RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Antriebe > Elektro

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.02.2018, 17:41   #1
Hazelnut
Member
 
Benutzerbild von Hazelnut
 
Registriert seit: 27.12.2009
Beiträge: 394
Danke erhalten: 93
Flugort: München
Standard 500er mit 45 A - Regler fliegen?

Hallo,

ich habe einen 45 A-Regler übrig und überlege, ob ich den in meinem Gaui 425 (= 500er Größe) verwenden kann. Der Gaui ist ja relativ leicht und ich mache nur Rundflug.

Mit 6 Zellen wird der Strom vermutlich nie die 45 A-Grenze erreichen. Ich rechne so mit 20 A im Durchschnitt.

Was meint ihr?
_____________________________
Grüße, Stephan
Hazelnut ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.02.2018, 17:44   #2
Rohrschach
Member
 
Benutzerbild von Rohrschach
 
Registriert seit: 25.09.2009
Beiträge: 239
Danke erhalten: 77
Flugort: Bochum
Standard AW: 500er mit 45 A - Regler fliegen?

Hallo Stephan,

mein 425er ist mir mit einem 60 A Regler beim Rundflug mit Looping und Turns runtergekommen. Hab jetzt einen 100 A Regler drin (hatte noch einen vom 600er). 45 A fände ich schon im 450er grenzwertig.

Gruß Klaus
_____________________________
T-REX 450 Sport, Devil 380, Gaui 425,T-REX 600 ESP, Hughes 500 D
Rohrschach ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Rohrschach für den nützlichen Beitrag:
Hazelnut (12.02.2018)
Alt 12.02.2018, 17:47   #3
Catnova
Senior Member
 
Benutzerbild von Catnova
 
Registriert seit: 08.11.2016
Beiträge: 2.104
Danke erhalten: 1.015
Flugort: Viernheim und Umgebung
Standard AW: 500er mit 45 A - Regler fliegen?

Ich habe bei meinem Goblin 500 Sport im Mittel ca. 40A im Rundflug, auch mal etwas flotter mit ein paar Loopings.

Gehen wird das mit Sicherheit, eine Reserve für Peakströme hast Du dabei allerdings nicht.
_____________________________
Gruß

Axel
Catnova ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Catnova für den nützlichen Beitrag:
Hazelnut (12.02.2018)
Alt 12.02.2018, 17:47   #4
tommi-fant
Member
 
Registriert seit: 06.08.2007
Beiträge: 89
Danke erhalten: 19
Flugort: Monheim/Rhein
Standard AW: 500er mit 45 A - Regler fliegen?

Hallo Stephan,
Also mir wäre es zu knapp. Rechnerisch geht es wohl, ich hätte aber kein gutes Gefühl. Wenn du mal härter reinknüppeln musst, z.B. beim abfangen aus einer vermurksten Figur, riskierst du eben das er abschaltet.

Ich würde ihn verkaufen und mir einen mit ca. 100 A holen. Da bist du für die Zukunft auf der sicheren Seite.

Gruß

Thomas
_____________________________
Gruß
Thomas
MC20 Hott, Diabolo L, Goblin 500 Sport
tommi-fant ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu tommi-fant für den nützlichen Beitrag:
Hazelnut (12.02.2018)
Alt 12.02.2018, 17:51   #5
raimcomputi
Senior Member
 
Benutzerbild von raimcomputi
 
Registriert seit: 14.10.2012
Beiträge: 8.683
Danke erhalten: 2.664
Flugort: Tönisvorst
Standard AW: 500er mit 45 A - Regler fliegen?

Ich fliege meinen Protos 500 mit dem 50A Regler von Hobbywing. Für meinen Flugstil reicht der auch vollkommen aus. Im Durchschnitt habe ich 8A Stromverbrauch bei 6S. Die höchsten Spitzen liegen bei 25A. Aber es kommt eben drauf an, was du mit dem Heli machen willst. Für Rundflug reicht dein Regler. Für 3D eher nicht.
_____________________________
XK K124 EC145, Protos 500, 450ger Jet Ranger
Walkera Devo10
Sim:Clearview, Heli-X
raimcomputi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.02.2018, 17:59   #6
Hazelnut
Member
 
Benutzerbild von Hazelnut
 
Registriert seit: 27.12.2009
Beiträge: 394
Danke erhalten: 93
Flugort: München
Standard AW: 500er mit 45 A - Regler fliegen?

...also ich fliege nur Kreise und Achten, vielleicht auch mal einen Turn - aber das war's dann auch schon. Die Übersetzung wird für Drehzahlen unter 2000 U liegen.

