RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > SAB

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.04.2021, 12:35   #1981
Pectoralis
Member
 
Registriert seit: 19.06.2011
Beiträge: 919
Danke erhalten: 104
Standard [Goblin 570] AW: Kraken 580

Das stimmt was Daniel sagt, die vbarcontrol hat keine Hecktrimmung.

Man kann wohl über eine Makrozelle sehen was das Heck macht wenn
es wegdreht, das muss ich noch testen.

Servomonitor gibt es in dem Sinn bei der Vbarcontrol Touch auch nicht,
habe aber Heck schon auf Mitte kalibriert.

Ist mein erstes Neo deswegen kein Vergleich möglich.

Im Stand bei Motor aus sieht man die Heckhülse nicht wandern.

Wenn ich mit dem Heckknüppel die Drehung stoppe geht das, aber sobald ich
den Heckknüppel wieder in neutrallage bringe, fängtder Heli wieder an sich zu
drehen ca. 1cm in 5 Sekunden im Stand u d im Flug bei jeder Drehzahl.

Grüße
Matthias
Pectoralis ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.04.2021, 12:42   #1982
Anfänger
Senior Member
 
Benutzerbild von Anfänger
 
Registriert seit: 01.07.2004
Beiträge: 3.631
Danke erhalten: 388
Flugort: Kelkheim im Taunus
Standard [Goblin 570] AW: Kraken 580

Kann es sein, dass der Regler dies verursacht? Kannst du den Regler mal im Stellermodus betreiben und schauen, wie es da ist?

Wenn im Stand, ohne Motor an, VStabi und VBar Control an, das Heck ruhig ist und nicht wandert, ist, in meinen Augen, der Kreisel in Ordnung und vom Sender her kommt auch kein Input. In der Software, wenn du sie benutzt, kannst du es auch sehen, wie schon erwähnt, in der Live View, ob der Kreisel aussteuert oder nicht. Dies hatte ich mal, dass der Kreisel einen Drift hatte und das Heck wegdrehte, ist aber schon Jahre her.

Hast du im Schweben mal ein Bild gemacht von der Vibrationsanalyse?

Und bitte, schreibe es auch im VStabi Forum, dein Problem, da sind Rainer und Eddi besser vertreten und können dir besser helfen, Danke!
_____________________________
Lese euch später!
MFG Daniel
Jede Landung ist ein kontrollierter Absturz.
Anfänger ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Anfänger für den nützlichen Beitrag:
Pectoralis (06.04.2021)
Alt 06.04.2021, 12:46   #1983
47110815
Senior Member
 
Benutzerbild von 47110815
 
Registriert seit: 30.07.2014
Beiträge: 4.383
Danke erhalten: 1.840
Flugort: Offenbach am Main, FMCD (Dietzenbach)
Standard [Goblin 570] AW: Kraken 580

Zitat:
Zitat von Pectoralis Beitrag anzeigen
Man kann wohl über eine Makrozelle sehen was das Heck macht wenn
es wegdreht, das muss ich noch testen.
Das hast Du, glaube ich, falsch verstanden. In der Macrozelle kannst Du sehen, was der Sender ausgibt, also eine Art Servomonitor.
Wenn der Kreisel an sich spinnt, könntest Du das so feststellen, wie es Daniel beschrieben hat.

@Daniel: Er hat sich im Vstabi Forum wohl schon gemeldet.
_____________________________
Liebe Grüße
Thomas
47110815 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu 47110815 für den nützlichen Beitrag:
Pectoralis (06.04.2021)
Alt 06.04.2021, 12:47   #1984
Anfänger
Senior Member
 
Benutzerbild von Anfänger
 
Registriert seit: 01.07.2004
Beiträge: 3.631
Danke erhalten: 388
Flugort: Kelkheim im Taunus
Standard [Goblin 570] AW: Kraken 580

Ah okay, Danke dir, hatte den Beitrag nicht gefunden gehabt!
_____________________________
Lese euch später!
MFG Daniel
Jede Landung ist ein kontrollierter Absturz.
Anfänger ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.04.2021, 19:49   #1985
Blaichi
Senior Member
 
Registriert seit: 19.01.2013
Beiträge: 2.107
Danke erhalten: 1.224
Flugort: Nordschwarzwald
Standard [Goblin 570] AW: Kraken 580

1cm in 5 Sekunden? Sorry, aber das würde ich garnicht merken :-)
Blaichi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.04.2021, 20:59   #1986
Pectoralis
Member
 
Registriert seit: 19.06.2011
Beiträge: 919
Danke erhalten: 104
Standard [Goblin 570] AW: Kraken 580

Danke für Eure wertvollen Tipps.

Arbeitsbedingt komme ich erst die nächsten Tage abends wieder zu weiteren Tests.

