RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Oldie Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.12.2012, 22:23   #21
Tobi Gräf
Senior Member
 
Benutzerbild von Tobi Gräf
 
Registriert seit: 22.11.2009
Beiträge: 1.366
Danke erhalten: 376
Flugort: von der Schule
Standard AW: Helioldie Steckbriefe

Heli Baby "Lady-Baby"
Hersteller: Schlüter
Baujahr: 1976
Rest siehe weiter oben
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC_0013.jpg (43,0 KB, 113x aufgerufen)
Dateityp: jpg FILE0237.jpg (1.013,9 KB, 132x aufgerufen)
_____________________________
Wenn man stirbt merkt man das selber gar nicht, man ist einfach tot, traurig ist es nur für die Anderen.
Wenn man dumm ist verhält es sich ganz ähnlich...

Geändert von Tobi Gräf (07.12.2012 um 22:32 Uhr)
Tobi Gräf ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Tobi Gräf für den nützlichen Beitrag:
caravelle (07.12.2012)
Alt 08.12.2012, 09:34   #22
Rolli
Senior Member
 
Benutzerbild von Rolli
 
Registriert seit: 22.08.2006
Beiträge: 2.396
Danke erhalten: 583
Flugort: auf allen Feldwegen
Standard AW: Helioldie Steckbriefe

Hier mein Goldstück, meine Bell 222


Hersteller: Ewald Heim
Baujahr : 1982
Motor : 10 ccm Webra 61
Rotor : 1,50 m
Gewicht : 4,8 Kg
Beschreibung : Nach 30 Jahren restauriert u. umgerüstet auf elektro.
Akku : 10 S SLS EP
Motor : Hacker Turbine A 50 - 12 L
Regler : Hacker X 75 opto Pro
Rotordrehzahl : 1.550
Lipo- ßberwachung: Von SLS = MTTEC BS 12 V2
Flugzeit : Bei mäßigen Rundflug 14,0 Min.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bell222 I.JPG (111,4 KB, 167x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bell 222.JPG (103,4 KB, 141x aufgerufen)
_____________________________
MC 22, IISI V2 und Einzelzellenüberwachung sind meine treuen Begleiter.
Rolli ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Rolli für den nützlichen Beitrag:
evo (01.05.2013), Tobi Gräf (08.12.2012)
Alt 08.12.2012, 11:02   #23
Tobi Gräf
Senior Member
 
Benutzerbild von Tobi Gräf
 
Registriert seit: 22.11.2009
Beiträge: 1.366
Danke erhalten: 376
Flugort: von der Schule
Standard AW: Helioldie Steckbriefe

Bell 206
Hersteller: Graupner/Heim
Baujahr: 1998
Rotorkreis: 1550
Motor: 10ccm
Gewicht: 4500
Beschreibung: Jetranger wie er von Graupner ab 1998 angeboten wurde. Verbaut ist eine Uni 2000 Mechanik mit 10ccm OS Motor und allem pipapo. Ist zwar erst ein Youngtimer aber auf jeden Fall ein Klassiker.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_3220.jpg (609,5 KB, 117x aufgerufen)
_____________________________
Wenn man stirbt merkt man das selber gar nicht, man ist einfach tot, traurig ist es nur für die Anderen.
Wenn man dumm ist verhält es sich ganz ähnlich...
Tobi Gräf ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.12.2012, 11:07   #24
Tobi Gräf
Senior Member
 
Benutzerbild von Tobi Gräf
 
Registriert seit: 22.11.2009
Beiträge: 1.366
Danke erhalten: 376
Flugort: von der Schule
Standard AW: Helioldie Steckbriefe

Gyro- Baby
Baujahr 2010 aus Teilen von 1975
Ein Versuch, was man aus einem alten Helibaby sonst noch schnitzen kann....
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg gyrobaby.jpg (542,5 KB, 136x aufgerufen)
_____________________________
Wenn man stirbt merkt man das selber gar nicht, man ist einfach tot, traurig ist es nur für die Anderen.
Wenn man dumm ist verhält es sich ganz ähnlich...
Tobi Gräf ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.12.2012, 11:15   #25
Tobi Gräf
Senior Member
 
Benutzerbild von Tobi Gräf
 
Registriert seit: 22.11.2009
Beiträge: 1.366
Danke erhalten: 376
Flugort: von der Schule
Standard AW: Helioldie Steckbriefe

25# Cheyenne
Hersteller: SChlüter
Baujahr: 1981
Rotorkreis: 1350mm
Gewicht: 4000g
Motor: 10ccm
Beschreibung: Die cheyenne zählt wohl eher zu den seltenen Helis, da sie, bei Neuerscheinung sehr sehr teuer war (ich glaube 1300 DM). Dieses Exemplar wurde aus einer Bell222 und einzeln zusammengetragenen Teilen zusammengestellt. Im Moment wird sie gerade lackiert. Aktuell ist der Heli mit dem starren Räderfahrwerk und dem optionalen Rigid Kopf ausgestattet.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg FILE0177.jpg (490,3 KB, 136x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3353.jpg (378,6 KB, 169x aufgerufen)
_____________________________
Wenn man stirbt merkt man das selber gar nicht, man ist einfach tot, traurig ist es nur für die Anderen.
Wenn man dumm ist verhält es sich ganz ähnlich...
Tobi Gräf ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.12.2012, 16:53   #26
Martin Greiner
Senior Member
 
