RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Allgemein > Helis Allgemein

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.02.2019, 23:34   #1
Multisaft
Member
 
Benutzerbild von Multisaft
 
Registriert seit: 26.06.2017
Beiträge: 782
Danke erhalten: 322
Flugort: Zwischen Karlsruhe, Pforzheim und Bretten
Standard Was ist ein aktueller „leichter“ heli?

Hallo,

mich würde mal interessieren was aktuell als leicht in der 600-700er klasse zählt. Ich hab’s jetzt nur vom Gewicht bzw kleinst möglicher Kreisflächen Belastung. TDF? Logo? Goblin ist vermutlich recht schwer.

Wer hat andere Vorschläge evtl mit Setup und Gewicht bzw Kreisflächenbelastung?
_____________________________
MfG Tobias

Leider darf hier nicht stehen was gesagt gehört. (Gandhi)
Multisaft ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 11.02.2019, 23:35   #2
Chris Lange
Senior Member
 
Benutzerbild von Chris Lange
 
Registriert seit: 13.05.2005
Beiträge: 4.077
Danke erhalten: 279
Flugort: 69469 Weinheim
Standard AW: Was ist ein aktueller „leichter“ heli?

Voodoo 600/700
_____________________________
Gruß Chris
Chris Lange ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Chris Lange für den nützlichen Beitrag:
Multisaft (11.02.2019)
Alt 11.02.2019, 23:42   #3
Ello Propello
Senior Member
 
Benutzerbild von Ello Propello
 
Registriert seit: 16.11.2013
Beiträge: 1.696
Danke erhalten: 665
Flugort: MFC Klostermoor
Standard AW: Was ist ein aktueller „leichter“ heli?

Soxos 700/800
Ello Propello ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Ello Propello für den nützlichen Beitrag:
Multisaft (12.02.2019)
Alt 11.02.2019, 23:54   #4
Johnny
AccuRC Developer
 
Benutzerbild von Johnny
 
Registriert seit: 27.11.2010
Beiträge: 4.115
Danke erhalten: 4.173
Flugort: Jegliches freie Feld geht eigentlich klar
Standard AW: Was ist ein aktueller „leichter“ heli?

LOGO 690 SX
4.54kg mit 12S 4400mAh
1564mm Rotordurchmesser mit VTX697
2.36kg/m²
_____________________________
Jonas :)
LOGO 700 - LOGO 690 SX - LOGO 550 SX - Protos 380 Evo - Oblivion V2 - OXY2
Johnny ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Johnny für den nützlichen Beitrag:
diabolotin (12.02.2019), HotBird (12.02.2019), Multisaft (12.02.2019)
Alt 11.02.2019, 23:55   #5
enied
Senior Member
 
Registriert seit: 17.06.2017
Beiträge: 1.715
Danke erhalten: 590
Flugort: Tirol
Standard AW: Was ist ein aktueller „leichter“ heli?

Diabolo 700 UL, minicopter - RC-Helicopter und Zubehör

mit 7S

VG
enied ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu enied für den nützlichen Beitrag:
Multisaft (12.02.2019)
Alt 12.02.2019, 00:12   #6
Polten Sepp
Senior Member
 
Benutzerbild von Polten Sepp
 
Registriert seit: 15.06.2016
Beiträge: 1.742
Danke erhalten: 971
Flugort: Umgebung Innsbruck- http://mbci.at, Umgebung Bruck/ Leitha, Umgebung Pawlowsk
Standard AW: Was ist ein aktueller „leichter“ heli?

Goblin Black Thunder T- Line ist auch sehr leicht. Leicht genug, und in der Luft unzerstörbar.
_____________________________
Scheiss auf de Wöd, wenn Wir eh boild den Mars bewohnen...od irgend oan ondan Planet!
Polten Sepp ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Polten Sepp für den nützlichen Beitrag:
D.o.Heli (12.02.2019), diabolotin (12.02.2019), Multisaft (12.02.2019)
Alt 12.02.2019, 00:57   #7
Heli87
Senior Member
 
Registriert seit: 12.10.2016
Beiträge: 1.384
Danke erhalten: 493
Standard AW: Was ist ein aktueller „leichter“ heli?

