RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis > Blade

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.09.2018, 13:27   #1
beginnerHeli
Member
 
Benutzerbild von beginnerHeli
 
Registriert seit: 20.09.2018
Beiträge: 22
Danke erhalten: 1
Flugort: cottbus
Unglücklich VerzweifelterBlade200SRX nutzer sucht neue Heli

Hallo
ich bin im Forum Heli für Einsteiger auf viele Hinweise gestossen welchen Heli kann ich sorglos kaufen incl Fernbedienung ?
Weil ich möchte kein Geld mehr in den Blade 200 SRX investieren und mir etas neues gönnen!

Danke für alle Tips
beginnerHeli ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.09.2018, 13:50   #2
raimcomputi
Senior Member
 
Benutzerbild von raimcomputi
 
Registriert seit: 14.10.2012
Beiträge: 8.772
Danke erhalten: 2.709
Flugort: Tönisvorst
Standard AW: VerzweifelterBlade200SRX nutzer sucht neue Heli

Du hast doch in dem anderen Jammerthread von dir schon reichlich Anregungen bekommen. lesen solltest du schon, was andere schreiben.
_____________________________
XK K124 EC145, Protos 500, 450ger Jet Ranger
Walkera Devo10
Sim:Clearview, Heli-X
raimcomputi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.09.2018, 13:50   #3
leGierAffe
Member
 
Benutzerbild von leGierAffe
 
Registriert seit: 07.04.2017
Beiträge: 128
Danke erhalten: 50
Flugort: Burgdorf
Standard AW: VerzweifelterBlade200SRX nutzer sucht neue Heli

Auch Hallo!
Was sind denn so die Rahmenbedingungen? Möchtest du wieder einen Fixed Pitch Heli, oder darfs auch einer mit kollektivem Pitch sein? Was für die Wohnung/Keller, oder draussen auf dem Feld mit viel Platz? Wie viel Geld kannst du investieren? Was bist du bis jetzt denn alles geflogen, wie sind deine Fähigkeiten?
Ein beliebter Anfänger/Fortgeschrittener Heli wäre z.B. der Blade 230S. Den kriegst du auch als RTF-Version, also mit Fernsteuerung. Du kannst den mit Stabilisierung fliegen, aber auch im 3D Modus. Er lässt sich aus dem Karton heraus fliegen, ohne grössere Vorkenntnisse. Du kannst daran aber auch lernen, wie so ein Heli funktioniert, wie man die Fernsteuerung ein- und umstellt usw..
Ein anderer beliebter Heli zum üben ist der XK K110. Klein, billig, geht nicht so schnell kaputt, genügend Leistung.. Gibt es auch mit Fernsteuerung.
Ein anderer Anerer Ansatz wäre mit etwas grösserem zu starten. Kostet aber mehr und erfordert meiner Meinung nach, dass man sich schon vor dem Erstflug intensiv mit allen Aspekten des Helis auseinandersetzt. Und/oder Hilfe von einem erfahreren Heli Piloten erhält.

Ansonsten mal durch die unzähligen Anfänger-Themen hier im Forum durchlesen

So vom Schiff aus würde ich sagen, dass du mit einem Blade 230S oder XK K110 nicht viel falsch machen kannst.


Lg Daniel
_____________________________
Na-na-na-na-na-na-na-na-na-na-na-na-na-na-na-na BATMAN!
leGierAffe ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu leGierAffe für den nützlichen Beitrag:
Blader (24.09.2018)
Alt 24.09.2018, 13:57   #4
Blader
Senior Member
 
Registriert seit: 21.09.2009
Beiträge: 2.031
Danke erhalten: 427
Flugort: Köln / Erftstadt
Standard AW: VerzweifelterBlade200SRX nutzer sucht neue Heli

Auf geht´s ........

Ich finde es gut, zu wissen wie Dein angedachter Flugplatz eigentlich aussieht ?
( Dann der unvermeidliche Hinweis auf die Versicherung - die in D Pflicht ist.......)

