RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Align

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.05.2020, 19:14   #1
caravan-rau
Member
 
Registriert seit: 29.11.2013
Beiträge: 122
Danke erhalten: 9
Flugort: Peitz
Standard [600] 600 Pro Zahnfras

Hallo brauche mal einen Rat
ich habe neuerdings immer wieder Zahnfras am vorderen Heckrotorgetriebe.
Vor allem beim hochschalten der Drehzahl von 1800 zu 1900 bzw. 1900 zu 2000 U/min.
Woran kann das liegen?
_____________________________
DX9 , Rexe 450 und 600, Gaui 500X
caravan-rau ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.05.2020, 19:20   #2
Ello Propello
Senior Member
 
Benutzerbild von Ello Propello
 
Registriert seit: 16.11.2013
Beiträge: 2.827
Danke erhalten: 1.281
Flugort: MFC Klostermoor
Standard [600] AW: 600 Pro Zahnfras

...wie ist die Vorgeschichte dazu?

Hast Du vor kurzem gewechselt, und ist es dann passiert?

Ist das richtige Modul verbaut?...da gibt es verschiedene.
Ello Propello ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.05.2020, 19:23   #3
caravan-rau
Member
 
Registriert seit: 29.11.2013
Beiträge: 122
Danke erhalten: 9
Flugort: Peitz
Standard [600] AW: 600 Pro Zahnfras

ist alles originale verbaut, ich jetzt schon 3 mal gewechselt ,auch schon die Endpunkte etwas zurück genommen.
Ich wollte testen wie das Heck steht bei max Pitch,dabei ist es das erste mal passiert.
_____________________________
DX9 , Rexe 450 und 600, Gaui 500X

Geändert von caravan-rau (20.05.2020 um 19:27 Uhr)
caravan-rau ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.05.2020, 19:29   #4
Ello Propello
Senior Member
 
Benutzerbild von Ello Propello
 
Registriert seit: 16.11.2013
Beiträge: 2.827
Danke erhalten: 1.281
Flugort: MFC Klostermoor
Standard [600] AW: 600 Pro Zahnfras

Zitat:
Zitat von caravan-rau Beitrag anzeigen
auch schon die Endpunkte etwas zurück genommen.
...was meinst Du damit? Die Limits am Heckrotor?

Welche Zahnräder genau rasiert es dir?

Stell mal ein paar Bilder ein, wenn das möglich ist.

Gruß Norbert
Ello Propello ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.05.2020, 19:37   #5
caravan-rau
Member
 
Registriert seit: 29.11.2013
Beiträge: 122
Danke erhalten: 9
Flugort: Peitz
Standard [600] AW: 600 Pro Zahnfras

Ja, die Limits am Heckrotor.
Bei den beiden Kegelrädern des Winkelgetriebe fressen sich die Zähne weg.
_____________________________
DX9 , Rexe 450 und 600, Gaui 500X
caravan-rau ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.05.2020, 20:05   #6
Ello Propello
Senior Member
 
Benutzerbild von Ello Propello
 
Registriert seit: 16.11.2013
Beiträge: 2.827
Danke erhalten: 1.281
Flugort: MFC Klostermoor
Standard [600] AW: 600 Pro Zahnfras

Zitat:
Zitat von caravan-rau Beitrag anzeigen
Bei den beiden Kegelrädern des Winkelgetriebe fressen sich die Zähne weg.
evtl. sind die Kegelräder nicht richtig in ihrem Sitz, zu viel Spannung auf der Torque Tube, oder die Lager im vorderen Heckrotorgehäuse sind ausgeschlagen.

Check das mal alles durch.

Gruß Norbert
Ello Propello ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Ello Propello für den nützlichen Beitrag:
caravan-rau (24.05.2020)
Alt 23.05.2020, 13:19   #7
Saitenzwirbler
Member
 
Benutzerbild von Saitenzwirbler
 
Registriert seit: 18.06.2008
Beiträge: 638
Danke erhalten: 55
Blinzeln [600] AW: 600 Pro Zahnfras

Zitat:
Zitat von caravan-rau Beitrag anzeigen
Hallo brauche mal einen Rat
ich habe neuerdings immer wieder Zahnfras am vorderen Heckrotorgetriebe.
Vor allem beim hochschalten der Drehzahl von 1800 zu 1900 bzw. 1900 zu 2000 U/min.
Woran kann das liegen?
Hallo Unbekannter,

ich hatte vor Jahren auch große Probleme mit zerfressenen Zahnrädern ... zuguterletzt lag es an einem klemmenden Freilauf !

Kannst ja mal checken - wäre eventuell eine Idee
Saitenzwirbler ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.05.2020, 15:44   #8
ferry01
Junior Member
 
Registriert seit: 08.08.2010
Beiträge: 7
Danke erhalten: 1
Standard [600] AW: 600 Pro Zahnfras

Servus, habe das ``Problem ``bei meinen Kundschaften schon einige male Repariert.
Zu 90% hat die Heckwelle Nr. (H601191) zu wenig Spiel, bei Belastung wird die Heckwelle warm,Drückt auf das Kegelrad, dieses wird Warm und die Zahnräder schmelzen Regelrecht ab. Bin mir sicher wenn sich die Heckwelle ca. 4mm hin und her schieben lässt hast Du das Problem gelöst .
ferry01 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu ferry01 für den nützlichen Beitrag:
caravan-rau (24.05.2020)
Alt 24.05.2020, 18:06   #9
caravan-rau
Member
 
Registriert seit: 29.11.2013
Beiträge: 122
Danke erhalten: 9
Flugort: Peitz
Standard [600] AW: 600 Pro Zahnfras / gelöst

Hallo
Vielen Dank an alle die mir hier Tipps gegeben haben.
Ich denke 2 Tipps waren hilfreich.
Bei den 2 Kegelrädern war erst ein kleines Spiel vorhanden nach dem ich sie mit etwas mehr Druck in die Kugellager gedrückt hatte. Sie liefen zwar leicht aber ohne Spiel.
Das mit dem Spiel der Welle hatte ich auch schon auf dem Schirm aber dann doch beim zusammen bau vergessen. Jetzt funktioniert wieder alles wie es soll. Noch einmal vielen Dank an alle.
_____________________________
DX9 , Rexe 450 und 600, Gaui 500X
caravan-rau ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.05.2020, 19:36   #10
Ello Propello
Senior Member
 
Benutzerbild von Ello Propello
 
Registriert seit: 16.11.2013
Beiträge: 2.827
Danke erhalten: 1.281
Flugort: MFC Klostermoor
Standard [600] AW: 600 Pro Zahnfras

Zitat:
Zitat von caravan-rau Beitrag anzeigen
Noch einmal vielen Dank an alle.
Freut mich, das jetzt alles läuft!

Gruß Norbert
Ello Propello ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Align


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[600] T Rex 600 Nitro und 600 E PRO Hauben hub.schrauber Align 0 23.10.2019 13:51
600 E PRO und EFL PRO Ausverkauf? Ulli600 Align 5 20.08.2013 23:01
t rex 600 nitro pro unterschied zu pro v2? 3li9 Align 3 31.05.2012 14:23
Hauptzahnrad vom 600 Pro am 600 ESP Oli_Berlin Align 7 24.08.2011 14:02
Unterschied T-Rex 600 Nitro - Pro - Sport - Super Pro - Superior? Shuttle ZXX Align 20 19.07.2009 21:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:03 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.