RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Scale Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.01.2019, 17:18   #181
Derfnam
Member
 
Benutzerbild von Derfnam
 
Registriert seit: 09.12.2017
Beiträge: 302
Danke erhalten: 220
Flugort: Finning, auf dem ehemaligen Heuboden, im Garten
Standard AW: "Skycrane" Sikorsky CH-54 Tarhe für Blade 230S

Zitat:
Zitat von Klemens Beitrag anzeigen
Ausglühen hilft in manchen Situationen aber leider nicht immer.
... und ist auch kontraproduktiv...
Wozu die Welle härten, wenn sie dann zum bearbeiten weichgeglüht wird...
@TheFox: HRC 59 ist schon gut als Randschichthärtung, da scheitert jede Feile...
Probier beim nächsten Mal zuerst mit einem 2mm VHM-Bohrnuten-Fräser im Tauchverfahren von oben eine Fläche anzustirnen ca 0,5 mm tief (um durch die Randschichthärtung zu kommen) und dann zu bohren.
Man braucht auch mehrere Versuche, die richtige Drehzahl rauszufinden, in diesem Fall ist es besser zunächst mit niedriger Drehzahl zu beginnen- je härter der Werkstoff desto niedriger die Drehzahl. Ich würde es erstmal mit 500 u/min probieren und mit viel Vorsicht. Versuch macht kluch!

So haben wir das im Werkzeugbau bei MTU immer gemacht.

Viele Grüße
Manfred
Derfnam ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Derfnam für den nützlichen Beitrag:
Stebe (31.01.2019), TheFox (31.01.2019)
Alt 31.01.2019, 17:37   #182
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 4.361
Danke erhalten: 5.700
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: "Skycrane" Sikorsky CH-54 Tarhe für Blade 230S

Danke, Manfred...hätte ich mir denken können dass Du was davon verstehst.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.01.2019, 17:46   #183
Derfnam
Member
 
Benutzerbild von Derfnam
 
Registriert seit: 09.12.2017
Beiträge: 302
Danke erhalten: 220
Flugort: Finning, auf dem ehemaligen Heuboden, im Garten
Standard AW: "Skycrane" Sikorsky CH-54 Tarhe für Blade 230S

...bringt schon gewisse Vorteile für den Modellbau, mein Beruf..

Eure (Lupusprimus, Stebe, Heliroland und Du) Modelle sind oberste Klasse, viel Erfolg weiterhin!

Geändert von Derfnam (31.01.2019 um 17:50 Uhr)
Derfnam ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Derfnam für den nützlichen Beitrag:
fassla (31.01.2019), heliroland 66 (31.01.2019), Stebe (31.01.2019), TheFox (31.01.2019)
Alt 02.02.2019, 01:16   #184
Lupusprimus
heli-scale-quality
Hersteller
 
Benutzerbild von Lupusprimus
 
Registriert seit: 23.11.2009
Beiträge: 1.942
Danke erhalten: 1.890
Flugort: Chemnitz
Standard AW: "Skycrane" Sikorsky CH-54 Tarhe für Blade 230S

Höhenleitwerk ist jetzt auch endlich dran. Winkel und Abstände einschätzen ist beim Prototypenbau meist nicht so einfach. Wird dann halt für die Serie korrigiert. Ausgangspunkt sind ja meist nur Bilder und die nicht immer im 90° Winkel.
Ergebnis ist in Ordnung.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 221.jpg (376,9 KB, 68x aufgerufen)
Dateityp: jpg 222.JPG (640,7 KB, 73x aufgerufen)
Dateityp: jpg 223.JPG (827,0 KB, 67x aufgerufen)
Dateityp: jpg 224.JPG (790,8 KB, 75x aufgerufen)
Dateityp: jpg 225.JPG (717,4 KB, 82x aufgerufen)
Dateityp: jpg 226.JPG (754,5 KB, 80x aufgerufen)
_____________________________
Modell-Hubschrauber sollten auch wie Hubschrauber aussehen. Ich baue die im Mini-Format.
Lupusprimus ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 14 Benutzer sagen Danke zu Lupusprimus für den nützlichen Beitrag:
der_dreamdancer (02.02.2019), fassla (02.02.2019), Flusitom (02.02.2019), Genesis (09.02.2019), Grisu_Spittal (02.02.2019), Kenneth Petersen (02.02.2019), Klemens (02.02.2019), Martinkreuz (02.02.2019), René S. (02.02.2019), roters (09.02.2019), rotornase (04.02.2019), Stebe (02.02.2019), TheFox (02.02.2019), XDream2078 (02.02.2019)
Alt 08.02.2019, 21:09   #185
Lupusprimus
heli-scale-quality
Hersteller
 
Benutzerbild von Lupusprimus
 
Registriert seit: 23.11.2009
Beiträge: 1.942
Danke erhalten: 1.890
Flugort: Chemnitz
Standard AW: "Skycrane" Sikorsky CH-54 Tarhe für Blade 230S

