RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.03.2017, 13:21   #11
N.F.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: WLToys V950

Zitat:
Zitat von Heli Cop Beitrag anzeigen
Ich bin auch am überlegen... ist momentan bei gearbest für 92 Euronen im Angebot. Falls jemand hier bereits Erfahrungen mit dem Teil hat, bitte hier berichten!
Moin,

nachdem TomTop nicht liefern und auch kein Termin nennen konnte wann der Heli wieder "in Stock" ist habe ich ihn auch bei GearBest geordert, die Lieferung hat 10 Tage gedauert.
Die ersten zwei Flüge hab ich nun hinter mir und ich weiß natürlich nicht ob meine Erfahrungen nach so langer Abstinenz vom (Koax-)Helifliegen von Relevanz sind zumal ich kaum Erfahrung in Bezug auf CP Helis habe aber wenn es gewünscht ist dann berichte ich gerne.
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 04.03.2017, 13:31   #12
Heli Cop
Member
 
Registriert seit: 09.12.2015
Beiträge: 172
Danke erhalten: 49
Standard AW: WLToys V950

Ja... nur zu

Wobei ich aktuell eher zum Blade 130s als nächste Anschaffung tendiere.
Heli Cop ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.03.2017, 12:28   #13
N.F.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: WLToys V950

Moin,

dann will ich mal ....
auf Unboxing Bilder und Videos verzichte ich mal, da gibt es schon mehr als genug im Netz.
Da Walkera sich ja offensichtlich komplett aus dem Heli Geschäft zurückgezogen hat habe ich mich für den V950 entschieden wobei auch der Preis eine große Rolle gespielt hat.

Der erste Eindruck ist sehr positiv gewesen, alles macht einen ordentlich verarbeitet Eindruck.
Taumelscheibeneinstellung passt perfekt auch wenn ein Servoarm nicht gerade bzw. waagerecht ausgerichtet ist.
Ich wollte aber erst mal nichts an der Einstellung verändern.

Das Problem mit gequetschten Kabel am Servogehäuse scheint WLtoys wohl beseitigt zu haben und sämtliche Schrauben scheinen wohl mit Schraubensicherung eingesetzt zu sein, zumindest haben sich nach 4 Flügen noch keine Schrauben gelöst.

Den Sender würde ich trotz Display qualitativ eher unter einem Esky 4ch RTF Sender einstufen.
Der Ein/Aus Schiebeschalter hat einen Wackelkontakt und der Sender lässt sich nur durch mehrmaliges hin und her schieben des Schalters einschalten, bleibt aber dann eingeschaltet und schaltet sich nicht durch z.b. Erschütterung etc. wieder aus.
Wirklich feinfühlig kann man den Heli damit nicht steuern was aber vermutlich auch an den Werksseitig eingestellten Gas/Pitchkurven liegt.
Der Heli steigt bzw sinkt sehr schnell bei relativ geringen Veränderungen am Pitch-Hebel, unabhängig ob man am Sender bei Dual Rate Low oder High eingestellt hat.
Das alles bisher nur im 6G Modus, als bekennender Angstflieger und Hardcore Hoverer hab ich mich noch nicht an den 3G Modus getraut.
Mittlerweile ist der Heli an meine Devo 10 gebunden und eine entsprechende Datei geladen mit veränderten Gas und Pitchkurven, der erste Versuch steht aber noch aus.

Abgesehen von dieser Eigenart fliegt mein Exemplar aber recht stabil out of the Box was man natürlich auch dem 6G Modus zuschreiben muss.
Ich persönlich komme mit dem V950 besser zurecht als vergleichsweise mit meinem Walkera LM3 Koax.

Eine Akku-Ladung reicht in meinem Fall für ruhiges Scale Fliegen und Hovern mit einigen Landungen zwischendurch für bis zu ca 15min laut einigen User bei RCG sollen aber auch 17, 18 und teilweise 19min möglich sein.

Was das Hover Debugging bewirken soll habe ich auf Grund meiner eingerosteten Englisch Kenntnisse noch nicht so recht verstanden, kommt aber noch.
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu für den nützlichen Beitrag:
Heli Cop (05.03.2017)
Alt 05.03.2017, 12:50   #14
uboot
Senior Member
 
Benutzerbild von uboot
 
Registriert seit: 16.05.2013
Beiträge: 1.697
Danke erhalten: 372
Flugort: Luftraum um FFB
Standard AW: WLToys V950

Der ist mir auch schon aufgefallen, habe ihn aber wieder aus den Augen verloren.
Die Helis von WL Toys sind nach meinem Wissen grundsätzlich solide und gut gebaut.
Die Funktionen sind für diese Klasse sehr gut.
Ich überlege gerade, ob der V950 auch mit der FS des V977, den ich habe, zu fliegen sein könnte. Ich denke ja. Wenn wer das schon versucht hat, würde mich die Rückmeldung interessieren.
Für CP-Anfänger ist der sicher eine Überlegung wert.
_____________________________
Es ist das edelste Privileg des Starken, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen.
uboot ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.03.2017, 13:12   #15
N.F.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: WLToys V950

Moin Uboot,

der Sender soll bei beiden Modellen der selbe sein,
BG bietet den auch so an WLtoys V966 V950 V977 V931 RC Hubschrauber Teile Transmitter - US$42.99
des weiteren habe ich im Netz auch schon mehrfach davon gelesen, dass der Sender vom V977 auch mit dem V950 funktioniert.
Bei der Verwendung mit einer Devo10 mit Deviationtx FW verwendet man sogar die Model Config Datei des V977 für den V950
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu für den nützlichen Beitrag:
uboot (05.03.2017)
Alt 05.03.2017, 15:15   #16
uboot
Senior Member
 
