RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Kreisel und Servos

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.10.2020, 23:48   #181
helijonas
Senior Member
 
Registriert seit: 26.01.2008
Beiträge: 2.572
Danke erhalten: 369
Flugort: Berlin
Standard AW: Erfahrungen GDW-Servos

Nachdem ich Henrik Klausen mit low profile Servos in Venlo gesehen hab...da mach ich mir keine Sorgen um die Performance im Vergleich zu full size .
_____________________________
Auf die Dower hilft nur Pauer!
G800 - 2x TDR 2 Speed - 7HV - Specter 700 - G570 - VBCT
helijonas ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 28.10.2020, 23:54   #182
danielgonzalez
Helischule & Handel
 
Benutzerbild von danielgonzalez
 
Registriert seit: 24.07.2008
Beiträge: 3.267
Danke erhalten: 3.277
Flugort: München
Standard AW: Erfahrungen GDW-Servos

Und dennoch ist Kan Poonoi nochmal eine gute Ecke härter und eckiger geflogen, als Henrik.

Im direkten Vergleich merke.ich wie gesagt auch einen Unterschied. Aber groß ist der nicht. Außer beim Preis. Gute Low Profile kosten gerne mal 150 Euro und dafür bekommt man mehr als zwei 992er.
_____________________________
Helischule Gonzalez
danielgonzalez ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu danielgonzalez für den nützlichen Beitrag:
womi (Gestern)
Alt Gestern, 00:06   #183
Keven S
Helicoach/MTTEC
Teampilot
 
Benutzerbild von Keven S
 
Registriert seit: 01.07.2007
Beiträge: 1.321
Danke erhalten: 2.236
Flugort: Zwischen Ulm und Heidenheim
Standard AW: Erfahrungen GDW-Servos

Zitat:
Zitat von danielgonzalez Beitrag anzeigen
Im direkten Vergleich merke.ich wie gesagt auch einen Unterschied
Ich auch, deshalb setze ich nur noch Low Profile ein in meinen 700ern, weil ich damit aufgrund der anderen Abstimmung der Servoelektronik noch mehr Performance rauskitzeln kann als mit den entsprechenden Standard-Pendants.

Heli Gewicht ist übrigens relativ egal was die Servo Stellkräfte angeht, geht nur um Rotorkreis, Blätter und Drehzahl.
_____________________________
Helicoach-Shop.de - XLPower - MSH

Geändert von Keven S (Gestern um 00:08 Uhr)
Keven S ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Keven S für den nützlichen Beitrag:
Heli87 (Gestern)
Alt Gestern, 00:18   #184
helijonas
Senior Member
 
Registriert seit: 26.01.2008
Beiträge: 2.572
Danke erhalten: 369
Flugort: Berlin
Standard AW: Erfahrungen GDW-Servos

Zitat:
Zitat von Keven S Beitrag anzeigen
weil ich damit aufgrund der anderen Abstimmung der Servoelektronik noch mehr Performance rauskitzeln kann als mit den entsprechenden Standard-Pendants
Wie meinst du das genau? Daniel meint ja die low profile sind eher nen tick schwächer/langsamer als full size.
_____________________________
Auf die Dower hilft nur Pauer!
G800 - 2x TDR 2 Speed - 7HV - Specter 700 - G570 - VBCT

Geändert von helijonas (Gestern um 00:20 Uhr)
helijonas ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt Gestern, 00:19   #185
Heli87
Senior Member
 
Registriert seit: 12.10.2016
Beiträge: 3.482
Danke erhalten: 1.410
Standard AW: Erfahrungen GDW-Servos

Kevin, welche Low Profile Servos setzt du derzeit im 700er ein?
Sind die MKS HBL575 SL immer noch das Maß der Dinge?