Dann noch der Hinweis, das ich ganz genau wie Raimcomputi auch, zu Anfang Fehler und Fehlkäufe im schönen Hobby gemacht haben ....
( da sind wir also schon drei ...... )

Dann ist ein ca. Budget immer hilfreich.
Wie sieht es mit Vorkenntnissen aus ?

Den Wohnort hast Du ja ergänzt - von daher ist eine Live-Hilfe bei der Auswahl bzw. Probe-Fliegen bei mir leider nicht möglich.

Aber, der recht häufig ausgesprochene Tipp zum 230S, denn kann ich sehr gut nachvollziehen und unterstützen - ich habe einige davon, die machen ausgesprochen wenig Probleme und zum lernen / üben / etc. gut geeignet.
( Aber auch hier kosten Abstürze Geld !! )

mfg
Roland
_____________________________
mcx,force, mqx,nano qx,micro-mqx, msr,120SR,mcpx,Nano cpx,230S + Night - DXe/ DX4/9/18.
Blader ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.09.2018, 14:08   #5
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 3.048
Danke erhalten: 4.403
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: VerzweifelterBlade200SRX nutzer sucht neue Heli

Wenn der Platz eher klein ist, ergänze ich noch den 130S.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.09.2018, 14:11   #6
raimcomputi
Senior Member
 
Benutzerbild von raimcomputi
 
Registriert seit: 14.10.2012
Beiträge: 8.772
Danke erhalten: 2.709
Flugort: Tönisvorst
Standard AW: VerzweifelterBlade200SRX nutzer sucht neue Heli

Wenn man wirklich noch gar keine Ahnung hat und wenig Geld ausgeben möchte, wäre nachwie vor der gute alte Blade MQX in Verbindung mit einer Spektrum DX6i ein Geheimtip. Beides gibt es nur noch gebraucht, ist dafür aber wirklich billig.

Ansonsten schließe ich mich den Vorrednern an. Entweder einer der Blades 230S oder 130S. Für ganz kleines Geld gibt es den XK K110, auf Wunsch auch mit Sender.

Worauf ich aber auf jeden Fall achten würde, das der Hauptmotor ein Brushlessmotor ist. Andernfalls bist du wieder laufend nur die Motoren am Wechseln.

Sei dir aber auf jeden Fall auch im Klaren, das die Anschaffung eines Helis nur der erste Schritt ist. Die wirklichen Ausgaben beginnen erst danach. Die erste Zeit ist wirklich heftig. Da ist fast täglich wieder was, was einem fehlt und man wieder kaufen muss. Am Anfang dachte ich, das Hobby ist ein Fass ohne Boden. Inzwischen geht es.
_____________________________
XK K124 EC145, Protos 500, 450ger Jet Ranger
Walkera Devo10
Sim:Clearview, Heli-X
raimcomputi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.09.2018, 14:17   #7
Andi.DD
Member
 
Benutzerbild von Andi.DD
 
Registriert seit: 02.03.2015
Beiträge: 185
Danke erhalten: 74
Flugort: Dresden, und wo es gerade passt ;-)
Standard AW: VerzweifelterBlade200SRX nutzer sucht neue Heli

Ich hatte dir ja bei deinem 200SRX schon meine Hilfe angeboten.

Daher nochmals, ich arbeite in Senftenberg und bin auch immer mal wieder in Cottbus. Bei Interesse schreib mir eine PN. Wir können dann gern den neuen Heli gemeinsam in Betrieb nehmen. Ich bin zwar noch nicht der große Experte aber meinen 500er habe ich komplett allein aufgebaut und eingestellt - und er fliegt.

Ich habe mit dem Walkera Master CP angefangen, habe ihn auch immer noch. Mit den Minis, bei mir WLToys V977, tue ich mich sehr schwer. Die Größe um 200er finde ich als Einstieg nicht schlecht.