Benutzerbild von uboot
 
Registriert seit: 16.05.2013
Beiträge: 1.697
Danke erhalten: 372
Flugort: Luftraum um FFB
Standard AW: WLToys V950

Zitat:
Zitat von N.F. Beitrag anzeigen
Moin Uboot,

der Sender soll bei beiden Modellen der selbe sein,
BG bietet den auch so an WLtoys V966 V950 V977 V931 RC Hubschrauber Teile Transmitter - US$42.99
des weiteren habe ich im Netz auch schon mehrfach davon gelesen, dass der Sender vom V977 auch mit dem V950 funktioniert.
Bei der Verwendung mit einer Devo10 mit Deviationtx FW verwendet man sogar die Model Config Datei des V977 für den V950
Genau das interessiert mich - vielen Dank
_____________________________
Es ist das edelste Privileg des Starken, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen.
uboot ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 29.03.2017, 16:21   #17
uboot
Senior Member
 
Benutzerbild von uboot
 
Registriert seit: 16.05.2013
Beiträge: 1.697
Danke erhalten: 372
Flugort: Luftraum um FFB
Standard AW: WLToys V950

Hi!
habe mir den V950 als günstigen und "überall-dabei" Kunstflugtrainer gekauft.
Außerdem vorab ein ET-set, das ich sicher brauchen kann.
Mein Tip:
hier sind die Teile sehr günstig !

Gruß
Wolfgang
_____________________________
Es ist das edelste Privileg des Starken, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen.
uboot ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 30.03.2017, 14:07   #18
uboot
Senior Member
 
Benutzerbild von uboot
 
Registriert seit: 16.05.2013
Beiträge: 1.697
Danke erhalten: 372
Flugort: Luftraum um FFB
Standard AW: WLToys V950

Zitat:
Zitat von N.F. Beitrag anzeigen
Moin,

nachdem TomTop nicht liefern und auch kein Termin nennen konnte wann der Heli wieder "in Stock" ist habe ich ihn auch bei GearBest geordert, die Lieferung hat 10 Tage gedauert.
Die ersten zwei Flüge hab ich nun hinter mir und ich weiß natürlich nicht ob meine Erfahrungen nach so langer Abstinenz vom (Koax-)Helifliegen von Relevanz sind zumal ich kaum Erfahrung in Bezug auf CP Helis habe aber wenn es gewünscht ist dann berichte ich gerne.
Habe ihn nun auch bestellt.
Ich hätte gerne gewußt, welchen Durchmesser die HRW hat. Sieht wie 4 mm aus.

Danke Dir :-)

Gruß
Wolfgang
_____________________________
Es ist das edelste Privileg des Starken, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen.
uboot ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 30.03.2017, 21:02   #19
N.F.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: WLToys V950

Zitat:
Zitat von uboot Beitrag anzeigen
Mein Tip:
hier sind die Teile sehr günstig !
Moin Wolfgang,

die E-Teile sind dort in der Tat sehr günstig allerdings haben die nicht alles und besonders wichtige E-Teile nicht, z.B.
WLtoys V950 RC Hubschrauber Teile Hauptklingen Klipp V.2.V950.007 Verkauf - Banggood.com
und
WLtoys V950 RC Hubschrauber Teile Gestänge Set V.2.V950.011 Verkauf - Banggood.com
vom diesem Set würde ich mir einen ordentlichen Vorrat anlegen.
Beides passt leider nicht vom MCP

Die HRW hat einen Durchmesser von 4mm, mit leichten Änderungen soll auch die vom MCP passen
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu für den nützlichen Beitrag:
uboot (31.03.2017)
Alt 31.03.2017, 07:58   #20
uboot
Senior Member
 
Benutzerbild von uboot
 
Registriert seit: 16.05.2013
Beiträge: 1.697
Danke erhalten: 372
Flugort: Luftraum um FFB
Standard AW: WLToys V950

Zitat:
Zitat von N.F. Beitrag anzeigen
Moin Wolfgang,

die E-Teile sind dort in der Tat sehr günstig allerdings haben die nicht alles und besonders wichtige E-Teile nicht, z.B.
WLtoys V950 RC Hubschrauber Teile Hauptklingen Klipp V.2.V950.007 Verkauf - Banggood.com
und
WLtoys V950 RC Hubschrauber Teile Gestänge Set V.2.V950.011 Verkauf - Banggood.com
vom diesem Set würde ich mir einen ordentlichen Vorrat anlegen.
Beides passt leider nicht vom MCP

Die HRW hat einen Durchmesser von 4mm, mit leichten Änderungen soll auch die vom MCP passen
Vielen Dank! Habe mir die genannten ET schon bestellt.

Gruß
Wolfgang
_____________________________
Es ist das edelste Privileg des Starken, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen.
uboot ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Sonstige Helis


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Probleme mit dem Wltoys V922 Nito Sonstige Helis 6 07.08.2015 00:02
Problem mit mein WLTOYS V912 Bogusch13 Sender / Empfänger 1 31.03.2015 10:02
[Quad] WLtoys V383 500 Electric 3D RC Quadcopter Sonic_1579 Multicopter 1 09.12.2014 08:48
WLToys V922 falsche Ausschläge fox67 Sonstige Helis 5 12.06.2014 01:56
Hisky Turnigy WLToys kompatibel? Gutty Sonstige Helis 3 25.02.2013 11:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:17 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.