Gruß Torsten
_____________________________
TDR II, TDF, Diabolo 700 UL/800 BE, Goblin 700 BT, Shape S8, Jeti DS16, Pulsar 3+
Heli87 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt Gestern, 00:31   #186
danielgonzalez
Helischule & Handel
 
Benutzerbild von danielgonzalez
 
Registriert seit: 24.07.2008
Beiträge: 3.267
Danke erhalten: 3.277
Flugort: München
Standard AW: Erfahrungen GDW-Servos

Zitat:
Zitat von Keven S Beitrag anzeigen
Ich auch, deshalb setze ich nur noch Low Profile ein in meinen 700ern, weil ich damit aufgrund der anderen Abstimmung der Servoelektronik noch mehr Performance rauskitzeln kann als mit den entsprechenden Standard-Pendants.

Heli Gewicht ist übrigens relativ egal was die Servo Stellkräfte angeht, geht nur um Rotorkreis, Blätter und Drehzahl.

Das Gewicht des Helis ist natürlich nicht entscheidend, nur einen 5.6 kg 700er fliegt man meist mit 1-2 cm längeren Blättern, mit ganz anderen Flugstil und Drehzahl, als einen sub 5Kg Heli. So meinte ich das.

Aber klingt sehr interessant. Was stellst Du da anders ein und welche Servos verwendest Du?

Weil die einzigen guten Low Pro Servos die ich bisher geflogen bin, waren die MKS und das wären gegenüber den 992er GDW 450/600 Euro vs. 210 Euro.

Da würde ich persöhnlich nie überlegen.
_____________________________
Helischule Gonzalez
danielgonzalez ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt Gestern, 00:57   #187
Keven S
Helicoach/MTTEC
Teampilot
 
Benutzerbild von Keven S
 
Registriert seit: 01.07.2007
Beiträge: 1.321
Danke erhalten: 2.236
Flugort: Zwischen Ulm und Heidenheim
Standard AW: Erfahrungen GDW-Servos

Das Problem wenn man Servos vergleichen will ist, dass man eigentlich ein und den selben Heli nehmen muss und hier die Servos umschraubt. Selbst Blätter neu mit 20; oder weich geflogen mit 150 Flügen, oder etwas ältere Drucklager und Dämpfer machen einen direkten Vergleich unmöglich, weil man die Reaktion wie mit einem etwas langsamer ansprechenden Servo hat. Von anderen Komponenten ganz zu schweigen. Ein anderer Heli funktioniert beim Vergleich überhaupt nicht.

Und was Haltbarkeit angeht reden wir bei Top Servos heute von 3-4000 Flügen und mehr mit einem Getriebe im härtesten 3D Einsatz, das dauert also bis man hier mal in den relevanten Bereich kommt.

Ich bin die 575SL gegen diverse andere Fullsize Servos im gleichen Heli geflogen und konnte für mich keine Vorteile von Fullsize Servos im 700er mit hohen Kopfdrehzahlen und Pitchwerten feststellen. Teilweise waren die Fullsize Servos des gleichen Herstellers aufgrund einer anders abgestimmten Servoelektronik trotz besserer Werte schlechter. Das hängt dann aber auch von den persönlichen Vorlieben im Steuergefühl und Ansprechverhalten und dem eingesetzten Heli und Komponenten insbesondere FBL und Blätter ab.
_____________________________
Helicoach-Shop.de - XLPower - MSH
Keven S ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Keven S für den nützlichen Beitrag:
bajnok19 (Gestern), Breiti (Gestern), danielgonzalez (Gestern)
Antwort
Zurück zu: Kreisel und Servos


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
KST Servos Erfahrungen V1,V2. Crashpilot1977 Kreisel und Servos 0 23.09.2018 17:54
Erfahrungen mit neuen Savox Servos SB-2283MG/2284SG und Micro Servos? nightfarmer Kreisel und Servos 19 02.04.2016 11:17
[Goblin 500] BK Servos an 6V (Jive) - Erfahrungen? Innovator7177 SAB 8 31.12.2013 12:03
BK Servos - Erfahrungen freakystylez Kreisel und Servos 2 18.10.2013 09:54
HK BLS HV Servos Erfahrungen Talentfrei Kreisel und Servos 0 01.07.2012 21:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:09 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.