Registriert seit: 12.11.2005
Beiträge: 244
Danke erhalten: 164
Flugort: MC Albatros Vechta
Standard [600X] AW: Blade 600x stretchen

Ich habe leider keine Taumelscheibe, die ich für dieses Unterfangen missbrauchen könnte.
Für deine Unterstützung wäre ich sehr dankbar.
_____________________________
Gruß Peter
800er H 145T2,700er Jet Ranger,Graupner HoTT
pietwulf ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.10.2020, 11:01   #13
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 7.285
Danke erhalten: 9.166
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard [600X] AW: Blade 600x stretchen

Kein Problem, es ist noch was übrig.
IMG_20201020_100013.jpg
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.10.2020, 19:32   #14
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 7.285
Danke erhalten: 9.166
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard [600X] AW: Blade 600x stretchen

Hier der zweite "Zuschnitt", TS-Arm und Drehmomentstütze.
IMG_20201020_182145.jpg
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu TheFox für den nützlichen Beitrag:
pietwulf (20.10.2020)
Alt 20.10.2020, 20:54   #15
pietwulf
Member
 
Benutzerbild von pietwulf
 
Registriert seit: 12.11.2005
Beiträge: 244
Danke erhalten: 164
Flugort: MC Albatros Vechta
Standard [600X] AW: Blade 600x stretchen

Wow,
herzlichen Dank, wenn ich Dir mal helfen kann, jederzeit gerne.
Danke
Gruß Peter
_____________________________
Gruß Peter
800er H 145T2,700er Jet Ranger,Graupner HoTT
pietwulf ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.10.2020, 21:24   #16
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 7.285
Danke erhalten: 9.166
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard [600X] AW: Blade 600x stretchen

Heute war der Erstflug mit dem Umbau. Wie erwartet fliegt der Heli sauber und unauffällig. Eine Info will ich hier noch weitergeben:

Ich habe den vierten Arm an der TS mit Pattex Extreme Repair geklebt.
Ich habe schon davor Metallteile damit verklebt, und bisher nur gute Erfahrungen damit.
Ich habe dann nochmal speziell zum Thema Alu mit Alu verkleben nachgelesen. 2K Kunstharz Klebstoffe und die "Flextec" Polymerkleber sind dafür die erste Wahl, der "Extreme Repair" ist so ein Polymerkleber. In beiden Fällen ist das Aufrauhen mit einer Feile, um Grip zu schaffen und die Oxydschicht zu entfernen sehr wichtig. Das angeklebte Stück hab ich gründlich gefeilt, bei der TS selbst war ich im Nachhinein aber nicht sicher. Darum wollte ich die Klebung nochmal lösen, und bessere Vorarbeit leisten.
Die Schrauben konnte ich mühelos entfernen, aber das angeklebte Alu ist richtig fest. Auch mit Einspannen und ordentlich Druck hat sich da nichts bewegt, und mir wurde klar: das wird nicht ohne Verbiegen oder Brechen lose. Dass es so extrem fest ist, hätte ich nicht erwartet. Das Kleben mit dem "Extreme Repair" kann ich also empfehlen.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu TheFox für den nützlichen Beitrag:
Derfnam (25.10.2020), pietwulf (27.10.2020), rungblood (25.10.2020)
Antwort
Zurück zu: Blade


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Heckumlenkung für Blade 550X/Blade 600X TheFox Scale Forum 18 01.06.2020 23:07
[600X] Blade 600X Helibär52 Blade 0 30.09.2015 21:09
[mCPX] Blade 600x stretchen Maniac Blade 1 16.09.2015 10:35
[600X] Blade 600X StefanFinster Blade 5 15.07.2013 17:45
Blade 600X tasse Bilder und Videos 10 18.06.2013 16:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:08 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.