Mit ein paar Modifikationen bekommt man den TDF Flugfertig auf 3585 Gramm und hat dabei von der Größe her einen echten 700er und keinen gestretchten 600er.

Gruß Torsten
_____________________________
TDR II, TDF, Diabolo 800 BE, Goblin 700 BT, T-Rex 800 E Pro, Jeti DS16, Pulsar 3+
Heli87 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Heli87 für den nützlichen Beitrag:
Multisaft (12.02.2019)
Alt 12.02.2019, 08:10   #8
Ulli600
Senior Member
 
Benutzerbild von Ulli600
 
Registriert seit: 02.07.2012
Beiträge: 2.907
Danke erhalten: 1.184
Flugort: Hamburg
Standard AW: Was ist ein aktueller „leichter“ heli?

Es gibt hier irgendwo eine Vergleichstabelle mit den Kreisflächenbelastungen der gängigsten Helis. Evtl weiß ja jemand wo die zu finden ist.
Ulli600 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Ulli600 für den nützlichen Beitrag:
Multisaft (12.02.2019)
Alt 12.02.2019, 08:33   #9
lottacustoms
HD Team
 
Benutzerbild von lottacustoms
 
Registriert seit: 16.04.2015
Beiträge: 765
Danke erhalten: 481
Flugort: Bei Tübingen
Standard AW: Was ist ein aktueller „leichter“ heli?

Hallo,

eigentlich die gleiche Diskussion wie schon mehrfach.
Einfach die nackte Mechanik vergleichen, aber bitte mit ALLEN Schrauben
und bei Helis mit Akkurutsche diese bitte auch mit beachten oder eben auch ohne
wenn die Option besteht.

Grundsätzlich sollte gelten, dass Helis ohne Zwischenwelle und Riemen leichter sind.
Ob sie deshalb besser fliegen steht auf einem anderen Blatt.

Der Rest ist dann entscheiden ob der Heli leicht oder schwer wird.
Akku, Motor, Regler, Blätter und Servos.

Gruß
Marco
lottacustoms ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu lottacustoms für den nützlichen Beitrag:
Multisaft (12.02.2019), Polten Sepp (12.02.2019), rfauli (12.02.2019)
Alt 12.02.2019, 08:56   #10
Multisaft
Member
 
Benutzerbild von Multisaft
 
Registriert seit: 26.06.2017
Beiträge: 782
Danke erhalten: 322
Flugort: Zwischen Karlsruhe, Pforzheim und Bretten
Standard AW: Was ist ein aktueller „leichter“ heli?

Zitat:
Zitat von Ulli600 Beitrag anzeigen
Es gibt hier irgendwo eine Vergleichstabelle mit den Kreisflächenbelastungen der gängigsten Helis. Evtl weiß ja jemand wo die zu finden ist.
Die hab ich auch schon gesucht aber leider nicht gefunden. Wenn da wer den LINK hätte wäre echt super.
_____________________________
MfG Tobias

Leider darf hier nicht stehen was gesagt gehört. (Gandhi)
Multisaft ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Helis Allgemein


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aktueller Vergleich von Heli Simulatoren boneworker Simulatoren 19 26.04.2014 20:29
Warum ist ein FBL Heli drehzahlunabhängiger als ein Paddelheli? Jan Kollmorgen Helis Allgemein 6 09.09.2010 21:13
Was für ein Heli ist das? ackerbuddler Hirobo 9 30.11.2009 21:36
Welcher Heli ist ein guter 2. Heli Xtrem Helis Allgemein 47 21.08.2009 19:08
Welcher heli ist leichter ein Nova in kohle oder ein TD NT Helis Allgemein 1 03.07.2002 12:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:55 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.