RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Henseleit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.06.2019, 20:27   #41
Escalus
Member
 
Registriert seit: 08.06.2018
Beiträge: 205
Danke erhalten: 102
Flugort: Euskirchen
Standard AW: TDR 1 einfach der Hammer

Da man im Henseleit Shop als Ersatzteil des TDR auf die TDF Haube umgeleitet wird, muss auch die Bohrung an der gleichen Stelle sein.
_____________________________
TDF, Logo 550SX
Escalus ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Escalus für den nützlichen Beitrag:
Humpi86 (11.06.2019)
Alt 29.06.2019, 09:15   #42
smartrobert
Member
 
Registriert seit: 27.03.2009
Beiträge: 368
Danke erhalten: 95
Flugort: SH
Standard AW: TDR 1 einfach der Hammer

Zitat:
Zitat von Escalus Beitrag anzeigen
Da man im Henseleit Shop als Ersatzteil des TDR auf die TDF Haube umgeleitet wird, muss auch die Bohrung an der gleichen Stelle sein.
Ist sie leider aber nicht. Ich habe das am TDF mit meinen beiden TDR Hauben ausprobiert und habe dann die Halterungsbolzen um ca. 2 mm beim TDF nach vorne versetzt. Außerdem musste ich die Hauben an der Naht mit Schleifpapier nachschleifen damit die Blatthalteranlenkungen aus Delrin nicht schleifen.

So betrachtet müsste beim TDR mit der TDF Haube etwas mehr Luft sein, es sei denn die Bohrungen sind dann ab Werk doch etwas anders gesetzt. Ich kann das später einmal nachprüfen.

Geändert von smartrobert (29.06.2019 um 09:19 Uhr)
smartrobert ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 29.06.2019, 09:58   #43
Chris Lange
Senior Member
 
Benutzerbild von Chris Lange
 
Registriert seit: 13.05.2005
Beiträge: 4.279
Danke erhalten: 387
Flugort: 69469 Weinheim
Standard AW: TDR 1 einfach der Hammer

Ich meine mich zu erinnern, dass am Henseleit Stand auf der Rotor live erwähnt wurde, dass die Ausschnitte etwas unterschiedlich sind, man aber die TDSF/TDR/TDSF mit Nacharbeit unter einander tauschen kann.

Auf der HP wird die original TS vom TDR nicht mehr angeboten. Es gibt jetzt eine Alternative die ähnlich der TS vom TDF ist. Mit der neuen TS passt die Original TDR Haube nicht mehr optimal und ich musste den Hauben-Ausschnitt bearbeiten, da sonst die neue TS angestoßen ist.
_____________________________
Gruß Chris
Chris Lange ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 30.06.2019, 00:00   #44
Escalus
Member
 
Registriert seit: 08.06.2018
Beiträge: 205
Danke erhalten: 102
Flugort: Euskirchen
Standard AW: TDR 1 einfach der Hammer

Zitat:
Zitat von smartrobert Beitrag anzeigen
Ist sie leider aber nicht. Ich habe das am TDF mit meinen beiden TDR Hauben ausprobiert und habe dann die Halterungsbolzen um ca. 2 mm beim TDF nach vorne versetzt. Außerdem musste ich die Hauben an der Naht mit Schleifpapier nachschleifen damit die Blatthalteranlenkungen aus Delrin nicht schleifen.

So betrachtet müsste beim TDR mit der TDF Haube etwas mehr Luft sein, es sei denn die Bohrungen sind dann ab Werk doch etwas anders gesetzt. Ich kann das später einmal nachprüfen.
Wenn du die TDR Haube bestellst, wirst du halt auf die TDF Haube umgeleitet. Da gibt es dann auch keine Auswahl für TDR Bohrungen.
_____________________________
TDF, Logo 550SX
Escalus ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 30.06.2019, 09:03   #45
smartrobert
Member
 
Registriert seit: 27.03.2009
Beiträge: 368
Danke erhalten: 95
Flugort: SH
Standard AW: TDR 1 einfach der Hammer

Welches sind eigentlich die genauen Unterschiede zwischen der TDR Version 2009 und er darauf folgenden Version 2010/11?
smartrobert ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 30.06.2019, 09:28   #46
Apfelsaft
Member
 
Registriert seit: 20.09.2015
Beiträge: 45
Danke erhalten: 43
Standard AW: TDR 1 einfach der Hammer

