RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Fliegen mit dem RC-Heli > Fortgeschrittenes Fliegen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.11.2014, 21:56   #1
A6er
Senior Member
 
Benutzerbild von A6er
 
Registriert seit: 30.11.2010
Beiträge: 3.625
Danke erhalten: 603
Flugort: Mal hier mal da
Standard Komme nicht mehr weiter - Talentfrei?

Hi,
wollte mal fragen ob es dem ein oder anderen ähnlich geht oder ergangen ist...

Ich fliege seit knapp 4 Jahren und bin 45.
Mein Ziel war es (schnelles) 3D zu fliegen, wovon ich mich wohl leider verabschieden muss, da ich mir wohl zuviel vorgenommen habe

Ich sitze sehr oft am SIM. Habe jetzt die Stunden am SIM nicht gezählt aber es waren (mehrere?) 100 Stunden

Fliegen tue ich nicht so oft, im Schnitt vielleicht einmal in der Woche.

Was ich bisher kann?
HART ERARBEITET habe ich mir nun Rundflug in allen Lagen, recht saubere Rainbows, Tic Tocs (eher mässig), Loopings in allen Lagen, Flips auf der Stelle (eher mässig), Rückenfunnels (nur in eine Richtung ).

Mich begleiteten unzählige Crashs, da ich immer recht "mutig" unterwegs war/bin.
Deswegen hab ich auf "günstige Helis" downgegraded

Leider muss ich feststellen, dass ich nun seit gut einem Jahr nicht mehr weiterkomme.
Im Gegenteil fällt es mir sogar eher schwer, das Erlernte nicht wieder zu verlernen.
So muss ich immer mal wieder für den Bruchteil einer Sekunde nachdenken, wie ich nun weiterknüpple. Von "instinktiven" Knüppeln mehr oder weniger im Schlaf bin ich immer noch weit entfernt (wie ich finde), obwohl ich immer das gleiche Programm fliege.

Um es auf den Punkt zu bringen:
Mir fehlt offensichtlich das Talent (nicht der Wille) um so weit zu kommen wie viele hier!
Und/oder es liegt am Alter.

Schade.
Von einem selbst ggeflogenem Piroflip werde ich wohl immer nur träumen können.
Aber ich bin naturbedingt offenschtlich nicht in der Lage, derart schnelle denkvorgänge in meiner Birne abzuspielen

OK, ich fliege natürlich trotzdem gerne.
Wollte nur mal kurz meine bisherige Kampflaufbahn schildern und damit meinen Respekt an alle "brutalo talentierte 3D Knüppler" zum Ausdruck bringen
_____________________________
LOGO 600 SX/GAUI X3/Lynx Oxy3/DX18
A6er ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 02.11.2014, 22:01   #2
Itzehoer
Senior Member
 
Benutzerbild von Itzehoer
 
Registriert seit: 02.05.2013
Beiträge: 1.276
Danke erhalten: 356
Flugort: hinterm Haus
Standard AW: Komme nicht mehr weiter - Talentfrei?

Moin,
das ist doch aber schon ein recht hoher Level, einfach weiterfliegen und freuen was schon geht, nicht selbst unter Druck setzen.
Gruß Itze
Itzehoer ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu Itzehoer für den nützlichen Beitrag:
Alter Knacker (03.11.2014), aotearoa (28.01.2015), Elektro-Pilot (12.11.2014), Fr3kayz (03.11.2014), freakystylez (03.11.2014), Makajosch (06.11.2014)
Alt 02.11.2014, 22:05   #3
CaptainBalu
Senior Member
 
Registriert seit: 12.05.2011
Beiträge: 5.231
Danke erhalten: 3.959
Flugort: MFC Oberhausen (Bottrop-Kirchhellen)
Standard AW: Komme nicht mehr weiter - Talentfrei?

Moin Rüdiger,

Zitat:
Zitat von Itzehoer Beitrag anzeigen
das ist doch aber schon ein recht hoher Level, ...
Wo er Recht hat, hat er Recht!

Zitat:
Zitat von A6er Beitrag anzeigen
Ich fliege seit knapp 4 Jahren und bin 45.
Bin ebenfalls 45, fliege ebenfalls seit knapp 4 Jahren und weiss durchaus, wie hart man sich weit jenseits der 20 das ein oder andere erarbeiten muss. Nicht dass man mit Mitte 40 alt wäre , aber jung ist man(n) eben auch nicht mehr!

Zitat:
Zitat von A6er Beitrag anzeigen
Mein Ziel war es (schnelles) 3D zu fliegen, wovon ich mich wohl leider verabschieden muss...
...
... und damit meinen Respekt an alle "brutalo talentierte 3D Knüppler" zum Ausdruck bringen
Die meisten guten 3Dler die ich kenne / von denen ich hier lese sind entweder deutlich jünger oder sind, wenn sie denn schon zum "älteren Eisen" gehören, deutlich länger als nur ein paar Jahre dabei - Ausnahmen bestätigen natürlich wie immer die Regel. Aber das "Jungvolk" lernt nur schneller, heisst ja nicht dass wir solche Ziele nicht auch erreichen können - also weiter hart arbeiten (bleibt einem ja nicht anderes übrig ) und vorallem immer Spass an der Sache haben.

Sieh es positiv: wenn der Weg das Ziel ist, dann ist langsames Voranschreiten ja sogar vorteilhaft... hat man mehr davon !

Gruss, Bernd
CaptainBalu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu CaptainBalu für den nützlichen Beitrag:
A6er (02.11.2014), Alter Knacker (03.11.2014), aotearoa (28.01.2015), KalleS (04.11.2014)
Alt 02.11.2014, 22:06   #4
A6er
Senior Member
 
Benutzerbild von A6er
 
Registriert seit: 30.11.2010
Beiträge: 3.625
Danke erhalten: 603
Flugort: Mal hier mal da
Standard AW: Komme nicht mehr weiter - Talentfrei?

