RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Scale Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.07.2018, 21:54   #21
Cbstsch
Member
 
Benutzerbild von Cbstsch
 
Registriert seit: 24.08.2014
Beiträge: 878
Danke erhalten: 287
Flugort: Aschaffenburg
Standard AW: Bau SuperScale 600 AS-350 Swiss

Zitat:
Zitat von heliuwi Beitrag anzeigen
Hhhmmm, das mit den Schrauben ist ja wirklich doof. Würde ich umbauen; wenn möglich, mit starken Magneten.
Scheinbar ist es nicht möglich und die Schrauben sollen unbedingt rein. Vielleicht kann ich aber die Schrauben umbauen. Verlängern sodass man die direkt drehen kann. Vielleicht einfach mit einer Gewindestange oder so. Bis dahin dauert es ja noch eine Weile und ich kann mir meine Gedanken machen.
_____________________________
Gruß
Thomas
Cbstsch ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.07.2018, 16:19   #22
Cbstsch
Member
 
Benutzerbild von Cbstsch
 
Registriert seit: 24.08.2014
Beiträge: 878
Danke erhalten: 287
Flugort: Aschaffenburg
Standard AW: Bau SuperScale 600 AS-350 Swiss

So heute habe ich mich mal ein bisschen um meine Mechanik gekümmert. Sprich Schrauben auf Sicherung geprüft und mal das Heck montiert.
Im Vergleich kommt der denn fast auf die Größe meines BT700.

Ich werde aber das Heckgetriebe komplett zerlegen, entfetten und neu fetten.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpeg 8877C537-F1E7-453D-A976-4A6809C30AFF.jpeg (1,47 MB, 159x aufgerufen)
Dateityp: jpeg AE138FD2-7407-4A3D-95FD-A566616D8377.jpeg (554,0 KB, 148x aufgerufen)
Dateityp: jpeg 35EFD42C-BCA0-411A-847C-A9653A2F791B.jpeg (505,6 KB, 144x aufgerufen)
Dateityp: jpeg 4F3B6995-6378-4BDB-B4DC-46CABB82EAEB.jpeg (816,3 KB, 160x aufgerufen)
_____________________________
Gruß
Thomas
Cbstsch ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Cbstsch für den nützlichen Beitrag:
heliuwi (06.07.2018)
Alt 07.07.2018, 11:03   #23
Cbstsch
Member
 
Benutzerbild von Cbstsch
 
Registriert seit: 24.08.2014
Beiträge: 878
Danke erhalten: 287
Flugort: Aschaffenburg
Standard AW: Bau SuperScale 600 AS-350 Swiss

Heute habe ich die Mechanik fertiggestellt. Na ja also bis auf die elektronischen Bauteile. Sprich Winkel zur Befestigung im Rumpf. Verschraubt wird die Mechanik nur vorne. Im hinteren Bereich wird sie in Winkel eingeschoben. Schade finde ich, dass es für die Mechanik keine Explosionszeichnung gibt mit Bezeichnung der Bauteile. Da wäre für später Wartungsarbeiten sicherlich gut wenn man dort die Größen der Kugellager oder sonstige Teile findet.
Was mir noch ein bisschen Sorgen macht ist die Einstellung der Taumelscheibe. In der Anleitung steht, dass das TS Gestänge 35mm lang sein soll. Das bekomme ich aber nicht hin. Selbst wenn ich die Kugelpfannen auf Anschlag drehen würde, wären es immer noch mehr. Ich werde mich an dem Nickgestänge orientieren. Soweit ich das sehe, kann man das ja nicht verändern, also ich wüsste nicht wie, und das hat 40mm.
Ich habe auch noch einmal gemessen, wie lang der Welle am Motor sein muss. Also ich benötige mindestens 30mm damit die Welle im Gegenlager sitzt. Der Pyro 600-9 hat 25mm und scheidet wohl somit aus. Ich denke es kommt dann doch ein Hacker zum Einsatz.

Hmmm, ich denke für die alten Hasen hier sind das keine Probleme aber ich bin Neuling in dem Bereich wie man sicherlich merkt und über jeden Tipp dankbar.
Später kommt ja auch noch der 3-Blatt Kopf. Auch mein erster …

Und jetzt geh ich fliegen. Wetter ist gut.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_1814.jpg (881,5 KB, 155x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1812.jpg (1,86 MB, 145x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1811.jpg (1,48 MB, 151x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1813.jpg (1,51 MB, 140x aufgerufen)
Dateityp: jpg Screenshot 2018-07-06 um 13.06.15.jpg (45,6 KB, 132x aufgerufen)
_____________________________
Gruß
Thomas

Geändert von Cbstsch (07.07.2018 um 11:11 Uhr) Grund: Was vergessen
Cbstsch ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Cbstsch für den nützlichen Beitrag:
der_dreamdancer (07.07.2018), Geri1 (14.07.2018), Grisu_Spittal (07.07.2018)
Alt 07.07.2018, 11:46   #24
Heli87
Senior Member
 
Registriert seit: 12.10.2016
Beiträge: 1.953
Danke erhalten: 722
Standard AW: Bau SuperScale 600 AS-350 Swiss

Den 650er Pyro bekommst mit langer Welle.
https://www.mhm-modellbau.de/part-KO...8aAlWDEALw_wcB

600er Pyro kommt mir sowieso bischen mikrig vor, die Fuhre wiegt am Ende doch bestimmt über 5Kg.