Die (fast) letzten korrigierten Teile sind verbaut. Am Wassertank fehlten rechts noch paar Befestigungsbleche, der Schlauch links hing noch zu tief und vorn kamen die restlichen Leitungen dazu.
Ehe die Endmontage beginnt, muß die Mechanik ihren Platz finden. Die ist noch bei Peter im Test. Wir haben da nochmal umdisponieren müssen in der Hoffnung, daß es unser Heckproblem entschärft.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_9109.JPG (755,0 KB, 71x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_9115.JPG (888,6 KB, 89x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_9113.JPG (810,5 KB, 78x aufgerufen)
_____________________________
Modell-Hubschrauber sollten auch wie Hubschrauber aussehen. Ich baue die im Mini-Format.
Lupusprimus ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 16 Benutzer sagen Danke zu Lupusprimus für den nützlichen Beitrag:
ALIGN_T-REX (09.02.2019), beetlejuice (08.02.2019), der_dreamdancer (08.02.2019), fassla (09.02.2019), Genesis (09.02.2019), Grisu_Spittal (09.02.2019), heliroland 66 (08.02.2019), Heliuwe (08.02.2019), Klemens (09.02.2019), Martinkreuz (08.02.2019), rocket-tom (09.02.2019), roters (09.02.2019), rotornase (10.02.2019), Stebe (08.02.2019), TheFox (08.02.2019), XDream2078 (08.02.2019)
Alt 09.02.2019, 11:58   #186
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 4.361
Danke erhalten: 5.700
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: "Skycrane" Sikorsky CH-54 Tarhe für Blade 230S

Das sieht unglaublich gut aus.

Das "umdisponieren": ich drucke Rotorblätter in Carbonverstärktem Filament. Sie sind etwas kürzer, schmäler, und steifer. Insgesamt werden sie leichter sein, und das Heck entlasten, so der Plan.
IMG_20190208_100400~2.jpg IMG_20190208_100407~2.jpg IMG_20190208_090636.jpg IMG_20190208_090331.jpg IMG_20190208_081501~2.jpg IMG_20190208_083148.jpg IMG_20190208_082236~2.jpg
Bernd wird die Rotorblätter an der Vorderkante mit einem Carbonstab verstärken, dann geht's zum Testen.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831

Geändert von TheFox (09.02.2019 um 12:02 Uhr)
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu TheFox für den nützlichen Beitrag:
der_dreamdancer (09.02.2019), fassla (09.02.2019), Grisu_Spittal (09.02.2019), Klemens (09.02.2019), rocket-tom (09.02.2019), roters (09.02.2019), Stebe (09.02.2019), XDream2078 (22.02.2019)
Alt 09.02.2019, 14:37   #187
Stebe
Member
 
Benutzerbild von Stebe
 
Registriert seit: 12.07.2017
Beiträge: 764
Danke erhalten: 1.715
Flugort: Friesland
Standard AW: "Skycrane" Sikorsky CH-54 Tarhe für Blade 230S

Ich drücke euch die Daumen........und wünsche euch mit diesen Carbon-Blättern den phänomenalen Durchbruch.....
Stebe ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Stebe für den nützlichen Beitrag:
fassla (09.02.2019), Lupusprimus (09.02.2019), TheFox (09.02.2019)
Alt 16.02.2019, 15:10   #188
Lupusprimus
heli-scale-quality
Hersteller
 
Benutzerbild von Lupusprimus
 
Registriert seit: 23.11.2009
Beiträge: 1.942
Danke erhalten: 1.890
Flugort: Chemnitz
Standard AW: "Skycrane" Sikorsky CH-54 Tarhe für Blade 230S

Der "phänomenale Durchbruch" kam damit noch nicht, aber ein Quantensprung.
Da Peter erst mal paar Wochen lang den Aussis Unterstützung geben muß, kam die Mechanik zu mir zurück. Ich kam mit dem Sanftanlauf und Gouvener-Modus nicht zurecht, der Heli kippelte mir dabei einfach zu viel rum. Also nochmal der Versuch eines Neuaufbaus. Dabei mußte ich allerdings Peters saubere Kabelarbeit völlig auseinander löten.
Die Blätter wurden ausgetauscht: Neu 260 mm gegen 305 mm. Da reduzierte sich schon mal das Blattgewicht von 14 g auf 9g!
Dem Turnigy Hauptmotor habe ich einen 30A Regler gegeben, der hier noch rumlag. Wie man den Roxxy umstellt, war mir zu kompliziert. Dem Heckregler (versuchsweise) einen extra Akku gegeben. Am Heck erst mal mit einem 20A Regler probiert, der von irgendeinem Impeller stammte. War Kacke, der Heli lief zwar ruhiger hoch, aber wackelte am Heck extrem. Dann einen 12A Regler aus der Grabbelkiste genommen. Bingo - das Heck steht (mit einem 100 mm Vierblatt, die 157er sind alle geschrottet), der Heli liegt wie ein Bus in der Luft und läßt sich wunderbar steuern. Der 2300 kV Pichler am Heck wird aber schon deutlich heiß (ohne zu stinken). Im Anschluß wieder beide Regler an einen Akku - alles genauso sauber. Vorhin mal an der frischen Luft gewesen, 6 min mit 517 g Fluggewicht ohne Probleme, Restkapazität im 1500er Zippy Akku 22 %. Den Dymond Smart 18 werde ich alternativ nochmal am Heck testen, dann wird wieder sauber verkabelt (ich setze bei meinen Baugruppen-Tests die absonderlichsten Stecker-Kupplungen ein, Peter würde da wohl einen Infarkt kriegen).
Also grundhaft jetzt alles im grünen Bereich, den kleinen Rest kriegen wir auch noch hin. Bei der ROTOR 2019 kann man die Details sehen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_9229.jpg (620,3 KB, 86x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_9231.jpg (491,6 KB, 69x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_9234.jpg (508,5 KB, 70x aufgerufen)
_____________________________
Modell-Hubschrauber sollten auch wie Hubschrauber aussehen. Ich baue die im Mini-Format.
Lupusprimus ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 10 Benutzer sagen Danke zu Lupusprimus für den nützlichen Beitrag:
der_dreamdancer (16.02.2019), fassla (18.02.2019), Grisu_Spittal (16.02.2019), heliroland 66 (16.02.2019), Klemens (17.02.2019), Martinkreuz (16.02.2019), René S. (16.02.2019), Stebe (16.02.2019), TheFox (16.02.2019), XDream2078 (22.02.2019)
Alt 22.02.2019, 17:58   #189
Lupusprimus
heli-scale-quality
Hersteller
 
