RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Scale Forum > Vario

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.11.2017, 19:49   #1
Giebel
Member
 
Registriert seit: 20.08.2013
Beiträge: 45
Danke erhalten: 42
Flugort: 33106
Standard Baubericht Bell UH 1 D (D-HBZU) Katastrophenschutz im Maßstab 1:7 mit Benzinmechanik

Hallo allerseits,

Hier auf RC-Heli wurden und werden viele interessante Bauberichte erstellt.

Ich möchte, sofern Interesse besteht, nun über den Bau meines Traumhelikopters berichten.

Er entsteht aus einem Bausatz der Fa. Vario im Maßstab 1:7 und wird "old school" mit einer Benzinmechanik ebenfalls von Vario ausgestattet.

Nachbauen werden ich die

Bell UH 1 D
Werknummer 8135
Kennung D-HBZU


Die Bell war von 1984 - 1997 als Rettungshubschrauber Christoph 4 stationiert an der Medizinischen Hochschule Hannover (MH-Hannover: Geschichtliche Entwicklung).
Ich wohnte damals daneben im zweiten Stock und sah den Hubschrauber täglich 10-15x auf Augenhöhe einschweben. Seitdem hatte ich beschlossen, diese einmal nachzubauen.

Da die D-HBZU nach Südamerika verkauft und dort eingelagert ist, Lizenzprobleme haben eine Zulassung verhindert, konnte ich diese nicht aktuell in Augenschein nehmen. Meine Recherche ergab, dass bei Trier, im Museum Hermeskeil eine gleiche Maschine ausgestellt ist, die D-HBZV.
Also ging es zunächst zum Museum und 500 Bilder später hatte ich so ziemlich jede Schraube fotografiert. Leider durfte ich keine Fotos von innen machen, nur durch die Scheiben.

RC-Heli Community

RC-Heli Community

RC-Heli Community

Der Bausatz von Vario wurde auf gleicher Fahrt abgeholt und nun mit dem Bau begonnen.

https://www.rc-heli.de/board/images/smilies/a010a.gif
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC_4018.jpg (1,01 MB, 171x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC_4294.jpg (1,34 MB, 126x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC_4354.jpg (1,54 MB, 132x aufgerufen)
Giebel ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 11 Benutzer sagen Danke zu Giebel für den nützlichen Beitrag:
arnair (05.11.2017), faro (06.11.2017), Flusitom (06.11.2017), Geri1 (17.11.2017), heliroland 66 (05.11.2017), klarisatec (14.11.2017), larsvommars (15.11.2017), Logo3030 (05.11.2017), MWi (08.11.2017), Rolf Ho (05.11.2017), Saabfan (05.11.2017)
Alt 05.11.2017, 19:54   #2
Giebel
Member
 
Registriert seit: 20.08.2013
Beiträge: 45
Danke erhalten: 42
Flugort: 33106
Standard AW: Baubericht Bell UH 1 D (D-HBZU) Katastrophenschutz im Maßstab 1:7 mit Benzinmech

Tag 1

Zunächst sichten des Bausatzes und dann ging es mit den Fenster und Türausschnitten weiten weiter. Die Ausschnitte sind derzeit noch nicht auf den Millimeter genau.

Das Austreten erfolgte mit Mini-Trennscheibe (Mini Flex von Dremel und einer Trennscheibe von Permagrit sowie einer Flachfeile von Permagrit. Der Staub wird gleich am Entstehungsort abgesaugt, die Staubbelastung ist so sehr gering.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg CIMG7229.jpg (937,1 KB, 110x aufgerufen)
Dateityp: jpg CIMG7230.jpg (1,02 MB, 109x aufgerufen)
Dateityp: jpg CIMG7249.jpg (1,29 MB, 105x aufgerufen)
Dateityp: jpg CIMG7252.jpg (935,4 KB, 106x aufgerufen)
Dateityp: jpg CIMG7253.jpg (1,64 MB, 108x aufgerufen)
Dateityp: jpg CIMG7256.jpg (1,15 MB, 100x aufgerufen)
Dateityp: jpg CIMG7216.jpg (965,3 KB, 100x aufgerufen)
Dateityp: jpg CIMG7215.jpg (866,1 KB, 108x aufgerufen)