Ja, im Vstabi Forum bin ich ich schon aktiv, bisher konnten wir das Problem nicht lösen, deswegen dachte ich vielleicht hat einer in diesem Forum das Problem schon mal gehabt.

Das was das Heck über den Sender ausgiebt kann man über die Macrozelle sehen, den Tipp hatte ich vom Vstabi Team. Diesen Test muss ich noch machen.

Vibanalyse Schweben war Max Wert 200, das ist doch eigentlich nicht viel. Habe jetzt die erweiterte Vibanalyse freigeschaltet bekommen, da kann man dann mehr sehen.

1cm in 5 Sekunden? Sorry, aber das würde ich garnicht merken :-)

=> ich habe das auch nur gemerkt, da beim ersten Mal hochlaufen mit Rotorblätter das
Wetter schlecht war und ich das deswegen in der Scheune machte, da ist sehr
glatter Betonboden, deswegen merkte ich das. Ich bin auch damit hin- und
hergeschwebt in der Scheune, da gleiche ich das leichte drehen über die Gierachse wohl
unbewusst aus, ich denke fliegen könnte ich so


Grüße
Matthias
Pectoralis ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.04.2021, 21:17   #1987
Homer
Senior Member
 
Benutzerbild von Homer
 
Registriert seit: 04.10.2012
Beiträge: 3.474
Danke erhalten: 2.516
Flugort: Kreis Karlsruhe
Standard [Goblin 570] AW: Kraken 580

Auf dem Boden machen meine das auch.
In der Luft nicht. Zumindest nicht spürbar oder sichtbar oder stand ich nicht lange genug auf der Stelle
Nein im Ernst. Es gibt sicher Schlimmeres.
Ich würde einfach fliegen
_____________________________
Tron 5.5 / Kraken 580 / Kraken 700 / Specter 700 / Goblin 700 Sport / Protos 770 Evo
Homer ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Homer für den nützlichen Beitrag:
Pectoralis (06.04.2021)
Alt 06.04.2021, 21:47   #1988
Anfänger
Senior Member
 
Benutzerbild von Anfänger
 
Registriert seit: 01.07.2004
Beiträge: 3.631
Danke erhalten: 388
Flugort: Kelkheim im Taunus
Standard [Goblin 570] AW: Kraken 580

Ich habe deinen Beitrag gefunden im VStabi Forum und lese mal fleissig mit und bin gespannt, was raus kommt. Ich bin leider mit meinem Latein am Ende, aber, wie schon erwähnt im anderen Forum, mal ein anderes Neo testen, nicht, dass es nur das Neo ist oder es einfach mal einschicken zur Kontrolle, dass sie es auf einen Testheli montieren und es testen, ob es bei ihnen auch ist.
_____________________________
Lese euch später!
MFG Daniel
Jede Landung ist ein kontrollierter Absturz.
Anfänger ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.04.2021, 22:23   #1989
Pectoralis
Member
 
Registriert seit: 19.06.2011
Beiträge: 919
Danke erhalten: 104
Standard [Goblin 570] AW: Kraken 580

Danke Daniel.

Ist mein erstes Neo, deswegen kein anderes da zum Test. Nochmal das Neo vom fertigen Heli entfernen und dann einsenden wäre die letzte Möglichkeit.

Jetzt mache ich mal die anderen Tests die nächsten Tage.

Oder ich gehe einfach fliegen

Aber heute hat es geschneit und hat 2 Grad

Grüße
Matthias
Pectoralis ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt Heute, 07:32   #1990
Monzta
Senior Member
 
Benutzerbild von Monzta
 
Registriert seit: 17.10.2007
Beiträge: 2.446
Danke erhalten: 268
Flugort: 55469 Simmern
Standard [Goblin 570] AW: Kraken 580

Hi Leute,
so hab mich jetzt endlich auch mal dazu durchgerungen den Kraken zu bestellen. Hab da mal ein paar Fragen und keine Lust den ganzen Thread zu durchkämmen.

Kann man am Heck auch Mini Servos verwenden? Hab da nämlich noch ein komplettes MKS Servoset hier liegen.

Und fliegt ihn jemand mit 7 oder 8s?


Gruß André
_____________________________
TDF / Kraken 580 / Logo 550 SX
Monzta ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: SAB


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
KDS 550 welche TS Seros 580 oder 680 ??? Tanki Sonstige Helis 2 25.03.2012 16:41
KDS N-580 Digital Servos OpiWan Kreisel und Servos 1 09.09.2010 15:48
Scorpion 4035-580 für Shark geeignet? Klaus13 Eheli-Tuning 9 30.05.2010 14:17
KDS 580 Digital Servo: Ersatzgetriebe? EnyvarRC Kreisel und Servos 2 24.05.2010 22:05
Turnigy 5055-580 neu wickeln Fitten Elektro 3 18.06.2009 11:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:32 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.