Benutzerbild von Lupusprimus
 
Registriert seit: 23.11.2009
Beiträge: 1.942
Danke erhalten: 1.890
Flugort: Chemnitz
Standard AW: "Skycrane" Sikorsky CH-54 Tarhe für Blade 230S

Das Warten auf die großen Heckrotore verkürzen kleine Arbeiten.
Werkzeugkiste am Skycrane entgültig befestigt.
260er Blätter mit Farbe versehen. Rotorkopfabdeckung passend zum Aufsetzen gemacht.
Gerade wieder 6 min ohne Probleme geflogen. Heckmotor ist mit dem 12A Schnurzz Regler gerade mal handwarm, kein Vergleich mehr zu früheren Versuchen mit anderen Reglern. 27 % Rest im 1500er Akku. Jetzt kommen als letzte Nagelproben der Mechanik der 157er Heckrotor und dann nochmal 100 g Zusatzgewicht. Hoffe, es wird keine großen Überraschungen geben.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_9273.JPG (763,6 KB, 84x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_9277.JPG (776,3 KB, 83x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_9280.JPG (743,4 KB, 72x aufgerufen)
_____________________________
Modell-Hubschrauber sollten auch wie Hubschrauber aussehen. Ich baue die im Mini-Format.
Lupusprimus ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 14 Benutzer sagen Danke zu Lupusprimus für den nützlichen Beitrag:
-=RAGE=- (23.02.2019), beetlejuice (22.02.2019), der_dreamdancer (22.02.2019), fassla (22.02.2019), Flusitom (22.02.2019), Grisu_Spittal (22.02.2019), Kenneth Petersen (23.02.2019), Klemens (22.02.2019), Martinkreuz (22.02.2019), rocket-tom (27.02.2019), rotornase (26.02.2019), Stebe (22.02.2019), TheFox (22.02.2019), XDream2078 (22.02.2019)
Alt 27.02.2019, 14:45   #190
Lupusprimus
heli-scale-quality
Hersteller
 
Benutzerbild von Lupusprimus
 
Registriert seit: 23.11.2009
Beiträge: 1.942
Danke erhalten: 1.890
Flugort: Chemnitz
Standard AW: "Skycrane" Sikorsky CH-54 Tarhe für Blade 230S

1. Nagelprobe bestanden: Mechanik hält mit 157 mm Heckrotor das Heck. Pichler 1900 kV wird warm, aber nicht heiß. 6 min Standschwebe mit 16 % Rest im 1500er Zippy.
_____________________________
Modell-Hubschrauber sollten auch wie Hubschrauber aussehen. Ich baue die im Mini-Format.
Lupusprimus ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu Lupusprimus für den nützlichen Beitrag:
fassla (27.02.2019), Grisu_Spittal (27.02.2019), heliroland 66 (27.02.2019), Klemens (27.02.2019), rocket-tom (27.02.2019), rotornase (28.02.2019), TheFox (27.02.2019)
Antwort
Zurück zu: Scale Forum


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sikorsky MH-53J "Desert Storm" Bommel Scale Forum 37 14.04.2016 00:45
[andere] Blade 230S mit Microbeast Pro 4.1.5 - ESC "armt" nicht slowrider Blade 10 27.03.2016 07:58
Sikorsky S-58/H34 "SAR" von Peter Narozny Pille Scale Forum 243 06.11.2015 20:57
Problem: Blade MCX2 - "Auto Throttle" & "Nick Trim" d1ckb31n Blade 7 25.02.2011 20:25
Sikorsky S70 " Fire Hawk" HeliInvasion Turbinen 4 27.06.2003 23:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:18 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.