RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Allgemein > Helis Allgemein

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.02.2019, 22:25   #1
Cornutus
Member
 
Registriert seit: 30.08.2018
Beiträge: 65
Danke erhalten: 12
Flugort: Hüttenberg/MFV Lahntal
Standard Empfänger im Hughes Rumpf

Hallo,
Ich habe mir 2 x T - Rex 600
1x T- Rex 500
Gekauft,alle drei haben FBL und Spektrum Empfänger
Ich fliege Graupner.
Nun muß ich die Empfänger von Spektrum gegen Graupner ersetzen,die alternative wäre ich kaufe mir einen Spektrum Sender.
Das ganze ist sehr schwierig ,da man nirgendwo ran kommt.
Selbst wenn ich mich entschiede einen Spektrum Sender zu kaufen,muß ich diese ja auch noch mit den Empfänger binden.

Da komm ich aber auch nicht ran.
Wer hat ein Idee oder kennt die Proplematik.
Danke und lg Andreas
Cornutus ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.02.2019, 23:13   #2
Caio30
Member
 
Registriert seit: 28.11.2010
Beiträge: 77
Danke erhalten: 3
Standard AW: Empfänger im Hughes Rumpf

Ich habe für meine Graupner ein Spektrum Modul . Die sw ist ja bei Graupner schon drin.
Geht einwandfrei.

Gruß Holger
Caio30 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.02.2019, 23:22   #3
Bernhard Kerscher
Senior Member
 
Benutzerbild von Bernhard Kerscher
 
Registriert seit: 26.04.2010
Beiträge: 1.361
Danke erhalten: 354
Standard AW: Empfänger im Hughes Rumpf

Es bleibt nur die Lösung die Mechanik aus dem Rumpf aus bauen und deinen bevorzugten Empfänger zu verbauen.
Dann machst dir gleich eine Servoverlängerung an den Bind Port und legst dort hin wo du in eingebautem Zustand ran kommst!

Geändert von Bernhard Kerscher (05.02.2019 um 23:29 Uhr)
Bernhard Kerscher ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.02.2019, 23:36   #4
Cornutus
Member
 
Registriert seit: 30.08.2018
Beiträge: 65
Danke erhalten: 12
Flugort: Hüttenberg/MFV Lahntal
Standard AW: Empfänger im Hughes Rumpf

Hallo,
Danke ,ja geht wohl nicht anders.
Hatte gehofft ,das es eine Lösung gibt ohne die Mechanik auszubauen ,da das sehr viel Arbeit macht und das gleich drei mal.
Eine Rvisionsöffnung wäre schön gewesen ,
Cornutus ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.02.2019, 02:01   #5
extreme011
helishop-nrw.de
Flugschule / Onlineshop
 
Registriert seit: 17.08.2009
Beiträge: 5.572
Danke erhalten: 2.392
Flugort: Bochum
Standard AW: Empfänger im Hughes Rumpf

Na da hast du aber was falsch gebaut. Bei meiner Hughes brauche ich maximal 2 Minuten um die gesamte Mechanik auszubauen. Mit binden und wieder einbauen sind das dann 5 Minuten.

Torsten
_____________________________
Vollkasko für Flugmodelle
http://Helishop-nrw.de
extreme011 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.02.2019, 09:55   #6
Cornutus
Member
 
Registriert seit: 30.08.2018
Beiträge: 65
Danke erhalten: 12
Flugort: Hüttenberg/MFV Lahntal
Standard AW: Empfänger im Hughes Rumpf

Hallo,
Ich habe diese so gekauft,hätte ich sie gebaut,wären da ja auch selbstverständlich meine Systeme speich Empfänger ectr. Drin.
Lg
Cornutus ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.02.2019, 15:11   #7
Scaleflieger
Member
 
Benutzerbild von Scaleflieger
 
Registriert seit: 16.07.2016
Beiträge: 222
Danke erhalten: 50
Standard AW: Empfänger im Hughes Rumpf

Ja, es wird Dir nichts anderes übrig bleiben. Ausbauen, Graupner Empfänger rein, und dann außerhalb des Rumpfes binden und einstellen. Ist alles kein Hexenwerk. Dann hast Du auch die schöne Möglichkeit, die Helis erstmal ohne Rumpf einzufliegen und zu testen. Falls wirklich mal was nicht richtig funktionieren sollte, bleibt wenigstens der Rumpf heile.

LG
Jörn
Scaleflieger ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.02.2019, 16:29   #8
der RC-Hubiflieger
Member
 
Benutzerbild von der RC-Hubiflieger
 
Registriert seit: 29.01.2016
Beiträge: 760
Danke erhalten: 284
Flugort: Felder+Wiesen Niederrhein
Standard AW: Empfänger im Hughes Rumpf

Zitat:
Zitat von Cornutus Beitrag anzeigen
Hatte gehofft ,das es eine Lösung gibt ohne die Mechanik auszubauen ,da das sehr viel Arbeit macht
Ich würde die Mechanik auf jeden Fall ausbauen, auch wenn ich nicht den Empfänger tauschen müßte!
So kann die Mechanik und Servos ( Kabelverlegung) richtig überprüft werden.Der Heli ist ja gebraucht.....
Wie soll denn später im Flugbetrieb der Heli überprüft werden, wenn man nirgendwo dran kommt....
_____________________________
Manfred
der RC-Hubiflieger ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu der RC-Hubiflieger für den nützlichen Beitrag:
Scaleflieger (07.02.2019)
Alt 06.02.2019, 17:57   #9
extreme011
helishop-nrw.de
Flugschule / Onlineshop
 
Registriert seit: 17.08.2009
Beiträge: 5.572
Danke erhalten: 2.392
Flugort: Bochum
Standard AW: Empfänger im Hughes Rumpf

Also wenn du den so gebraucht gekauft hast würde ich nicht mal den Motor laufen lassen ohne den vorher auszubauen und zu checken. Dafür habe ich schon viel zu viele "gute Gebrauchte" gesehen die Fehler hatten. Dann kannst du auch gleich die Halterung vernünftig machen.

Torsten
_____________________________
Vollkasko für Flugmodelle
http://Helishop-nrw.de
extreme011 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben

Zurück zu: Helis Allgemein

Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Scale Heli benötigt 2 Empfänger an einem Spektrum Empfänger - wer fliegt so? Fabry Sender / Empfänger 16 27.07.2014 19:12
AR6260 Carbon Rumpf Empfänger im Heli? APEXi Sender / Empfänger 5 16.12.2013 21:57
2,4Ghz Empfänger im Rumpf wo einbauen Olli007 Scale Forum 10 13.07.2012 12:23
FASST Empfänger Antenne in Scale Rumpf rfriedfe Scale Forum 4 31.08.2011 16:09
Faast Empfänger im Heli-Rumpf Digi Sender / Empfänger 1 30.11.2008 18:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:32 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.