Geändert von Giebel (05.11.2017 um 19:57 Uhr)
Giebel ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 10 Benutzer sagen Danke zu Giebel für den nützlichen Beitrag:
arnair (05.11.2017), Flusitom (06.11.2017), Geri1 (17.11.2017), Helibär52 (05.11.2017), heliroland 66 (05.11.2017), klarisatec (14.11.2017), larsvommars (15.11.2017), Logo3030 (05.11.2017), lonaman (05.11.2017), MWi (08.11.2017)
Alt 05.11.2017, 21:29   #3
lonaman
Junior Member
 
Registriert seit: 06.09.2014
Beiträge: 13
Danke erhalten: 6
Standard AW: Baubericht Bell UH 1 D (D-HBZU) Katastrophenschutz im Maßstab 1:7 mit Benzinmech

Freue mich auf deinen Baubericht, bloß weiter machen
lonaman ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.11.2017, 21:46   #4
MWi
Member
 
Registriert seit: 29.12.2015
Beiträge: 42
Danke erhalten: 25
Standard AW: Baubericht Bell UH 1 D (D-HBZU) Katastrophenschutz im Maßstab 1:7 mit Benzinmech

Hi, super schöner heli, ich liebe Benziner, (Bwll 47G/Hughes 300), aber bei diesem Projekt denk' doch bitte doch nochmal ganz kurz über eine e Version nach :-) Denn das Geräusch des Benziners passt so absolut gar nicht zu Deinem Traumheli! Bin dabei Deinen Bericht zu verfolgen!

Gruss,
Martin
MWi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.11.2017, 21:54   #5
heliroland 66
Senior Member
 
Benutzerbild von heliroland 66
 
Registriert seit: 06.03.2011
Beiträge: 3.286
Danke erhalten: 5.068
Flugort: Frankfurt/Main
Standard AW: Baubericht Bell UH 1 D (D-HBZU) Katastrophenschutz im Maßstab 1:7 mit Benzinmech

Hatte ich ganz vergessen, natürlich wollen wir einen Baubericht.

Sollte ein schöner Heli werden.

Roland
_____________________________
Hi Ihr Lieben, Viele Grüße aus Frankfurt
heliroland 66 ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.11.2017, 09:21   #6
Rolf01
Senior Member
 
Benutzerbild von Rolf01
 
Registriert seit: 30.11.2003
Beiträge: 1.342
Danke erhalten: 331
Standard AW: Baubericht Bell UH 1 D (D-HBZU) Katastrophenschutz im Maßstab 1:7 mit Benzinmech

Hi,
hatte ich auch mal gebaut.... viel Spaß dabei !
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bild_6.jpg (502,2 KB, 117x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bild_5.jpg (697,0 KB, 97x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bild_2.jpg (442,0 KB, 100x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bild_3.jpg (818,9 KB, 91x aufgerufen)
_____________________________
Viele Grüsse
Rolf
Rolf01 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.11.2017, 22:03   #7
Giebel
Member
 
Registriert seit: 20.08.2013
Beiträge: 45
Danke erhalten: 42
Flugort: 33106
Rotes Gesicht AW: Baubericht Bell UH 1 D (D-HBZU) Katastrophenschutz im Maßstab 1:7 mit Benzinmech

wow, klasse Modell!

Da muss ich mich anstrengen, um es so ähnlich hinzubekommen.
Giebel ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Giebel für den nützlichen Beitrag:
Rolf01 (15.11.2017)
Alt 15.11.2017, 21:48   #8
Giebel
Member
 
Registriert seit: 20.08.2013
Beiträge: 45
Danke erhalten: 42
Flugort: 33106
Standard AW: Baubericht Bell UH 1 D (D-HBZU) Katastrophenschutz im Maßstab 1:7 mit Benzinmech

Weiter geht es mit Schleifen und feilen. Die Feile von Permagrit hat sich dabei gut bewährt. Die Trennscheibe von Permagrit ist mir zu grob, da werden die Ränder eher abgerissen als abgetrennt. Die Trennscheiben (die schwarzen) von Dremel lassen sich exakter führen.