Gruß
Andreas
_____________________________
Goblin Fireball WoH, Goblin 500 Sport, RaceCopter ETB 250 Basis - Spektrum DX8G2
Andi.DD ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Andi.DD für den nützlichen Beitrag:
beginnerHeli (24.09.2018)
Alt 24.09.2018, 14:25   #8
Blader
Senior Member
 
Registriert seit: 21.09.2009
Beiträge: 2.031
Danke erhalten: 427
Flugort: Köln / Erftstadt
Standard AW: VerzweifelterBlade200SRX nutzer sucht neue Heli

Die Größe vom 200ér ist ja auch ganz gut - ein guter Kompromiss aus Erkennbarkeit und noch vergleichsweise Crashfest ( wenn TH rechtzeitig gezogen wird - dann noch hohes Gras ... ...dann kann es sogar mal ohne Defekt ausgehen.....)

Die kleineren sind halt noch Crash-Fester, noch weniger gefährlich - dafür aber sehr viel nervöser....

Jetzt muss man sich in Anbetracht des Wetters auch langsam fragen ob man drinnen oder draussen üben will bzw. kann.

Die kleine Copter, nano QX, mqx gehen auch in der guten Stube - zum lernen sehr gut.

Die ganz leichten CP-Hubis gehen zur Not auch noch drinnen - sind auch hart im nehmen.

Alles was größer ist, würde ich nur draussen oder in der Turnhalle betreiben.
( Ein 230 S darf in der Turnhalle nicht aufschlagen - das wird dann sehr teuer ....)
Ich fliege den sehr gerne in der Turnhalle - die perfekte Größe dort.

mfg
Roland
_____________________________
mcx,force, mqx,nano qx,micro-mqx, msr,120SR,mcpx,Nano cpx,230S + Night - DXe/ DX4/9/18.
Blader ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.09.2018, 14:40   #9
uboot
Senior Member
 
Benutzerbild von uboot
 
Registriert seit: 16.05.2013
Beiträge: 1.850
Danke erhalten: 425
Flugort: Luftraum um FFB
Standard AW: VerzweifelterBlade200SRX nutzer sucht neue Heli

Wenn Du noch eine Weile überlegen möchtest, aber schonmal anfangen willst (gerade über Herbst und Winter) zu üben, sei Dir ein Simulator empfohlen. Für den Anfang gibt es auch eine kostenlose Probeversion.
Dann kannst Du Dir im Frühjahr einen schönen Heli zulegen und den auch schon schön sicher schweben. Da geht dann auch schon der 230 S V2; ein ganz empfehlenswerter Heli.

Gruß
Wolfgang
_____________________________
Es ist das edelste Privileg des Starken, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen.

Geändert von uboot (24.09.2018 um 14:43 Uhr)
uboot ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu uboot für den nützlichen Beitrag:
beginnerHeli (24.09.2018)
Alt 24.09.2018, 15:05   #10
Blader
Senior Member
 
Registriert seit: 21.09.2009
Beiträge: 2.031
Danke erhalten: 427
Flugort: Köln / Erftstadt
Standard AW: VerzweifelterBlade200SRX nutzer sucht neue Heli

Ja, Gratis-Sim ist die mit großem Abstand günstige Version ins Hobby einzusteigen.

Den Rat aus den Foren habe ich damals auch beherzigt - muss aber für meine Person sagen, ich hab´s nicht so mit dem Sim. ( da war mir so ziemlich jeder simpel Hubi sehr viel lieber.....)

Aber, der Sim zeigt einem schon, wie weit das eigene Talent bei Hubis denn wirklich reicht ......

Für mich kommt z.B. aber auch das immer ganz alleine fliegen weniger in Betracht, von daher habe ich gleichgesinnte gesucht, gefunden und wir haben dann ähnliche Modelle gekauft und geflogen.

Möglichkeiten gibt es also reichlich.

mfg
Roland
_____________________________
mcx,force, mqx,nano qx,micro-mqx, msr,120SR,mcpx,Nano cpx,230S + Night - DXe/ DX4/9/18.
Blader ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Blade


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einsteiger sucht CP Heli! Bene21a Fliegen für Einsteiger 73 23.04.2014 18:12
heli sucht torsten_gt Fliegen für Einsteiger 1 24.02.2010 20:08
Neuling sucht heli lukasfolle Sonstige Helis 51 19.09.2008 18:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:29 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.