RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Antriebe > Turbinen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.08.2016, 14:43   #1
helityp
Member
 
Benutzerbild von helityp
 
Registriert seit: 04.02.2009
Beiträge: 38
Danke erhalten: 7
Flugort: Schweiz Schaffhausen
Standard Kerosinpumpe Jet CAt

habe probleme bei meiner PHT2 mit der kerosin pumpe.
muss nach wenigen flügen die pumpenspannung nach oben neu einstellen
damit die pumpe beim turbinenstart überhaut anläuft.
kennt jemand dieses verhalten.
_____________________________
wmau
helityp ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 22.08.2016, 23:05   #2
MarkusD
Member
 
Benutzerbild von MarkusD
 
Registriert seit: 09.02.2008
Beiträge: 298
Danke erhalten: 99
Standard AW: Kerosinpumpe Jet CAt

Hallo, am besten lässt du die pumpe mal an kleiner Spannung (<3V) kero im kreis pumpen - dann läuft der e-motor richtig ein und du kannst die spannung sogar noch reduzierenwsr bei mir so
Gruss
Markus
MarkusD ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 22.08.2016, 23:14   #3
NitroRex
Senior Member
 
Benutzerbild von NitroRex
 
Registriert seit: 12.06.2015
Beiträge: 1.000
Danke erhalten: 661
Flugort: Aargau - CH
Standard AW: Kerosinpumpe Jet CAt

das selbe Problem hatte ich auch, mit 3 std.

Startspannung musste auf 0.275 erhöht werden...

jedoch 2 Flüge später ausfall der Pumpe , im Flug, und den Rumpf bei harter Auro geschrottet

Fazit ; wen Pumpe ärger macht, rausschmeissen
NitroRex ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu NitroRex für den nützlichen Beitrag:
Michael Vogler (23.08.2016)
Alt 23.08.2016, 11:29   #4
helityp
Member
 
Benutzerbild von helityp
 
Registriert seit: 04.02.2009
Beiträge: 38
Danke erhalten: 7
Flugort: Schweiz Schaffhausen
Standard AW: Kerosinpumpe Jet CAt

hallo markus
habe ich schon gemacht ca.2 stunden im kreis kero gepumpt mit unterschiedlichen
spannungen.
wurde aber immer schlechter je länger die pumpe gelaufen ist desto höher
die pumpen anlaufspannung, pumpe wird jetzt gewechselt.
musste bei testversuchen bis 0,500V gehen damit die pume anläuft.
_____________________________
wmau
helityp ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.08.2016, 11:45   #5
Michael Vogler
RC-Heli TEAM
 
Benutzerbild von Michael Vogler
 
Registriert seit: 24.05.2006
Beiträge: 4.190
Danke erhalten: 2.314
Flugort: MFC Red Baron/Poing und "wild"
Standard AW: Kerosinpumpe Jet CAt

Zitat:
Fazit ; wen Pumpe ärger macht, rausschmeissen
Der einzig richtige Weg, für alles andere sind die Modelle zu teuer
_____________________________
Viele Grüße
Michael
Michael Vogler ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben

Zurück zu: Turbinen

Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jet-Cat PHT-2 detonator Turbinen 3 02.05.2017 15:46
Sicherheitshinweis von Jet Cat Meik Turbinen 6 10.05.2009 12:36
Jet Cat Rotorbremse RC-Doktor Turbinen 12 22.11.2006 22:31
Jet-Cat vs. Jakadowski safefly Turbinen 9 31.12.2004 13:38
Jet-Cat vs. Jakadowski hubschmied Turbinen 0 11.01.2003 22:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:15 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.