Die Ecken werden mit einer Handfeile und z.T. mit Schleifkegeln mit der Proton ganz gut.

Eine Frage an die Bell-Bauer:
Geht der Ausschnitt der Schiebetüren hinten bis zum Beginn der Schienen zur Scharnierführung ?
Die Lösung mit dem Einschneiden gefällt mir übrigens nicht so, ein Alu-Profil wäre evtl. schöner. Wie habt Ihr das umgesetzt ?

VG
Marcus
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg CIMG7220 21.JPG (52,5 KB, 43x aufgerufen)
Dateityp: jpg CIMG7221 22.JPG (100,1 KB, 40x aufgerufen)
Dateityp: jpg CIMG7224.jpg (283,8 KB, 41x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC_4431.jpg (822,9 KB, 39x aufgerufen)
Giebel ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Giebel für den nützlichen Beitrag:
Geri1 (17.11.2017)
Alt 15.11.2017, 21:51   #9
Giebel
Member
 
Registriert seit: 20.08.2013
Beiträge: 45
Danke erhalten: 42
Flugort: 33106
Standard AW: Baubericht Bell UH 1 D (D-HBZU) Katastrophenschutz im Maßstab 1:7 mit Benzinmech

Übrigens,

hier nochmal der Link zum Original. Hinten links habe ich auf Augenhöhe mal ein paar Jahre gewohnt ... Ist aber schon ein paar Donnerstage her ...

Image
Giebel ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.11.2017, 22:42   #10
Klemens
Member
 
Registriert seit: 20.08.2014
Beiträge: 86
Danke erhalten: 141
Standard AW: Baubericht Bell UH 1 D (D-HBZU) Katastrophenschutz im Maßstab 1:7 mit Benzinmech

Hallo Marcus,

ich habe dieses Modell letztes Jahr im Rohbau gebaut. Hier ein paar Bilder, die vielleicht etwas helfen. Ein Wort zum Austrennen der entsprechenden Öffnungen: Ich verwende immer noch gerne die diamantbestückten Trennscheiben mit ca. 20mm Durchmesser. Eine ruhige Hand vorausgesetzt hat man schöne gerade Trennlinien. Die Permagritscheiben nehme ich an der Stelle nicht, da - wie von Dir angesprochen - mir die Teile an der Stelle auch zu grob sind. Grundsätzlich läuft der Staubsauger bei den Trennarbeiten und ich habe immer einen Mundschutz auf!!!

Der Ausschnitt ist natürlich kleiner als die Schiebetür. Auf den Fotos erkennst Du am Beistiftstrich wie weit die Tür geht. Vielleicht ist es auch hilfreich, wie ich die Verstärkungen innen für die Verklebung fixiert habe.

Grüße und viel Spaß
Klemens
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Schiebetür Bell UH (1).JPG (62,7 KB, 86x aufgerufen)
Dateityp: jpg Schiebetür Bell UH (2).JPG (121,5 KB, 88x aufgerufen)
Dateityp: jpg Schiebetür Bell UH (3).JPG (55,0 KB, 87x aufgerufen)
Dateityp: jpg Schiebetür Bell UH (4).JPG (42,7 KB, 87x aufgerufen)
Dateityp: jpg Schiebetür Bell UH (5).JPG (69,7 KB, 79x aufgerufen)
Dateityp: jpg Türführung Bell UH (1).JPG (47,9 KB, 69x aufgerufen)
Klemens ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Klemens für den nützlichen Beitrag:
Geri1 (17.11.2017), heliroland 66 (15.11.2017), lonaman (16.11.2017)
Antwort
Zurück zu: Vario


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bell 214von SSM und Acro Benzinmechanik 1800mm? powertrac Scale Forum 2 03.09.2016 00:19
Vario Bell 212 im Maßstab 1:6,2 elektro uknoke Scale Forum 38 09.02.2015 18:51
Decals Bell 222 gesucht Maßstab 1:10 waldi2503 Scale Forum 8 05.04.2011 20:20
Baubericht Bell UH 1 C mit Turbine Lars Scale Forum 21 01.05.2003 23:33
Scale Bell 412 HP m. Benzinmechanik Joerg G. Scale Forum 7 23.11.2002 00:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:21 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.