Zitat:
Zitat von Itzehoer Beitrag anzeigen
Moin,
das ist doch aber schon ein recht hoher Level, einfach weiterfliegen und freuen was schon geht, nicht selbst unter Druck setzen.
Gruß Itze
Jo, ich setzte mich nicht unter Druck.
Aber das Ende der Fahnenstange scheint erreicht.
Mein Anspruch wird nun sein, dass Erlernte noch sauberer zu fliegen.

Aber ich denke, es ist wie mit vielen Dingen im Sport oder so vergleichbar.
Ohne richtiges Talent ist halt irgendwann mal Ende.
Bei dem Einen früher, beim Anderen später!
_____________________________
LOGO 600 SX/GAUI X3/Lynx Oxy3/DX18
A6er ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 02.11.2014, 22:09   #5
CaptainBalu
Senior Member
 
Registriert seit: 12.05.2011
Beiträge: 5.231
Danke erhalten: 3.959
Flugort: MFC Oberhausen (Bottrop-Kirchhellen)
Standard AW: Komme nicht mehr weiter - Talentfrei?

Zitat:
Zitat von A6er Beitrag anzeigen
Mein Anspruch wird nun sein, dass Erlernte noch sauberer zu fliegen.
Ein ehrenwetes und lohnendes Ziel !
CaptainBalu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu CaptainBalu für den nützlichen Beitrag:
Andy_L270 (17.11.2014), coolflyer (05.11.2014)
Alt 02.11.2014, 22:09   #6
RALF B.
Senior Member
 
Benutzerbild von RALF B.
 
Registriert seit: 22.06.2010
Beiträge: 4.140
Danke erhalten: 1.278
Flugort: SLS/DLG
Standard AW: Komme nicht mehr weiter - Talentfrei?

Servus

Zitat:
Und/oder es liegt am Alter.
Definitiv NEIN

Schau dir mal die Videos vom Smakopa an:

Goblin 700 comp. Pilot Smackopa - RC-Heli Community
_____________________________
Gruß Ralf
---
T Rex 600 + 700 + 800

Geändert von RALF B. (02.11.2014 um 22:14 Uhr)
RALF B. ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 02.11.2014, 22:12   #7
Itzehoer
Senior Member
 
Benutzerbild von Itzehoer
 
Registriert seit: 02.05.2013
Beiträge: 1.276
Danke erhalten: 356
Flugort: hinterm Haus
Standard AW: Komme nicht mehr weiter - Talentfrei?

Achso, vergessen, bin 10J. älter wie Du, fliege ähnlichen Level, dabei seit knapp 3 Jahren. Allerdings sehr viel mit den kleineren, bringt die Reaktion mehr auf Touren. Und täglich mit SIM oder irgendwas zum Fliegen draussen.
Itzehoer ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 02.11.2014, 22:13   #8
A6er
Senior Member
 
Benutzerbild von A6er
 
Registriert seit: 30.11.2010
Beiträge: 3.625
Danke erhalten: 603
Flugort: Mal hier mal da
Standard AW: Komme nicht mehr weiter - Talentfrei?

[quote=RALF B.;2858531]Servus

Zitat:
Und/oder es liegt am Alter.

[/QUOTE Goblin 700 comp. Pilot Smackopa - RC-Heli Community
Wobei wir wieder beim Thema mehr oder weniger Talent wären...
_____________________________
LOGO 600 SX/GAUI X3/Lynx Oxy3/DX18
A6er ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 02.11.2014, 22:15   #9
Lama V4
Member
 
Benutzerbild von Lama V4
 
Registriert seit: 08.10.2011
Beiträge: 478
Danke erhalten: 309
Flugort: Rheinberg / Duisburg
Standard AW: Komme nicht mehr weiter - Talentfrei?

Rüdiger, bemühe dich weiter, ich kann das mit 49 sehr gut nachvollziehen. Wenn man später 1 Hand am Sender, die Andere am Rollator hat wird´s schwierig mit Piroflip´s
_____________________________
Blade180CFX / Voodoo600 / TDR / F27-Q Stryker / Stuntmaster / DX8
Lama V4 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Lama V4 für den nützlichen Beitrag:
Fr3kayz (03.11.2014), KalleS (04.11.2014)
Alt 02.11.2014, 22:16   #10
A6er
Senior Member
 
Benutzerbild von A6er
 
Registriert seit: 30.11.2010
Beiträge: 3.625
Danke erhalten: 603
Flugort: Mal hier mal da
Standard AW: Komme nicht mehr weiter - Talentfrei?

Zitat:
Zitat von CaptainBalu Beitrag anzeigen
Ein ehrenwetes und lohnendes Ziel !
Danke!
Ich finde ein Ziel sollte man immer haben auch wenn dies bei mir nun um einiges runterdosiert wurde.
_____________________________
LOGO 600 SX/GAUI X3/Lynx Oxy3/DX18
A6er ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Greencaps mit R-Platine komme nicht mehr weiter 0,9V und 5,6V zocker399 Sonstige Elektronik 15 11.07.2014 18:33
Stabi Gov an YGE 60 komme nicht weiter frostini Elektro 5 13.07.2013 20:39
Komme nicht mehr weiter! 3D Setup ?! Alexander Scheuten Fortgeschrittenes Fliegen 19 25.02.2008 19:55
Komme nicht mehr weiter - Fünf Stunden nach Hinweisen gesucht - nix half panhead Thunder Tiger 35 18.08.2007 22:19
mini Titan, komme nicht weiter asco Thunder Tiger 13 17.08.2007 20:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:39 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.