RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Antriebe > Turbinen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.10.2016, 14:34   #1
Whiplash
Member
 
Benutzerbild von Whiplash
 
Registriert seit: 10.07.2015
Beiträge: 121
Danke erhalten: 98
Flugort: RCC Zirl
Standard Wiederaufbau MA Whiplash Turbine-Conversion

Hallo Leutz

Nach langem hin und her möchte ich nun wieder meinen Whiplash aufbauen.

Durch andere Projekte, Systemechsel und Arbeit konnte ich den Aufbau nicht vollenden.

Da ich nun an den Wochenenden wieder mehr Zeit habe, wird wieder begonnen den Heli von Grund auf neu aufzubauen.

Nächste Woche sollten die restlichen Teile kommen und dann kann der Aufbau bginnen.

Infos zum Umbau:

Es gibt bereits einen Umbausatz für den MA Whiplash mit Turbine allerdings sagt dieser mir nicht zu da die Turbine im vorderen Bereich nach vorne eingebaut wird.
Somit ist der Schwerpunkt je nach Tankinhalt weiter vorne bzw. weiter hinten.
Bei einem Absturz ist das Risiko größer das die Turbine beschädigt wird.


Daher ist mein Umbau ein komplett anderer:

Die Turbine wird nach hinten gesetzt und die Tanks wandern nach Oben als Satteltanks in Form von 2 Fuelbottles. ( wie zB bei der MOBB Powercat)

Es handelt sich dabei um einen Bausatz von Amerika den ich nach langen Kontakt mit dem Erfinder des Umbaus erwerben konnte. Dies ist kein kommerzieller Bausatz und wurde auf meine Bedürfnisse zugeschnitten. (kostete sehr viel Geduld und sehr viel Auslandsminuten)


Das Grundkonzept des Helis bleibt gleich:

Alle Bauteile wie Rotorkopf Heckrotor Mechanikteile werden vom Standard Heli übernommen und mit ein paar weiteren Verstärkungen und Bauteilen komplettiert.


Date zur Elektronik:

Auf Taumelscheibe kommen Futaba HV Servos zum Einsatz
Heckservo ist ebenfalls in Futaba HV Servo
Als FBL kommt das Spartan zum Einsatz
WREN 44I Heli Turbine als Antrieb
BVM Hoppertank



Falls Interesse an einen Baubericht besteht werde ich natürlich den Aufbau dokumentieren

Hoffe ich habe nichts vergessen

Greetz Rob
_____________________________
Grüße aus dem bergigen Tirol
Whiplash ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 22.10.2016, 16:31   #2
Logo3030
Member
 
Registriert seit: 21.09.2004
Beiträge: 688
Danke erhalten: 341
Flugort: Austria/Vorarlberg
Standard AW: Wiederaufbau MA Whiplash Turbine-Conversion

...interessiert mich sehr !...
Logo3030 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 22.10.2016, 19:19   #3
UrsB
Member
 
Benutzerbild von UrsB
 
Registriert seit: 15.11.2009
Beiträge: 186
Danke erhalten: 63
Flugort: Schweiz ( ZH )
Standard AW: Wiederaufbau MA Whiplash Turbine-Conversion

Ja bitte dokumentieren, interessiert mich sehr.

Grüsse

Urs
_____________________________
Joker 3-750 / Gravity 3D / Logo 500 SE / Voodoo 700
UrsB ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 22.10.2016, 19:30   #4
Weinbau
Member
 
Benutzerbild von Weinbau
 
Registriert seit: 20.12.2014
Beiträge: 203
Danke erhalten: 86
Flugort: Spreewald
Standard AW: Wiederaufbau MA Whiplash Turbine-Conversion

Würde mich auch sehr über einen Baubericht freuen
_____________________________
LG, Silvio
T-Rex 150X / Raptor E550 3-Blatt mit Rumpf / Raptor E700 / Goblin 500 Sport
Weinbau ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.10.2016, 22:20   #5
detonator
Member
 
Benutzerbild von detonator
 
Registriert seit: 22.05.2008
Beiträge: 540
Danke erhalten: 157
Flugort: FSG Schwarzenbach/S.
Standard AW: Wiederaufbau MA Whiplash Turbine-Conversion

Gibt's eigentlich schon ein Video von Deiner Whiplash ?

Grüße
Stefan
_____________________________
Logo 600 VSTABI; T-Rex 700 Nitro LE
Minicopter Diabolo; T-Rex 800 E DFC
detonator ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.10.2016, 23:59   #6
Whiplash
Member
 
Benutzerbild von Whiplash
 
Registriert seit: 10.07.2015
Beiträge: 121
Danke erhalten: 98
Flugort: RCC Zirl
Standard AW: Wiederaufbau MA Whiplash Turbine-Conversion

Zitat:
Zitat von detonator Beitrag anzeigen
Gibt's eigentlich schon ein Video von Deiner Whiplash ?

Grüße
Stefan
Hallo Stefan

Ich hab dich nicht vergessen ( Wusste das ich noch was schuldig war)

Leider nein da er nie richtig fertig geworden ist, dann wurde er teildemontiert da ich für ein anderes Projekt Teile benötigt habe.

Aber jetzt geht es richtig los, und ich hoffe ich bekomme den Erstflug noch dieses Jahr über die Bühne dann gibt es auch ein Video



Ach ja hab mich verschrieben:

Als FBL kommt das Spirit zum Einsatz nicht das Spartan ( Sorry für das)

Greetz Rob
_____________________________
Grüße aus dem bergigen Tirol

Geändert von Whiplash (24.10.2016 um 00:03 Uhr) Grund: Änderung des FBL
Whiplash ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Whiplash für den nützlichen Beitrag:
detonator (24.10.2016)
Alt 24.10.2016, 21:56   #7
detonator
Member
 
Benutzerbild von detonator
 
Registriert seit: 22.05.2008
Beiträge: 540
Danke erhalten: 157
Flugort: FSG Schwarzenbach/S.
Standard AW: Wiederaufbau MA Whiplash Turbine-Conversion

Hallo Rob

Viel Erfolg - bei sowas muss man eben auch Muße und Geduld mitbringen, damit es am Ende perfekt ist.