Gruß Torsten
Heli87 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Heli87 für den nützlichen Beitrag:
Cbstsch (07.07.2018)
Alt 07.07.2018, 12:15   #25
heliroland 66
Senior Member
 
Benutzerbild von heliroland 66
 
Registriert seit: 06.03.2011
Beiträge: 4.613
Danke erhalten: 9.066
Flugort: Frankfurt/Main
Standard AW: Bau SuperScale 600 AS-350 Swiss

Schade, das der 600 Pyro ne zu kurze Welle hat. Ich garantiere Dir der kommt auch mit einem 6Kg-Heli zurecht. Ich hab bestimmt so um die40 Flüge mit meiner Lady gemacht, noch nicht einmal vollpitch!!!!!

Roland
_____________________________
Modell-Heli fliegen, fast die schönste Nebensache der Welt
Je originalgetreuer je besser!
heliroland 66 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.07.2018, 13:24   #26
mumpf
Member
 
Benutzerbild von mumpf
 
Registriert seit: 17.01.2011
Beiträge: 845
Danke erhalten: 296
Flugort: Bern, Schweiz
Standard AW: Bau SuperScale 600 AS-350 Swiss

Und wegen den gestängen mach dir keine Sorgen.
Haben bei meiner Bell 222 auch nicht gepasst. Hab dann angepasst und alles so ausgerichtet.
mumpf ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.07.2018, 21:19   #27
heliuwi
Member
 
Benutzerbild von heliuwi
 
Registriert seit: 21.08.2016
Beiträge: 621
Danke erhalten: 1.195
Flugort: Norden / Ostfriesland
Standard AW: Bau SuperScale 600 AS-350 Swiss

Yep, Stefan war etwas schneller: Die 35mm-Angabe ist Tinnef bzw. bestenfalls eine grobe Orientierung. Der Ansatz, sich an die Nickgestängelänge (...was für ein Unwort) zu halten, ist korrekt.

Wichtig ist, die Servo-Hebel und Gestänge jeweils in 90°-Position zu bringen, so dass die TS sauber ausgerichtet ist.

Ich kenne zwar die 600-er SuperScale Betriebsanleitung nicht, aber bislang waren ALLE Anleitungen von Roban, die ich gelesen habe, mit mehr oder weniger groben Fehlern (mm statt cm, linksdrehende Helis mit rechtsdrehenden Kopfabbildungen, etc.) ...also stets "mit Hirn eingeschaltet" lesen
_____________________________
So'n Schiet: Bislang jedes Jahr mindestens ein Crash
heliuwi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu heliuwi für den nützlichen Beitrag:
Cbstsch (08.07.2018)
Alt 07.07.2018, 21:20   #28
heliuwi
Member
 
Benutzerbild von heliuwi
 
Registriert seit: 21.08.2016
Beiträge: 621
Danke erhalten: 1.195
Flugort: Norden / Ostfriesland
Standard AW: Bau SuperScale 600 AS-350 Swiss

...sorry: Stephan mit ph
_____________________________
So'n Schiet: Bislang jedes Jahr mindestens ein Crash
heliuwi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.07.2018, 23:12   #29
mumpf
Member
 
Benutzerbild von mumpf
 
Registriert seit: 17.01.2011
Beiträge: 845
Danke erhalten: 296
Flugort: Bern, Schweiz
Standard AW: Bau SuperScale 600 AS-350 Swiss

Kein Problem. Ich selbst finde das auch schöecht das Scaleflying noch immer keine Aktuellen Anleitungen rausgibt. Zum Teil widersprechen siw sich sogar. Ich denke für leute die noch nicht sooo viel erfahrung haben ist dies zum Teil schwerwiegend.
mumpf ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu mumpf für den nützlichen Beitrag:
Cbstsch (08.07.2018), NitroRex (08.07.2018)
Alt 08.07.2018, 09:03   #30
Cbstsch
Member
 
Benutzerbild von Cbstsch
 
Registriert seit: 24.08.2014
Beiträge: 878
Danke erhalten: 287
Flugort: Aschaffenburg
Standard AW: Bau SuperScale 600 AS-350 Swiss

Na wenigstens bin ich ja auf dem richtigen Weg. So die Wahl des Motors ist auch abgeschlossen. Es wird ein Hacker A50-8S Turnado V3 mit 850kv. Ich hatte mir auch noch einmal den Pyro 650 angeschaut aber dieser ist eigentlich für 8 bis 10s ausgelegt.

Sobald dieser geliefert ist, kann ich die Mechnik fertigstellen.
_____________________________
Gruß
Thomas
Cbstsch ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Scale Forum


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Roban AS 350 Superscale 470 - kaufen oder nicht raimcomputi Scale Forum 3 19.01.2015 09:42
Logo 600 Crash - Was machen (Schaden 350.-)? Manni1983 Mikado 12 17.03.2014 20:44
Ecureuil AS 350 im T-Rex 600 ESP shuttle5 Scale Forum 21 07.12.2011 17:54
Bau AS 350 TRK 600 Helistarter Scale Forum 0 28.09.2011 23:40
Bau vom Logo 600 3D Firefly Mikado 16 29.12.2009 18:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:05 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.