Der Rotorkopf mit Schlaggelenk (Wackelkopf),die Blatthalter ohne extra Einsatz, neue Taumelscheibe, die Halterung vom Nickservo ist besser verstellbar, die Lagerung der Heckantriebswelle mit den Spannzangen, zweite Abstützung der Heckanlenkung, das Heckrotorgetriebe wurde auf Stahl-Delrin paarung umgebaut und die Blattgriffe am heck sind aus Alu. Ich hoffe ich hab nichtss vergessen
LG Jonathan

Geändert von Apfelsaft (30.06.2019 um 09:35 Uhr)
Apfelsaft ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Apfelsaft für den nützlichen Beitrag:
smartrobert (30.06.2019)
Alt 30.06.2019, 10:36   #47
smartrobert
Member
 
Registriert seit: 27.03.2009
Beiträge: 368
Danke erhalten: 95
Flugort: SH
Standard AW: TDR 1 einfach der Hammer

Wurde auch die Untersetzung zum Heckrotor geändert?
smartrobert ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 30.06.2019, 11:19   #48
Apfelsaft
Member
 
Registriert seit: 20.09.2015
Beiträge: 45
Danke erhalten: 43
Standard AW: TDR 1 einfach der Hammer

Ja, musst es grade selber erstmal nachschauen. 2009er hat 1:5,1 und 2010/11 1:4,93
Apfelsaft ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Apfelsaft für den nützlichen Beitrag:
smartrobert (30.06.2019)
Alt 30.06.2019, 13:43   #49
Chris Lange
Senior Member
 
Benutzerbild von Chris Lange
 
Registriert seit: 13.05.2005
Beiträge: 4.279
Danke erhalten: 387
Flugort: 69469 Weinheim
Standard AW: TDR 1 einfach der Hammer

Zitat:
Zitat von Apfelsaft Beitrag anzeigen
Der Rotorkopf mit Schlaggelenk (Wackelkopf),die Blatthalter ohne extra Einsatz, neue Taumelscheibe, die Halterung vom Nickservo ist besser verstellbar, die Lagerung der Heckantriebswelle mit den Spannzangen, zweite Abstützung der Heckanlenkung, das Heckrotorgetriebe wurde auf Stahl-Delrin paarung umgebaut und die Blattgriffe am heck sind aus Alu. Ich hoffe ich hab nichtss vergessen
LG Jonathan

Der Anschluss des Starrantrieb an den Heckrotor wurde auch geändert. Die erste TDR Version war noch geschraubt (identisch zum TD-MP) und in der 2011er Version gab es einen 4Kant Mitnehmer.
_____________________________
Gruß Chris
Chris Lange ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Chris Lange für den nützlichen Beitrag:
smartrobert (01.07.2019)
Alt 30.06.2019, 20:42   #50
schuco-uli
Member
 
Registriert seit: 12.04.2007
Beiträge: 20
Danke erhalten: 23
Standard AW: TDR 1 einfach der Hammer

Hallo, zum Thema Hauben ist es so das es für den TDR und demTDF seit etwa Mitte 2018 nur noch eine Haube gibt. Es wurden Anfang 2018 neue Formen gebaut um die in die Jahre gekommen Formen abzulösen. Der Taumelscheibenausschnitt wurde für den TDFun angepasst und die Befestigungs Punkte waren vorher schon identisch. Die Hauben Befestigungspunkte der alten Hauben wurden in den neuen Formen nur leicht korrigiert, ca.1-2 mm. Wer noch eine alte TdR Haube hat und sie mit einer aktuellen Haube vergleicht wird feststellen das sie hinter der Taumelscheibe enger zusammen ist und auch das Hauben Ende das Heck sehr eng umschließt. Eine alte TDR Haube passt nach der geringen Korrektur des Dom Ausschnittes auf jedenfall auch auf dem TDFun.

Mfg Uli
schuco-uli ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu schuco-uli für den nützlichen Beitrag:
Cappmann (01.07.2019), Chris Lange (01.07.2019), Escalus (30.06.2019), Ralf Becker (01.07.2019), smartrobert (01.07.2019)
Antwort
Zurück zu: Henseleit


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ec 135 einfach nur Hammer 911rsr Bilder und Videos 63 15.12.2013 23:38
Funkey Rümpfe: Einfach der Hammer Holger Port Scale Forum 355 22.05.2012 14:40
TDR Flugzeit,der Hammer! gsx-rmeister Henseleit 50 25.08.2011 08:38
SLS APL 30/60C Zellen sind einfach nur Hammer ESP Akku und Ladetechnik 35 12.12.2010 20:18
Der Hammer audds Bilder und Videos 14 05.12.2004 01:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:29 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.