Grüße
Stefan
_____________________________
Logo 600 VSTABI; T-Rex 700 Nitro LE
Minicopter Diabolo; T-Rex 800 E DFC
detonator ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.10.2016, 22:25   #8
Whiplash
Member
 
Benutzerbild von Whiplash
 
Registriert seit: 10.07.2015
Beiträge: 121
Danke erhalten: 98
Flugort: RCC Zirl
Standard AW: Wiederaufbau MA Whiplash Turbine-Conversion

Zitat:
Zitat von detonator Beitrag anzeigen
Hallo Rob

Viel Erfolg - bei sowas muss man eben auch Muße und Geduld mitbringen, damit es am Ende perfekt ist.


Grüße
Stefan


Ja das stimmt, lieber dauert es etwas länger und es passt

Fliegt auch sehr viel Geld dann rum, soll ja nicht gleich in Pulverform zurückkommen

Hoffe ich kann diese Woche noch starten, sobald die Teile da sind geht es los

Greetz Rob
_____________________________
Grüße aus dem bergigen Tirol
Whiplash ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 26.10.2016, 16:03   #9
Whiplash
Member
 
Benutzerbild von Whiplash
 
Registriert seit: 10.07.2015
Beiträge: 121
Danke erhalten: 98
Flugort: RCC Zirl
Standard AW: Wiederaufbau MA Whiplash Turbine-Conversion

Hallo Leutz

Soo ich bins wieder

Habe heute anfangen können die Mechanik ein wenig aufzubauen.

Somit wie besprochen der Baubericht:

Als aller erstes natürlich die benötigten CFK Teile:



Alle CFK Teile sind gesondert angefertigt nur die Verdrehsicherung der Taumelscheibe ist vom Originalmodell, alle CFK Teile wurden entgratet und ein wenig angeschliffen um die Kratzer zu entfernen, kommt nun etwas matt rüber wird allerdings noch feinverschliffen mit immer feineren Schleifpads.


Wenn das erledigt ist werden die Chassisdistanzstücke und der Motor/Turbinenträger montiert, außerdem kommen auf die Außenseite die Satteltankhalter:







Der Grundaufbau ist wie beim Originalmodell sogar die Motorhalterung wird für die Turbine übernommen.

Als nächstes wird die Kupplung mit den Rotorwellenblöcken verbunden und am Chassis montiert, Testweise wurde das HZR eingelegt um zu sehen ob das Zahnflankenspiel eingehalten wird. Erst jetzt erkennt man, dass es richtig stabil wird wenn alles an der Chassisplatte verschraubt ist.

Wenn das erledigt ist wird die Hoppertankplatte montiert und der Hoppertank wird platziert:








Der Hoppertank ist ein BVM Ultimate Air Trap, größter Vorteil dieses Tanks ist das er eine Membran hat und keine Luft ansaugt sondern nur Sprit, somit kann Luft im Hoppertank sein, wird aber nicht angesaugt.

Das wars in der Zwischenzeit

Greetz Rob

Hoffe es passt euch so ansonsten bitte einfach fragen damit ich es spezifizieren kann

Greetz Rob
_____________________________
Grüße aus dem bergigen Tirol
Whiplash ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Whiplash für den nützlichen Beitrag:
Jeijei (18.12.2016), Weinbau (26.10.2016)
Alt 29.10.2016, 14:41   #10
Whiplash
Member
 
Benutzerbild von Whiplash
 
Registriert seit: 10.07.2015
Beiträge: 121
Danke erhalten: 98
Flugort: RCC Zirl
Standard AW: Wiederaufbau MA Whiplash Turbine-Conversion

So und weiter geht's:

Wenn der Hoppertank montiert ist kann auch schon die andere Seitenplatte montiert werden.

Somit ist das Chassis fertig:








Danach kann schon der Rotorkopf und die komplette Heckeinheit montiert werden.

Die Heckeinheit wird einfach eins zu eins vom Nitromodell übernommen und am Chassis montiert.







Somit ist die reine Mechanik fertig.

Noch fehlt im vorderen Teil die Akkuplatte und auf der vorderen oberen Front die Elektronikplatte, diese wird allerdings erst montiert wenn die Turbine und die Verschlauchung fertig ist.


Nun ist die Mechanik bereit um die Turbine und die Elektronikkomponeten aufzunehmen.

Greetz Rob
_____________________________
Grüße aus dem bergigen Tirol
Whiplash ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu Whiplash für den nützlichen Beitrag:
Anfänger (29.10.2016), detonator (30.10.2016), hardos67 (31.10.2016), heliroland 66 (29.10.2016), Jeijei (18.12.2016), Weinbau (01.11.2016)
Antwort
Zurück zu: Turbinen


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Miniature Aircraft Whiplash-G II SpeeDJ Sonstige Helis 5 14.10.2016 23:48
Neuer Whiplash 700 EX firehead Newsforum 13 12.08.2013 18:14
X-Cell Whiplash mit Wren 44 Turbine. XXX Aufbau XXX Schneiderpeter Turbinen 69 23.04.2013 23:39
Servos für Whiplash Gasser SpeeDJ Kreisel und Servos 1 06.03.2013 12:33
Turbine conversion Bell UH-1D Roger Scale Forum 235 04.08.2011 00:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:30 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.