Der Gaui 425 wiegt ja mit Akkus nur ca. 1800 g. Ein Goblin 500 Sport dürfte da z.B. deutlich drüber liegen. Also theoretisch meine ich, dass der Regler reichen müsste, ich weiß allerdings auch, dass die meisten mindestens etwa 60 A-Regler verwenden.
_____________________________
Grüße, Stephan
Hazelnut ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.02.2018, 18:02   #7
raimcomputi
Senior Member
 
Benutzerbild von raimcomputi
 
Registriert seit: 14.10.2012
Beiträge: 8.683
Danke erhalten: 2.664
Flugort: Tönisvorst
Standard AW: 500er mit 45 A - Regler fliegen?

Zitat:
Zitat von Hazelnut Beitrag anzeigen
...also ich fliege nur Kreise und Achten, vielleicht auch mal einen Turn - aber das war's dann auch schon. Die Übersetzung wird für Drehzahlen unter 2000 U liegen.
Damit wäre mir der Regler eindeutig zu schwach. Mein Protos wiegt nur 1650 Gramm und fliegt mit 1500 RPM. Würde ich mit 2000 fliegen, würde ich den 50A Regler nicht verwenden.
_____________________________
XK K124 EC145, Protos 500, 450ger Jet Ranger
Walkera Devo10
Sim:Clearview, Heli-X
raimcomputi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.02.2018, 18:09   #8
Catnova
Senior Member
 
Benutzerbild von Catnova
 
Registriert seit: 08.11.2016
Beiträge: 2.104
Danke erhalten: 1.015
Flugort: Viernheim und Umgebung
Standard AW: 500er mit 45 A - Regler fliegen?

Zitat:
Zitat von raimcomputi Beitrag anzeigen
Ich fliege meinen Protos 500 mit dem 50A Regler von Hobbywing. Für meinen Flugstil reicht der auch vollkommen aus. Im Durchschnitt habe ich 8A Stromverbrauch bei 6S. Die höchsten Spitzen liegen bei 25A. Aber es kommt eben drauf an, was du mit dem Heli machen willst. Für Rundflug reicht dein Regler. Für 3D eher nicht.
8A, sicher? Erscheint mir doch sehr wenig. Mit einem 4000er Lipo wärst Du ja 30 min unterwegs.
_____________________________
Gruß

Axel
Catnova ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.02.2018, 18:11   #9
Hazelnut
Member
 
Benutzerbild von Hazelnut
 
Registriert seit: 27.12.2009
Beiträge: 394
Danke erhalten: 93
Flugort: München
Standard AW: 500er mit 45 A - Regler fliegen?

Vermutlich wird meine Drehzahl auch deutlich unter 2000 U liegen, weil ich meine 450er bereits mit max. 2000 U betreibe. Wahrscheinlich werde ich auch eher bei 1700 liegen. Ich denke, ich werde den Regler vorsichtig ausprobieren und mir dann den Stromverlauf anschauen.

Eigentlich sollte der Regler ja in einen 450er aber er scheint mir jetzt doch recht schwer mit 66 g und irgendwie überdimensioniert.
_____________________________
Grüße, Stephan
Hazelnut ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.02.2018, 18:14   #10
raimcomputi
Senior Member
 
Benutzerbild von raimcomputi
 
Registriert seit: 14.10.2012
Beiträge: 8.683
Danke erhalten: 2.664
Flugort: Tönisvorst
Standard AW: 500er mit 45 A - Regler fliegen?

Zitat:
Zitat von Catnova Beitrag anzeigen
8A, sicher? Erscheint mir doch sehr wenig. Mit einem 4000er Lipo wärst Du ja 30 min unterwegs.
Richtig. Ich verfliege in 15 Minuten 2000mAh. Den Rest kannst du dir ja selbst ausrechnen.
_____________________________
XK K124 EC145, Protos 500, 450ger Jet Ranger
Walkera Devo10
Sim:Clearview, Heli-X
raimcomputi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Elektro


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
kann man mit diesem regler noch fliegen ? Markus rch Elektro 82 09.09.2014 00:27
Welche regler-Motor-Kombi für 500er mit 3S-lipos? thk_ms Elektro 6 04.07.2013 20:02
t-rex 450 clon mit 500er regler? deadmanonfire Align 8 31.07.2010 18:15
Regler BEC Frage 500er mit Ac-3X! stephan1985 Elektro 10 23.05.2009 14:39
500er Rex mit AC3X und orig. Regler Mbra771 Align 6 29.12.2008 11:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:07 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.