Benutzerbild von Martin Greiner
 
Registriert seit: 08.06.2001
Beiträge: 4.877
Danke erhalten: 224
Standard AW: Helioldie Steckbriefe

Heliboy
Hersteller: Schlüter
Baujahr: 1978
Rotorkreis: ca 1300mm
Gewicht: 4000g
Motor: 10ccm Hörnlein
Beschreibung: Einstiegsmodell System 80. Drehzahlsteuerung ohne Heckausgleich ode Gyro. Wurde 2011/12 neu aufgebaut, bzw. überholt, Aluminium wurde auf Glanz poliert.
Modell wird aktuell mit MPX Professional FM7 geflogen.

Die Pitchversion nennt sich Bell222, wurde allerdings in der USA unter dem Namen Heliboy vertreiben - was gelegentlich für Verwirrung sorgt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg rch1.JPG (88,8 KB, 151x aufgerufen)
Dateityp: jpg rch2.JPG (82,1 KB, 140x aufgerufen)
Dateityp: jpg rch3.JPG (53,4 KB, 118x aufgerufen)
_____________________________
Gruß Martin

Geändert von Martin Greiner (08.12.2012 um 16:58 Uhr)
Martin Greiner ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.12.2012, 17:41   #27
Alter-Heli
Member
 
Benutzerbild von Alter-Heli
 
Registriert seit: 31.07.2004
Beiträge: 64
Danke erhalten: 14
Flugort: Roth
Standard AW: Helioldie Steckbriefe

Hersteller: Hegi/Schlüter
Motor Veco 61 10ccm
Rotordurchmesser 1560mm
Gewicht ca. 4500 g

Preis 495 DM (Preisliste 3/1975)

Erworben 1984 zuletzt geflogen von mir am 20.08.1989
Ist aber noch flugbereit.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0438.jpg (1,06 MB, 117x aufgerufen)
Dateityp: jpg DS-22-1989.jpg (391,1 KB, 90x aufgerufen)
Alter-Heli ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.12.2012, 17:50   #28
Alter-Heli
Member
 
Benutzerbild von Alter-Heli
 
Registriert seit: 31.07.2004
Beiträge: 64
Danke erhalten: 14
Flugort: Roth
Standard AW: Helioldie Steckbriefe

Hier noch zwei Modelle ,

Eine DS-22 22 Jahre danach, geflogen an gleicher Stelle von meinem Sohn
Diese ist mit Elektomotor.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DS-22-2011.jpg (125,7 KB, 109x aufgerufen)
Dateityp: jpg Heli-Treffen032.jpg (96,8 KB, 130x aufgerufen)

Geändert von Michael Vogler (08.12.2012 um 18:11 Uhr)
Alter-Heli ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.12.2012, 18:24   #29
Michael Vogler
RC-Heli TEAM
 
Benutzerbild von Michael Vogler
 
Registriert seit: 24.05.2006
Beiträge: 4.263
Danke erhalten: 2.458
Flugort: im Verein, Wild und viel in Kärnten ;-)
Standard AW: Helioldie Steckbriefe

Hier mein Schlüter Heli Star

Hersteller : Schlüter
Baujahr : ca. 1984
Rotorkreis: fast 140 cm
Gewicht : ca. 5 kg
Motor : Webra SHC 10 ccm

Der Heli Star wurde von mir im Sommer 2012 aus der Börse von helioldie gekauft und wird seitdem regelmäßig geflogen. Restaurationsarbeiten waren nicht nötig, er war sofort ohne Einschränkungen flugbereit.

_____________________________
Viele Grüße
Michael
Michael Vogler ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Michael Vogler für den nützlichen Beitrag:
onkel hotte (11.01.2014)
Alt 08.12.2012, 18:30   #30
Michael Vogler
RC-Heli TEAM
 
Benutzerbild von Michael Vogler
 
Registriert seit: 24.05.2006
Beiträge: 4.263
Danke erhalten: 2.458
Flugort: im Verein, Wild und viel in Kärnten ;-)
Standard AW: Helioldie Steckbriefe

Meine Schlülter SX 81

Hersteller : Schlüter
Baujahr : ca. 1981
Rotorkreis : ca. 140 cm
Gewicht : ca. 5 kg
Motor : Webra Speed 61 10 ccm

Die SX wurde vor ca. 6 Jahren von Eberhard übernommen, ausser einer "neuen" Lackierung waren keine Arbeiten erforderlich.
Der Heli wird von mir regelmäßig geflogen.

_____________________________
Viele Grüße
Michael
Michael Vogler ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Michael Vogler für den nützlichen Beitrag:
Tobi Gräf (08.12.2012)
Antwort
Zurück zu: Oldie Forum


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wer hat den seltesten Helioldie zu Hause? Peter Sperber Oldie Forum 63 17.11.2010 10:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:29 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.